Lokalnachrichten

Gutach
vor 45 Minuten
Gutach.  Mit Lob und Geschenken wurde Rolf Schondelmaier (CDU) am Mittwoch aus dem Gemeinderat verabschiedet. Die Ehrung als Würdigung seiner Verdienste folgt in der Gemeindeversammlung.
Welschensteinach
vor 3 Stunden
Welschensteinach.  Hof- und Flurnamen geben ein lebendiges Bild und einen interessanten Einblick in die Vergangenheit. In einer Serie stellen wir die Höfe in der Region vor und erzählen ihre Geschichten. Heute: der Hansenhof in Welschensteinach.
Hansenhof in Welschensteinach
vor 3 Stunden
Welschensteinach.  Martin Göppert vom Hansenhof hat dem  Offenburger Tageblatt einige Fragen  beantwortet, die viele Landwirte beschäftigen, und in  die Zukunft geblickt.    
Spielstraße Thema im Oberwolfacher Gemeinderat
vor 6 Stunden
Oberwolfach.  Ob Schilder an der Situation tatsächlich etwas ändern, darüber waren sich die Oberwolfacher Gemeinderäte am Dienstag unsicher. Doch sie stimmten zu, das Neubaugebiet Hoffelder III in die nächste Verkehrsschau mit aufzunehmen.
Gutach
vor 6 Stunden
Hausach.  Der Gemeinderat hat am Mittwoch die Offenlage des Lärmaktionsplans für Gutach beschlossen. Ausgelegt wird dieser erst nach einem Gespräch mit den Behörden. Welche Tempolimits der Plan vorsieht, ist aber bereits bekannt. 
Gutach
vor 6 Stunden
Hausach.  Der Lärmaktionsplan sieht neben passivem Lärmschutz und (in ferner Zukunft) Flüsterasphalt auch Tempolimits für die Gutacher Ortsdurchfahrt vor. 
Gutach
vor 6 Stunden
Hausach.  Bürgermeister Siegfried Eckert verpflichtete am Mittwoch Mike Lauble (CDU) für den Gemeinderat Gutach.
Haslacher Storchenfreunde planen Jahresprogramm
vor 8 Stunden
Haslach im Kinzigtal.  Der einzig beringte und in der Pflegestation von Martin Kury Mitte August in die Freiheit entlassene Haslacher Jungstorch mit dem Doppelnamen »Julius-Rudi« hat seit Dienstag beim gut besuchten Treffen der Haslacher Storchenfreunde auch Taufpaten. Julius Schaeffer und Rudi Allgaier wurden per Urkunde als Taufpaten bestätigt.

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Mord in Bad Krozingen nach 15 Jahren aufgeklärt

21.09.2018 - 12:27

Im Januar 2003 wird eine Frau aus Karlsruhe in Bad Krozingen entführt, im März wird sie einige Kilometer entfernt in einem Waldstück tot aufgefunden: 15 Jahre nach dem Mord hat ein Mann aus dem Raum Freiburg die Tat jetzt gestanden.  Zum Motiv machte er keine Angaben, um ein Sexualverbrechen oder Zufallsopfer handelt es sich aber nicht. Nach dem Hinweis eines Bekannten des 54-Jährigen, hatten die Polizisten den Fall wieder neu aufgerollt und bemerkt, dass gefundene Körperspuren am Tatort, mit der DNA des Mannes übereinstimmen. Die Ermittler waren in den vergangenen Jahren mehreren Hundert Hinweisen nachgegangen, jedoch ohne Erfolg. (lb)

Vom FKB weiter in den Urlaub und bald auch häufiger nach Berlin

21.09.2018 - 11:41

Auch im Herbst geht’s vom Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden aus bequem zu den beliebtesten europäischen Urlaubszielen: Die Fluggesellschaft TUIfly steuert bis nach den Herbstferien Anfang November Antalya, Fuerteventura, Gran Canaria, Kreta und Teneriffa an. Außerdem erweitert Eurowings zum Winterflugplan sein Flugangebot für die Destination Berlin-Tegel. Montags bis freitags geht’s zweimal täglich sowie samstags und sonntags einmal am Tag zu dem Drehkreuz-Airport in der Hauptstadt. (as)

