Lokalnachrichten

Serie Ortsgespräche (15): Bühls Ortsvorsteher Georg Schrempp
vor 1 Stunde
Bühl.  Was macht Bühl lebens- und liebenswert? Wie beschreibt Ortsvorsteher Georg Schrempp seinen Heimatort? Wir wollten es für eine Serie wissen.  
Tourismusverein Durbach
vor 2 Stunden
Ebersweier.  Seniorengerecht, familientauglich, gut beschildert: Am Sonntag, 30. September, findet die offizielle Eröffnung der Ebersweierer Rundwege statt. Start- und Zielpunkt ist die Halle am Durbach. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr. Entlang der Wege gibt es Versorgungsstationen, sodass der Rucksack getrost zu Hause bleiben kann.
Berghauptener Gewerbeausstellung
vor 4 Stunden
Berghaupten.  Das Gewerbeforum Berghaupten zieht eine positive Bilanz der 6. Gewerbeausstellung (Bega). Vorsitzender Gregor Peters lobte das »uneingeschränkte Engagement aller Beteiligten«. 53 Aussteller waren dabei.  
Seit November 2017 rollen die neuen grünen Stadtbusse durch Offenburg. Im Ausschuss gab es nun eine erste Bilanz dazu.
Erstes Fazit im Ausschuss
vor 8 Stunden
Offenburg.  Nach zehn Monaten ist in der gemeinsamen Sitzung des Verkehrsausschusses und des Technischen Ausschusses eine erste Bilanz zum neuen Stadtbusverkehr gezogen worden.
Täglich ein neuer Begriff
vor 13 Stunden
Offenburg.  Von A wie Amtszeit bis Z wie Zeitbeamter – in unserem »Wahl-ABC« finden Sie alles Wichtige zur Offenburger Oberbürgermeisterwahl. Täglich kommt ein neuer Buchstabe dazu.
Auf der Unionrampe
vor 14 Stunden
Offenburg.  Bald ist es wieder so weit: Im Herbst ist es abends früher dunkel und besondere Vorsicht und Umsicht im Straßenverkehr gefragt. Ein Fall am Amtsgericht hat das nun deutlich gemacht. Im vergangenen November war an der Unionrampe eine Radfahrerin mit einem Fußgänger kollidiert.  
Zu Cello-Klängen gemalt
vor 14 Stunden
Offenburg.  In der Galerie »Kunst im Areal« komponierten am Samstag zwei Maler und ein Musiker vor den Augen der Gäste ihre Kunstwerke. Das Publikum in den Räumen der ehemaligen Dietrich-Spedition staunte erst und war danach angetan.  
Gemeinderat gibt grünes Licht
vor 16 Stunden
Durbach.  Das goldene Weindorf setzt weiter auf Ökostrom und zurrte den Stromlieferungsvertrag bis 2021 fest.  

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Kontrolle in Oberkirch: ohne Führerschein, aber unter Drogen

24.09.2018 - 18:18

Diese Kontrolle hatte für einen 22-Jährigen Folgen – in Oberkirch wurde er heute am frühen Morgen von der Polizei überprüft. Die Beamten stellten fest, dass er vermutlich unter Drogen am Steuer saß – außerdem hatte er noch eine kleine Menge Rauschgift dabei. Damit nicht genug: der Mann hat außerdem gar keinen Führerschein. Er musste eine Blutprobe abgeben und bekommt danach gleich drei Anzeigen. (sst)

Frantz fällt möglicherweise morgen beim SC Freiburg aus

24.09.2018 - 16:15

Der SC Freiburg muss morgen Abend (Di) gegen Schalke möglicherweise auf Kapitän Mike Frantz verzichten. Der Mittelfeldspieler hatte in Wolfsburg einen Schlag auf die Wade bekommen - Trainer Christian Streich sieht die Chancen auf einen Einsatz bei 30:70. Eventuell fehlen auch wieder Janik Haberer und Jerome Gondorf. Haberer hat eine Gehirnerschütterung, Gondorf einen Magen-Darm-Infekt. Neuzugang Roland Sallai ist dagegen fit. Anpfiff ist morgen um 20.30 Uhr. (sst)

Im Vorbeifahren bei Offenburg Polizisten beleidigt

24.09.2018 - 16:11

Warum ein 20-Jähriger bei Offenburg auf die Idee kam, mal eben zwei Polizisten zu beleidigen, ist noch unklar. Der Mann saß heute am frühen Morgen als Beifahrer in einem Auto und bepöbelte auf dem Autobahnzubringer im Vorbeifahren die Beamten. Daraufhin gab es eine kurze Verfolgung und die Nachtschwärmer wurden kontrolliert. Dem 20-Jährigen flattert demnächst eine Strafanzeige ins Haus. (sst)

Polizei holt bei Straßburg Naturschützer von Bäumen

24.09.2018 - 15:08

Im Hambacher Forst protestieren Naturschützer gegen die Rodung des Waldes für den Braunkohleabbau, in Straßburg gegen den Bau einer Autobahn – auch hier haben sich Aktivisten heute in Bäumen verschanzt und wurden von Polizisten heruntergeholt. Drei Autobahn-Gegner wurden festgenommen. Jetzt werfen sich Behörden und Umweltschützer gegenseitig Tränengaseinsatz vor. Der Wald bei Dingsheim soll der neuen Autobahntrasse weichen, die als A355 die Stadt vom Durchgangsverkehr entlastet. (as)

