Lokalnachrichten

Diakonie Kork
vor 2 Stunden
Kork.  Unter dem Motto »Du bist ein Geschenk« gaben der Projektchor der Hanauerland-Werkstätten Kork, der Jugendchor der Musikschule Kehl, der Gebärdenchor »Hand in Hand« und die Inklusionsband »Iklus« der Musikschule Offenburg/Ortenau am Freitag ein gemeinsames Konzert in Dorfkirche in Kork.
Konzert
vor 5 Stunden
Kehl.  Der Marktplatz verwandelte sich am Samstag in eine belebte Bühne für Musiker aus Kehl und Umgebung. Rund um die »Mutter Kinzig« feierte die Musikschule Kehl ihr jährliches Straßenmusikfest. 
29-Jähriger wird verdächtigt
vor 5 Stunden
Kehl.  Die Polizei verdächtigt einen Mann, am frühen Sonntagmorgen in Kehl und am Montagmorgen in Rheinau zwei Unfälle mit großem Schaden verursacht zu haben. In beiden Fällen sei der Mann geflohen, ohne die Unfälle zu melden. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.
Gruselig
vor 8 Stunden
Kehl.  In der Nacht zu Allerheiligen wimmelt es in der Kehler Stadthalle vor Skeletten, Hexen und Horror-Clowns, denn der 23-jährige DJ Julian Ritter organisiert gemeinsam mit dem Sicherheitsunternehmer Steve Ferro erstmals eine Halloween-Party: Von jungen Kehlern für junge Kehler.
Kehl
vor 14 Stunden
Kehl.  Mehr als 90 Teilnehmerinnen hatten sich am Freitag im Rheinstadion zum ersten grenzüberschreitenden Frauenlauf »Ma’Dame Run« eingefunden. Gelaufen wurde nicht um Bestzeiten, sondern für einen guten Zweck.
Gemeinderat
vor 16 Stunden
Willstätt.  Auf dem Gelände des Bauhofs der Gemeinde Willstätt wird zur Unterbringung von Geräten und Fahrzeugen eine neue Lagerhalle errichtet. Der Gemeinderat vergab am Mittwoch die Aufträge für Erd- und Betonarbeiten, Außenanlagen und die Stahlbauarbeiten – Gesamtkosten: rund 134 000 Euro. 
Ortschaftsrat
vor 23 Stunden
Sand.  Der Sander Ortschaftsrat befasste sich am Dienstag mit den Mittelanmeldungen für den Haushalt 2019 und der mittelfristigen Finanzplanung bis 2023. Ganz oben steht der Bau des Lebensmittelmarktes.
Konzert
vor 23 Stunden
Goldscheuer.  Giuseppe Verdis »Messa da Requiem« wurde am Samstag in der katholischen Kirche Goldscheuer aufgeführt. Ein echter Kraftakt für die Musiker.

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Kontrolle in Oberkirch: ohne Führerschein, aber unter Drogen

24.09.2018 - 18:18

Diese Kontrolle hatte für einen 22-Jährigen Folgen – in Oberkirch wurde er heute am frühen Morgen von der Polizei überprüft. Die Beamten stellten fest, dass er vermutlich unter Drogen am Steuer saß – außerdem hatte er noch eine kleine Menge Rauschgift dabei. Damit nicht genug: der Mann hat außerdem gar keinen Führerschein. Er musste eine Blutprobe abgeben und bekommt danach gleich drei Anzeigen. (sst)

Frantz fällt möglicherweise morgen beim SC Freiburg aus

24.09.2018 - 16:15

Der SC Freiburg muss morgen Abend (Di) gegen Schalke möglicherweise auf Kapitän Mike Frantz verzichten. Der Mittelfeldspieler hatte in Wolfsburg einen Schlag auf die Wade bekommen - Trainer Christian Streich sieht die Chancen auf einen Einsatz bei 30:70. Eventuell fehlen auch wieder Janik Haberer und Jerome Gondorf. Haberer hat eine Gehirnerschütterung, Gondorf einen Magen-Darm-Infekt. Neuzugang Roland Sallai ist dagegen fit. Anpfiff ist morgen um 20.30 Uhr. (sst)

