Lokalnachrichten

vor 5 Stunden
Unikat spielte in der Reithalle
Offenburg.  Mit ihrer Weihnachtsshow füllten Unikat und Freunde am Samstagabend die Reithalle: Die Songs zur Weihnachtszeit umfassten Traditionelles sowie lustige Schlager – dargeboten von der Band und dem Background-Chor, untermalt vom MC Ballett aus Zell-Weierbach.
vor 5 Stunden
Bündelung von Bauvorhaben
Offenburg.  Die Verwaltung will mit einem Sammelverfahren für Bauvorhaben auf kleinen Flächen mit geringer Komplexität ein Programm auflegen, das Vorhaben bündelt. Einmal im Jahr soll dann eine gebündelte Vorlage zum Bebauungsplan-Änderungsverfahren vorbereitet werden.
vor 9 Stunden
Hornberger stellt im Werksverkauf der Zeller Keramik aus
Zell am Harmersbach.  „Die Goldhaube ist sensationell“, freute sich Ralf Müller, Geschäftsführer der Zeller Keramikmanufaktur, in seiner Begrüßungsrede zu einer Ausstellung von José Schloss, die am Samstag im neuen Werksverkauf in der Zeller Innenstadt eröffnet wurde.
vor 12 Stunden
Sitzung
Waltersweier.  Mit Jahresberichten der Kindertagesstätte (Kita) und der Technischen Betriebe Offenburg (TBO) war die Tagesordnung der öffentlichen Ortschaftsratssitzung in Waltersweier am vergangenen Dienstag schnell erledigt.
14.12.2019
Bürgerschaftliches Engagement
Bühl.  Die kleine Bücherei im Bühler Dorfzentrum: Bei einem geplanten öffentlichen Bücherregal in Bühl kommt bürgerschaftliches Engagement zum Tragen.
14.12.2019
Glosse von Otmar Hansert
Schutterwald.  Was ist richtig? Weihnachtsplätzchen? Springerli? Weihnachtstbackprodukte? Jahresendzeitgebäck? Natürlich Bredlii! Otmar Hansert schreibt in seiner aktuellen Kolumne über Weihnachtsgebäck. %
14.12.2019
Krippenausstellung im Museum
Offenburg.  Unter dem Titel „Euch ist ein Kind geboren“ präsentiert das Museum im Ritterhaus in diesem Jahr wieder eine Krippenausstellung. In einer neunteiligen Serie stellen wir einige der schönsten Exponate vor. Heute ist die Krippe aus Ton von Rudi Rothenberger an der Reihe. Er hat als Kulisse das Kloster Maulbronn gewählt, allerdings nicht originalgetreu.
Nico Wacker (Mitte, weißes Hemd) Gerhard und Christa Sutter (Fünfter und Vierte von rechts) und ihr Sohn Gerry Sutter (Fünfter von links) vom Verein „Menschenliebe“ sind im August nach Uganda in Afrika gereist, um bestehende Einrichtungen in Augenschein zu nehmen und neue Projekte zu initiieren.
14.12.2019
Besser Bedingungen bei Wasser, Hygiene und Sanitär
Offenburg.  Der Verein „Menschenliebe“ mit Sitz in Offenburg hilft seit 15 Jahren mit verschiedenen Projekten die Lebensqualität im zentralafrikanischen Staat Uganda zu verbessern. Dazu gehören Brunnen, Krankenstationen und Sachspenden. Im Sommer haben sich drei Vorstandsmitglieder die Situation vor Ort angeschaut.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Letzte Sitzung Ortenauer Kreistag

15.12.2019 - 09:52

Am kommenden Dienstag ist die letzte Sitzung des Jahres für den Ortenauer Kreistag – auf der Tagesordnung stehen jede Menge wichtige Entscheidungen. Zum einen geht um den Vertrag über den Neubau des Ortenau Klinikums mit der Stadt Offenburg. Außerdem steht unter anderen auch die Planung für die Landratsamt-Sanierung auf der Agenda und ob die Integrierte Leitstelle Ortenau dort oder anderswo untergebracht wird. (db)

Wahl zum Sportler des Jahres in Baden-Baden

15.12.2019 - 09:51

Alles, was im deutschen Sport Rang und Namen hat, ist heute im Kurhaus Baden-Baden, um die „Sportler des Jahres“ 2019 zu küren. Rund 3.000 Sportjournalisten haben darüber abgestimmt. Bei den Frauen werden Triathlon-Hawai-Siegerin Anne Haug gute Chancen eingeräumt. Bei den Männern könnte sich unter anderem Skisprung-Weltmeister Markus Eisenbichler freuen. Die Verleihung wird ab 22.15 Uhr aus dem Kurhaus im ZDF übertragen. (as)

