Lokalnachrichten

vor 2 Stunden
Hauptversammlung
Legelshurst.  Gelungene Veranstaltungen, große Investitionen und sportliche Erfolge: Der Reit- und Fahrverein zog eine ebenso positive wie interessante Bilanz des vergangenen Jahres.
vor 4 Stunden
"Gesicht Europas"
Kehl.  Der baden-württembergische Justiz- und Europaminister hat am Montag in Kehl Martine Mérigeau, die Leiterin des Zentrums für Europäischen Verbraucherschutz (ZEV) die Auszeichnung »Gesicht Europas« verliehen. 
vor 4 Stunden
Erfolgsserie "Kehler leben Europa" (6)
Kehl.  Bei den Europawahlen tritt Jörg Meuthen als Spitzenkandidat der Alternative für Deutschland an. Im Gespräch mit der Kehler Zeitung verrät der Politiker, wie Kehl seine Sicht auf das Thema Grenzen prägte. Außerdem schildert der Parteichef seine Vision für die Europäische Union und umreißt, wie sich eine solche Politik auf die Kehler auswirken könnte.
vor 15 Stunden
Runder Geburtstag
Kehl.  Helmut Schneider, Mitbegründer des Hanauer Museums Kehl und Vater des Korker Handwerksmuseums, Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande, feiert heute einen runden Geburtstag: Er ist 90 Jahre alt. 
vor 15 Stunden
Nachwuchssorgen
Eckartsweier.  Zwei neue Ehrenmitglieder konnte der Vorsitzende der Hanauer Tanzgruppe Eckartsweier, Jürgen Hetzel, jüngst bei der Hauptversammlung ernennen. Allerdings lässt das Interesse junger Menschen stark nach.
19.04.2019
Kehler Stadtgeflüster
Kehl.  Von falsch tickenden Uhren, nassen Hunden und dem heißesten Kehler Gastro-Gossip handelt unser Stadtgeflüster diese Woche.
19.04.2019
Kommunalwahl 2019
Kehl.  Weil laut Pressemitteilung der Kehler Stadtverwaltung immer mehr Wähler ihre Stimme nicht mehr am Wahltag im Wahllokal, sondern per Brief abgeben, strukturiert die Stadt Kehl die Wahlbezirke neu. Zwei Wahllokale fallen dadurch bei den Europa- und Kommunalwahlen am 26. Mai weg: zum einen das im Weinbrennerhaus, zum andern wird es in der Hebelschule nur noch drei statt vier Wahllokale geben.
19.04.2019
Reinhold-Maier-Nadel
Kehl.  Der ehemalige Kehler Stadtrat Karlheinz Axt ist mit der Reinhold-Maier-Nadel geehrt worden. Mit dieser höchsten Auszeichnung der gleichnamigen liberalen Stiftung wurde das Lebenswerk dieses engagierten Kommunalpolitikers gewürdigt,  der über 23 Jahre lang auch Vorsitzender des Kehler Fußballvereins war.

Bildergalerien

Neueste Videobeiträge

- Anzeige -

Tickermeldungen

SV Oberachern untermauert Heimstärke

20.04.2019 - 17:56

Mit 4:0 hat der SVO am Nachmittag gegen den SSV Reutlingen gewonnen und sich damit wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt in der Oberliga BW geholt. Für den SV Linx gab es in Pforzheim ein 4:4 Unentschieden. Die Ergebnisse :
1. CfR Pforzheim - SV Linx 4:4 (2:2)
1. FC Normannia Gmünd - FV Ravensburg 1:4 (1:1)
SV Oberachern - SSV Reutlingen 4:0 (0:0)
Bahlinger SC - FC Villingen 3:0 (3:0)
Montag, 22.04.2019: Göppinger SV - Stuttgarter Kickers 14.00

KSC bleibt auf Aufstiegskurs

20.04.2019 - 16:55

Die Karlsruher gewannen heute vor 12 562 Zuschauern das 3.Liga-Spiel gegen den SV Meppen mit 3:1 (1:1). Verfolger SV Wehen Wiesbaden unterlag dagegen beim abstiegsbedrohten FC Carl Zeiss Jena 1:3 (0:2). Der KSC musste zunächst einen Rückstand durch Nick Proschwitz in der 17. Minute wegstecken, ehe Marvin Pourie acht Minuten später für den Ausgleich sorgte. Verteidiger Christoph Kobald (68.) brachte den KSC nur vier Minuten nach seiner Einwechslung in Führung, Pourié machte mit seinem 18. Saisontreffer alles klar (81.). (sl)

Falschfahrer auf der A5 bei Offenburg

20.04.2019 - 15:46

Der ältere Mann fuhr heute Mittag am Offenburger-Ei entgegensetzt auf die Südfahrbahn ein. Mehrere Anrufer meldeten den Falschfahrer, bei dem es sich um einen silberfarbenen Mercedes A-Klasse mit Rastatter Kennzeichen handelt. Dieser hat seinen Fehler offensichtlich selbst bemerkt und sein Auto gewendet. Zeugen, die genauere Angaben zum Kennzeichen machen können , werden gebeten sich zu melden. (sl)

Ostermarsch heute auch in Offenburg

20.04.2019 - 09:13

Sie fordern weniger Militär und mehr Sicherheit in Europa – auch in Offenburg gibt es heute einen Ostermarsch. Unter dem Motto „Europa muss den Frieden wagen“ geht es ab 11.30 Uhr vom Busbahnhof zum Lindenplatz. Da gibt es eine Abschlusskundgebung. Die Teilnehmer wollen weniger Ausgaben für das Militär in ganz Europa – die Gelder, die bisher dafür ausgegeben werden sollen für soziale Zwecke genutzt werden. Wichtigste Forderung ist die sofortige Unterzeichnung des UN-Atomwaffenverbotsvertrags von 2017 durch die Bundesregierung. (ts)

