Lokalnachrichten

Die beiden Vorsitzenden des HGH, Mechtild Bender (von links) und Dirk Giesler freuen sich mit dem Projektbeauftragten des HGH, Marvin Polomski und Geschäftsführer Martin Schwendemann über den neuen E-Gutschein.
vor 3 Stunden
Haslach im Kinzigtal
Haslach im Kinzigtal.  Eine elektronische Gutscheinkarte ersetzt beim Handels- und Gewerbeverein Haslach die klassischen Papiergutscheine. Sie ist ab heute erhältlich.
Auch die Zuläufe der Wolf wurden von den Anglern, hier Anglerchef Wolfgang Welle mit Sohn Hannes, von Unrat befreit.
vor 12 Stunden
Oberwolfach
Oberwolfach.  Nach einjähriger Pause veranstaltete der Angelverein Oberwolfach wieder eine Bachputzede an der Wolf. Die Aktion erstreckte sich über eine ganze Woche.
Clemens Friesdorf vom Landschaftserhaltungsverband des Landkreises Freudenstadt informierte den Gemeinderat von Bad Rippoldsau Schapbach über den Biotopverbund.
vor 15 Stunden
Bad Rippoldsau-Schapbach
Bad Rippoldsau-Schapbach.  Clemens Friesdorf vom Landschaftserhaltungsverband des Landkreises Freudenstadt informierte den Gemeinderat von Bad Rippoldsau-Schapbach in der Gemeinderatssitzung Ende März über die Vorteile einer kommunalen Biotopverbundplanung.
Um die Weidetiere vor dem Wolf wirksam zu schützen, muss der Zaun auf der Südseite des Jägerhauses (hinten) nur geringfügig nachgebessert werden. Mehr Bedarf besteht auf der gegenüberliegenden Nordseite.       
vor 18 Stunden
Schenkenzell
Schenkenzell.  In Hinter-Wittchen sollen Schafweiden mit einem festen Zaun gesichert werden. Für das Gehege gibt es Zuschüsse. Werden diese gewährt, kann im Herbst mit der Aufstellung begonnen werden
Bernhard Kohmann vor seiner neuen Baustelle: Eine weitere Heuhalle ermöglicht die dauerhafte Umstellung des Unteren Hofs in der Frohnau auf Bio-Heumilch.
vor 21 Stunden
Hausach
Hausach.  Baustellenbesuch: Die Kohmann GbR investiert erneut rund eine halbe Million Euro in die Zukunft des Unteren Hofs. Sie beliefert als einer der wenigen Milchviehbetriebe die Schwarzwald-Milch mit Bio-Heumilch.
An verschiedenen Stationen gilt es beim Trimm-dich-Pfad des VfK Mühlenbach verschiedene Fitnessübungen zu bewältigen – teilweise vor traumhaftem Panorama.
11.04.2021
Mühlenbach
Mühlenbach.  Der VfK Mühlenbach hat einen Trimm-dich-Pfad ausgeschildert. Claudia Vollmer hat fürs OT einen Selbstversuch gestartet und sich auf den Weg zur Heidburg gemacht.
Frederick Lau (links) zu Gast bei "Cossu" Lukas Staier flirten mit dem Bollenhutmädchen am Gutacher Ortseingang. 
11.04.2021
Mittleres Kinzigtal
Kinzigtal.  Jedes Wochenende gibt es einen Wochenrückblick unserer Kinzigtalredaktion, zuweilen aus ironischem bis satirischen Blickwinkel.
Dieser nicht gekennzeichnete Kater ist in der Haslacher Dr-Kempf-Straße zugelaufen. Wer vermisst ihn?
11.04.2021
Mittleres Kinzigtal
Kinzigtal.  Es bringt laut Tierschutzverein Kinzigtal für alle Seiten nur Vorteile, wenn man seine Katzen und Hunde in ein Haustierregister einträgt.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Region

