Lokalnachrichten

Von Street-Food bis Zimmermannskunst
vor 7 Stunden
Ortenau.  Wer am Wochenende etwas in der Ortenau unternehmen will, der kann zwischen verschiedenen Veranstaltungen im Landkreis auswählen. Freunde der klassischen Musik werden in Kehl-Goldscheuer fündig, für Naturfreunde eröffnet am Sonntag ein Qualitätswanderweg in Lautenbach.
Gerichtsurteil
vor 9 Stunden
Ortenau.  Im Prozess gegen einen 25-jährigen Rumänen, der im April einen Supermarkt in Friesenheim überfallen und Wertgegenstände aus einem Privathaus gestohlen hat, ist gestern das Urteil vor dem Landgericht Offenburg gefallen. Der Angeklagte muss für drei Jahre ins Gefängnis.
Ortenau
vor 10 Stunden
Ortenau.  Der Spätsommer beschert dem Südwesten noch ein paar Sonnenstunden. Und in der Ortenau ist sogar ein neuer Rekord zu erkennen.
Gute Noten erarbeitet
vor 14 Stunden
Ortenau.  Die Ortenauer Tischler- und Schreiner-Innung hat ihre besten Gesellen ausgezeichnet. Die stellten ihre Gesellenstücke in der Offenburger Gewerbe-Akademie aus. 
Baden-Baden
vor 21 Stunden
Ortenau.  Er setzte offenbar auf Brutalität und psychische Gewalt: Beim zweiten Verhandlungstag lässt der angeklagte Schwimmlehrer eine Erklärung verlesen – und gesteht den sexuellen Missbrauch von kleinen Mädchen in zahlreichen Fällen. Aber er schiebt auch einen Teil der Schuld  weiter.

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Jede Menge Anzeigen nach Kontrolle eines Autos bei Ottersweier

21.09.2018 - 16:17

Das hat sich mal richtig gelohnt – bei einer Autokontrolle in Bühl-Ottersweier ist die Polizei gleich mehrfach fündig geworden. Der 48-jährige Subaru-Fahrer hatte einen Drogencocktail intus und einen verbotenen Teleskopschlagstock im Wagen, sein Beifahrer wurde mit insgesamt drei Haftbefehlen gesucht und hatte auch noch Drogen dabei. Jetzt gibt’s eine ganze Latte von Anzeigen. (as)

Keine heiße Spur im Fall des getöteten Mannes aus Baden-Baden

21.09.2018 - 15:50

 Im Fall des erschossenen Irakers aus Baden-Baden sind inzwischen 25 Hinweise bei der Polizei eingegangen, eine heiße Spur ist aber noch nicht dabei. Derzeit wird der Audi des Opfers, der 40 Kilometer weiter weg vom Fundort der Leiche auf einer Landstraße bei Bad Herrenalb in der Pfalz abgestellt wurde, kriminaltechnisch untersucht. Die Ermittler suchen Zeugen, die den Audi A6 auf der Strecke zwischen Bad Herrenalb und Maximiliansau gesehen haben. Unterdessen wurde die Soko „Tanne“ auf 38 Beamte verstärkt. (as)

Was war Motiv für 15 Jahre alten Mord bei Bad Krozingen?

21.09.2018 - 14:41

Als Anfang 2003 in der Nähe von Freiburg eine Frau entführt und erstochen aufgefunden wurde, blieb die Suche nach dem Mörder erfolglos. Jetzt meldete sich plötzlich ein Zeuge und der 15 Jahre alte Fall ist aufgeklärt. Ein 54-jähriger Mann aus dem Raum Freiburg hat die Tat gestanden. Der war bislang unbescholten und wurde anhand von DNA-Spuren überführt. Zum Motiv schweigen die Ermittler noch. Opfer und Verdächtiger kannten sich. Die 57-jährige  Reinungskraft aus dem Raum Karlsruhe wurde vor einer Klinik in ihr Auto gezerrt, der Täter hob mit ihrer Bankkarte Geld ab und tötete die Frau offenbar später, um das Verbrechen zu vertuschen. (as)

Opfer berichtet im Offenburger Vergewaltigungsprozess von der Tat

21.09.2018 - 13:38

Im Prozess um eine Vergewaltigung auf einer Fußgängerbrücke in Offenburg im April schweigt der angeklagte Nigerianer weiter. Nach der Anklageverlesung sagte das Opfer vor dem Landgericht aus. Demnach war der Mann über die 24-jährige, schwerbehinderte Frau hergefallen, verging sich an ihr und verschwand dann mit ihrem Handy und einer ihrer Socken. Die Polizei nahm den Verdächtigen am Bahnhof fest, seitdem sitzt er in U-Haft. Das Handy wurde bei ihm gefunden. Der Mann bestreitet die Tat. Ein Urteil könnte nächsten Freitag fallen. (as)

