Lokalnachrichten

vor 7 Stunden
Nachrichten von BO.de
Ortenau.  Whatsapp verbietet ab dem 7. Dezember den Versand von Newslettern direkt aufs Smartphone. Das betrifft auch den Nachrichtenservice von BO.de. Deshalb ändert sich bereits jetzt etwas für unsere Leser.
vor 9 Stunden
Kontrolle im Zusammenhang mit Raubüberfall
Kehl.  Einer Kehler Polizeistreife fiel am Montagabend ein Motorradfahrer auf, der im Zusammenhang mit den Raubdelikten am Nachmittag im Bereich Kinzigstraße / Läger in Kehl kontrolliert werden sollte. Der Unbekannte flüchtete daraufhin. 
vor 11 Stunden
Ohne Licht, Zulassung und Führerschein unterwegs
Ortenau.  Ein Mann hat nach eigenen Angaben versucht, ins Gefängnis zu kommen. Deshalb fuhr der 27-Jährige in der Schutterwälder Straße in Offenburg mit einem nicht zugelassenen Smart und nahezu zwei Promille Alkohol.
vor 12 Stunden
Beim Fahrstreifenwechsel übersehen
Ortenau.  Auf der B33 in Höhe von Berghaupten ist es am Montag zu einem Unfall gekommen. Ein Lkw hatte beim Fahrstreifenwechsel wohl ein Auto übersehen. Die Strecke wurde in Richtung Offenburg gesperrt. 
Der Mobilfunkanbieter Vodafone will sein Netz in der Ortenau auf LTE-Standard bringen.
vor 12 Stunden
Neue Standorte in der Ortenau
Ortenau.  Die Mobilfunkgesellschaft Vodafone versorgt in ihrem Mobilfunknetz weitere 10 000 Einwohner und Gäste im Ortenaukreis mit der mobilen Breitbandtechnologie LTE. Dazu hat das Unternehmen einer Mitteilung zufolge zwei LTE-Stationen in Offenburg-Süd und Kehl-Auenheim in Betrieb genommen – und damit gleichzeitig das weitere LTE-Ausbauprogramm für den Landkreis gestartet.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Frauen im Bahnhof Emmendingen angetatscht?

15.10.2019 - 18:05

Am Bahnhof Emmendingen soll ein Mann mehrere Frauen belästigt haben. Einem Beobachter zufolge hatte der Verdächtige, ein 42-jähriger Deutscher, gestern Nachmittag gegen 15.15 Uhr Reisende auf Bahnsteig zwei angegrabscht. Das wurde der Polizei gemeldet und die hat den Mann noch vor Ort erwischt. Die Ermittler suchen Zeugen und weitere Opfer. (as)

Auto in Freiburg-Wiehre abgefackelt - Zeugen gesucht

15.10.2019 - 17:43

War auch hier der unheimliche Feuerteufel am Werk, der seit zwei Jahren in der südlichen Ortenau geparkte Autos anzündet? Letzte Nacht ist eines in Freiburg-Wiehre in der Hummelstraße abgefackelt worden. Die Polizei geht davon aus, dass der Wagen zwischen 2 und 3 Uhr angezündet wurde. Übrig blieb nur Schrott. Jetzt sucht die Freiburger Kripo Zeugen. (as)

Polizeieinsatz nach Schlägerei am Offenburger Bahnhof

15.10.2019 - 17:29

Aufruhr am Offenburger Bahnhof: Nach einer Schlägerei auf dem Bahnsteig bei Gleis 3 ist dort ein größeres Polizeiaufgebot angerückt. Die Beteiligten flüchteten offenbar in alle Himmelsrichtungen. Einige Verdächtige wurden erwischt, die werden jetzt vernommen, nach anderen wird noch gefahndet. Die Hintergründe für die Auseinandersetzung und wie viele daran beteiligt waren, ist noch unklar. (as)

Keine Veranlassung zur Festnahme vor Offenburger Prügelattacke

15.10.2019 - 16:29

Stunden vor der Prügelattacke auf einen Offenburger Rentner letzen Mai hatte der Angreifer zwei Mal Kontakt mit der Polizei. Zeugen sagten heute vor Gericht aus, dass der 25-Jährige einen Freiburger Taxifahrer geschlagen und um sein Geld geprellt hatte. Das wurde auf dem Revier geklärt. Später wurde er in Offenburg in einer Shisha-Bar kontrolliert, war aber unauffällig. Für eine Festnahme gab es also keine Veranlassung – bis der Somalier dann auf den Rentner traf und den zum Pflegefall machte. Besonders schwer ist der Prozess auch für die Söhne des Opfers zu ertragen, die sind Nebenkläger. Der Angeklagte selbst nannte seine Tat heute unverzeihlich und sprach von inneren Stimmen, die ihn dazu gebracht hätten. Das Gericht muss entscheiden, ob der Mann wegen einer Erkrankung dauerhaft in die geschlossene Psychiatrie muss. (as)

