Lokalnachrichten

"Meine Landesgartenschau" (112)
vor 1 Stunde
Lahr.  Von Montag bis Freitag kommt an dieser Stelle immer ein Besucher der Landesgartenschau (LGS) zu Wort. In Folge 112 der Serie des Lahrer Anzeigers »Meine Landesgartenschau« erzählt heute Heidi Klenert (50) aus Karlsruhe von ihren Beweggründen, die LGS zu besuchen:  
Lahr/Schwarzwald
vor 8 Stunden
Lahr/Schwarzwald.  Die Landesgartenschau war gestern, Montag, einmal mehr im Gemeinderat Thema. Sie scheint sich von den Besuchern her dort einzupendeln, wie es zu Anfang geschätzt wurde.
Friesenheim - Oberschopfheim
vor 11 Stunden
Oberschopfheim.  Die DJK Oberschopfheim setzt alles daran, die Jugend mehr und mehr in die Vereinsarbeit zu integrieren. Gleichzeitig sollen die Bedürfnisse von den Jüngsten im Verein und deren Eltern Berücksichtigung finden. Dieses neue Konzept wurde nun vorgestellt.  
Lahr/Schwarzwald
vor 14 Stunden
Lahr/Schwarzwald.  Die Vielfalt des Turnens – für fast jedes Alter – haben viele Vereine aus Baden, die im Badischen Turnerbund zusammengeschlossen sind, am Sonntag auf der Bühne im Seepark gezeigt. Das »Gymwelt Festival« bot, neben Tänzen, Gymnastik und Artistik auf der Bühne, den Besuchern den ganzen Tag über auch die Möglichkeit, die eigene Fitness zu testen.
Friesenheim-Schuttern
vor 15 Stunden
Lahr.  Nach einem Brand in einem Geräteschuppen in Friesenheim-Schuttern am Freitagmorgen ermittelt die Kriminalpolizei Offenburg gegen einen 48-jährigen Mann. Er wird verdächtigt, das Feuer gelegt zu haben.
Lahr/Schwarzwald - Mietersheim
vor 17 Stunden
Mietersheim.  Das gemeinsame Herbstfest der Mietersheimer Feuerwehr und der Narrenzunft "Schärmies" kam am Sonntag bei den Besuchern gut an. Beim Spieleklassiker "Mensch ärgere dich nicht" traten Jugendliche der Feuerwehr in Mietersheim gegen Erwachsene des Löschzuges fünf aus Reichenbach und Kuhbach gegen einander an. 
Anstoßen aufs DRK-Herbstfest (von links): Ortsvorsteher Hugo Wingert, DRK-Bereitschaftsleiter Dirk Buss, DRK-Vorsitzende Christa Lechleiter und Bürgermeister Alexander Schröder.
Meißenheim
vor 20 Stunden
Meißenheim.  Deftige und süße Düfte wehten am Wochenende rund ums Rotkreuzhaus in Meißenheim. Der DRK-Ortsverband feierte sein Herbstfest. Es war mittlerweile das 35.
Jetzt weiß Harry Klein (links) aus Herbsheim wer sein Vater war. Schutterns Historiker Martin Buttenmüller führte seine Suche zu einem glücklichen Ende.
Friesenheim - Schuttern
vor 23 Stunden
Schuttern.  Ein Schutterner Historiker hilft einem Herbsheimer Bürger seinen Vater zu finden. 402 Soldaten standen zur Auswahl. Am Freitag wurde im Herbsheimer Rathaus über die Suche informiert.

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

B3 bei Elgersweier nach Unfall und Flucht gesperrt

25.09.2018 - 05:42

Stand 5:45 Uhr
Die B3 ist zwischen Elgersweier und Lahr voll gesperrt – da hat es um kurz vor halb sechs einen schweren Unfall zwischen einem Auto und einem LKW gegeben. Der LKW-Fahrer wurde schwer verletzt aus dem Führerhaus befreit, ein weiterer Beteiligter ist auf der Flucht und wird gerade von der Polizei gesucht – auch mit Hubschrauberunterstützung. Zehn Streifenwagen sind im Einsatz. Was genau passiert ist, konnte die Polizei noch nicht sagen. Derzeit wird der Verkehr umgeleitet - ab Fessler Kreuzung aus Richtung Offenburg und ab Hofweier von Lahr kommend. Die Unfallstelle ist gesichert, aber nicht geräumt, berichtet die Feuerwehr Offenburg. (as)