Im Vorbeifahren bei Offenburg Polizisten beleidigt

24.09.2018 - 16:11

Warum ein 20-Jähriger bei Offenburg auf die Idee kam, mal eben zwei Polizisten zu beleidigen, ist noch unklar. Der Mann saß heute am frühen Morgen als Beifahrer in einem Auto und bepöbelte auf dem Autobahnzubringer im Vorbeifahren die Beamten. Daraufhin gab es eine kurze Verfolgung und die Nachtschwärmer wurden kontrolliert. Dem 20-Jährigen flattert demnächst eine Strafanzeige ins Haus. (sst)

Polizei holt bei Straßburg Naturschützer von Bäumen

24.09.2018 - 15:08

Im Hambacher Forst protestieren Naturschützer gegen die Rodung des Waldes für den Braunkohleabbau, in Straßburg gegen den Bau einer Autobahn – auch hier haben sich Aktivisten heute in Bäumen verschanzt und wurden von Polizisten heruntergeholt. Drei Autobahn-Gegner wurden festgenommen. Jetzt werfen sich Behörden und Umweltschützer gegenseitig Tränengaseinsatz vor. Der Wald bei Dingsheim soll der neuen Autobahntrasse weichen, die als A355 die Stadt vom Durchgangsverkehr entlastet. (as)

Friedrich Mücke kommt zum "Starbesuch" ins FORUM Offenburg

24.09.2018 - 13:36

Vor einigen Jahren war er schon mal zusammen mit Matthias Schweighöfer auf „Starbesuch“ im FORUM Offenburg – jetzt kommt Friedrich Mücke wieder. Er stellt am 3. Oktober im Kino seinen neuen Film „Ballon“ vor. Der dreht sich um den wohl spektakulärsten Fluchtversuch aus der DDR. Der Film läuft an dem Tag ab 19.30 Uhr – anschließend ist der Auftritt im Saal geplant. Tickets dafür gibt es ab sofort. (sst)

Brandstiftung an Bauernhof in Schuttern

24.09.2018 - 13:17

In Schuttern hat jemand einen Geräteschuppen auf einem Bauernhof angezündet, jetzt sucht die Polizei nach dem Brandstifter. Die Feuerwehr hat verhindert, dass sich die Flammen auf weitere Gebäude ausbreiten konnten. Offenbar ist ein Unbekannter in den Schuppen eingestiegen und hat Feuer gelegt. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. In der Nähe des Brandes wurde ein Mann kontrolliert, ob er mit dem Feuer etwas zu tun hat, wird noch überprüft. (as)
 

Ab heute Briefwahlunterlagen für OB-Wahl in Offenburg

24.09.2018 - 11:54

Die sechs Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl in Offenburg am 14. Oktober sind eifrig auf Wahlkampf-Tour, die Wahlbenachrichtigungen sind versendet und ab heute gibts die Briefwahlunterlagen. Die können im Bürgerbüro am Fischmarkt beantragt und mitgenommen, oder gleich direkt vor Ort ausgefüllt werden. Dafür ist die Wahlbenachrichtigung notwendig. Der Wahlzettel kann aber auch online auf der Homepage der Stadt angefordert werden. (as)

Fall des erschossenen Baden-Badeners immer noch rätselhaft

24.09.2018 - 11:52

Rund eine Woche nach dem Fund eines erschossenen Baden-Badeners an einer Landstraße zwischen Bad Herrenalb und Dobel tappt die Polizei weiter im Dunkeln. Es gibt zwar eine Reihe von Hinweisen, eine heiße Spur ist aber nicht darunter, hieß es von der Polizei. Der Tote - ein 47 Jahre alter Iraker - war vor gut einer Woche am späten Abend von einem Autofahrer mit Schussverletzungen am Straßenrand gefunden worden. Sein Auto wurde später 40 Kilometer entfernt im rheinland-pfälzischen Maximiliansau entdeckt. Die Sonderkommission „Tanne“ ermittelt inzwischen mit 38 Beamten. (as)

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan besucht diese Woche Deutschland und bekommt einen Empfang mit militärischen Ehren und ein Staatsbankett geboten. Zu viel der Ehre?