Ein Motorradfahrer starb am Sonntag bei einem Unfall im Alb-Donau-Kreis. (Symbolbild)
vor 45 Minuten
Bei Blaustein im Alb-Donau-Kreis
Region.  Am Sonntag ist ein Motorradfahrer bei Blaustein unterwegs, als er in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn gerät. Dort stößt der Biker mit einem Auto zusammen. Für ihn kommt jede Hilfe zu spät.
Das Archivfoto aus der Zeit vor der Coronapandemie zeigt Flüchtlingskinder vor dem Ankunftszentrum in der Heidelberger im Patrick-Henry-Village. (Archivbild)
vor 13 Stunden
Bürgerentscheid in Heidelberg
Region.  Die Bürger haben abgestimmt: Das Ankunftszentrum für Flüchtlinge in Heidelberg wird nicht auf ein Gelände zwischen dem Autobahnkreuz Heidelberg und einer Bahntrasse verlagert.
Sieben weitere CDU-Politiker aus dem Südwesten hatten sich vergangene Woche in einem Brief hinter den bayerischen Regierungschef gestellt.
vor 15 Stunden
Söder als Kanzlerkandidat
Region.  Schon jetzt mehren sich die Stimmen pro Söder: Der CSU-Chef kann im Falle einer Kanzlerkandidatur für die Union auch aus den Reihen der CDU in Baden-Württemberg mit Unterstützung rechnen.
Ob die Schule auch für die Mittelstufe wieder losgeht, ist noch nicht klar.
vor 17 Stunden
Start in den Fernunterricht nach den Ferien
Region.  Die Mittelstufe verdient zum Schulstart einen belastbaren Plan für die Rückkehr in die Klassen, sagt unsere Autorin. Doch der liegt nicht vor. Wird der Schulstart wieder zum schleichenden Beginn der Sommerferien?
Besuch auf einem Bauernhof: Dr. Susanne Bublitz
vor 18 Stunden
Impfen gegen Corona
Region.  Bis ins letzte Dorf können Ärzte nun fahren, um gegen das Coronavirus zu impfen. Sie berichten von Freude und Dankbarkeit ihrer Patienten – aber auch von Skepsis und den Tricks manches Impfwilligen.
Drei junge Männer griffen zwei Polizisten während der Kontrolle an. (Symbolbild)
vor 20 Stunden
Landkreis Tübingen
Region.  Einer Streife war in der Nacht zu Sonntag in Ammerbuch (Landkreis Tübingen) eine größere Menschenmenge auf einem Feldweg aufgefallen – bei der Kontrolle eskalierte die Situation – drei junge Männer griffen zwei Polizisten an.

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

A5, Riegel: Totalschaden durch angetrunkenen Autofahrer

12.04.2021 - 08:54

 Auf der A5 in Höhe Riegel kam es am Wochenende zu einem Unfall mit Totalschaden. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam ein 31-jähriger Fahrzeugführer von der Straße ab und krachte auf die gegenüberliegende Leitplanke. An dem Fahrzeug und den touchierten Leitplanken entstand ein geschätzter Sachschaden von rund 15.000 Euro. Die anschließende Blutprobe ergab: der Mann war stark angetrunken.

Landgericht Freiburg: Ex-Polizeischüler aus Lahr, Prozessauftakt

12.04.2021 - 08:09

Ein Ex-Polizeischüler aus Lahr muss sich ab heute vor dem Landgericht Freiburg verantworten. Er soll unter anderem eine Kollegin an der Polizeischule in Lahr zum Sex gedrängt haben, zu der er eine freundschaftliche Beziehung hatte. Dann soll er sie daran gehindert haben, dass Zimmer zu verlassen. Es geht um sexuelle Belästigung, Nötigung und Freiheitsberaubung in mehreren Fällen. Prozessauftakt ist heute.

Ortenau: weniger Wein als üblich im Jahr 2020

12.04.2021 - 07:34

Später Frost im Frühjahr und ungewöhnlich hohe Temperaturen zum Start der Lese – dadurch gab es 2020 im gesamten Land deutlich weniger Wein als üblich. Das Amt spricht von einem „kleineren Jahrgang mit guter Qualität“. Gute Nachricht für unsere Region: Mit einem Rückgang um mehr als ein Viertel war das Anbaugebiet Württemberg deutlich stärker betroffen als Baden. Hier entfielen rund 60 Prozent der Erntemenge.

Zell am Harmersbach: Motorradfahrer schwer verletzt

12.04.2021 - 06:28

Am Sonntagnachmittag wurde ein Motorradfahrer in der Nähe von Zell am Harmersbach schwer verletzt. In einer Kurve stürzte er wegen eines Fahrfehlers. Er wurde vom Rettungsdienst mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. An dem Motorrad entstand Totalschaden in Höhe von 3000 EUR. Die Feuerwehr musste ausgelaufene Betriebsstoffe abstreuen. Für die Zeit der Unfallaufnahme war die Landstraße voll gesperrt.

Landesimpfgipfel am Freitag

12.04.2021 - 06:27

Um die Impfkampagne weiter zu planen, gibt es diesen Freitag einen digitalen Landesimpfgipfel in Baden-Württemberg. Eingeladen sind unter anderem auch Landräte und die Oberbürgermeister der Stadtkreise. Im Mai oder Juni soll deutlich mehr Impfstoff zur Verfügung stehen – das müsse geplant werden. Erstmals wurden in den baden-württembergischen Impfzentren rund 41.000 Impfungen an nur einem Tag verabreicht – das war vergangene Woche ein neuer Rekord.

Förderverein Ortenau-Burundi hilft in Afrika

12.04.2021 - 06:26

Der Förderverein Ortenau-Burundi hat auch in der Corona-Krisenzeit Hilfe für das Krankenhaus in Kayanza organisiert und geleistet. Es wurden medizinische Geräte mitgeschickt, unter anderem ein fahrbares Röntgengerät. Dringend benötigte Materialien wie Schutzkittel, Schuhe, Schutzmasken, Desinfektionsmittel wurden finanziert. Kayanza ist eine Provinz des ostafrikanischen Staates Burundi.

