Lokalnachrichten

vor 4 Stunden
Ortenau
Ortenau.  Unsere interaktive Karte zeigt auf einen Blick, in welchen Orten in der Ortenau Corona-Infektionen bekannt geworden sind. Bislang sind 655 Virus-Infizierungen im Landkreis gezählt worden. 
Mit Sorgfalt: Bei der Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg eG wird vornehmlich von Hand gelesen.
vor 5 Stunden
Weine mit Herz und Hand
Anzeige
Ortenau.  Die Sonne, der Wein, das Badner Land: Ein Dreiklang, der nicht nur Kenner zum Schwärmen bringt. Die Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg eG bringt Jahr für Jahr Spitzenweine ins Glas. Während der neue Jahrgang zurzeit in den Weinbergen heranwächst, tragen die Verantwortlichen Sorge dafür, dass die guten Tropfen auch in diesen Zeiten unkompliziert zu den Kunden kommen. 
vor 5 Stunden
Großeinsatz
Berghaupten.  Das Spezialeinsatzkommando musste in der Nacht auf Dienstag in Berghaupten einen 30-jährigen Afghanen aus seiner Wohnung holen. Er soll am Abend zuvor zwei Männer mit einer Waffe bedroht haben und dann geflüchtet sein.
Polizisten konnten den 17-Jährigen stellen. (Symbolbild)
vor 8 Stunden
Strafverfahren wegen Amtsanmaßung
Lahr.  Ein 17-Jähriger hat in Lahr eine 62 Jahre alte Frau angesprochen, ihr eine Waffe gezeigt und sich als Zivilpolizist ausgegeben.
vor 13 Stunden
Altenpflegeheim "Sankt Martin"
Ortenau.  Im Altenpflegeheim „Sankt Martin“ in Appenweier-Urloffen sind drei Bewohner im Zusammenhang mit Covid-19 verstorben, mehrere Bewohner und Mitarbeiter wurden positiv auf Corona getestet.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Region

Die 71-jährige Frau starb noch an der Unfallstelle (Symbolbild).
vor 1 Stunde
Kreis Rastatt
Region.  Eine 71 Jahre alte Radfahrerin wird auf einer Landstraße von einem Lastwagen erfasst und tödlich verletzt. Für die Frau kommt jede Hilfe zu spät.
Mehrere Krähen sind im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald möglicherweise vergiftet worden (Archivbild).
vor 1 Stunde
Tote Krähen im Hochschwarzwald
Region.  In Bad Krozingen im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald sind mehrere Krähen gestorben. Die Polizei geht davon aus, dass die Tiere gestorben sind, nachdem sie Giftköder gefressen hatten.
Für Burladingens Rathauschef Harry Ebert gibt es kein Zurück vom Rücktritt.
vor 2 Stunden
Keine Nachspielzeit für Ebert
Region.  Corona-bedingt hat auch Burladingen seine Bürgermeisterwahl verschoben. Bleibt jetzt der ungeliebte AfD-Bürgermeister Harry Ebert länger im Amt? Das musste der Gemeinderat erst einmal ausschließen.
Die Pflegekräfte sollen mehr als nur ein „Dankeschön“ für ihren Einsatz bekommen – was genau, ist aber noch nicht überall geklärt.
vor 3 Stunden
Corona in Kliniken und Heimen
Region.  Bayern prescht vor und will allen Pflegekräften einen eigenen Bonus von 500 Euro für ihren Anti-Corona-Einsatz zukommen lassen. Baden-Württemberg arbeitet noch mit den anderen Ländern an einer bundesweiten Lösung. Manche Tarifparteien sind da schon weiter.
 
vor 3 Stunden
Bluttat in Villingen-Schwenningen
Region.  Eine psychisch kranke Mutter hat in Villingen-Schwenningen zuerst ihren neun Jahre alten Sohn und dann sich selbst mit einem Messer teils schwer verletzt.
Derzeit ist nicht grundsätzlich verboten, die Bundeswasserstraßen und die Landesgewässer für die Freizeit zu nutzen (Symbolbild).
vor 3 Stunden
Coronavirus in Baden-Württemberg
Region.  In Zeiten der Corona-Krise hat nun die Wasserschutzpolizei in Baden-Württemberg klar gestellt, dass auch für den Wassersport die Abstandsregel von 1,5 Metern gelte.