SC Sand will in Potsdam ersten Sieg holen

21.09.2018 - 10:36

Zum Auftakt der Frauenfußball-Bundesliga gab es für den SC Sand ein 0:0 im Derby gegen den SC Freiburg, die Ortenauer reisen deshalb jetzt optimistisch nach Brandenburg. Da geht es am Sonntag gegen Turbine Potsdam. Der Vorjahresvierte ist letzte Woche mit einer Niederlage in Hoffenheim in die Saison gestartet, ist gegen den SC Sand aber dennoch leichter Favorit. Bei Sand fällt Nikolic sicher aus, Sehan und Santos sind noch fraglich. (lb)

„Kandidat-O-Mat für Offenburger OB-Wahl ab sofort freigeschaltet

21.09.2018 - 10:15

 Wo soll das neue Offenburger Großklinikum stehen, welche Schulen sollen saniert werden und soll es einen Mietpreisspiegel geben? Mit solchen Fragen versucht der „Kandidat-O-Mat“ den Wählern zu sagen, welcher Kandidat für die Offenburger Oberbürgermeisterwahl in drei Wochen, am besten zu den eigenen politischen Vorstellungen passt. Der ist seit heute freigeschaltet und wurde von der Landeszentrale für politische Bildung zusammen mit dem Offenburger Tageblatt entwickelt. Nach 30 Fragen zur Kommunalpolitik werden die Antworten mit den Standpunkten der sechs Kandidaten verglichen. Der Link zum „Kandidat-O-Mat“ bei uns im Netz. (lb)
 

Sanierungsgebietspläne in Offenburg können eingereicht werden

21.09.2018 - 09:01

Zu viel Verkehr und zu wenig "Wohlfühlorte", das ergab eine Umfrage im Frühjahr über das Offenburger Sanierungsgebiet „Bahnhof-Schlachthof“. Der Planungsausschuss hat den Plänen jetzt zugestimmt, die damit bis Ende Oktober beim Land eingereicht werden können. So will die Stadt Fördergelder für das Areal bekommen, dass bis 2028 aufgewertet werden soll. Ein Quartiermanger soll in Zukunft zwischen Bürgern, Vereinen und Firmen vermitteln, ob die neue Stelle geschaffen wird, entscheidet der Gemeinderat. (lb) 

Prozess gegen mutmaßlichen Offenburger Vergewaltiger startet

21.09.2018 - 08:46

Eine 24-Jährige soll Ende April in den frühen Morgenstunden vom Offenburger Bahnhof aus zunächst verfolgt und zwischen der Freiburger Straße und Okenstraße überfallen und vergewaltigt worden sein, heute startet vor dem Landgericht Offenburg der Prozess gegen einen Mann aus Nigeria. Weil sich die Frau wehrte, soll der Angeklagte die Frau auch noch gebissen haben. Danach habe er das Handy geklaut und rannte weg. Die Polizei nahm den 24-Jährigen am Bahnhof fest, seitdem sitz er in U-Haft. Er bestreitet die Frau vergewaltigt zu haben. Ein Urteil könnte nächsten Freitag fallen. (lb)

Bogenplatz in Oberkirch wieder frei

21.09.2018 - 08:03

In Oberkirch darf wieder geschossen werden, zumindest mit Pfeil und Bogen. Die Stadt hat den neuen Bogenplatz für die Sportler wieder frei gegeben. Der war im Juli gesperrt worden, weil der Schutzzaun in Richtung Renchdamm nur zwei statt drei Meter hoch war. Jetzt einigte man sich die Abstände der Schießbahnen neu zu ordnen und der Erdwall am westlichen Schießbahnende soll noch ein Pfeilfangnetz bekommen. (lb) 