Die Baggersee-Bande

15.10.2019 - 15:48

Die Baggersee-Bande
Die Kinderbücher sind zum gemeinsamen Schmökern, zum Vorlesen. Wir schenken Ihnen einen Anlass, zusammenzurücken und laden Sie ein: Tauchen Sie mit uns in die Welt der Baggerseebande ein, deren tierische Mitglieder übrigens tatsächlich rund um die Kieswerke UHL ihren Lebensraum haben.
Teil 1 - Die Abenteuer von Max, Feli & Karl, dem KarpfenDer elfjährige Max verbringt seine Zeit am liebsten am Baggersee. Am Ufer rettet er einem Schmetterlingsmädchen das Leben und freundet sich mit ihr und den anderen Tieren an. Warum er ihre Sprache versteht, ist ihm selbst ein Rätsel...
Teil 2 - Bo der Barsch und sein Palast im See
Das Königreich der Barsche – Freundschaft, Vertrauen und Mut!
 
 Die Baggersee-Bande Teil 1
Für nur 60 OHRbits erhältst Du das gewünschte Buch "Die Abenteuer von Max, Feli & Karl, dem Karpfen" inkl. Versand nach Hause geschickt.

Unsere hauseigenen Wertgutscheine sind bei Sonderaktionen nicht einlösbar!
 
 Die Baggersee-Bande Teil 2
Für nur 60 OHRbits erhältst Du das gewünschte Buch "Bo der Barsch und sein Palast im See" inkl. Versand nach Hause geschickt.

Unsere hauseigenen Wertgutscheine sind bei Sonderaktionen nicht einlösbar!
 
 Die Baggersee-Bande Teil 1 + 2
Für nur 120 OHRbits erhältst Du beide Bücher der Baggersee-Bande inkl. Versand nach Hause geschickt.

Unsere hauseigenen Wertgutscheine sind bei Sonderaktionen nicht einlösbar!

Vor Prügel-Attacke auf Offenburger Rentner: Polizeikontakt

15.10.2019 - 15:25

Unvermittelt angegriffen und zum Pflegefall geprügelt – im Prozess um eine schwere Attacke auf einen Offenburger Rentner letzten Mai hatte der Angeklagte vorher Kontakt mit der Polizei. Der 25-Jährige hatte in Freiburg in einem Taxi den Fahrer auf den Hinterkopf gehauen und war dann aus dem noch rollenden Wagen geflüchtet. In einer Shisha-Bar in Offenburg wurde der Somalier später kontrolliert, die Beamten hatten aber keine Veranlassung, ihn festzunehmen, hieß es heute vor Gericht. Das muss entscheiden, ob der Angeklagte wegen einer Erkrankung dauerhaft in die geschlossene Psychiatrie muss. Bei seiner Aussage hat der 25-Jährige seine Tat als unverzeihlich bezeichnet und von Stimmen erzählt, die ihn zu dem folgenschweren Angriff getrieben hätten. (as)

Prozess um Offenburger Prügel-Attacke: Angeklagter hört Stimmen

15.10.2019 - 12:10

Er weinte, sprach leise und schlug die Hände vors Gesicht: Der Angeklagte im Prozess um die schlimme Prügel-Attacke auf einen Offenburger Rentner hat seine Tat heute vor Gericht unverzeihlich genannt. Er erzählte von Stimmen, die er hört. Die hätten ihm gesagt, dass der 75-Jährige ihn seit längerem belästige. Deshalb habe er auf den Mann eingetreten. Der wurde dadurch zum Pflegefall. Das Gericht muss entscheiden, ob der Angeklagte wegen einer Erkrankung dauerhaft in eine geschlossene Psychiatrie muss. Die Söhne des Prügel-Opfers verfolgen den Prozess als Nebenkläger. Sie wollen wissen, warum der Mann nicht schon nach einem Angriff auf einen Taxifahrer und einem Streit in einer Shisha-Bar festgenommen wurde, bevor er ihren Vater krankenhausreif schlug. (as)

Boar Caliber 1844

15.10.2019 - 12:01

Ein Meisterwerk majestätischer Trinkkultur und mit viel Liebe von Hand gemacht.
Caliber 1844 ist ein sehr beliebter Kräuterlikör aus dem Schwarzwald. Seinen besonderen Charakter verleihen ihm 18 aromatische Beeren und 44 feine Kräuter aus seiner Heimat. Kalt mazeriert und abgelagert in Eichenfässern reift dieser Schwarzwaldlikör zu einem ganz besonderen Format.
Dieser Kräuterlikör verbindet die Anfänge der Brennerei auf unserem Schwarzwaldhof im Jahr 1844 und die aufregenden Geschichten von Kaisern und Königen mit dem hier uns jetzt.
 BOAR Caliber 1844
Für nur 280 OHRbits erhältst Du eine Flasche BOAR Caliber 1844® 0,5l 35% Vol. inkl. Versand nach Hause geschickt.

