Lokalnachrichten

Riesenareal nur für Kinder
vor 5 Stunden
Ortenau.  Neun Tage, neun Messebereiche und acht Themenwelten – das sind die Eckdaten der 80. Oberrheinmesse in Offenburg. Ab Samstag, 29. September, sprechen mehrere hundert Aussteller mit ihrem Angebot Alt und Jung an. Und natürlich gibt es Neuheiten – auch bei den Abläufen.
Bürgermeister im Amt bestätigt
vor 6 Stunden
Ortenau.  Mahlberg hat am Sonntag den Bürgermeister gewählt. MIt 82,7 Prozent der Stimmen gewann Amtsinhaber Dietmar Benz die Wahl. Er war der einzige ernsthafte Bewerber.
Kooperation verabredet
vor 10 Stunden
Ortenau.  Albena Georgieva, die Gouverneurin der bulgarischen Partnerregion der Ortenau, hat erstmals den Landkreis besucht. Beide Regionen wollen künftig bei der Vermittlung von Fachkräften zusammenarbeiten.
Wetter
vor 12 Stunden
Ortenau.  Ein Sturmtief zieht am Sonntag über die Ortenau hinweg. Ab dem Nachmittag und bis in den späten Abend wird mit starken Sturmböen gerechnet. In höheren Lagen erreichen diese bis zu 115 km/h.
Nichtiger Anlass
vor 17 Stunden
Ortenau.  Diese Begegnung wird ein 48-Jähriger so schnell nicht vergessen. Er wies in Offenburg zwei junge Männer auf ihr Fehlverhalten hin und wird daraufhin von Ihnen schwer verletzt. 

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Bürgermeister von Schiltach und Mahlberg im Amt bestätigt

23.09.2018 - 20:27

Die alten Bürgermeister von Schiltach und Mahlberg sind erwartungsgemäß auch die neuen. In Schiltach wurde Thomas Haas mit 94,5 Prozent der Stimmen wiedergewählt. Er war der einzige Kandidat. Die Wahlbeteiligung lag bei 41,3 Prozent. Haas geht damit in seine dritte Amtszeit.
In Mahlberg kam Amtsinhaber Dietmar Benz auf 82,7 Prozent der Stimmen. Dauerkandidatin Fridi Miller hatte vor der Wahl zurückgezogen, allerdings zu spät, daher stand sie heute weiterhin als Kandidatin auf dem Stimmzettel. Sie erhielt dennoch 11,3 Prozent. Benz zeigte sich zum einen zufrieden darüber, auch die nächsten acht Jahre Rathauschef von Mahlberg zu sein, sagte zum anderen aber auch, er sehe in dem Ergebnis das Signal, dass nicht alle mit den Entscheidungen der letzten Jahre zufrieden gewesen seien. Enttäuschend sei die Wahlbeteiligung von nur 28 Prozent, so Benz. Es wird seine vierte Amtszeit. (sst)
 
 

Reifenplatzer bei voller Fahrt

23.09.2018 - 09:44

Eine Schwerverletzte und rund 25.000 Euro Schaden: Das sind die Folgen eines Reifenplatzers bei voller Fahrt gestern Vormittag auf der A5 bei Bühl. Bei ca. 130 Kmh platze bei einem BMW, der Richtung Basel unterwegs war, ein Reifen. Das Auto schleuderte über alle drei Fahrbahnen gegen die Mittelleitplanke und wieder zurück gegen die Leitplanke am Standstreifen. Dabei touchierte es auch ein weiteres Auto, das beschädigt wurde. Die 33-jährige Fahrerin des Unfallwagens wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Gefährliche Körperverletzung in Offenburg

23.09.2018 - 09:43

Zwei bislang unbekannte Männer haben am frühen Samstagmorgen gegen halb vier Uhr einen 48-jährigen Mann zusammengeschlagen und schwer verletzt. Tatort war am unteren Mühlbach an der dortigen Baustelle. Einer der Täter kann wie folgt beschrieben werden: Ca. 1,80 Meter groß, dunkle Haare zu einem Zopf gebunden, mit einer Adidas-Jacke bekleidet. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Offenburg zu melden. (vb)

Bürgermeisterwahlen heute in Schiltach und Mahlberg

23.09.2018 - 09:41

Der aktuelle Rathaus-Chef in Schiltach, Thomas Haas, ist dort einziger Kandidat. In Mahlberg hat Amtsinhaber Dietmar Benz zumindest auf dem Papier noch Konkurrenz: Dauerkandidatin Fridi Miller aus Sindelfingen hat inzwischen ihre Bewerbung zurückgezogen - weil sie die Frist dafür verpasst hat, steht sie heute aber trotzdem auf dem Wahlzettel. (lb/sst)

Brand in Baden-Baden

23.09.2018 - 09:38

Rund 200.000 Euro Schaden sind bei einem Brand gestern Abend in Baden-Baden entstanden. Das Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Straße „Im Metzenacker“ war gegen 21 Uhr ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Eine Wohnung brannte vollständig aus. Das Gebäude ist momentan nicht bewohnbar. Der Ermittlungen zur Brandursache laufen.

