Lokalnachrichten

vor 6 Stunden
Straßenfasent in Schutterwald problematisch
Schutterwald.  Die Pflumedrucker treffen die letzten Vorbereitungen für eine stilvolle Dorffasent. Das Narrendorf wird bunt verziert sein, für den großen Zunftabend in der Mörburghalle ist alles bereit. 
vor 7 Stunden
625 000 Euro für eine bessere Versorgung
Schutterwald.  Einstimmig genehmigten die Gemeinderäte Baumaßnahmen der Gemeindewerke in Höfen. Insgesamt kosten sie 625 000 Euro, die Arbeiten sind dringend.
vor 7 Stunden
Kolumne
Schutterwald.  War früher alles schlechter? Umweltschutz etwa? Das kann man auch ganz anders sehen ...
vor 9 Stunden
Mehr geschenkt als eine Rose
Ichenheim.  Zum Valentinstag einmal mit Gott flirten – unter diesem Motto stand der Gottesdienst von Anna Manon Schimmel am Donnerstagabend in der Ichenheimer Kirche. Viele Besucher waren nach der Premiere im vergangenen Jahr wiedergekommen – auch aus der weiteren Region.
vor 10 Stunden
Anmelden für Mittwoch!
Offenburg.  Jetzt ist die Jugend gefragt: Am Mittwoch, 20. Februar, findet von 8.30 bis 13 Uhr ein Jugendworkshop zum Thema Landesgartenschaubewerbung im Salmen statt. Hierzu lädt die Stadt alle interessierten Jugendlichen Offenburgs und der Offenburger Schulen zwischen zehn und 18 Jahren ein. Die Schulleitungen sind über die Veranstaltung informiert. Die Stadt stellt den Jugendlichen eine Teilnahmebescheinigung aus, teilt die städtische Pressestelle mit.   
vor 11 Stunden
Geschäftsjahr 2017/18
Gengenbach.  Nach dem schwierigen Jahrgang 2017 mit späten Nachtfrösten und hohen Ernteausfällen ist die Weinmanufaktur nach dem grandiosen Herbst 2018 wieder in der Erfolgsspur. Trotz schlechter Ernte konnte das abgelaufene Geschäftsjahr mit einer Umsatzsteigerung bilanziert werden.  
vor 12 Stunden
Zwei Promille intus
Gengenbach.  Ein 23-Jähriger soll am Freitag in Gengenbach Mülltonnen umgestoßen und mehrere Autos und Verkehrszeichen beschädigt haben. Zwei Komplizen sollen ihm dabei geholfen haben, von ihnen fehle jedoch bislang jede Spur.
vor 15 Stunden
Persönliche Erinnerungen zum Tod des Elsässers
Offenburg.  Mit Tomi Ungerer ist am vergangenen Samstag ein großer Elsässer 87-jährig gestorben, der immer ein Herz für die Badner und das Alemannische hatte und Kosmopolit im besten Sinne war: In einem persönlichen Rückblick erinnert sich der ehemalige Offenburger Kulturchef Hans-Joachim Fliedner an »einen liebenswürdigen Menschen und großen Europäer«.   

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Wartezeit für Fußgänger an B33-Ampel in Halsach wird angezeigt

15.02.2019 - 15:57

Durch Haslach führt die vielbefahrene B33 – die Stadt ist die erste im Land, die eine Ampel mit Countdown an einer Bundesstraße aufgestellt hat. Die Anlage beim Bahnhof wird ohnehin gerade optimiert, um den Verkehrsfluss zu verbessern. Jetzt wird aber auch Fußgängern angezeigt, wie lange sie noch warten müssen, um die Straße sicher überqueren zu können. Bürgermeister Bürgermeister Philipp Saar hat sie als Erster getestet: einfach Knopf drücken und die Dauer bis zur Grünphase wird rückwärts gezählt. (as)

Ungerer-Bilder werden auf Straßburger Rohan-Fassade gezeigt

15.02.2019 - 15:14

Gedenken an den verstorbenen elsässischen Künstler Tomi Ungerer in Straßburg: Die Stadt zeigt bis nächsten Sonntag (17. Februar) 40 Zeichnungen aus seinem Werk als Projektion an der Fassade des Rohan-Schlosses. Die Bilder-Schau wird täglich von 18.15 Uhr bis 23 mehrfach wiederholt. Die beste Sicht haben Zuschauer vom neugestalteten und verkehrsberuhigten Quai des Bateliers aus. Von Kehl aus geht’s am schnellsten mit der Tramlinie D zur Haltestelle Porte de l’Hôpital, von da aus sind es nur ein paar Minuten zu Fuß. (as)

