Aktuelles

Lokalnachrichten

vor 1 Stunde
#iloveortenau
Ortenau.  Unsere Serie stellt Menschen aus der Ortenau vor – fünf Fragen, fünf Antworten. Diesmal: Matthias Czepl aus Oberachern (53) ist Pastor.
vor 4 Stunden
**LIVE**
Ortenau.  Wie geht es weiter in der Pandemie-Krise? Mit unserem Newsblog sind Sie aktuell informiert über die wichtigsten Entwicklungen zum Coronavirus in der Ortenau und darüber hinaus.
vor 5 Stunden
Oberkirch-Haslach
Ortenau.  In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (32): Sven Wilhelm aus Oberkirch-Haslach. Der 44-jährige Bio-Bauer hat erst spät zu seiner Berufung gefunden und entspannt sich auf Heavy-Metall-Konzerten.
Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie gehen nach Ansicht von Ärzten und Therapeuten der Kinder- und Jugendpsychiatrie an der Lindenhöhe zu sehr zulasten von Kindern und Jugendlichen.
vor 8 Stunden
Kinder- und Jugendpsychiater schlagen Alarm
Achern.  Ärzte und Therapeuten der Kinder- und Jugendpsychiatrie an der Lindenhöhe schlagen Alarm: Die getroffenen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie würden zu sehr zulasten der Kinder gehen.
Dank der modularen Bauweise wächst das Haus in kürzester Zeit in den Himmel.
Mit der HB Brett Holzbau KG innovativ und ökologisch bauen
Anzeige
Service.  Das Schaffen von Eigentum bedeutet in diesen turbulenten Zeiten Sicherheit. Und wer träumt nicht davon, ein eigenes Haus zu beziehen, das nicht nur aus natürlichem Werkstoff hergestellt ist, sondern sich gleichermaßen den individuellen Anforderungen perfekt anpasst? Die HB Brett Holzbau KG aus Kehl-Hohnhurst gibt mit ihrem Modulsystem BrettBox® die Antwort!
Lothspeich Zimmermannsbetrieb gesucht

Exklusiv für unsere Abonnenten

Region

Die Grundrente ist ein Zuschlag zur gesetzlichen Rente und wird automatisch berechnet und ausgezahlt (Symbolbild).
vor 29 Minuten
Grundrente in Baden-Württemberg
Region.  Trickbetrüger machen auch vor der Grundrente nicht Halt: Die Deutsche Rentenversicherung warnt vor täuschend echt wirkenden Briefen, die angeblich von der Rentenversicherung stammten und als „Fragebögen zur Grundrente“ auch in Baden-Württemberg versandt werden.
In baden-württembergischen Kitas wurden zuletzt kaum Infektionen festgestellt.
vor 38 Minuten
Nach Virusmutation in Freiburger Kita
Region.  In baden-württembergischen Kitas wurden vergangene Woche 69 Corona-Infektionen nachgewiesen – davon nur der kleinere Teil bei Kindern. Trotz ausgeweiteter Notbetreuung sind die Infektionszahlen seit dem Lockdown auf ein niedriges Niveau gesunken.
Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die Öffnung von Kitas und Grundschulen zunächst vertagt.
vor 51 Minuten
Öffnung von Schulen und Kitas verschoben
Region.  Nachdem die Entscheidung zur Öffnung von Kitas und Grundschulen in Baden-Württemberg am Mittwoch überraschend verschoben wurde, bitten nun diverse Gruppierungen um ein Gespräch mit dem Ministerpräsidenten.
Bei der Suche nach einer geeigneten Wohnung stoßen Menschen mit Behinderung auf Hindernisse und Vorbehalte. (Symbolbild)
vor 1 Stunde
Auch in Stuttgart
Region.  Laut einer von der Caritas in Auftrag gegebenen Studie, fehlt es in Baden-Württemberg an Sozialwohnungen. Menschen mit Behinderung haben es schwer in Stuttgart, Karlsruhe oder Freiburg eine Wohnung zu finden.
In Weingarten ist ein 17-Jähriger festgenommen worden.
vor 2 Stunden
Weingarten
Region.  In einem Studentenwohnheim in Weingarten wird ein 37 Jahre alter Mann mit tödlichen Verletzungen gefunden. Eine Obduktion ist geplant, sie soll Auskunft darüber geben, was in der Wohnung vorgefallen ist.
Der Deutsche Wetterdienst sagte für die Südhälfte des Landes für den Zeitraum von Donnerstag bis Sonntag Tauwetter voraus.
vor 2 Stunden
Nach dem Schnee im Südwesten
Region.  Insbesondere an Flüssen im Schwarzwald, auf der Schwäbischen Alb und im Allgäu wird mit Hochwasser gerechnet, aber auch in der Donau und im Neckar werde deutliches Hochwasser erwartet.

