Aktuelles

Lokalnachrichten

vor 6 Stunden
Aktion von Hitradio Ohr
Ortenau.  Die Hörer von Hitradio Ohr haben entschieden. Mit großem Vorsprung wählten sie „Zick Zack Zwiebel“ der Freiburger Drag Queen Betty BBQ zu ihrem Fasenthit des Jahres. 
vor 7 Stunden
Kommentar
Ortenau.  Volontär Dominik Kaltenbrunn findet, dass Busfahrer eine bessere Bezahlung verdient haben. Die Gründe dafür beschreibt er in seinem Kommentar zum Thema.
vor 8 Stunden
Unfall auf der A5
Willstätt.  30.000 Euro und eine mehrstündige Sperrung auf der A5 bei Willstätt ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Dienstagmorgen. Ein Transporterfahrer ist einem Sprinter aufgefahren, der wegen eines Schwertransporters anhalten musste. 
vor 8 Stunden
Alkoholkonsum
Ortenau.  Der mutmaßliche Konsum von Alkohol dürfte am Dienstagabend eine entscheidende Rolle dabei gespielt haben, dass sich mehrere Männer,auf dem Rulantica-Parkplatz beim Europa-Park in die Haare bekommen haben – ein 22 Jahre alter Mann soll dabei zwei Männern in die Hand gebissen haben. 
vor 10 Stunden
Ortenau
Ortenau.  Die Zahl der unbegleiteten Minderjährigen Ausländer (Uma), die im vergangenen Jahr in der Ortenau aufgegriffen wurden, ist weiter zurückgegangen.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Region

Ende 2020 soll das Besucherzentrum am Ruhestein im Nationalpark Schwarzwald eröffnet werden – und den Tourismus in der Region zusätzlich ankurbeln. Die Animation zeigt den Endausbau.
vor 6 Stunden
Rekord-Tourismusbilanz 2019
Region.  Zum neunten Mal in Folge wartet der Tourismus in Baden-Württemberg mit einem Rekordergebnis auf. Der Südwesten punktet vor allem bei inländischen Gästen – noch.
Ein Blogger muss sich derzeit vor Gericht wegen der Verbreitung von Fake-News verantworten.
vor 7 Stunden
Mannheim
Region.  Er hat einen Terroranschlag auf Mannheim erfunden und in seinem Blog darüber berichtet. Nun steht ein Blogger wegen Störung des öffentlichen Friedens vor Gericht.
Der Mann hätte die Munition nicht selbst zur Polizei bringen dürfen (Symbolbild).
vor 8 Stunden
In Biberach
Region.  Auf einem geerbten Grundstück findet ein Mann aus Biberach Munition und bringt es zur Polizei. Ein Fehler, denn nun wird gegen ihn wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.
Bei der ersten Bürgerbefragung per App lag die Beteiligung noch bei 15 Prozent. Bei der zweiten haben schon knapp 25 Prozent abgestimmt (Archivbild).
vor 9 Stunden
Tübinger Oberbürgermeister
Region.  In Tübingen wurde zum zweiten Mal eine Bürgerbefragung per App durchgeführt. Die Beteiligung war laut OB Boris Palmer gut. Für ihn ist das Tool „ein Erfolg für die Demokratie“.
Nicht nur das Zelt wurde gestohlen. Auch alle Bauteile aus Stahl für die Tribüne und die Manege waren auf dem Anhänger, den die Diebe mitgenommen haben.
vor 9 Stunden
Böbingen an der Rems
Region.  Das 50 000 Euro teure Zelt des Weihnachtszirkus Schwäbisch Gmünd ist samt Sattelauflieger verschwunden – der Besitzer will aber trotzdem weitermachen.
Das Landgericht Freiburg hat den 42-Jährigen zu acht Jahren Haft und anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt.
vor 9 Stunden
Hundertfacher Kindesmissbrauch
Region.  Ein ehemaliger Betreuer von Pfadfindern ist wegen hundertfachem sexuellen Kindesmissbrauch von Kindern zu acht Jahren Gefängnis verurteilt worden. Zudem ordnete das Landgericht Freiburg anschließende Sicherungsverwahrung an.