Feuer in Lahrer Innenstadt durch fahrlässige Brandstiftung

15.02.2019 - 14:53

Beim verheerenden Feuer in einem Wohn- und Geschäftshaus letzte Woche in der Lahrer Innenstat hat sich der erste Verdacht bewahrheitet: Glimmende Asche hatte im Hinterhof Müll in Brand gesetzt und die Flammen hatten sich über ein gekipptes Fenster im ganzen Gebäude ausgebreitet. Das hatten Feuerwehr und Polizei schon vermutet und die Brandursache wurde jetzt durch die Kriminaltechniker bestätigt. Jetzt wird der Verantwortliche für die fahrlässige Brandstiftung gesucht. Bei dem Feuer war rund eine halbe Million Euro Schaden entstanden. Das Haus ist nicht mehr bewohnbar. (as)
 

SC Freiburg will Punktekonto auf Schalke aufpolstern

15.02.2019 - 14:35

Nach 21 Spieltagen hat der SC Freiburg fünf Siege, acht Remis und 23 Punkte auf dem Konto – das soll morgen auf Schalke ausgebaut werden. Neben Manuel Gulde, Nicolas Höfler, Roland Sallai, Tim Kleindienst und Florian Kath fehlt auch Robin Koch nach seinem Innenbandriss vorerst im SC-Team. Möglicherweise steht Amir Abrashi aber nach seinem Kreuzbandriss wieder im Kader. (as)

Überschlagen und rausgeschleudert: Schwerer Unfall bei Diersheim

15.02.2019 - 14:20

Mehrfach überschlagen hat sich ein Fahranfänger am Abend mit seinem Auto bei Rheinau-Diersheim. Vermutlich weil er zu schnell war, hat der 18-Jährige die Kontrolle über seinen Ford verloren und kam von der Straße ab. Rund 150 Meter weiter im Feld blieb das Auto schließlich liegen. Der Fahrer wurde aus dem Wrack geschleudert, offenbar war er nicht angeschnallt. Er rief um Hilfe und hatte Glück, dass er von einem Zeugen gehört wurde. Schwer verletzt wurde der junge Mann ins Krankenhaus gebracht. (as)

Neue Dauerbaustelle A5 Offenburg-Ettenheim kommt auf uns zu

15.02.2019 - 14:12

Tempolimit befolgen, Abstand halten und Spurwechsel vermeiden – das empfiehlt der ADAC vor Beginn der neuen Dauerbaustelle auf der A5 zwischen Offenburg und Ettenheim. Beim letzten Mal hatte es dabei fast täglich Staus gegeben und gekracht. Am Montag beginnen die Aufbauarbeiten für die Baustelle. An zwei Tagen nächste Woche ist die Strecke Richtung Karlsruhe teils nur einspurig. Mitte März wird der Verkehr dann auf eine Fahrbahnseite gelegt und das A5-Teilstück auf rund 4 Kilometern saniert. Bis in den November ist auf dem Abschnitt ein Nadelöhr. (as)

Tomi Ungerer in Straßburg mit großer Trauerfeier verabschiedet

15.02.2019 - 12:17

Mit einer großen Trauerfeier hat sich Straßburg von dem elsässischen Zeichner und Karikaturisten Tomi Ungerer verabschiedet. Straßburgs Erzbischof Luc Ravel würdigte Ungerer heute (Fr) im Münster als »großen Elsässer«. Mit ihm gehe ein Teil des Elsass, sagte er vor Hunderten Trauergästen. Ungerer starb letztes Wochenende (9. Februar) mit 87 Jahren in seiner Wahlheimat Irland. Er schrieb und illustrierte berühmte Kinderbücher wie „Die drei Räuber“ und „Der Mondmann“ und schuf auch teils anzügliche Bilderbücher für Erwachsene. (ys)

KSC-Kaiserslautern: Mannschaften hoffen auf friedliches Derby

15.02.2019 - 11:56

KSC-Trainer Alois Schwartz hofft auf ein volles Haus im Baden-Pfalz-Derby morgen. Er wünscht sich ein Fußballfest im Wildpark, auf dem Platz und auch drum herum. In der Vergangenheit hatte es zwischen Anhängern beider Mannschaften immer wieder Krawall gegeben. Vorab haben sich die Polizei und auch beide Mannschaftskapitäne an die Fans gewandt und fordern bei aller Leidenschaft ein ausschließlich sportliches Kräftemessen. Im Derby sei kein Platz für Hass, Gewalt und Pyrotechnik. (as)

HITRADIO OHR

Wurden Sie schon einmal Opfer eines Hacker- oder Phishing-Angriffs?