Unentschieden im Ortenau-Derby

22.09.2018 - 18:10

In der Fußball-Verbandsliga Südbaden trennten sich der Kehler FV und der Offenburger FV 2:2. Der OFV bleibt damit auch im achten Saisonspiel ungeschlagen. Die weiteren Ergebnisse :
FC Radolfzell - FC Waldkirch 4:1 (0:0)
SV Endingen - SC Lahr 0:1 (0:0)
In der Oberliga BW unterlag Aufsteiger Linx heute auswärts dem 1.FC Normannia Gmünd mit 1:2. Der SV Oberachern spielte 0:0 gegen FV Ravensburg. Die weiteren Ergebnisse :
FSV Bissingen - SV Spielberg 5:1 (1:1)
Stuttgarter Kickers - 1. CfR Pforzheim 3:0 (1:0)
 FC Nöttingen - FC Villingen 1:2 (0:2)
SSV Reutlingen - Germania Friedrichstal 2:0 (1:0)
Göppinger SV - SGV Freiberg 1:1 (0:1)
Neckarsulmer SU - TSV Ilshofen 1:0 (1:0)
Bahlinger SC - TSG Backnang 3:0 (0:0)

Erster Saisonsieg für SC Freiburg

22.09.2018 - 17:57

Der SC Freiburg hat den bisherigen Saisonverlauf völlig auf den Kopf gestellt. Seinen ersten Saisonsieg feierte der Sport-Club am Samstag ausgerechnet beim zuletzt so starken VfL Wolfsburg. Der bisherige Tabellen-15. der Fußball-Bundesliga gewann beim bisherigen Tabellendritten mit 3:1 (2:0). Die Treffer für Freiburg fielen durch den ungarischer Neuzugang Roland Sallai(7.), Nils Petersen (21. Foulelfmeter) und Mike Frantz (51.) VfL-Torwart Casteels verhinderte bei zwei dicken Konterchancen für Florian Niederlechner sogar eine noch höhere Niederlage (78./80.). (sl)

KSC holt ersten Heimsieg

22.09.2018 - 17:24

Der Karlsruher SC hat zu Hause gegen Spitzenreiter KFC Uerdingen 2:0 gewonnen und ist nicht mehr die schlechteste Heimmanschaft der 3. Liga. Im vierten Anlauf gewannen die Badener im Wildpark dank der Tore von Innenverteidiger Daniel Gordon (28. Minute) und Marvin Pourié (61.). Mit 13 Punkten ist der KSC nun nach acht Spieltagen in der 3. Fußball-Liga nur noch drei Zähler hinter dem KFC. (sl)

Die Bundes-SPD liegt in Umfragen derzeit bei um die 16 Prozent. Glauben Sie, dass die Partei bei den nächsten Bundestagswahlen 20 Prozent oder mehr erreichen wird?

Neueste Videobeiträge

Nachrichten

Straßburg/Schiltigheim
22.09.2018
Wirtschaft.  Straßburg will die Verschmutzung im Ballungsraum weiter verringern, indem sie Prämien für den Austausch alter Holzheizungen zahlt, eine Niedrig-Emissions-Zone einrichtet und beim Städtebau mehr auf Konstruktionsformen drängt, die die Bewohner weniger der Luftverschmutzung aussetzen.
Ein Fischer holt auf einem Fischkutter gefangene Heringe aus dem Stellnetz.
Rostock/Sassnitz
21.09.2018
Wirtschaft.  Die Heringsfischer in der westlichen Ostsee dürfen ihre Fänge ab sofort nicht mehr als Öko-Fisch verkaufen.
Offenburg/Essen
21.09.2018
Wirtschaft.  Der Offenburger Medienkonzern Hubert Burda Media will ab Frühjahr 2019 mit der neuen Apotheken-Kundenzeitschrift »My Life« den Platzhirsch »Apotheken Umschau« angreifen. Mit »Mylife« wird Burda seine Tiefdruckerei in Offenburg beschäftigen.
In diesem Jahr werde die Apfelernte bei 1,1 Millionen Tonnen liegen.
Wiesbaden
21.09.2018
Wirtschaft.  Dank des außergewöhnlich warmen Frühjahres dürften Obstbauern hierzulande eine reiche Apfel- und Birnenernte einfahren.
Zigarettenschachteln mit Schockbildern liegen auf einem Tresen in einem Kiosk.
Dortmund
21.09.2018
Wirtschaft.  Trotz Schockbildern und anderer Gesundheitswarnungen hat die Tabakindustrie gute Geschäfte gemacht.
Bau von Eigentumswohnungen im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg.
Berlin
21.09.2018
Wirtschaft.  Trotz Wartezeiten für Bauherren sehen sich die Bauunternehmen gerüstet, mehr neue Wohnungen zu errichten.
Nach Einschätzung des Branchenverbandes Dehoga steuert das Gastgewerbe 2018 auf das neunte Rekordjahr in Folge zu.
Wiesbaden
21.09.2018
Wirtschaft.  Deutschlands Gastwirte und Hoteliers haben im Juli erneut bessere Geschäfte gemacht. Hotels und Pensionen sowie Gaststätten und Caterer steigerten den Umsatz insgesamt um 2,0 Prozent gemessen am Vorjahresmonat, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.
Mitarbeiter der Peitzer Edelfisch GmbH ziehen an langen Holzstangen ein Netz durch einen fast abgelassenen Karpfenteich.
Dresden/Peitz
21.09.2018
Wirtschaft.  Auf so manchem Teller wird in dieser Saison voraussichtlich ein kleinerer Karpfen landen. Das Abfischen der Teiche in den großen Karpfenregionen Deutschlands steht kurz bevor oder ist bereits angelaufen.
Berlin
21.09.2018
Wirtschaft.  Die Bundesregierung lädt am Freitag zum »Wohngipfel« ein. Was tun gegen hohe Mieten und knappen Wohnraum im Land? Um diese zentrale Frage soll es bei dem Mega-Treffen ab 12 Uhr im Berliner Kanzleramt gehen. Fundamentale Neuigkeiten sind allerdings kaum zu erwarten.

- Anzeige -