Unfall mit Fußgänger in Hügelsheim

15.12.2019 - 09:48

Gestern am frühen Morgen ist ein Fußgänger bei Hügelsheim von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der 22-jährige Mann war am Ortsausgang Hügelsheim unvermittelt auf die Fahrbahn gelaufen. Die 39-jährige Autofahrerin, die Richtung Rastatt unterwegs war, konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Das Auto erfasste den Mann seitlich und schleuderte ihn zu Boden. Die Strecke musste nach dem Unfall ca. drei Stunden voll gesperrt werden. (vb)

Fahrplanwechsel

15.12.2019 - 09:22

Heute (Sonntag, 15. Dezember) ist großer Fahrplanwechsel. Deswegen fährt die Ortenau-S-Bahn auf der Strecke Freudenstadt-Hausach-Offenburg-Bad Griesbach zu neuen Zeiten. Das wirkt sich auch auf die Bahnbusse aus. Besonders das Renchtal und der Bereich Hausach–Hornberg sind betroffen. Die Busse fahren in Hausach als Zubringer zu den Expresszügen der Schwarzwaldbahn und die Fahrplanänderungen betreffen auch die Buslinie zwischen Offenburg und Hausach, vor allem am Wochenende. 
Die Änderungen im Einzelnen:
Linie 7137
Im Renchtal wird nicht parallel, sondern ergänzend zu dem veränderten Zugangebot gefahren. Aus diesem Grund ändert sich der Fahrplan im Abschnitt Offenburg–Oberkirch. Neu ist auch die Spätfahrt Offenburg–Bad Griesbach und zurück, die nun an allen Wochentagen als letzte Verbindung des Tages erst um 22.45 Uhr ab Offenburg verkehrt. Sonntags verkehrt dieser Bus nur bis Oppenau. Ebenfalls sonntags gibt es ein neues Fahrtenpaar um 9.15 Uhr von Offenburg nach Bad Peterstal und zurück. Alle Busse des Wochenendverkehrs und viele Busse des Werktagsverkehrs haben in Appenweier Anschluss nach Strasbourg und Karlsruhe und in Offenburg an die ICE-Züge.
Linie 7141
Im Samstagsverkehr wird die die Streckenführung der Linie 7141 in Offenburg geändert. Alle Busse in Richtung Lahr bedienen nach dem Start am Offenburger Bahnhof die Haltestelle „Lindenplatz/Zentrum“ in der Wilhelmstraße und anschließend den Halt Rathaus Bussteig 1. Auf dem Rückweg fahren die Busse ab Haltestelle Burda ohne Halt bis „Lindenplatz“ und dann zum Bahnhof/ZOB. Zudem werden überwiegend Gelenkbusse im Samstagsverkehr eingesetzt, was bei der bisherigen Streckenführung über die Wasserstraße nicht möglich war.
Linie 7134/60
Auf den Linien 7134 und 7160 verschieben sich einige Fahrten.
Linie 7144/46
Es gibt neue Abendverbindungen von Kehl nach Offenburg. Montag – Freitag um 21.30 Uhr ab Kehl Rathaus auf der Linie 7144 und samstags um 20.10 Uhr auf der Linie 7146. Diese Fahrten haben Anschluss von der am Abend seltener verkehrenden Tram aus Strasbourg.
Auch weitere Linien sind von den Änderungen betroffen. Die Südwestbus rät daher allen Fahrgästen, sich über die neuen Abfahrtszeiten zu informieren. Fahrtverbindungen können unter www.bahn.de online abgerufen werden, oder unter www.bahn.de/suedwestbus. Echtzeitinformationen sind in der App „DB Busradar Südwestbus“ erhältlich.

Niederlage für SC Freiburg

14.12.2019 - 17:56

Der Sportclub verlor am Nachmittag bei der Hertha mit 0:1. Damit wartet Freiburg seit September auf den ersten Auswärtsdreier in der 1. Fußball-Bundesliga. Für Berlins neuen Trainer Jürgen Klinsmann war es der erste Sieg im dritten Spiel. Der SC Freiburg hat noch zwei Spiele bis zur Winterpause; nächsten Mittwoch kommt der FC Bayern München ins Schwarzwaldstadion und am Samstag darauf geht es auswärts gegen Schalke 04.(sl)

Derbe Klatsche für Karlsruher SC

14.12.2019 - 15:22

Die kleine Erfolgsserie von Fußball-Zweitligist Karlsruher SC ist gerissen. Eine Woche nach dem überraschenden 2:2 bei Spitzenreiter Arminia Bielefeld und nach fünf Heimspielen ohne Niederlage verlor der Aufsteiger am Samstag gegen die SpVgg Greuther Fürth mit 1:5 (1:2). Für den KSC war es die höchste Pleite der Saison. Karlsruhe rutscht auf den zwölften Tabellenplatz ab und trifft im letzten Spiel vor der Winterpause kommenden Freitag zu Hause auf den SV Wehen. (sl)

