Aktuelles

Lokalnachrichten

vor 3 Stunden
Stadthalle/Vereinsleben
Kehl.  Bei der traditionellen Sportlerehrung in der Stadthalle sind am Dienstag 92 Athleten – darunter 77 Jugendliche und Kinder – für ihre sportlichen Erfolge im Jahr 2019 ausgezeichnet worden. Den Sportehrenpreis überreichte OB Toni Vetrano an Jürgen Häußler, der lange Jahre als Sportler und Trainer im Turn- und Sportverein Marlen aktiv war.
vor 5 Stunden
Kehl
Kehl.  Uli Kunz ist Meeresbiologe, Forschungstaucher und Unterwasserfotograf. Am Dienstag berichtete er im „Salon Voltaire“ über seine Arbeit – und über die alarmierenden Zeichen menschlichen Daseins, die ihm dabei auf Schritt und Tritt begegnen.
vor 9 Stunden
Kehl
Kehl.  Innen-Staatssekretär Klenk hat ein Schreiben des CDU-Landtagsabgeordnenen Willi Stächele zur Sicherheitslage in Kehl und Umgebung beantwortet. Gerade hier sei eine an die Sicherheitslage angepasste Personalausstattung der Polizei von besonders großer Bedeutung, heißt es.  
vor 12 Stunden
Kehl-Auenheim
Auenheim.  Das Problem der Farbpartikel im Prestelsee beschäftigt die Ortschaft Auenheim  schon seit Jahren. Jetzt steht fest, woher die Schmutzpartikel stammen. Und es gibt eine Strafanzeige.
vor 15 Stunden
Willstätt
Willstätt.  Der Willstätter Verein „Kifafa“ wird in diesem Jahr 25. In Kendu Bay in Kenia verhilft der Verein bedürftigen Kindern zu einer Schulausbildung und ihren Familien zu einem selbstbestimmten Leben. Momentan werden 140 Patenkinder unterstützt.
vor 18 Stunden
Grundschule Leutesheim
Leutesheim.  Bevor die Außenfassade der Grundschule Leutesheim saniert und gedämmt wird, sollen neue Räume für eine Ganztagesbetreuung geschaffen werden.
vor 20 Stunden
Willstätt - Eckartsweier
Eckartsweier.  Mit Spannung wurde die erste Büttenrede der neuen Ortsvorsteherin Amalia Lindt-Herrmann bei der Prunksitzung des Narrenrats „Wölfe“ Eckartsweier am Samstag erwartet – und sie entledigte sich dieser Aufgabe mit Bravour. 
vor 20 Stunden
Valentinstag im Theater der 2 Ufer
Kehl.  Zwei Abende zum Genießen und Träumen – wie gemacht für Liebende und Romantiker – konnte das Publikum am vergangenen Wochenende im Kehler Hafen erleben. Zwei Abende, an denen das Theater der 2 Ufer fast aus allen Nähten platzte.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Region