Friedrich Mücke kommt zum "Starbesuch" ins FORUM Offenburg

24.09.2018 - 13:36

Vor einigen Jahren war er schon mal zusammen mit Matthias Schweighöfer auf „Starbesuch“ im FORUM Offenburg – jetzt kommt Friedrich Mücke wieder. Er stellt am 3. Oktober im Kino seinen neuen Film „Ballon“ vor. Der dreht sich um den wohl spektakulärsten Fluchtversuch aus der DDR. Der Film läuft an dem Tag ab 19.30 Uhr – anschließend ist der Auftritt im Saal geplant. Tickets dafür gibt es ab sofort. (sst)

Brandstiftung an Bauernhof in Schuttern

24.09.2018 - 13:17

In Schuttern hat jemand einen Geräteschuppen auf einem Bauernhof angezündet, jetzt sucht die Polizei nach dem Brandstifter. Die Feuerwehr hat verhindert, dass sich die Flammen auf weitere Gebäude ausbreiten konnten. Offenbar ist ein Unbekannter in den Schuppen eingestiegen und hat Feuer gelegt. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. In der Nähe des Brandes wurde ein Mann kontrolliert, ob er mit dem Feuer etwas zu tun hat, wird noch überprüft. (as)
 

Ab heute Briefwahlunterlagen für OB-Wahl in Offenburg

24.09.2018 - 11:54

Die sechs Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl in Offenburg am 14. Oktober sind eifrig auf Wahlkampf-Tour, die Wahlbenachrichtigungen sind versendet und ab heute gibts die Briefwahlunterlagen. Die können im Bürgerbüro am Fischmarkt beantragt und mitgenommen, oder gleich direkt vor Ort ausgefüllt werden. Dafür ist die Wahlbenachrichtigung notwendig. Der Wahlzettel kann aber auch online auf der Homepage der Stadt angefordert werden. (as)

Fall des erschossenen Baden-Badeners immer noch rätselhaft

24.09.2018 - 11:52

Rund eine Woche nach dem Fund eines erschossenen Baden-Badeners an einer Landstraße zwischen Bad Herrenalb und Dobel tappt die Polizei weiter im Dunkeln. Es gibt zwar eine Reihe von Hinweisen, eine heiße Spur ist aber nicht darunter, hieß es von der Polizei. Der Tote - ein 47 Jahre alter Iraker - war vor gut einer Woche am späten Abend von einem Autofahrer mit Schussverletzungen am Straßenrand gefunden worden. Sein Auto wurde später 40 Kilometer entfernt im rheinland-pfälzischen Maximiliansau entdeckt. Die Sonderkommission „Tanne“ ermittelt inzwischen mit 38 Beamten. (as)

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan besucht diese Woche Deutschland und bekommt einen Empfang mit militärischen Ehren und ein Staatsbankett geboten. Zu viel der Ehre?

Neueste Videobeiträge

Nachrichten

Interview der Mittelbadischen Presse
vor 40 Minuten
Nachrichten.  Pflegebedürftige könnten von den immensen Kosten der Heimunterbringung teilweise entlastet werden, wenn ein Vorschlag des Vorsitzenden des Gesundheitsausschuss...
Hintergrund
vor 40 Minuten
Nachrichten.  Zum Jahresende 2015 waren in Deutschland genau 2 860 293 Menschen pflegebedürftig, rund 783 000 davon lebten in Heimen. So besagen es die aktuellsten Zahlen de...
Polizisten beseitigen eine Barrikade im Hambacher Forst.
Kerpen
vor 7 Stunden
Nachrichten.  Im Hambacher Forst hat die Räumung neu errichteter Barrikaden begonnen. Die Barrikaden von Rodungsgegnern waren nach Angaben des NRW-Innenministeriums am Woche...
In Warschau protestieren Demonstranten gegen die Entscheidung der Regierung, an der Reform zur Zwangspensionierung von Richtern festzuhalten.
Brüssel
vor 7 Stunden
Nachrichten.  Wegen der Zwangspensionierung zahlreicher oberster Richter verklagt die EU-Kommission Polen vor dem Europäischen Gerichtshof.
Ein Mann «kocht» auf einem Löffel die Dosis für einen Schuss Heroin: Nach einem Bericht der Weltkommission für Drogenpolitik konsumieren weltweit rund 250 Millionen Menschen illegale Drogen.
Mexiko-Stadt
vor 7 Stunden
Nachrichten.  Die Weltkommission für Drogenpolitik sieht eine Regulierung der Drogenmärkte als den effektivsten Weg, um die Probleme in den Griff zu bekommen.
Abgedeckte Dächer in Nieder-Olm in Rheinland-Pfalz.
Berlin
vor 7 Stunden
Nachrichten.  Der erste schwere Sturm im kalendarischen Herbst hat am Sonntag ein Todesopfer gefordert und große Schäden in Süd- und Mitteldeutschland verursacht.
Gerät durch weitere Missbrauchsvorwürfe schwer unter Druck: Supreme-Court-Kandidat Brett Kavanaugh.
Washington
vor 7 Stunden
Nachrichten.  Der Wunschkandidat von US-Präsident Donald Trump für den Supreme Court, Brett Kavanaugh, gerät durch weitere Missbrauchsvorwürfe schwer unter Druck.
Die katholischen Bischöfe beschäftigen sich bei ihrer in Fulda beginnenden Herbst-Vollversammlung vor allem mit den Lehren aus dem Missbrauchsskandal.
Berlin
vor 8 Stunden
Nachrichten.  Angesichts des gewaltigen Missbrauchsskandals in der deutschen katholischen Kirche verlangt der Betroffenenverband «Eckiger Tisch» ein staatliches Eingreifen.
Berlin
vor 9 Stunden
Nachrichten.  Das gab es bisher fast noch nie: Die Kanzlerin entschuldigt sich ohne Umschweife dafür, zu wenig an das gedacht zu haben, was die Menschen bewegt. Ob das hilft...

- Anzeige -