Mord in Bad Krozingen nach 15 Jahren aufgeklärt

21.09.2018 - 12:27

Im Januar 2003 wird eine Frau aus Karlsruhe in Bad Krozingen entführt, im März wird sie einige Kilometer entfernt in einem Waldstück tot aufgefunden: 15 Jahre nach dem Mord hat ein Mann aus dem Raum Freiburg die Tat jetzt gestanden.  Zum Motiv machte er keine Angaben, um ein Sexualverbrechen oder Zufallsopfer handelt es sich aber nicht. Nach dem Hinweis eines Bekannten des 54-Jährigen, hatten die Polizisten den Fall wieder neu aufgerollt und bemerkt, dass gefundene Körperspuren am Tatort, mit der DNA des Mannes übereinstimmen. Die Ermittler waren in den vergangenen Jahren mehreren Hundert Hinweisen nachgegangen, jedoch ohne Erfolg. (lb)

Vom FKB weiter in den Urlaub und bald auch häufiger nach Berlin

21.09.2018 - 11:41

Auch im Herbst geht’s vom Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden aus bequem zu den beliebtesten europäischen Urlaubszielen: Die Fluggesellschaft TUIfly steuert bis nach den Herbstferien Anfang November Antalya, Fuerteventura, Gran Canaria, Kreta und Teneriffa an. Außerdem erweitert Eurowings zum Winterflugplan sein Flugangebot für die Destination Berlin-Tegel. Montags bis freitags geht’s zweimal täglich sowie samstags und sonntags einmal am Tag zu dem Drehkreuz-Airport in der Hauptstadt. (as)

SC Sand will in Potsdam ersten Sieg holen

21.09.2018 - 10:36

Zum Auftakt der Frauenfußball-Bundesliga gab es für den SC Sand ein 0:0 im Derby gegen den SC Freiburg, die Ortenauer reisen deshalb jetzt optimistisch nach Brandenburg. Da geht es am Sonntag gegen Turbine Potsdam. Der Vorjahresvierte ist letzte Woche mit einer Niederlage in Hoffenheim in die Saison gestartet, ist gegen den SC Sand aber dennoch leichter Favorit. Bei Sand fällt Nikolic sicher aus, Sehan und Santos sind noch fraglich. (lb)

„Kandidat-O-Mat für Offenburger OB-Wahl ab sofort freigeschaltet

21.09.2018 - 10:15

 Wo soll das neue Offenburger Großklinikum stehen, welche Schulen sollen saniert werden und soll es einen Mietpreisspiegel geben? Mit solchen Fragen versucht der „Kandidat-O-Mat“ den Wählern zu sagen, welcher Kandidat für die Offenburger Oberbürgermeisterwahl in drei Wochen, am besten zu den eigenen politischen Vorstellungen passt. Der ist seit heute freigeschaltet und wurde von der Landeszentrale für politische Bildung zusammen mit dem Offenburger Tageblatt entwickelt. Nach 30 Fragen zur Kommunalpolitik werden die Antworten mit den Standpunkten der sechs Kandidaten verglichen. Der Link zum „Kandidat-O-Mat“ bei uns im Netz. (lb)
 

Wie viel Geld geben Sie beim Autokauf aus?

Neueste Videobeiträge

Nachrichten

Ein Mann soll sich an 40 Mädchen während des Schwimmunterrichts vergangen haben – davon allein 15 in Achern. Vor dem Landgericht in Baden-Baden läuft nun der Prozess gegen den 34-Jährigen.
Ein Ex-Dekan aus Lahr muss sich seit dem 11. September vor dem Landgericht Mannheim verantworten. Unter anderem soll er den Caritasverband um 195.500 Euro betrogen haben.
Jeden Mittwoch blicken wir ein Jahr zurück und greifen die Themen auf, die unsere Leser damals beschäftigt haben. Was hat sich seither getan?
Offenburg unter Schock: Ein 26-jähriger Somalier soll am 16. August 2018 einen Arzt in der Innenstadt in seiner Praxis erstochen haben. Er wird wenig später festgenommen, sein Motiv bleibt vorerst unklar.
In der OT-Sommerserie werden »Originale« aus dem Rebland und den Offenburger Stadtteilen vorgestellt. Menschen, die besonders und eben »Originale« sind.
Am 14. Oktober findet die Oberbürgermeisterwahl in Offenburg statt. Edith Schreiner lässt sich nach 16 Jahren für keine dritte Amtszeit aufstellen. Alles rund um die Oberbürgermeisterwahl lesen Sie hier.
Die Mittelbadische Presse stellt Abiturienten des Jahrgangs 2018 aus der Ortenau vor. Sie verraten ihre Träume, Ziele, Vorbilder. Die Antworten auf unseren Fragebogen verraten: Wie ticken junge Leute heute?
Kurioses und geschichtlich Interessantes findet sich beim »Blick ins Amtsblatt« Schwanau. In unserer Serie zeigt Ottenheims Alt-Ortsvorsteher Hans Weide die »Schätze« aus den Jahren 1972 bis 2000.
Die Ortenau gehört zu den ökonomischen Spitzenregionen in Europa. Wir stellen die Unternehmen vor, die dazu beitragen.

- Anzeige -