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Achern - Brandalarm in Seniorenheim

19.02.2020

In einem Seniorenwohnheim in der Josef-Wurzler-Straße in Achern hat am frühen Mittwochmorgen ein Brandalarm ausgelöst. Das schreibt die Polizei. Einsatzkräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei eilten zum Einsatzort. Dort sei es gegen 3.50 Uhr im ersten Stock zu einer starken Rauchentwicklung gekommen, woraufhin eine diensthabende Mitarbeiterin mehrere Bewohner aus umliegenden Zimmern in Sicherheit brauchte, heißt es in der Mitteilung. Wie sich herausstellte, sorgte eine geplatzte Leuchtstoffröhre für Qualm und den folgenden Einsatz, heißt es weiter. Die Feuerwehr Achern stellte mittels einer Wärmebildkamera keine Hinweise auf ein offenes Feuer fest, sodass der Einsatz nach dem Belüften des Ganges beendet werden konnte. Personen kamen laut Polizei nicht zu Schaden. 

 

Offenburg - Teure Kabel entwendet

19.02.2020

Unbekannte Diebe haben über das vergangene Wochenende zwei hochwertige Kabel eines Baustellenkrans in der Schutterwälder Straße in Offenburg entwendet. Die Kabel wurden laut Pressemitteilung der Polizei in einem dortigen Musterhaus gelagert. Der genaue Tathergang sei noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Der Wert des Diebesguts belaufe sich auf circa 1000 Euro. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben ein Strafverfahren wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls eingeleitet.

Oppenau - Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung

18.02.2020

Ein Unbekannter hat im Zeitraum zwischen Samstagmorgen und Montagabend einen in der Renchtalstraße in Oppenau auf einem Parkplatz abgestellten Opel mit einem harten Gegenstand zerkratzt und so einen Schaden von rund 5.000 Euro verursacht. Das schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung. Die genauen Hintergründe der Tat seien noch unklar. Die Beamten ermitteln. Hinweise an: 07804/910883.

Ohlsbach - "Rechts vor Links" missachtet

18.02.2020

In Ohlsbach ist es am Montagmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen, nachdem ein 58-jähriger Mercedesfahrer die Vorfahrt einer 30-jährigen BMW-Fahrerin missachtet hat. Das schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung. Der Mann kollidierte demnach gegen 12.30 Uhr im Kreuzungsbereich der Straßen „Auf der Scherersmatt“ und „Auf der Oberern Au“ mit dem Auto der Frau. Hierbei seien die beiden Beifahrer in den Fahrzeugen leicht verletzt worden. Die Beamten ermitteln. 

 

Offenburg - Kontrolle mit Folgen

18.02.2020

Eine 58-jährige Mofa-Fahrerin ist am Montagabend in Offenburg kontrolliert worden. Laut Pressemitteilung stellte sich nach einem freiwilligen Atemalkoholtest heraus, dass die Frau unter dem Einfluss von eineinhalb Promille Alkohol stand. Die Frau war gegen 23.30 Uhr in der Wilhelmstraße kontrolliert worden. Das Zweirad musste laut Polizei stehen bleiben, die Frau musste die Beamten wegen einer Blutentnahme zur Dienststelle in Offenburg begleiten. Nun kommt ein Strafverfahren auf sie zu.   

Lahr - Aufgefahren

18.02.2020

Ein Gesamtschaden von rund 7.000 Euro ist die Bilanz eines Auffahrunfalls am Dienstagmorgen in Lahr. Das teilt die Polizei mit. Ein 73-jähriger VW-Fahrer war demnach kurz nach 8 Uhr auf der Kreisstraße von Lahr kommend in Richtung Heiligenzell unterwegs, als er aus Unachtsamkeit in das Heck des vor ihm bremsenden Renault eines 27-Jährigen krachte. Die beiden Unfallbeteiligten blieben unverletzt, schreibt die Polizei. 

Kehl - Zeugenaufruf nach Unfallflucht

18.02.2020

Im Kreisverkehr Ringstraße/Vogesenallee in Kehl ist es am Montagmittag zu einem Unfall gekommen, bei dem ein Rollerfahrer zu Fall kam. Die mutmaßliche Unfallverursacherin ergriff die Flucht. Das schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung. Nach ersten Erkenntnissen sei eine etwa 50-jährige Frau in einem dunklen Kleinwagen gegen 14.45 Uhr von der Vogesenallee kommend in den Kreisel eingefahren. Hierbei soll sie einen im Kreisverkehr befindlichen 52-jährigen Rollerfahrer übersehen haben. Um nicht mit dem Auto zu kollidieren, habe der Mann eine Vollbremsung eingeleitet und sei so zu Fall gekommen. Er trug laut Polizei leichte Verletzungen davon. Der Schaden an seinem Roller beträgt rund 2000 Euro. Die Verursacherin des Unfalls sei anschließend weitergefahren, ohne sich um den 52-Jährigen zu kümmern. Sie soll einen braunen Kurzhaarschnitt getragen haben. Hinweise und Zeugen an: 07851/893200.

