Lokalnachrichten

Aktion
vor 2 Stunden
Kehl.  Die Wette der Firmen ist aufgegangen. Das Interesse an der »Nacht der Ausbildung« war lebhaft – die Aktion der fünf größten Firmen kann als Erfolg verbucht werden.
Baumgärtner
vor 4 Stunden
Kehl.  Das Hotel-Restaurant »Zum Markgrafen« und die Generationen der Familie Haug sind die Leitfiguren in der Lesung aus dem Roman »Wildblütenzeit« von Inge Barth-Grözinger, die am Donnerstagabend in der Buchhandlung Baumgärtner in Kehl stattfand.
Heiraten
vor 8 Stunden
Willstätt.  Wer sich mit der ganzen Hochzeitsgesellschaft im Bürgersaal im Willstätter Rathaus oder gar im seit Juni dieses Jahres fertiggestellten »Trauzimmer im Grünen« im Flößergarten an der Kinzig trauen lassen will, wird dafür zur Kasse gebeten. Dies beschloss der Gemeinderat am Mittwoch. 
Nachfolge
vor 8 Stunden
Kehl.  Manfred Lenz ist neuer Geschäftsführer des Kreisverbandes Kehl. Erfahrungen hat er unter anderem als Geschäftsführer beim DRK-Kreisverband Grevenbroich (NRW) gesammelt.
Supermarkt-Neubau
22.09.2018
Kehl.  Vergangenen Donnerstag hat die Firma »Lackmann Fleisch- und Feinkost« aus Willstätt in der Wolfsgrube in Kehl das Richtfest ihres neuen Lebensmittelmarktes gefeiert.
Ortschaftsrat
21.09.2018
Auenheim.  Das Eintrittsalter für die Kehler Jugendfeuerwehr soll künftig zehn statt zwölf Jahre betragen. Dies ist aber nur eine der Neuerungen des Satzungsentwurfs, über den der Gemeinderat in wenigen Tagen entscheiden wird.
Kehler Stadtgeflüster
21.09.2018
Kehl.  Bad vibrations und schlechte Akustik im Gemeinderat, Sorgen um den Zustand des innerstädtischen Einzelhandels und sich in Luft auflösende Steaks: Randnotizen dieser Woche aus Kehl und drumherum gibt's wie immer zusammengefasst in unserem Stadtgeflüster. 
Kommunalpolitik
21.09.2018
Kittersburg.  Die Stadt hat den Bau eines Mehrfamilienhauses in der Brandeckstraße in Kittersburg genehmigt. Über den Antrag aus dem Goldscheuerer Ortschaftsrat auf Aufstellung eines Bebauungsplans wird der Gemeinderat voraussichtlich im Oktober debattieren.

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Bürgermeister von Schiltach und Mahlberg im Amt bestätigt

23.09.2018 - 20:37

Die alten Bürgermeister von Schiltach und Mahlberg sind erwartungsgemäß auch die neuen. In Schiltach wurde Thomas Haas mit 94,5 Prozent der Stimmen wiedergewählt. Er war der einzige Kandidat. Die Wahlbeteiligung lag bei 41,3 Prozent.
In Mahlberg kam Amtsinhaber Dietmar Benz auf 82,7 Prozent der Stimmen. Weil sie zu spät zurückgezogen hatte, stand Dauerkandidatin Fridi Miller heute weiterhin als Kandidatin auf dem Stimmzettel. Sie erhielt 11,3 Prozent. Benz zeigte sich zum einen zufrieden darüber, auch die nächsten acht Jahre Rathauschef von Mahlberg zu sein, sagte zum anderen aber auch, er sehe in dem Ergebnis das Signal, dass nicht alle mit den Entscheidungen der letzten Jahre zufrieden gewesen seien. Enttäuschend sei die Wahlbeteiligung von nur 28 Prozent, so Benz. (sst)
 
 

Reifenplatzer bei voller Fahrt

23.09.2018 - 09:44

Eine Schwerverletzte und rund 25.000 Euro Schaden: Das sind die Folgen eines Reifenplatzers bei voller Fahrt gestern Vormittag auf der A5 bei Bühl. Bei ca. 130 Kmh platze bei einem BMW, der Richtung Basel unterwegs war, ein Reifen. Das Auto schleuderte über alle drei Fahrbahnen gegen die Mittelleitplanke und wieder zurück gegen die Leitplanke am Standstreifen. Dabei touchierte es auch ein weiteres Auto, das beschädigt wurde. Die 33-jährige Fahrerin des Unfallwagens wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Gefährliche Körperverletzung in Offenburg

23.09.2018 - 09:43

Zwei bislang unbekannte Männer haben am frühen Samstagmorgen gegen halb vier Uhr einen 48-jährigen Mann zusammengeschlagen und schwer verletzt. Tatort war am unteren Mühlbach an der dortigen Baustelle. Einer der Täter kann wie folgt beschrieben werden: Ca. 1,80 Meter groß, dunkle Haare zu einem Zopf gebunden, mit einer Adidas-Jacke bekleidet. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Offenburg zu melden. (vb)

Bürgermeisterwahlen heute in Schiltach und Mahlberg

23.09.2018 - 09:41

Der aktuelle Rathaus-Chef in Schiltach, Thomas Haas, ist dort einziger Kandidat. In Mahlberg hat Amtsinhaber Dietmar Benz zumindest auf dem Papier noch Konkurrenz: Dauerkandidatin Fridi Miller aus Sindelfingen hat inzwischen ihre Bewerbung zurückgezogen - weil sie die Frist dafür verpasst hat, steht sie heute aber trotzdem auf dem Wahlzettel. (lb/sst)

Brand in Baden-Baden

23.09.2018 - 09:38

Rund 200.000 Euro Schaden sind bei einem Brand gestern Abend in Baden-Baden entstanden. Das Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Straße „Im Metzenacker“ war gegen 21 Uhr ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Eine Wohnung brannte vollständig aus. Das Gebäude ist momentan nicht bewohnbar. Der Ermittlungen zur Brandursache laufen.

