Lokalnachrichten

vor 5 Stunden
Interview
Schiltach.  In Schiltachbereiten sich die Narrenzünfte auf das 19. Schiltacher Seifenkistenrennen am kommenden Fasnetssonntag vor. Es gibt noch freie Plätze und leihbare Untergestelle für eine närrische Kiste.
vor 7 Stunden
Kommentar
Haslach im Kinzigtal.  Zur neuen Entwicklung der Planung einer B-33-Umgehung Haslachs:
vor 9 Stunden
Hauptversammlung in Fischerbach
Fischerbach.  Etwa 30 Landfrauen konnte die Teamsprecherin Marita Schmieder am Donnerstagnachmittag im Gasthaus »Ochsen« in Fischerbach begrüßen. Die Hauptversammlung mit Neuwahlen und ein Beitrag über die Heilkraft des Lachens standen dabei im Mittelpunkt.
vor 11 Stunden
Wolfach
Wolfach.  Treue Mitarbeiter ehrte Vega, der Schiltacher Spezialist für Füllstandsmessungen, am Donnerstag im Abrahamshof im Wolfacher Ippichen. Geschäftsführerin Isabel Grieshaber dankte den 50 Jubilaren für ihre Vorbildfunktion mit ihrer »geballten Erfahrung«.
vor 14 Stunden
Seelsorgeeinheit Hausach-Hornberg
Hornberg.  Es werde mehr diskutiert und es wurde dadurch lebendiger, sind zwei Feststellungen der Pfarrgemeinderäte der Seelsorgeeinheit Hausach-Hornberg, die am Donnerstag tagte. Personal und Finanzen bereiten weiter Kummer und um die Gemeinde vor Ort lebendig zu halten, sollen die Gemeindeteams noch mehr intensiviert und gestärkt werden. Auch dass die Seelsorgeeinheiten drastisch reduziert werden sollen, treibt die Pfarrgemeinderäte um.
vor 17 Stunden
Gemeinderat
Hofstetten.  Die Umgestaltung der Hofstetter Ortsmitte schreitet voran. Im Gemeinderat ging es am Dienstagabend darum, wo welche Poller angebracht und wie viele Straßenlaternen und Bäume es geben soll.
vor 19 Stunden
Wolfach
Wolfach.  Der Countdown läuft: Am Freitag, 22. Februar, steigt in der Festhalle der offiziell 50. Wolfacher Zunftabend. Noch steckt das Organisations-Dreigestirn mitten in der Kreativphase fürs Programm – geprobt wird nur ein Mal. »Das Spontane gehört dazu«, sagt Christian Oberfell.
vor 20 Stunden
Ortsumfahrung Haslach
Haslach im Kinzigtal.  Möglicherweise ist eine B33-Umfahrung Haslachs durchs Mühlegrün schneller auf der Tagesordnung als erwartet. Das Bundesverkehrsministerium gab am Donnerstag grünes Licht, in Richtung Hausach bei der oberirdischen Bündeltrasse einen Trog unter Bahn und Kanal zu planen.

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Wartezeit für Fußgänger an B33-Ampel in Halsach wird angezeigt

15.02.2019 - 15:57

Durch Haslach führt die vielbefahrene B33 – die Stadt ist die erste im Land, die eine Ampel mit Countdown an einer Bundesstraße aufgestellt hat. Die Anlage beim Bahnhof wird ohnehin gerade optimiert, um den Verkehrsfluss zu verbessern. Jetzt wird aber auch Fußgängern angezeigt, wie lange sie noch warten müssen, um die Straße sicher überqueren zu können. Bürgermeister Bürgermeister Philipp Saar hat sie als Erster getestet: einfach Knopf drücken und die Dauer bis zur Grünphase wird rückwärts gezählt. (as)

Ungerer-Bilder werden auf Straßburger Rohan-Fassade gezeigt

15.02.2019 - 15:14

Gedenken an den verstorbenen elsässischen Künstler Tomi Ungerer in Straßburg: Die Stadt zeigt bis nächsten Sonntag (17. Februar) 40 Zeichnungen aus seinem Werk als Projektion an der Fassade des Rohan-Schlosses. Die Bilder-Schau wird täglich von 18.15 Uhr bis 23 mehrfach wiederholt. Die beste Sicht haben Zuschauer vom neugestalteten und verkehrsberuhigten Quai des Bateliers aus. Von Kehl aus geht’s am schnellsten mit der Tramlinie D zur Haltestelle Porte de l’Hôpital, von da aus sind es nur ein paar Minuten zu Fuß. (as)