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Kein Kehler Messdi 2021

28.01.2021 - 12:28

Der Kehler Messdi 2021 wird abgesagt – trotz 50. Jubiläum in diesem Jahr. Einen Messdi mit Hygienekonzept sei kein Messdi, so Organisator Walter Irion im Interview mit HITRADIO OHR. Eine Perspektive zur Durchführung des beliebtesten Volksfestes der Region sei nicht erkennbar. Schon letztes Jahr war der Messdi wegen der Pandemie erst verschoben worden und dann ganz ausgefallen. 2022 soll der Jubiläums-Messdi nachgeholt werden. (as)

Keine Panik: Kehler Wassergebühren-Bescheid hatte einen Fehler

28.01.2021 - 11:51

Kehler, die bei ihrer neuesten Abrechnung der Wasser- und Abwassergebühren fast in Ohnmacht gefallen sind, können sich wieder beruhigen: Das war ein Versehen, für das sich die Stadt entschuldigt. Der Fehler in den Gebührenbescheiden wurde gefunden und behoben. Jetzt werden unaufgefordert neue Abrechnungen verschickt. Die Bürger müssten sich nicht selbst darum kümmern, hieß es von der Stadt. (as)

Chance auf Podestplätze für deutsche Skicrosser am Feldberg

28.01.2021 - 11:07

Dem Tauwetter zum Trotz: Die deutschen Skicrosser gehen mit hohen Erwartungen in den Heim-Weltcup auf dem Feldberg am kommenden Wochenende. Der Deutsche Skiverband hofft, dass auch ihre Sportler auf Podestplätze fahren. Am letzten Wochenende hatten die beiden deutschen Skicrosser Niklas Bachsleitner und Cornel Renn beim Weltcup in Schweden mit den Rängen drei und vier überrascht. Insgesamt starten acht deutsche Skirennläufer auf dem Feldberg. Bei den Damen ist der DSV nach dem Kreuzbandriss und Saison-Aus von Lokalmatadorin Daniela Maier nicht vertreten. Die Strecke ist mit 1,1 Kilometern extrem lang und herausfordernd. Die Qualifikation ist für Freitag geplant, die Rennen sollen am Samstag und Sonntag steigen - vorausgesetzt, das Wetter macht den Ausrichtern nicht doch noch einen Strich durch die Rechnung. Zuschauer sind beim Saisonhöhepunkt für die deutschen Skicrosser coronabedingt diesmal nicht zugelassen. (as)

Erster Teil von Anlagen-Bau auf Ringsheimer Kahlenberg genehmigt

28.01.2021 - 08:52

Landrat Scherer nennt sie ein „Aushängeschild für die gesamte Abfallwirtschaft“: Durch eine neue Anlage beim Zweckverband Abfallbehandlung Kahlenberg in Ringsheim brauchen die Ortenauer weiterhin keine Biotonne. Der erste und größte Teil der Baumaßnahmen wurde vom Regierungspräsidium Freiburg jetzt genehmigt. Mit der Anlage sollen letztlich aus dem Müll Rohstoffe wie Phosphor zurückgewonnen werden. Der Ringsheimer Gemeinderat hatte den anfangs schwer umstrittenen Plänen zuletzt zugestimmt. Viele der Punkte, die die Räte gefordert hatten, würden umgesetzt, sagt Bürgermeister Weber. Das gesamte Projekt kostet rund 30 Millionen Euro, vom Land kommen bis zu 7,5 Millionen Euro Zuschüsse. Der Baubeginn ist für das kommende Frühjahr geplant, Anfang 2023 soll die Anlage in Betrieb gehen. (sst)