Ende 2020 soll das Besucherzentrum am Ruhestein im Nationalpark Schwarzwald eröffnet werden – und den Tourismus in der Region zusätzlich ankurbeln. Die Animation zeigt den Endausbau.
vor 6 Stunden
Rekord-Tourismusbilanz 2019
Region.  Zum neunten Mal in Folge wartet der Tourismus in Baden-Württemberg mit einem Rekordergebnis auf. Der Südwesten punktet vor allem bei inländischen Gästen – noch.
Ein Blogger muss sich derzeit vor Gericht wegen der Verbreitung von Fake-News verantworten.
vor 7 Stunden
Mannheim
Region.  Er hat einen Terroranschlag auf Mannheim erfunden und in seinem Blog darüber berichtet. Nun steht ein Blogger wegen Störung des öffentlichen Friedens vor Gericht.
Der Mann hätte die Munition nicht selbst zur Polizei bringen dürfen (Symbolbild).
vor 8 Stunden
In Biberach
Region.  Auf einem geerbten Grundstück findet ein Mann aus Biberach Munition und bringt es zur Polizei. Ein Fehler, denn nun wird gegen ihn wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.
Bei der ersten Bürgerbefragung per App lag die Beteiligung noch bei 15 Prozent. Bei der zweiten haben schon knapp 25 Prozent abgestimmt (Archivbild).
vor 9 Stunden
Tübinger Oberbürgermeister
Region.  In Tübingen wurde zum zweiten Mal eine Bürgerbefragung per App durchgeführt. Die Beteiligung war laut OB Boris Palmer gut. Für ihn ist das Tool „ein Erfolg für die Demokratie“.
Nicht nur das Zelt wurde gestohlen. Auch alle Bauteile aus Stahl für die Tribüne und die Manege waren auf dem Anhänger, den die Diebe mitgenommen haben.
vor 9 Stunden
Böbingen an der Rems
Region.  Das 50 000 Euro teure Zelt des Weihnachtszirkus Schwäbisch Gmünd ist samt Sattelauflieger verschwunden – der Besitzer will aber trotzdem weitermachen.
Das Landgericht Freiburg hat den 42-Jährigen zu acht Jahren Haft und anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt.
vor 9 Stunden
Hundertfacher Kindesmissbrauch
Region.  Ein ehemaliger Betreuer von Pfadfindern ist wegen hundertfachem sexuellen Kindesmissbrauch von Kindern zu acht Jahren Gefängnis verurteilt worden. Zudem ordnete das Landgericht Freiburg anschließende Sicherungsverwahrung an.

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Zeugen nach Überfall auf Discounter in Emmendingen gesucht

19.02.2020 - 18:25

Ein Unbekannter hat in Emmendingen gestern Abend einen Lebensmittel-Discounter überfallen – jetzt sucht die Polizei weitere Zeugen. Der Unbekannte bedrohte eine Verkäuferin mit einer Schusswaffe und verlangte Geld. Er machte sich dann aber ohne Beute aus dem Staub. Dazu soll er in einen grauen Kleinwagen gestiegen sein. (sst)
Beschreibung des Gesuchten:
   - männlich
   - circa 20 bis 25 Jahre alt
   - circa 180 cm groß
   - muskulöse Gestalt
   - bräunlicher Hauttyp
   - braune Augen
   - vermutlich Ausländer, sprach gebrochen deutsch
   - maskiert mit schwarzem Schal
   - grauer Kapuzenpulli
   - schwarze Sporthose mit hellen Längsstreifen
   - schwarze Turnschuhe mit hellen Sohlen
   - Arbeitshandschuhe mit blauem Gummibesatz

22-Jähriger beißt Sicherheitsmann in Rust in die Hand

19.02.2020 - 17:36

Vermutlich weil sie zu tief ins Glas geschaut haben, kam es gestern Abend zu einem wortwörtlich handfesten Streit auf dem Rulantica-Parkplatz in Rust: Ein 22-Jähriger soll mehreren Männern in die Hand gebissen haben. Er hatte zusammen mit seinen Freunden im Wasserpark des Europa-Parks offenbar einiges an Alkohol getrunken. Draußen kam es dann zum Streit. Zwei seiner Freunde soll der Betrunkene in die Hand gebissen und einen geschlagen haben. Als zwei Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes das sahen und eingreifen wollten, musste auch die Hand des einen Mitarbeiters dran glauben. Weil sich der 22-Jährige auch nicht von der Polizei beruhigen ließ, musste er mit aufs Revier und dort übernachten. (ys)

Arbeiter in Rheinau-Linx schwer am Kopf verletzt

19.02.2020 - 16:51

In Rheinau-Linx hat sich ein Arbeiter heute schwer am Kopf verletzt. Nach ersten Untersuchungen hatte der Mann einen Stapler übersehen und stieß mit ihm zusammen.  In Lebensgefahr ist er offenbar nicht. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus. (ys)

Mehr Personal für die Kehler Polizei?