Neueste Videobeiträge

Nachrichten

Kabarett
vor 1 Stunde
Lahr/SchwarzwaldKnapp eine Woche nach seinen 60. Geburtstag, hat Kabarettist Matthias Deutschmann wieder einmal in Lahr seinen Hut in den Ring geworfen. Die politische Großwetterlage liegt dem Mann mit dem Cello schwer im Magen, sein aktualisiertes Programm »Wie sagen wir’s dem Volk?« setzt trotzdem auf die eher leisen und nachdenklichen Töne. 
Ausstellung im Toni Merz Museum
vor 5 Stunden
SasbachDie Künstlerin Miriam Lenk spielt mit dem Begriff des »elan vital« von Henri Bergson und stellt das künstlerische Ergebnis ihrer Betrachtungen derzeit im Toni Merz Museum in Sasbach vor.
Der Filmemacher Ottokar Runze ist tot.
Neustrelitz
vor 7 Stunden
Kultur.  Der mehrfach preisgekrönte Filmregisseur und Produzent Ottokar Runze ist tot. Er starb im Alter von 93 Jahren am Samstag im Kreis seiner Familie in Neustrelitz (Mecklenburg-Vorpommern), wie ein Sprecher seiner Familie mitteilte.
Alyssa Milano brauchte drei Jahrzehnte, um sich ihren Eltern anzuvertrauen.
Los Angeles
vor 7 Stunden
Kultur.  Die US-Schauspielerin Alyssa Milano (45) hat in einem Essay ausführlich erklärt, warum sie einen sexuellen Übergriff in Jugendjahren bis heute nicht angezeigt hat.
Robert und Clara Schumanns Wohnhaus in Düsseldorf soll ein Museum werden.
Düsseldorf
vor 7 Stunden
Kultur.  Der Ausbau der bisherigen Gedenkstätte für den Komponisten Robert Schumann (1810-1856) in Düsseldorf zu einem Museum ist beschlossene Sache. Etwa im Oktober 2020 solle der rund 3,2 Millionen Euro teure Umbau eines ehemaligen Wohnhaus des Musikers beendet sein, erklärte die Stadt.
Ausstellung im Alten Kapuzinerkloster
vor 8 Stunden
Haslach im KinzigtalDie Freiburger Künstlerin Mascha Klein stellt im Alten Kapuzinerkloster Haslach aus. Die hauptsächlich mit Kohle gezeichneten Porträts zeigen die ganze Bandbreite menschlicher Emotionen und psychischer Abgründe.
150 Mitwirkende standen bei Frank Zappas »200 Motels« auf der Bühne im Straßburger Zénith. Rund 2000 Zuschauer erlebten eine denkwürdige Vorstellung.
Festival »Musica« in Straßburg
vor 16 Stunden
Kultur.  Frank Zappas »200 Motels Suiten« markierten am Freitagabend den Auftakt der 35. Auflage des Festivals »Musica«. Knapp 150 Akteure boten im Straßburger Zénith ein überbordendes Musikspektakel im Spannungsfeld zwischen Popkultur und zeitgenössischer Klassik.  
Die roten Schuhe hat Rainer Braxmaier vor zwei Jahren für die Offenburger Schaufensterausstellung gemalt.
Ausstellung
23.09.2018
OffenburgMit einem Künstler, der fast von Anfang an dabei ist, startete der Künstlerkreis Ortenau am Sonntag, 23. September, in die Ausstellungssaison 2018/19. Rainer Braxmaier gibt Einblicke in sein Schaffen.
Regine Schulz, Direktorin des Roemer- und Pelizaeus-Museums, zeigt das künstlerische Werk eines Reiters im Indischen Stil (Afghanistan, vor 1854, Mica, bemalt).
Hildesheim
21.09.2018
Kultur.  Mit der Zerstörung des Kulturgutes von Afghanistan beschäftigt sich das Roemer- und Pelizaeus-Museum in Hildesheim.

- Anzeige -