Unentschieden im Ortenau-Derby

22.09.2018 - 18:10

In der Fußball-Verbandsliga Südbaden trennten sich der Kehler FV und der Offenburger FV 2:2. Der OFV bleibt damit auch im achten Saisonspiel ungeschlagen. Die weiteren Ergebnisse :
FC Radolfzell - FC Waldkirch 4:1 (0:0)
SV Endingen - SC Lahr 0:1 (0:0)
In der Oberliga BW unterlag Aufsteiger Linx heute auswärts dem 1.FC Normannia Gmünd mit 1:2. Der SV Oberachern spielte 0:0 gegen FV Ravensburg. Die weiteren Ergebnisse :
FSV Bissingen - SV Spielberg 5:1 (1:1)
Stuttgarter Kickers - 1. CfR Pforzheim 3:0 (1:0)
 FC Nöttingen - FC Villingen 1:2 (0:2)
SSV Reutlingen - Germania Friedrichstal 2:0 (1:0)
Göppinger SV - SGV Freiberg 1:1 (0:1)
Neckarsulmer SU - TSV Ilshofen 1:0 (1:0)
Bahlinger SC - TSG Backnang 3:0 (0:0)

Erster Saisonsieg für SC Freiburg

22.09.2018 - 17:57

Der SC Freiburg hat den bisherigen Saisonverlauf völlig auf den Kopf gestellt. Seinen ersten Saisonsieg feierte der Sport-Club am Samstag ausgerechnet beim zuletzt so starken VfL Wolfsburg. Der bisherige Tabellen-15. der Fußball-Bundesliga gewann beim bisherigen Tabellendritten mit 3:1 (2:0). Die Treffer für Freiburg fielen durch den ungarischer Neuzugang Roland Sallai(7.), Nils Petersen (21. Foulelfmeter) und Mike Frantz (51.) VfL-Torwart Casteels verhinderte bei zwei dicken Konterchancen für Florian Niederlechner sogar eine noch höhere Niederlage (78./80.). (sl)

KSC holt ersten Heimsieg

22.09.2018 - 17:24

Der Karlsruher SC hat zu Hause gegen Spitzenreiter KFC Uerdingen 2:0 gewonnen und ist nicht mehr die schlechteste Heimmanschaft der 3. Liga. Im vierten Anlauf gewannen die Badener im Wildpark dank der Tore von Innenverteidiger Daniel Gordon (28. Minute) und Marvin Pourié (61.). Mit 13 Punkten ist der KSC nun nach acht Spieltagen in der 3. Fußball-Liga nur noch drei Zähler hinter dem KFC. (sl)

Wie viel Geld geben Sie beim Autokauf aus?

Bis 15.000 Euro.
53% (276 Stimmen)
Bis 30.000 Euro.
31% (164 Stimmen)
40.000 Euro oder mehr.
16% (82 Stimmen)
Anzahl Stimmen: 522

Neueste Videobeiträge

Nachrichten

Ein Mann soll sich an 40 Mädchen während des Schwimmunterrichts vergangen haben – davon allein 15 in Achern. Vor dem Landgericht in Baden-Baden läuft nun der Prozess gegen den 34-Jährigen.
Ein Ex-Dekan aus Lahr muss sich seit dem 11. September vor dem Landgericht Mannheim verantworten. Unter anderem soll er den Caritasverband um 195.500 Euro betrogen haben.
Jeden Mittwoch blicken wir ein Jahr zurück und greifen die Themen auf, die unsere Leser damals beschäftigt haben. Was hat sich seither getan?
Offenburg unter Schock: Ein 26-jähriger Somalier soll am 16. August 2018 einen Arzt in der Innenstadt in seiner Praxis erstochen haben. Er wird wenig später festgenommen, sein Motiv bleibt vorerst unklar.
In der OT-Sommerserie werden »Originale« aus dem Rebland und den Offenburger Stadtteilen vorgestellt. Menschen, die besonders und eben »Originale« sind.
Am 14. Oktober findet die Oberbürgermeisterwahl in Offenburg statt. Edith Schreiner lässt sich nach 16 Jahren für keine dritte Amtszeit aufstellen. Alles rund um die Oberbürgermeisterwahl lesen Sie hier.
Die Mittelbadische Presse stellt Abiturienten des Jahrgangs 2018 aus der Ortenau vor. Sie verraten ihre Träume, Ziele, Vorbilder. Die Antworten auf unseren Fragebogen verraten: Wie ticken junge Leute heute?
Kurioses und geschichtlich Interessantes findet sich beim »Blick ins Amtsblatt« Schwanau. In unserer Serie zeigt Ottenheims Alt-Ortsvorsteher Hans Weide die »Schätze« aus den Jahren 1972 bis 2000.
Die Ortenau gehört zu den ökonomischen Spitzenregionen in Europa. Wir stellen die Unternehmen vor, die dazu beitragen.

- Anzeige -