58-Jähriger bei Arbeitsunfall in Schiltach schwer verletzt

28.01.2021 - 08:10

Bei einem Arbeitsunfall auf einer Schiltacher Baustelle ist ein 58-Jähriger schwer verletzt worden. Bei Montagearbeiten rutschte eine rund 12 Kilo schwere Stahlplatte von einem Arbeitskran und traf den Mann am Unterschenkel. Der Arbeiter kam mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt, wie es zu dem Unfall kommen konnte. (sst)

Walter AG Zell verlagert kleinen Teil der Produktion nach Indien

28.01.2021 - 08:07

Die Walter AG in Zell am Harmersbach will einen kleinen Teil der Produktion im Prototyp-Werk nach Indien verlagern. Etwa 20 Mitarbeiter sind davon betroffen, für die soll es einen Sozialplan geben. Das Metallbearbeitungs-Unternehmen will internationaler werden und gleichzeitig in Zell Platz schaffen für verbesserte Produktionsabläufe, um den Standort zu sichern. Dort sind rund 450 Mitarbeiter beschäftigt. Zell bleibe ein äußerst wichtiger Produktions- und Entwicklungsstandort für die Gruppe und platze seit Jahren aus allen Nähten, betont Werksleiter Oliver Thomas. Die nächsten Jahre werde sich das Wachstum aber hauptsächlich in Asien abspielen, dort sollten Fertigungskapazitäten ausgebaut werden. Weitere Hintergründe heute in der Kinzigtal-Ausgabe des Offenburger Tageblatts. (as/sst)

Jugendliche mit Softairwaffe in Hofweier

28.01.2021 - 07:55

Aufregung gestern (Mi) Mittag in Hohberg-Hofweier am Mittag – ein Zeuge hatte einen verdächtigen Jugendlichen mit einer Waffe beobachtet. Mehrere Streifenwagen rasten sofort Richtung Ortszentrum.´Bei der Fahndung konnten nach kurzer Zeit zwei Jungen kontrolliert werden. Sie hatten offenbar eine Softairwaffe dabei. Die wird jetzt untersucht und die Jugendlichen dazu befragt. (as)

Corona-Mutation durch Erzieher in Kita Freiburg, Fälle in Ortenau

28.01.2021 - 06:43

Es war kurz bevor Ministerpräsident und Kultusministerin gestern (Mi) eine Entscheidung zu den möglichen Öffnungen von Kitas und Grundschulen in Baden-Württemberg verkünden wollten: aus einer Freiburger Kita wurden Corona-Infektionen mit einer mutierten Variante bekannt. Laut Diakonie Baden geht der Ausbruch offenbar auf einen Erzieher zurück, der zunächst keine Symptome hatte. Als er nicht mehr richtig schmecken konnte, ließ er sich sofort testen, hatte das Virus aber schon verbreitet. Außerdem gab das Gesundheitsministerium gestern auch noch 13 weitere Fälle mit den neuen Virusvarianten in Baden-Württemberg bekannt – darunter auch zwei in der Ortenau. Ende Dezember war das erste Mal eine Coronavirus-Mutation im Landkreis nachgewiesen worden. (sst)

HITRADIO OHR
dpa/Christoph Schmidt

Bund und Länder haben den Lockdown bis Mitte Februar verlängert. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann kündigte an, Grundschulen und Kitas voraussichtlich vom 1. Februar an schrittweise wieder öffnen zu wollen. Was halten Sie davon?