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Sie sollten im Mai sein: Offenburg verschiebt anstehende Messen

07.04.2020 - 18:13

Die Messe Offenburg verschiebt die Eigenmessen „Badische“, Berufsinfomesse „BIM“ sowie „Tattoo & Art Show“ vom Mai aufs nächste Jahr. Das macht die aktuelle Corona-Entwicklung notwendig, hat der Krisenstab der Stadt Offenburg entschieden, um Klarheit für alle Teilnehmer zu schaffen. Deswegen soll die nächste Badische am 24. und 25. April 2021, die BIM am 7. und 8. Mai 2021 und die Tattoo & Art Show am 15. + 16. Mai 2021 abgehalten werden. (as)

Ortenauer Notaufnahmen: Nicht aus Angst Krankenhaus meiden

07.04.2020 - 17:18

Abseits von Corona geht in den Notaufnahmen bundesweit die Anzahl der Patienten zurück, auch am Ortenau-Klinikum merken das die Ärzte. Sie warnen aber davor, Beschwerden zu verschleppen und Krankenhäuser aus Angst vor einer Ansteckung zu meiden. Das könnte lebensgefährlich sein, so Notfallmediziner Bernhard Gorißen vom Ortenau Klinikum Offenburg. Je schneller eine Erkrankung erkannt werde, umso besser seien auch die Behandlungsmöglichkeiten. Patienten und Personal würden im Krankenhaus separiert, um sie vor einer Corona-Infektion zu schützen. Notfälle aller Art könnten selbstverständlich weiter versorgt werden. (as)

Emmendingen verschiebt OB-Wahl am 26. April auf später

07.04.2020 - 17:15

 Am 26. April sollten die Emmendinger ihren neuen Oberbürgermeister bestimmen, die Wahl wird aber wegen Corona verschoben. Einen Ersatztermin gibt es noch nicht. Gewählt werden könne erst, wenn die Vorgaben zum Infektionsschutz eingehalten werden könnten. Dies sei derzeit nicht der Fall. (as)

Blitzer am Offenburger Messekreisel: Ab diesem Termin scharf

07.04.2020 - 15:34

Viele fahren dort schon brav langsam – der neue Blitzer auf dem Autobahnzubringer am Offenburger Messekreisel ist aber noch nicht aktiv. Die Säule ist noch nicht ganz fertig eingerichtet. Voraussichtlich ab dem 27. April kann sie scharf geschaltet werden, hieß es auf HITRADIO OHR-Anfrage bei der Stadt Offenburg. Zeitgleich soll auch der neue Blitzer in der Freiburger Straße Temposünder entlarven können. Insgesamt hatte die Stadt Offenburg im letzten Jahr vier neue feste Standorte für Tempomessungen genehmigt, aber nicht alle blitzen gleichzeitig, hieß es. (as)

Audi kracht auf B500 bei Baden-Baden in Gegenverkehr

07.04.2020 - 15:32

Vermutlich weil er nicht richtig aufgepasst hatte, ist ein Audi-Fahrer gestern (mo) am Ortsausgang Baden-Baden-Geroldsau in einen Mercedes im Gegenverkehr gekracht. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall verletzt. Schaden: 90.000 Euro. Weil Öl oder Benzin auslief, musste die B500 an der Stelle von einer Spezialfirma gereinigt werden. Der Unfallverursacher muss mit einem Strafverfahren rechnen. (as)

Besuchsverbot missachtet: Nur noch für Arztbesuch aus Pflegeheim

07.04.2020 - 14:42

Ministerpräsident Kretschmann greift durch: Weil das Besuchsverbot in Pflegeheimen immer wieder umgangen wurde, werden die Ausgangsbeschränkungen für die Bewohner verschärft. Demnach wurden Heimbewohner etwa von Angehörigen vor dem Heim abgeholt - häufig ohne geeigneten Corona-Schutz. Das sei menschlich nachvollziehbar, aber in der Sache brandgefährlich. Heime dürfen jetzt nur noch in gut begründeten Fällen wie etwa für Arztbesuche verlassen werden. 43 Pflegeheimbewohner im Südwesten sind schon an Corona gestorben, rund 450 an dem Virus erkrankt. (as)

SC Freiburg trainiert wieder auf Abstand

07.04.2020 - 14:37

In Zweiergruppen und ohne Zweikämpfe kann der SC Freiburg nach der behördlichen Ausnahmegenehmigung für Fußballprofis ab heute wieder ins Training einsteigen. Der Ablauf ist so geplant, dass sich die einzelnen Gruppen nicht begegnen, hieß es vom SC. Die Profis sollen bereits umgezogen zum Vereinsgelände kommen und zu Hause duschen. Außerdem wird das individuelle Fitnessprogramm daheim fortgesetzt. Auch andere Berufssportler im Südwesten sollen demnächst ihr Training wieder aufnehmen können. Für Amateur-und Freizeitsportler sind Sportplätze aber weiter gesperrt. (as)