Oberkirch - Mit Alkohol und ohne Führerschein unterwegs

17.02.2020

Ein 55-jähriger Autofahrer war am Sonntagabend unter dem Einfluss von Alkohol und ohne Führerschein in Oberkirch unterwegs. Das teilt die Polizei mit. Laut Pressemitteilung fuhr der Mann einer Streife mit augenscheinlich deutlich überhöhter Geschwindigkeit entgegen und wurde daraufhin von den Beamten kontrolliert. Ein Atemalkoholtest ergab laut Polizei einen Wert von einem Promille. Der Mann musste daraufhin für eine Blutentnahme ins Klinikum Oberkirch. Ihn erwarten nun zwei Strafverfahren. 

Die Fasnacht startet in die heiße Phase! Werden Sie eine närrische Veranstaltung besuchen?

Nachrichten

Bei Sebastian und Wioleta knistert es während des Homedates gewaltig.
vor 2 Stunde
„Der Bachelor“ 2020
Boulevard.  Es wird immer enger beim Bachelor Sebastian Preuss. Drei Kandidatinnen besucht er bei den Homedates und lernt Familie und Freunde kennen. Doch am Ende muss überraschend eine Favoritin gehen.
Prinz Harry und Herzogin Meghan werden wir künftig vermutlich seltener sehen.
vor 9 Stunden
Prinz Harry und Herzogin Meghan
Boulevard.  Die britische „Daily Mail“ berichtet, Queen Elizabeth II. habe ihrem Enkel und seiner Frau untersagt, die Marke „Sussex Royal“ weiter zu benutzen. Was das bedeutet.
Florian Sump (links) und Lukas Nimschec (rechts) kämpfen bei „The Voice Kids“ um Talente.
vor 9 Stunden
„The Voice Kids“
Boulevard.  Mit Sasha, Lena und Max Giesinger setzt die achte „The Voice Kids“-Staffel auf bekannte Gesichter. Aber es gibt auch eine Premiere. Und die dürfte viele Kinder freuen.
Charly Hübners Musikgeschmack reicht von Mahler bis Metal. Foto: Ralf Hirschberger/zb/dpa
vor 12 Stunden
«Polizeiruf»-Star
Boulevard.  Der Mann ist vielseitig: Charly Hübner spielt Theater, steht vor der Kamera, und macht auch Musik.
Ein Altbier und ein Kölsch mit Pappnasen. Foto: picture alliance / Roland Weihrauch/dpa
vor 13 Stunden
Folgen werden unterschätzt
Boulevard.  Hemmungsloses Betrinken gehört für viele im Karneval mit dazu, gerade auch für Jugendliche. Mit Verkaufsbeschränkungen für Alkohol tut sich Deutschland schwer. Ein Experte sieht die Wurzeln dafür in der NS-Geschichte.
Elf Jahre waren Ben Affleck und Jennifer Garner ein Paar. 2015 gingen die Schauspieler getrennte Wege.
vor 13 Stunden
Ben Affleck
Boulevard.  Offen wie nie spricht Ben Affleck in der „New York Times“ über die dunklen Momente seines Lebens, seine Alkoholsucht und das Ende seiner Ehe.
Cheyenne Savannah Ochsenknecht wehrt sich gegen den Hass im Netz. Foto: Gregor Fischer/dpa
vor 14 Stunden
Cyber-Mobbing
Boulevard.  240.000 Follower hat Model Cheyenne Ochsenknecht. Neben vielen Likes sieht sich die 19-Jährige auch Hass ausgesetzt.
Matthias Schweighöfer und seine Freundin Ruby O. Fee sind vielleicht bald verlobt. Foto: Jens Kalaene/dpa
vor 14 Stunden
«Ein richtiger Schatz»
Boulevard.  Seit einem Jahr sind Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee ein Paar. Nun wollen sich die Schauspieler verloben, wie Schweighöfer verrät.
Modedesigner Karl Lagerfeld und die damalige "Bunte"-Chefredakteurin Patricia Riekel 2008 in Offenburg. Foto: Patrick Seeger/dpa
vor 14 Stunden
Erlesener Geschmack
Boulevard.  Vor einem Jahr verstarb der Modeschöpfer Karl Lagerfeld. Die Journalistin Patricia Riekel erinnert sich an ihren Freund.

- Anzeige -