Fans des KSC ab heute auf provisorischer Nordtribüne im Wildpark

20.04.2019 - 09:03

Tschüss Gegengerade. Weil das Wildparkstadion umgebaut wird, stehen die Fans jetzt erstmals direkt hinter dem Tor auf der provisorischen Nordtribüne. Heute spielt der KSC daheim gegen den SV Meppen.  Anpfiff im Wildparkstadion ist um 14 Uhr. (ts)

Fußgänger angefahren und einfach abgehauen in Gernsbach

20.04.2019 - 08:58

In Gernsbach hat ein Autofahrer einen Fußgänger angefahren und ist dann einfach abgehauen. Zwar habe sich der Autofahrer kurz mit dem Opfer unterhalten, sei dann aber unter einem Vorwand weggefahren. Der Fußgänger kam schwer verletzt ins Krankenhaus. (ts)

Frau stirbt nach Unfall zwischen Willstätt und Odelshofen

20.04.2019 - 08:57

Fatales Ende eines Überholmanövers: Bei einem Unfall zwischen Willstätt und Odelshofen ist eine Frau gestorben. Sie starb an ihren Verletzungen in einem Krankenhaus. Zwei weitere wurden schwer verletzt. Die ältere Fahrerin eines VW Golf übersah beim Überholen einen entgegenkommenden Peugeot. Die Fahrer haben nicht mehr rechtzeitig abbremsen können und es kam zum Frontalzusammenstoß. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz, die Straße war zeitweise voll gesperrt. (ts)

Taschendiebe in Offenburg festgenommen

20.04.2019 - 08:56

In einer Bank in Offenburg hat die Polizei zwei Taschendiebe festgenommen. Sie hatten einer älteren Frau am Bahnhof in Offenburg den Geldbeutel geklaut, als sie in den Zug steigen wollte. Obwohl die Kreditkarte gleich gesperrt wurde, haben die Diebe damit Geld abgehoben. Die Bundespolizei machte die Diebe ausfindig und konnte die beiden Frauen in einer Bank in Offenburg festnehmen. Sie hatten viel Bargeld dabei und noch eine weitere Kreditkarte – die haben sie einer anderen älteren Frau am Bahnhof Baden-Baden geklaut. Beide kamen ins Gefängnis. (ts)

HITRADIO OHR

Gehen Sie an Ostern in die Kirche?

Nachrichten

vor 16 Stunden
Nachrichten
Nachrichten.  Die Spritpreise sind vor Ostern leicht gestiegen. Laut aktueller ADAC-Auswertung müssen Autofahrer für einen Liter Super E10 im Bundesdurchschnitt 1,45 Euro be...
vor 20 Stunden
Kommentar des Tages
Nachrichten.  Russland-Sonderermittler Robert Mueller will eine Bewertung seines Berichts dem US-Kongress überlassen. Unter dem Strich bedeuten die Reaktionen auf die Ermitt...
Auch in der Ortenau bevorzugen viele Eltern Schulen, in der individuelles Lernen möglich ist. In der so genannten Freiarbeit beschäftigt sich diese Schülerin einer Montessori-Grundschule mit geometrischen Figuren.
vor 20 Stunden
Thema des Tages
Nachrichten.  Rund neun Prozent aller Schüler besuchen eine Privatschule. Tendenz steigend. Und das, obwohl die Gesamtzahl aller Schulen sinkt. Auch in der Ortenau sind Priv...
Medienvertreter stehen vor dem Haus in Perris, in dem das Ehepaar Turpin seine Kinder gefangengehalten hatte.
19.04.2019
Riverside
Nachrichten.  Ein kalifornisches Ehepaar, das seine Kinder unter grausamen Bedingungen gefangengehalten hat, ist zu mindestens 25 Jahren Gefängnis verurteilt worden.
Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko und sein Herausforderer Wolodymyr Selenskyj (r) debattieren im Olympiastadion von Kiew.
19.04.2019
Kiew
Nachrichten.  Vor der Stichwahl um das Präsidentenamt in der Ukraine haben sich die beiden Kandidaten eine hitzige Debatte vor Tausenden Menschen im Olympiastadion in Kiew g...
Arbeiter bereiten eine Statue auf einem Dach von Notre-Dame auf die Demontage durch einen Kran vor.
19.04.2019
Paris
Nachrichten.  Ein «großer Regenschirm» soll die beschädigte Pariser Kathedrale Notre-Dame vor Wasser schützen. Dabei handele es sich um eine gewaltige Plane, die über dem Ba...
Fahndungsfotos des damals im Zusammenhang mit dem Terroranschlag vom Breitscheidplatz gesuchten Tunesiers Anis Amri.
19.04.2019
Berlin
Nachrichten.  Ein Komplize des Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri soll in Kontakt zum Drahtzieher der Pariser Terroranschläge vom November 2015 gestanden haben.
«Das ist das Ende meiner Präsidentschaft. Ich bin erledigt»: Donald Trump.
19.04.2019
Washington
Nachrichten.  In dem Moment, in dem Donald Trump davon erfuhr, dass das Justizministerium einen Sonderermittler eingesetzt hat, um die Russland-Affäre zu untersuchen, soll d...
19.04.2019
Meinungen
Nachrichten.  Immer mehr Eltern schicken ihre Kinder auf eine Privatschule. Ist das wirklich notwendig? In dieser Frage vertreten zwei Redakteure eine unterschiedliche Posit...

- Anzeige -