Neueste Videobeiträge

Nachrichten

Ihre Ministerien hatten die höchsten Ausgaben für Expertise von außen. Das Innenministerium von Horst Seehofer gab rund 213,5 Millionen Euro aus, Ursula von der Leyens Verkehrsministerium 147,2 Millionen Euro.
vor 14 Stunden
Berlin
Nachrichten.  Die Bundesregierung hat im Jahr 2017 rund 722,4 Millionen Euro für externe Beratungs- und Unterstützungsleistungen ausgegeben.
Nach jüngsten Daten des Statistischen Bundesamts bekamen Ende 2017 rund 544.000 Menschen Grundsicherung im Alter.
vor 15 Stunden
Berlin
Nachrichten.  Es geht um die Sorgen vieler Menschen vor Armut im Alter - und ein Signal der Anerkennung. Bundessozialminister Hubertus Heil hat sein Konzept für eine «Grundr...
Das Online-Netzwerk hatte bereits 2011 Zusagen für einen strikteren Datenschutz gemacht, um FTC-Ermittlungen zu früheren Problemen zu beenden.
vor 15 Stunden
Washington
Nachrichten.  Facebook könnte sich laut einem Zeitungsbericht auf eine Milliardenstrafe in den USA einlassen, um Ermittlungen zu Datenschutz-Praktiken des Online-Netzwerks b...
Ein humanoider Roboter aufgenommen auf der IT-Messe CeBIT 2018: Weltweit führend bei der KI sind die USA und China mit Unternehmen wie Google, Amazon, Facebook, Apple, Alibaba oder Huawei.
vor 15 Stunden
Berlin
Nachrichten.  Wir tragen sie längst in der Hosentasche mit uns rum oder haben sie im Wohnzimmer stehen - Millionen Bundesbürger haben bereits jeden Tag Kontakt zu künstliche...
Geplant ist, fast alle Haushalte in Deutschland mit dem 5G-Standard zu versorgen.
vor 16 Stunden
Berlin
Nachrichten.  Um einen Flickenteppich bei der Abdeckung mit dem neuen Mobilfunkstandard 5G zu vermeiden, fordern Mecklenburg-Vorpommern und Rheinland-Pfalz schärfere Auflage...
Spaniens Ministerpräsident Pedro Sanchez hat für April vorgezogene Neuwahlen angekündigt.
vor 16 Stunden
Madrid
Nachrichten.  Nur gut acht Monate nach seiner Amtsübernahme hat der spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez vorgezogene Parlamentswahlen für den 28. April ausgerufen. «Spa...
Ein ungarischer Polizist patrouilliert in einer «Transitzone» für Asylsuchende an der Grenze zu Serbien.
vor 17 Stunden
Budapest
Nachrichten.  Das EU-Land Ungarn lässt nach Darstellung von Menschenrechtlern Asylsuchende in sogenannten Transitzonen an der Grenze zu Serbien hungern.
Vor den Kämpfen gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) geflüchtete Kinder bei Al-Baghus in Syrien.
vor 17 Stunden
London/Berlin
Nachrichten.  Mehr als 100.000 Babys sterben jedes Jahr durch Kriege und Konflikte in den zehn am schlimmsten betroffenen Ländern. Das geht aus einem Bericht hervor, den die...
Das Video-Standbild aus der Loisaba Conservancy in Laikipia in Keni. Die Aufnahmen wurden von Kameras der Wissenschaftler um Nicholas Pilfold aufgenommen.
vor 18 Stunden
Nairobi
Nachrichten.  Der «Black Panther» lebt: Ein seltener schwarzer Leopard ist in Kenia gefilmt und fotografiert worden - Wissenschaftlern zufolge das erste Mal seit rund 100 Ja...

- Anzeige -