Nachrichten

Ein junges Kuba-Krokodil (Crocodylus rhombifer) sitzt bei einem Pressetermin des Zoos auf der Hand einer Tierpflegerin. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa
vor 30 Minuten
Perfekter Jäger
Nachrichten.  Sie haben scharfe Zähne und ein schlechtes Image. Das Krokodil wurde nun als Zootier des Jahres ausgezeichnet. Leider sind die Bestände der Nützlinge in freier...
In Frankfurt läuft am Donnerstag ein größerer Polizeieinsatz (Symbolbild).
vor 41 Minuten
Frankfurt am Main
Nachrichten.  Die Frankfurter Polizei informiert via Twitter, dass derzeit ein größerer Einsatz in der Stadt am Main läuft. Grund hierfür sind mehrere Bewaffnete. Die Beamte...
Die schottische Regierungschefin Nicola Sturgeon begrüßt den britischen Premierminister Boris Johnson. Foto: Jane Barlow/PA Wire/dpa
vor 52 Minuten
Appell an britische Einheit
Nachrichten.  «Der Widerspenstigen Zähmung» oder doch «Verlorene Liebesmüh»? Erwünscht ist Boris Johnson in Schottland nicht. Dennoch fährt der britische Premier hin. Er wil...
Der weiße Überriesenstern Canopus ist wegen seiner südlichen Position von Mitteleuropa aus nicht zu sehen. Er ist der zweithellste Fixstern. Auf diesem Foto, das von dem Astronauten Donald R. Pettit an Bord der Internationalen Raumstation ISS gemacht wurde, ist er sehr gut zu erkennen.
Foto: © NASA/Alan Dyer / VWPics via www.imago-images.de
vor 1 Stunde
Der Sternenhimmel im Februar
Nachrichten.  Helle Sterne geben Orientierung. Was im Februar am abendlichen Himmel zu beobachten ist.
Rund 5000 Masken sind verschwunden. (Symbolbild)
vor 1 Stunde
Bergisch Gladbach
Nachrichten.  In einem Krankenhaus sind 5000 Schutzmasken gegen das Coronavirus verschwunden. Die Polizei geht von einem Diebstahl aus und bittet um Hinweise.
Polizisten und Sicherheitskräfte in Wien lösen eine Demonstration gegen die Abschiebung dreier Schüllerinnen und ihrer Familien nach Georgien und Armnien auf. Foto: Christopher Glanzl/APA/dpa
vor 1 Stunde
Ruf bach Bleiberecht
Nachrichten.  Ein nächtlicher Abschiebeflug von Kindern und ihren Familien hat in Österreich für Aufregung gesorgt. Schulkollegen machten dagegen mobil.
Biden hatte bereits in den ersten Stunden nach seinem Amtsantritt am 20. Januar etliche kontroverse Beschlüsse Trumps rückgängig gemacht.
vor 2 Stunden
Umfrage zum US-Präsidenten
Nachrichten.  Der neue US-Präsident Joe Biden kann sich zum Ende seiner ersten Amtswoche über höhere Zustimmungswerte in der Bevölkerung freuen, als sie sein Vorgänger Donal...
Sarah Biasini sieht ihrer berühmten Mutter Romy Schneider sehr ähnlich.
vor 2 Stunden
Tochter Sarah Biasini schreibt Buch
Nachrichten.  Sarah Biasini verlor ihre Mutter Romy Schneider, als sie kaum fünf Jahre alt war. Jetzt hat die Französin ein Buch geschrieben. In „La beauté de ciel“ spricht...
Der Hauptangeklagte Stephan Ernst im Fall des Mordes am ehemaligen Regierungspräsidenten W. Lübcke im Gerichtssaal des Oberlandesgerichts. Foto: Boris Roessler/dpa-Pool/dpa
vor 2 Stunden
Prozess gegen Markus H.
Nachrichten.  Wegen des Mordes an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke (CDU) hat das Oberlandesgericht Frankfurt den Hauptangeklagten Stephan Ernst zu lebenslang...

- Anzeige -