Spahn bei Südwest-Kabinett-Sitzung: Leben nicht sofort wie vorher

07.04.2020 - 14:25

Bundesgesundheitsminister Spahn war heute bei der Sitzung der baden-württembergischen Landesregierung dabei – die Hoffnung auf eine vollständige Rückkehr in die Normalität nach Ostern hat er aber zunichte gemacht. „Es wird nicht sofort wieder alles so sein wie vorher“. Deswegen sei der Begriff „Exit“ auch nicht passend. „Wenn, dann geht es um eine schrittweise Rückkehr in den Alltag“, kündigt Spahn an. Kriterium sei, was am ehesten verzichtbar und wo die Risiken einer Ansteckung besonders hoch seien, also im Zweifel die Party und das Volksfest. Die Lage sei nach wie vor ernst, man dürfe sich nicht in falscher Sicherheit wiegen. (as)

HITRADIO OHR

Was bereitet Ihnen in Corona-Zeiten besonders Sorgen?

Nachrichten

Die Queen hat allen Mitarbeitern im Gesundheitswesen gedankt. Foto: Victoria Jones/PA Wire/dpa
vor 3 Stunden
Britische Royals
Boulevard.  An diesem Dienstag ist Weltgesundheitstag. Nicht nur aus diesem Anlass hat die Queen Pflegekräfte und Ärzte gelobt.
Stefanie Giesinger teilte auf Instagram zwei Bilder, die ihre Fans begeistern.
vor 4 Stunden
Ehemalige „Germany’s Next Topmodel“-Gewinnerin
Boulevard.  Ist denn schon Sommer? Diesen Eindruck könnte man bei Stefanie Giesingers neuesten Instagramposts bekommen. Auf zwei Schnappschüssen zeigt sich die Gewinnerin von Germany’s Next Topmodel viel Haut.
Jorge González nimmt an der Sendung „Schlag den Star“ teil
vor 6 Stunden
Schlag den Star
Boulevard.  Millionen kennen und lieben Jorge González als sympathischen Laufsteg-Lehrer bei der Fernsehshow „Germany’s next Topmodel“ - jetzt stellt sich der Stylist selbst einer Challenge.
Palina Rojinski hat Spaß am Kochen. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa
vor 10 Stunden
Corona-Krise
Boulevard.  Soziale Medien? Kein Thema für Palina Rojinski. Die Schauspielerin will ihre Zeit in der Selbstisolation anderweitig nutzen.
Seine Guido-Maske kann man sich jetzt selber nähen. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa
vor 11 Stunden
Anleitung
Boulevard.  Im Netz häufen sich mittlerweile die Anleitungen für Masken. Auch der Designer Guido Maria Kretschmer gibt praktisch-modische Tipps.
Rojinski ist durch ihre Teilnahme an Produktionen des Moderatoren-Duos Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf bekannt.
vor 11 Stunden
Selbstisolation in der Corona-Krise
Boulevard.  Entertainerin Palina Rojinski geht die Selbstoptimierung in den sozialen Netzwerken auf die Nerven. Für sie biete die Selbstisolation andere Optionen: Faulenzen und Kochen.
Matthew McConaughey bringt ein wenig Licht in die Finsternis. Foto: Isabel Infantes/PA Wire/dpa
vor 11 Stunden
Corona-Krise
Boulevard.  Bingo mit Matthew McConaughey - in diesen seltsamen Zeiten scheint alles möglich. Eines aber ist sicher: Der Hollywoodstar und seine Familie haben einige Menschen sehr glücklich gemacht.
Schauspieler Alec Baldwin und seine Frau Hilaria sind seit 2012 verheiratet. Foto: Greg Allen/Invision/AP/dpa
vor 19 Stunden
Freudige Nachrichten
Boulevard.  Alec und Hilaria Baldwin haben bereits vier gemeinsame Kinder. Nun erwartet das Paar erneut Nachwuchs.
Der erste Karriere-Abschnitt von Boris Becker wird verfilmt.
06.04.2020
Projekt von RTL
Boulevard.  Die deutsche Tennislegende Boris Becker bekommt einen eigenen Film. Wie RTL bekannt gibt, geht es darum von seine sportlichen Anfänge bis zu seinem Wimbledon-Sieg mit 17 Jahren.

- Anzeige -