Feuer in Lahrer Innenstadt durch fahrlässige Brandstiftung

15.02.2019 - 14:53

Beim verheerenden Feuer in einem Wohn- und Geschäftshaus letzte Woche in der Lahrer Innenstat hat sich der erste Verdacht bewahrheitet: Glimmende Asche hatte im Hinterhof Müll in Brand gesetzt und die Flammen hatten sich über ein gekipptes Fenster im ganzen Gebäude ausgebreitet. Das hatten Feuerwehr und Polizei schon vermutet und die Brandursache wurde jetzt durch die Kriminaltechniker bestätigt. Jetzt wird der Verantwortliche für die fahrlässige Brandstiftung gesucht. Bei dem Feuer war rund eine halbe Million Euro Schaden entstanden. Das Haus ist nicht mehr bewohnbar. (as)
 

SC Freiburg will Punktekonto auf Schalke aufpolstern

15.02.2019 - 14:35

Nach 21 Spieltagen hat der SC Freiburg fünf Siege, acht Remis und 23 Punkte auf dem Konto – das soll morgen auf Schalke ausgebaut werden. Neben Manuel Gulde, Nicolas Höfler, Roland Sallai, Tim Kleindienst und Florian Kath fehlt auch Robin Koch nach seinem Innenbandriss vorerst im SC-Team. Möglicherweise steht Amir Abrashi aber nach seinem Kreuzbandriss wieder im Kader. (as)

Überschlagen und rausgeschleudert: Schwerer Unfall bei Diersheim

15.02.2019 - 14:20

Mehrfach überschlagen hat sich ein Fahranfänger am Abend mit seinem Auto bei Rheinau-Diersheim. Vermutlich weil er zu schnell war, hat der 18-Jährige die Kontrolle über seinen Ford verloren und kam von der Straße ab. Rund 150 Meter weiter im Feld blieb das Auto schließlich liegen. Der Fahrer wurde aus dem Wrack geschleudert, offenbar war er nicht angeschnallt. Er rief um Hilfe und hatte Glück, dass er von einem Zeugen gehört wurde. Schwer verletzt wurde der junge Mann ins Krankenhaus gebracht. (as)

Neue Dauerbaustelle A5 Offenburg-Ettenheim kommt auf uns zu

15.02.2019 - 14:12

Tempolimit befolgen, Abstand halten und Spurwechsel vermeiden – das empfiehlt der ADAC vor Beginn der neuen Dauerbaustelle auf der A5 zwischen Offenburg und Ettenheim. Beim letzten Mal hatte es dabei fast täglich Staus gegeben und gekracht. Am Montag beginnen die Aufbauarbeiten für die Baustelle. An zwei Tagen nächste Woche ist die Strecke Richtung Karlsruhe teils nur einspurig. Mitte März wird der Verkehr dann auf eine Fahrbahnseite gelegt und das A5-Teilstück auf rund 4 Kilometern saniert. Bis in den November ist auf dem Abschnitt ein Nadelöhr. (as)

Tomi Ungerer in Straßburg mit großer Trauerfeier verabschiedet

15.02.2019 - 12:17

Mit einer großen Trauerfeier hat sich Straßburg von dem elsässischen Zeichner und Karikaturisten Tomi Ungerer verabschiedet. Straßburgs Erzbischof Luc Ravel würdigte Ungerer heute (Fr) im Münster als »großen Elsässer«. Mit ihm gehe ein Teil des Elsass, sagte er vor Hunderten Trauergästen. Ungerer starb letztes Wochenende (9. Februar) mit 87 Jahren in seiner Wahlheimat Irland. Er schrieb und illustrierte berühmte Kinderbücher wie „Die drei Räuber“ und „Der Mondmann“ und schuf auch teils anzügliche Bilderbücher für Erwachsene. (ys)