Nur noch heute: Aufnahme von Schwangeren in Krankenhaus Oberkirch

14.12.2019 - 13:28

Die Maßnahme war in der Agenda 2030 beschlossen worden: Nächsten Mittwoch (18. Dezember) schließt die Geburtenstation am Oberkircher Krankenhaus. Sie wird mit der in Achern zusammengelegt.  Eine Geburt in Oberkirch sei bis zum letzten Tag möglich, eine Aufnahme von Schwangeren aber nur bis heute (14. Dezember).  Über 500 Kinder kamen jedes Jahr in Oberkirch zur Welt.  Diese Geburten sollen sich künftig auf Offenburg, Achern und Lahr verteilen. (ys/sst)

Sascha Glass verlässt den SC Sand

14.12.2019 - 10:33

In der Frauen Fußball Bundesliga wird SC Sand Trainer Sascha Glass den Verein verlassen. Die Winterpause muss der Frauenfußball-Bundesligist auch zur Suche nach einem neuen Trainer nutzen. Sascha Glass hört im Sommer nach drei Jahren auf. Wo er in der kommenden Spielzeit tätig sein wird, wollte er noch nicht verraten. Er wolle aber definitv weiter im Frauenfußball arbeiten. (db)

HITRADIO OHR

Jeder sechste im Internet bestellte Artikel wird wieder zurückgeschickt. Wirtschaftsforscher fordern deshalb eine Rücksende-Gebühr im Online-Handel, um Müllberge und Klimabelastung zu reduzieren. Fänden Sie das gut?

Nachrichten

Afrob, deutscher Musiker mit eritreischen Wurzeln, ist enttäuscht über den Umgang mit Immigranten in Deutschland. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa
vor 6 Stunden
Hip-Hop-Musiker
Boulevard.  Alle, die anders aussähen als der überwiegende Teil der Bevölkerung, würden als Flüchtlinge betrachtet, sagte Afrob: «Die Lebensleistung wird nicht zur Kenntnis genommen.»
Da haben sich zwei gefunden: Heiner Lauterbach und seine Frau Viktoria. Foto: Christoph Soeder/dpa
vor 9 Stunden
Bevorzugt
Boulevard.  Der Schauspieler und seine Frau sind seit 18 Jahren verheiratet - glücklich.
Frido Mann meint, dass der amtierende Präsident der USA krank sei. Foto: Markus Scholz/dpa
vor 11 Stunden
Thomas-Mann-Enkel
Boulevard.  Der Psychologie-Professor und Autor bezeichnet den amtierenden US-Präsidenten als unberechenbar und gefährlich. Sein Großvater wäre entsetzt über ihn, glaubt er.
Die Schauspielerin Leonie Benesch will Weihnachten mal anders feiern. Foto: Jörg Carstensen/dpa
vor 12 Stunden
Alternative
Boulevard.  Unter dem Tannenbaum mit der Familie? Das ist nichts für die Schauspielerin. Diesmal will sie Weihnachten anders feiern.
Sally Field (l) und Jane Fonda beim "Fire Drill Fridays"-Protest in Washingston. Foto: Sue Dorfman/ZUMA Wire/dpa
vor 12 Stunden
«Fire Drill»
Boulevard.  Die Schauspielerin hat sich der Bewegung ihrer Kollegin Jane Fonda angeschlossen. Sie fordert mehr Engagement gegen den Klimawandel.
Robbie Williams bringt seine Kinder mit einem besonderen Trick dazu, in der Vorweihnachtszeit brav zu sein. Foto: Georg Wendt/dpa
14.12.2019
Popstar
Boulevard.  Eltern sind immer daran interessiert, dass ihre Kinder sich gut benehmen. Popstar Robbie Williams verleitet sie dazu mit einem Trick - allerdings nur in der Vorweihnachtszeit.
Angela Winkler weiß gar nicht, worum es in der Serie "Dark" geht, obwohl sie dort mitgespielt hat. Foto: Gregor Fischer/dpa
14.12.2019
«Dark»-Schauspielerin
Boulevard.  Angela Winkler hat in der Netflix-Serie «Dark» mitgespielt. Worum es dort geht, weiß sie aber nicht. Und im Internet kann sie es auch nicht nachschlagen.
Gerd Baltus ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Foto: Peter Steffen/dpa
14.12.2019
Schauspieler
Boulevard.  Von der Bühne wandte sich Gerd Baltus ab, konzentrierte sich lieber ganz aufs Fernsehen - und wurde zu einem der meistbeschäftigten TV-Schauspieler. Im Alter von 87 Jahren ist er jetzt gestorben.
Ein Wunschzettel mit dem Satz "Frieden auf der Welt - Papa kauft mir eh alles" hängt in der Christkind-Postfiliale an der Wand. Foto: Oliver Berg/dpa
14.12.2019
Geschenke
Boulevard.  Puppen, Rollschuhe, Malstifte: Auf den Wunschzetteln vieler Kinder stehen traditionelle Geschenke nach wie vor ganz oben. Häufig wünschen die Kleinen sich zu Weihnachten jedoch auch Dinge, die man nicht mit Geld kaufen kann.

- Anzeige -