19.02.2020 - 16:16

Bekommt die Kehler Polizei mehr Personal? Der Staatssekretär des Innenministeriums Baden-Württemberg hat auf ein Schreiben des Landtagsabgeordnenen Willi Stächele zur Sicherheitslage in Kehl und Umgebung reagiert. In dem Antwortschreiben von Wilfried Klenk heißt es unter anderem: Es sei Tatsache, dass die Stadt Kehl - wie auch andere Städte und Gemeinden in Grenznähe– zu den Regionen innerhalb Baden-Württembergs mit vergleichsweise hoher polizeilicher Belastung zähle. Dabei verweist er auch auf die Vorkommnisse in den Kehler Freibädern letztes Jahr. Eine angepasste Personalausstattung und entsprechende polizeiliche Präsenz sei von besonders großer Bedeutung. Man werde die Stellenverteilung auf die nachgeordneten Polizeipräsidien überprüfen. (ys)

Galvanoform in Lahr entlässt rund 40 Mitarbeiter

19.02.2020 - 15:25

Galvanoform in Lahr entlässt rund 40 Mitarbeiter. Seit zwei Monaten wird das Unternehmen laut einer Mitteilung des Sanierers und Insolvenzverwalters Jochen Sedlitz aus Stuttgart saniert. Im Dezember 2019 hatte die Galvanoform Gesellschaft für Galvanoplastik demnach ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung beantragt. Man bedaure den Schritt des Personalabbaus sehr, da Galvanoform viele langjährig verdiente und treue Mitarbeiter habe, aber nur so sei der Erhalt von knapp 140 Arbeitsplätzen möglich. Grund für diesen Schritt sei ein –entgegen der ursprünglichen Planungen- erheblicher Umsatzrückgang. Galvanoform beliefert unter anderem Automobilbauer mit Präzisionswerkzeugen. (ys)

Feuerwehreinsatz am Grimmels in Offenburg

19.02.2020 - 14:44

Stand 14.55 Uhr:
Der Grund für den Gasgeruch steht fest: Eine Reinigungskraft hatte in der Schule Gas gerochen, nachdem Gaskartuschen entsorgt worden waren. Ein Leck gab es laut Polizei nicht und es wurde auch niemand verletzt. Als der Gerucht bemerkt worden war, wurden alle Schüler vorsorglich gebeten, das Gebäude zu verlassen. (ys)
Stand 14.40 Uhr
Am Grimmelshausen-Gymnasium in Offenburg läuft gerade ein Feuerwehr- und Polizeieinsatz. Nach ersten Infos der Polizei wird derzeit wird geklärt, ob Gas ausgetreten ist. Unserem Reporter vor Ort wurde gesagt, dass es plötzlich nach Gas roch, ein Auslöser aber nicht bekannt ist. (ys)

Missbrauchsprozess: Acht Jahre Haft und Sicherungsverwahrung

19.02.2020 - 14:11

Im Freiburger Prozess um hundertfachen sexuellen Kindesmissbrauch ist das Urteil gefallen. Der frühere Betreuer von Staufener Pfadfindern muss acht Jahre ins Gefängnis. Außerdem hat das Gericht eine anschließende Sicherungsverwahrung angeordnet. An zwei der vier Opfer soll der 42-Jährige außerdem insgesamt 18.000 Euro Schmerzensgeld zahlen. Der Mann hatte sich laut Gericht jahrelang an vier Jungen vergangen. Er habe die Taten während des Prozesses unter Ausschluss der Öffentlichkeit gestanden. Das Urteil ist noch nichts rechtskräftig, die Beteiligten können Revision einlegen. (sst)

Südbadische Unternehmen blicken wieder optimistischer nach vorne

19.02.2020 - 13:36

Die Unternehmen in Südbaden blicken wieder positiver auf die kommenden Monate. Eine Umfrage der IHK Südlicher Oberrhein unter 1.000 Mitgliedsbetrieben zeigt eine leichte Entspannung gegenüber dem letzten Herbst. 24 Prozent der befragten Unternehmen blicken optimistisch in die Zukunft, halb so viele pessimistisch. Die IHK sieht als Gründe dafür unter anderem die Entspannung im Handelsstreit zwischen den USA und China und dass bislang keine Strafzölle auf europäische Autoimporte verhängt worden sind. Schwer vorherzusagen seien die Auswirkungen durch das Coronavirus auf die Exportgeschäfte. (sst)

HITRADIO OHR

Die Fasnacht startet in die heiße Phase! Werden Sie eine närrische Veranstaltung besuchen?