KSC-Kaiserslautern: Mannschaften hoffen auf friedliches Derby

15.02.2019 - 11:56

KSC-Trainer Alois Schwartz hofft auf ein volles Haus im Baden-Pfalz-Derby morgen. Er wünscht sich ein Fußballfest im Wildpark, auf dem Platz und auch drum herum. In der Vergangenheit hatte es zwischen Anhängern beider Mannschaften immer wieder Krawall gegeben. Vorab haben sich die Polizei und auch beide Mannschaftskapitäne an die Fans gewandt und fordern bei aller Leidenschaft ein ausschließlich sportliches Kräftemessen. Im Derby sei kein Platz für Hass, Gewalt und Pyrotechnik. (as)

HITRADIO OHR

Wurden Sie schon einmal Opfer eines Hacker- oder Phishing-Angriffs?

Neueste Videobeiträge

Nachrichten

Joachim Witt ist am liebsten mit dem Auto unterwegs.
vor 16 Stunden
Hamburg
Boulevard.  Sänger Joachim Witt (69, «Goldener Reiter», «Die Flut») fährt lieber mit dem Auto statt mit dem Zug. «Das ist einfach die Angst vor der Infektionsgefahr. Ich mag das nicht», sagte der Hamburger Musiker.
Bill Cosby wird nach seiner Verurteilung in Handschellen aus dem Gericht geführt.
vor 18 Stunden
Philadelphia
Boulevard.  Der wegen sexueller Nötigung verurteilte Ex-Schauspieler und -Comedian Bill Cosby (81) hat sich in seiner ersten öffentlichen Mitteilung aus der Haftanstalt mit politischen Gefangenen verglichen, wie der US-Sender CNN berichtete.
Lady Gaga lässt auf ihrem Rücken jetzt eine Rose erblühen.
vor 18 Stunden
Los Angeles
Kultur.   US-Sängerin Lada Gaga (32) hat sich als Tribut für das berühmte Edith-Piaf-Lied «La vie en rose» ein großen Tattoo stechen lassen.
Marteria reagiert auf den plötzlichen Follower-Schwund mit Humor.
14.02.2019
Berlin
Boulevard.  Deutsch-Rapper Marteria (36, «Lila Wolken») hat sich auf Instagram über den Verlust von Followern lustig gemacht - und gleich mit Humor reagiert.
Die Staatsanwaltschaft wird kein Verfahren gegen Prinz Philip eröffnen.
14.02.2019
London
Boulevard.  Die Akte des Herzogs von Edinburgh wird geschlossen: Der schwere Autounfall des britischen Prinzen Philip hat kein gerichtliches Nachspiel für den 97-Jährigen.
Christoph Waltz sieht die Zukunft mit Pessimismus.
14.02.2019
München
Boulevard.  Oscar-Gewinner Christoph Waltz hat große Angst vor Künstlicher Intelligenz (KI). «Mir geht der Arsch auf Grundeis», gestand der 62-jährige Österreicher in der Münchner «tz». «KI könnte zum Nutzen der Menschheit eingesetzt werden, aber solange Menschen damit zu tun haben, wird es dazu nicht eingesetzt.»
Bradley Cooper hat seinen Hund Charlie nach seinem verstorbenen Vater benannt.
14.02.2019
Los Angeles
Boulevard.  Es ist kein Oscar, aber immerhin ein «Oscat»: Die Tierrechtsorganisation Peta hat Hollywood-Star Bradley Cooper (43) für sein Erstlings-Regiewerk «A Star is Born» mit ihrem «Oscat»-Preis als bester Regisseur ausgezeichnet.
Agnès Varda kam mit ihrer Tochter Rosalie Varda nach Berlin.
13.02.2019
Berlin
Boulevard.  Regisseurin Agnès Varda (90) sieht es lässig, dass ihre Filme keine Kassenschlager sind. «Um ehrlich zu sein, haben meine Filme niemals wirklich Geld eingebracht», sagte die Künstlerin am Mittwoch auf der Berlinale.
Ex-Model Elle Macpherson geht auf den Opernball.
13.02.2019
Wien
Boulevard.  Richard «Mörtel» Lugner (86) kommt dieses Jahr mit Model und Schauspielerin Elle Macpherson (54) zum Wiener Opernball. Die Verhandlungen seien dieses Jahr sehr schwierig gewesen, berichtete der österreichische Unternehmer am Mittwoch in Wien.

- Anzeige -