Letzte Bauphase in Kehl startet: Hochschul-Kreuzung gesperrt

21.09.2018 - 07:16

Wer mit dem Auto in die Kehler Innenstadt fahren will, muss sich ab nächster Woche auf eine neue Route einstellen. Ab Montag startet die letzte Bauphase im Zuge der Trambaustelle, deshalb ist der Knotenpunkt Großherzog-Friedrich-Straße/Kinzigallee gesperrt. Für Fahrer die von Autobahn kommen, empfiehlt die Stadt deshalb schon früh die B28 zu verlassen und über Kork und die Vogensenallee ins Zentrum zu fahren. Von Straßburg aus gibt es zwei mögliche Strecken. (lb)   

Wie viel Geld geben Sie beim Autokauf aus?

Neueste Videobeiträge

Nachrichten

Rihanna soll für Tourismus und Investitionen in Barbados werben.
Bridgetown
vor 2 Stunden
Boulevard.  Die Popsängerin Rihanna wird Sonderbotschafterin ihres Heimatlandes Barbados. Die 30-Jährige soll in ihrer Funktion die Bildung in dem karibischen Inselstaat fördern und für Tourismus und Investitionen in Barbados werben, wie es in einer Mitteilung der Premierministerin Mia Mottley hieß.
Jane Fonda konstatiert bei Männern fehlende Empathie.
New York
vor 2 Stunden
Boulevard.  Der Schauspielerin Jane Fonda (80) ist für einen strengen Umgang mit Männern, die wegen sexuellen Fehlverhaltens angeklagt wurden.
uge Knight bei einer Anhörung vor Gericht.
Los Angeles
vor 2 Stunden
Boulevard.  Der amerikanische Hip-Hop-Produzent Suge Knight kommt um einen Mordprozess herum, doch dem Rap-Mogul droht eine lange Haftstrafe.
Cary Joji Fukunaga wird Daniel Craig Regieanweisungen geben.
London
20.09.2018
Boulevard.  Der Regisseur des nächsten Bond-Films ist der US-Amerikaner Cary Joji Fukunaga. Er wird Oscar-Preisträger Danny Boyle («Slumdog Millionaire») ersetzen, der kürzlich zurückgetreten war. Die Dreharbeiten werden am 4. März beginnen, wie aus einer offiziellen Mitteilung hervorgeht.
Die britische Herzogin Kate.
Versailles
19.09.2018
Boulevard.  Die französische Justiz hat hohe Geldstrafen für die Veröffentlichung von Oben-ohne-Fotos der britischen Herzogin Kate bestätigt.
Jessica Simpson erwartet erneut ein Baby.
Los Angeles
19.09.2018
Boulevard.  Die US-Sängerin und Schauspielerin Jessica Simpson (38) hat am Dienstag auf Instagram eine «Überraschung» bekanntgegeben. Sie erwartet ein Baby.
Andrea Bocelli ist bodenständig geblieben.
Berlin
18.09.2018
Boulevard.  Der italienische Tenor Andrea Bocelli (59) hat nicht das Gefühl, prominent zu sein - trotz rund 80 Millionen verkaufter Tonträger. «Ich habe mich nie wie ein Star verhalten. Vor allem in der Familie», sagte Bocelli der Deutschen Presse-Agentur.
Drake eilt von Erfolg zu Erfolg.
Los Angeles
18.09.2018
Boulevard.  Der kanadische Rapper Drake (31) hat erneut einen Rekord in den US-Charts gebrochen. Der Sänger stand in den vergangenen zwölf Monaten mit seinen Hits insgesamt 29 Wochen lang an der Spitze der Hitparade. Das berichtete das Musikmagazin «Billboard».
Bill Cosbys Frau Camille will Richter Steven O'Neill von dem Fall absetzen zu lassen.
Norristown
18.09.2018
Boulevard.  Eine Woche vor Verkündung des Strafmaßes gegen US-Entertainer Bill Cosby bemühen dessen Frau Camille und seine Verteidiger offenbar letzte Mittel.

- Anzeige -