"Unsere Partner bemühen sich Eure Pakete so schnell es geht zu versenden, in Einzelfällen kann es allerdings auch bis zu 14 Tage dauern, bis Euch das Paket erreicht. Wir hoffen auf Euer Verständnis.
Euer Team vom Funkhaus-Ortenau"
Unsere hauseigenen Wertgutscheine sind bei Sonderaktionen nicht einlösbar!

HITRADIO OHR

Der Bundesrat hat sich für ein Rauchverbot in Autos mit Schwangeren und Kindern ausgesprochen. Sind Sie auch dafür?

Nachrichten

Ein Skelett liegt in einem Grab aus dem 52. Jahrhundert vor Christus, das bei Ammerbuch freigelegt wurde.
vor 13 Stunden
Tübingen
Kultur.  Erstmals haben Archäologen im Neckarraum ein Grabensystem eines jungsteinzeitlichen Dorfes entdeckt.
Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker verabschiedet das norwegische Kronprinzenpaar.
vor 14 Stunden
Berlin/Köln
Kultur.  Nach einem Zwischenstopp in Köln ist das norwegische Kronprinzenpaar unterwegs zur Frankfurter Buchmesse.
Die kanadische Autorin Margaret Atwood hat den Booker-Literaturpreis gewonnen.
vor 15 Stunden
London
Kultur.  Der britische Booker-Literaturpreis geht in diesem Jahr ausnahmsweise gleich an zwei Autorinnen. Ausgezeichnet wurden die Britin Bernardine Evaristo und die Kanadierin Margaret Atwood, wie die Jury am Montagabend in London mitteilte.
«Walk The Sky» ist bereit das sechste Studioalbum von Alter Bridge.
vor 17 Stunden
Berlin
Kultur.  Myles Kennedy und Mark Tremonti sind viel beschäftigte Musiker. Ihre Hauptband Alter Bridge musste wegen der diversen Nebenbeschäftigung des Duos aber noch nie leiden. Wie bei allen Studioalben zuvor ließen sich die US-Amerikaner auch für «Walk The Sky» drei Jahre lang Zeit.
Die selbstbewusste Adrenaline ist die Heldin des neuen Asterix-Bandes.
14.10.2019
Paris
Kultur.  Sie heißt Adrenaline, ist die Tochter des großen Gallierfürsten Vercingetorix und stellt so ziemlich alles auf den Kopf.
Die Ausstellung "Caravaggio & Bernini" ist vom 15. Oktober 2019 bis 19. Januuar 2020 im Kunsthistorischen Museum zu sehen.
14.10.2019
Wien
Kultur.  Das Blut tropft noch aus dem Kopf des Enthaupteten, der Biss einer Eidechse lässt den Knaben entsetzt die Augen aufreißen, der schöne junge Mann verliebt sich beim Blick ins Wasser in sein eigenes Konterfei.
Die Nominierten: Raphaela Edelbauer (l-r), Norbert Scheuer, Tonio Schachinger, Jackie Thomae, Saa Stanii und Miku Sophie Kümel.
14.10.2019
Frankfurt/Main
Kultur.  Wer gewinnt den Deutschen Buchpreis 2019? Am Montagabend (14. Oktober) wird der Sieger oder die Siegerin verkündet. Drei Männer und drei Frauen, drei Neulinge und drei etablierte Autoren stehen zur Auswahl.
Haakon, Kronprinz von Norwegen, und Kronprinzessin Mette-Marit auf dem Berliner Hauptbahnhof.
14.10.2019
Frankfurter Buchmesse
Kultur.  Norwegens Kronprinzessin Mette-Marit (46) hat sich mit einem Literaturzug auf den Weg zur Frankfurter Buchmesse gemacht. Der Sonder-ICE brach am Montag in einer ersten Etappe von Berlin nach Köln auf. Zusammen mit ihrem Mann, dem norwegischen Thronfolger Haakon (46), erschien Mette-Marit am Morgen am Zug.
Countdown-Uhr in Cap Canaveral.
14.10.2019
Berlin
Kultur.  «Noch 20 Sekunden» steht auf der eingeblendeten Tafel. «Ruhig liegen, tief Atem holen!» Augen starren nervös in die Luft, Körper sind vor Anspannung steif. «Noch 10 Sekunden!» Eine Hand ergreift den Zündhebel. «Noch 6 Sekunden!» Die Ziffern werden größer. «Noch 4 Sekunden... 3... 2... 1...» - dann in Großbuchstaben «JETZT».

- Anzeige -