Nachrichten

Julian Assange verbrachte sieben Jahre in der ecuadorianischen Botschaft in London
vor 2 Stunden
Julian Assange
Nachrichten.  Kommenden Montag beginnt das Verfahren über eine Auslieferung von Wikileaks-Gründer Julian Assange in die USA. Im Vorfeld macht er explosive Anschuldigungen.
Harry und Meghan hatten im Januar angekündigt ihre royalen Verpflichtungen aufzugeben.
vor 3 Stunden
Prinz Harry und Herzogin Meghan
Nachrichten.  Am 31. März werden sich Prinz Harry und seine Frau Meghan von der britischen Königsfamilie lösen, das gab ihr Büro am Mittwoch bekannt. Die Anreden Seine König...
Christine Lieberknecht steht nicht zr Verfügung.
vor 5 Stunden
Thüringen
Nachrichten.  In Thüringen ringen die Parteien um einen Weg aus der Krise, nachdem der Versuch gescheitert ist, eine rot-rot-grüne Übergangsregierung unter CDU-Frau Christin...
Auf der ISS sind derzeit zwei Amerikaner und ein Russe stationiert. Foto: Nasa/dpa
vor 5 Stunden
Medizinische Gründe
Nachrichten.  Für zwei russische Raumfahrer ist die Reise ins All erst einmal abgesagt. Jetzt soll Ersatzpersonal zur Internationalen Raumstation fliegen.
In bestimmten Fällen werden Medikamente für Zwecke eingesetzt (Off-Label-Use), für die sie nicht zugelassen. Wie etwa Cytotec in der Geburtshilfe.
vor 6 Stunden
Nach Aufruhr um Cytotec
Nachrichten.  Das Magenmittel Cytotec wird häufig auch in der Geburtshilfe eingesetzt – obwohl es dafür nicht zugelassen ist. Diese Off-Label-Nutzung von Medikamenten ist ke...
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil kündigt die Grundrente an.
vor 6 Stunden
Grundrente
Nachrichten.  Die Grundrente ist Teil einer teuren Sozialpolitik nach Gefühl, die die wirklichen Probleme des Landes aus den Augen verliert, meint StN-Autor Klaus Köster.
Bernd Riexinger will seine Partei neu orientieren. Das Ziel: Sie soll auf gesellschaftliche Zukunftsfragen Antworten geben können.
vor 6 Stunden
Linkspartei-Chef Riexinger
Nachrichten.  Linkspartei-Co-Vorsitzender Bernd Riexinger setzt sich für einen Systemwechsel ein, der den radikalen Klimaschutz mit dem sozialökologischen Umbau der Wirtscha...
Thüringens Noch-Landeschef Mike Mohring steht im Mittelpunkt der Auseinandersetzung mit der Bundespartei, die nun selbst keine handlungsfähige Führung mehr hat.
vor 6 Stunden
Christdemokraten in Berlin und Erfurt
Nachrichten.  Die Thüringer CDU gibt erneut ein blamables Bild ab. Das ist auch Ausdruck der Krise der Bundespartei, die nach Ansicht unseres Berliner Korrespondenten Christ...
Experten bezeichnen das Schiff als Virusbrutkasten.
vor 7 Stunden
Nach Ende der Quarantäne
Nachrichten.  Japans Gesundheitsminister erlaubt den Passagieren zunächst, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Später sagt er, sie sollten lieber zu Hause bleiben.

- Anzeige -