Europa-Park plant vorerst ohne neue Investitionen

12.04.2021 - 06:25

Der Europa-Park in Rust will weitere Investitionen auf Eis legen. Durch die coronabedingte Schließung gebe es laut Park erhebliche Einbußen in Höhe von über 100 Millionen Euro. Es sei bereits jetzt abzusehen, dass der Europa-Park dieses Jahr riesige finanzielle Umsatzverluste erleiden werde. Die große Mehrheit der 4500 Mitarbeiter sei in Kurzarbeit.

Schwarzwälder Kirschtortenfestival nur online

12.04.2021 - 06:24

 Mitbacken erwünscht: Das Schwarzwälder Kirschtortenfestival gibt es dieses Jahr online – Am 25. April gibt es anstatt des traditionellen Wettbackens im Kurhaus Todtnauberg die Möglichkeit für alle Tortenliebhaber daheim selbst mitzumachen - unter Anleitung von Küchenmeister Fredi Boch. Wer zuhause mitbacken möchte, kann sich bis Freitag (16. April 2021) online unter kirschtorte.de anmelden.

HITRADIO OHR
Christoph Schmidt/dpa

Immer mehr Kommunen untersagen Protestaktionen gegen Corona-Auflagen. Wie stehen Sie zu dieser Debatte?

Nachrichten

Herbert Grönemeyer (2019) gehört auch mit 65 zu den Top-Stars des deutschen Rock. Foto: Guido Kirchner/dpa
vor 9 Stunden
Musiker
Kultur.  Herbert Grönemeyer gehört zu den erfolgreichsten Popstars Deutschlands, erhebt auch politisch seine Stimme. Der Durchbruch als Sänger gelang ihm mit «Bochum». Was macht das «Phänomen Grönemeyer» aus?
Die Regisseurin Chloé Zhao (l) steht mit der Schauspielerin Frances McDormand am Set von "Nomadland". Foto: -/Searchlight Pictures/AP/dpa
vor 11 Stunden
Britische Filmpreise
Kultur.  Der US-amerikanische Film «Nomadland» wird bei den Baftas mehrfach ausgezeichnet. Das Roadmovie gilt auch bei den Oscars als Favorit.
Falscher Freund: Caro (Lana Cooper) wird von Anton (Christopher Schärf) vergiftet.
vor 11 Stunden
Tatort-Kritik: „Der böse König“
Kultur.  Wir haben gesehen: „Der böse König“ mit Ulrike Folkerts und Lisa Bitter aus Ludwigshafen.
Eliahu Inbal
vor 15 Stunden
Neue CDs mit dem SWR-Symphonieorchester
Kultur.  Der Südwestrundfunk dokumentiert das umjubelte Konzert seines Orchesters unter Eliahu Inbal, und der Pianist Robert Neumann gibt sein CD-Debüt.
Kamera läuft: Der Konzertfilm mit der Freiburger Funkband Fatcat und Hannah Wilhelm in Friesenheim.
vor 15 Stunden
Friesenheim
FriesenheimNeue Ausgabe: Die Freiburger Funkband „Fatcat“ mit der Lahrer Sängerin Hannah Wilhelm. Drehort war dieses Mal die Sternenberghalle in Friesenheim.
„Der neunte Arm des Oktopus“ kommt bei unserem Kolumnisten nicht gut an.
vor 21 Stunden
Markus Reiters Bestseller-Kolumne
Kultur.  Unser Kolumnist wundert sich, dass sich Drogerie-Unternehmer Dirk Rossmann in seinem Thriller „Der neunte Arm des Oktopus“ eine Öko-Weltdiktatur ausdenkt.
Brec Bassinger als Stargirl (links) und Yvette Monreal als Wildcat
vor 22 Stunden
Serien-Tipp „Stargirl“
Kultur.  Teenie-Nachwuchs im DC-Universum: Brec Bassinger spielt in der Serie „Stargirl“ auf Sky ein Mädchen, das sich mit ihrem Stiefvater und Mitschülern der „Unjustice Society of America“ in den Weg stellt.
Golden Globe und Goldener Löwe: Für ihren Film "Nomadland" hat Chloé Zhao schon zahlreiche Preise gewonnen. Foto: Taylor Jewell/Invision/AP/dpa
11.04.2021
Filmpreise
Kultur.  Vor den Oscars kommen die Baftas: Bei der Verleihung der britischen Filmpreise stehen in diesem Jahr vor allem Frauen im Mittelpunkt.
Star-Fotograf Helmut Newton und seine Ehefrau June (2001). Foto: Fotoreport/Laureus Pool/ dpa/dpa
10.04.2021
Abschied
Kultur.  Die Frau des Fotografen Helmut Newton ist gestorben. Er starb bei einem Unfall mit 83 Jahren. Sie wurde weitaus älter als er.

- Anzeige -