Kontrolle in Oberkirch: ohne Führerschein, aber unter Drogen

24.09.2018 - 18:18

Diese Kontrolle hatte für einen 22-Jährigen Folgen – in Oberkirch wurde er heute am frühen Morgen von der Polizei überprüft. Die Beamten stellten fest, dass er vermutlich unter Drogen am Steuer saß – außerdem hatte er noch eine kleine Menge Rauschgift dabei. Damit nicht genug: der Mann hat außerdem gar keinen Führerschein. Er musste eine Blutprobe abgeben und bekommt danach gleich drei Anzeigen. (sst)

Frantz fällt möglicherweise morgen beim SC Freiburg aus

24.09.2018 - 16:15

Der SC Freiburg muss morgen Abend (Di) gegen Schalke möglicherweise auf Kapitän Mike Frantz verzichten. Der Mittelfeldspieler hatte in Wolfsburg einen Schlag auf die Wade bekommen - Trainer Christian Streich sieht die Chancen auf einen Einsatz bei 30:70. Eventuell fehlen auch wieder Janik Haberer und Jerome Gondorf. Haberer hat eine Gehirnerschütterung, Gondorf einen Magen-Darm-Infekt. Neuzugang Roland Sallai ist dagegen fit. Anpfiff ist morgen um 20.30 Uhr. (sst)

Im Vorbeifahren bei Offenburg Polizisten beleidigt

24.09.2018 - 16:11

Warum ein 20-Jähriger bei Offenburg auf die Idee kam, mal eben zwei Polizisten zu beleidigen, ist noch unklar. Der Mann saß heute am frühen Morgen als Beifahrer in einem Auto und bepöbelte auf dem Autobahnzubringer im Vorbeifahren die Beamten. Daraufhin gab es eine kurze Verfolgung und die Nachtschwärmer wurden kontrolliert. Dem 20-Jährigen flattert demnächst eine Strafanzeige ins Haus. (sst)

Polizei holt bei Straßburg Naturschützer von Bäumen

24.09.2018 - 15:08

Im Hambacher Forst protestieren Naturschützer gegen die Rodung des Waldes für den Braunkohleabbau, in Straßburg gegen den Bau einer Autobahn – auch hier haben sich Aktivisten heute in Bäumen verschanzt und wurden von Polizisten heruntergeholt. Drei Autobahn-Gegner wurden festgenommen. Jetzt werfen sich Behörden und Umweltschützer gegenseitig Tränengaseinsatz vor. Der Wald bei Dingsheim soll der neuen Autobahntrasse weichen, die als A355 die Stadt vom Durchgangsverkehr entlastet. (as)

Friedrich Mücke kommt zum "Starbesuch" ins FORUM Offenburg

24.09.2018 - 13:36

Vor einigen Jahren war er schon mal zusammen mit Matthias Schweighöfer auf „Starbesuch“ im FORUM Offenburg – jetzt kommt Friedrich Mücke wieder. Er stellt am 3. Oktober im Kino seinen neuen Film „Ballon“ vor. Der dreht sich um den wohl spektakulärsten Fluchtversuch aus der DDR. Der Film läuft an dem Tag ab 19.30 Uhr – anschließend ist der Auftritt im Saal geplant. Tickets dafür gibt es ab sofort. (sst)

Brandstiftung an Bauernhof in Schuttern

24.09.2018 - 13:17

In Schuttern hat jemand einen Geräteschuppen auf einem Bauernhof angezündet, jetzt sucht die Polizei nach dem Brandstifter. Die Feuerwehr hat verhindert, dass sich die Flammen auf weitere Gebäude ausbreiten konnten. Offenbar ist ein Unbekannter in den Schuppen eingestiegen und hat Feuer gelegt. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. In der Nähe des Brandes wurde ein Mann kontrolliert, ob er mit dem Feuer etwas zu tun hat, wird noch überprüft. (as)
 

Ab heute Briefwahlunterlagen für OB-Wahl in Offenburg

24.09.2018 - 11:54

Die sechs Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl in Offenburg am 14. Oktober sind eifrig auf Wahlkampf-Tour, die Wahlbenachrichtigungen sind versendet und ab heute gibts die Briefwahlunterlagen. Die können im Bürgerbüro am Fischmarkt beantragt und mitgenommen, oder gleich direkt vor Ort ausgefüllt werden. Dafür ist die Wahlbenachrichtigung notwendig. Der Wahlzettel kann aber auch online auf der Homepage der Stadt angefordert werden. (as)

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan besucht diese Woche Deutschland und bekommt einen Empfang mit militärischen Ehren und ein Staatsbankett geboten. Zu viel der Ehre?

Neueste Videobeiträge

Nachrichten

Auftakt zur Festwoche klassischer Musik
vor 1 Stunde
OppenauEin Fest für Ohren und Augen war die Eröffnung der Festwoche klassischer Musik in Oppenau am Wochenende. Bilder von Tilmann Krieg beantworteten die Frage: Wie klingt Venedig?
Kabarett
vor 10 Stunden
Lahr/SchwarzwaldKnapp eine Woche nach seinen 60. Geburtstag, hat Kabarettist Matthias Deutschmann wieder einmal in Lahr seinen Hut in den Ring geworfen. Die politische Großwetterlage liegt dem Mann mit dem Cello schwer im Magen, sein aktualisiertes Programm »Wie sagen wir’s dem Volk?« setzt trotzdem auf die eher leisen und nachdenklichen Töne. 
Ausstellung im Toni Merz Museum
vor 14 Stunden
SasbachDie Künstlerin Miriam Lenk spielt mit dem Begriff des »elan vital« von Henri Bergson und stellt das künstlerische Ergebnis ihrer Betrachtungen derzeit im Toni Merz Museum in Sasbach vor.
Der Filmemacher Ottokar Runze ist tot.
Neustrelitz
vor 16 Stunden
Kultur.  Der mehrfach preisgekrönte Filmregisseur und Produzent Ottokar Runze ist tot. Er starb im Alter von 93 Jahren am Samstag im Kreis seiner Familie in Neustrelitz (Mecklenburg-Vorpommern), wie ein Sprecher seiner Familie mitteilte.
Alyssa Milano brauchte drei Jahrzehnte, um sich ihren Eltern anzuvertrauen.
Los Angeles
vor 17 Stunden
Kultur.  Die US-Schauspielerin Alyssa Milano (45) hat in einem Essay ausführlich erklärt, warum sie einen sexuellen Übergriff in Jugendjahren bis heute nicht angezeigt hat.
Robert und Clara Schumanns Wohnhaus in Düsseldorf soll ein Museum werden.
Düsseldorf
vor 17 Stunden
Kultur.  Der Ausbau der bisherigen Gedenkstätte für den Komponisten Robert Schumann (1810-1856) in Düsseldorf zu einem Museum ist beschlossene Sache. Etwa im Oktober 2020 solle der rund 3,2 Millionen Euro teure Umbau eines ehemaligen Wohnhaus des Musikers beendet sein, erklärte die Stadt.
Ausstellung im Alten Kapuzinerkloster
vor 17 Stunden
Haslach im KinzigtalDie Freiburger Künstlerin Mascha Klein stellt im Alten Kapuzinerkloster Haslach aus. Die hauptsächlich mit Kohle gezeichneten Porträts zeigen die ganze Bandbreite menschlicher Emotionen und psychischer Abgründe.
150 Mitwirkende standen bei Frank Zappas »200 Motels« auf der Bühne im Straßburger Zénith. Rund 2000 Zuschauer erlebten eine denkwürdige Vorstellung.
Festival »Musica« in Straßburg
24.09.2018
Kultur.  Frank Zappas »200 Motels Suiten« markierten am Freitagabend den Auftakt der 35. Auflage des Festivals »Musica«. Knapp 150 Akteure boten im Straßburger Zénith ein überbordendes Musikspektakel im Spannungsfeld zwischen Popkultur und zeitgenössischer Klassik.  
Die roten Schuhe hat Rainer Braxmaier vor zwei Jahren für die Offenburger Schaufensterausstellung gemalt.
Ausstellung
23.09.2018
OffenburgMit einem Künstler, der fast von Anfang an dabei ist, startete der Künstlerkreis Ortenau am Sonntag, 23. September, in die Ausstellungssaison 2018/19. Rainer Braxmaier gibt Einblicke in sein Schaffen.

- Anzeige -