Lokalnachrichten

vor 1 Stunde
Offenburg
Offenburg.  In einem Bericht der Mittelbadischen Presse Ende Juni hatten zwei Professoren der Hochschule Offenburg Zweifel am Nutzen der Corona-Warn-App des Bundes geäußert. Nun wirbt die Hochschule in einer Pressemitteilung jedoch explizit für die Nutzung der App.
Eine solche Bombe - hier ein Fund aus Lahr - hätte der Gegenstand in Ortenberg sein können.
vor 3 Stunden
Ortenberg
Ortenberg.  Ein verdächtiger Gegenstand sorgte am Donnerstagvormittag für Alarmstimmung in Ortenberg. Ein Gebiet musste geräumt werden.
vor 4 Stunden
#iloveortenau
Ortenau.  Unsere neue Serie stellt Menschen aus der Ortenau vor – sechs Fragen, sechs Antworten. Unser heutiger Ortenauer ist Kunstmaler, Hans-Thoma-Preisträger und 91 Jahre alt.
vor 5 Stunden
Nach Insolvenzantrag
Kehl.  Nach dem Insolvenzantrag im April der Otto Nußbaum GmbH & Co. KG verkauft Insolvenzverwalter Dirk Pehl von Schultze & Braun den Geschäftsbetrieb an die neu gegründete Nussbaum Custom Lifts GmbH, hinter der ebenfalls die Familie Nußbaum steht.
vor 5 Stunden
Winzer ausgezeichnet
Ortenau.  Beim Landeswettbewerb „Baden-Württemberg blüht“ nahmen die Badische Weinkönigin Sina Erdirch und Winzer Franz Benz gestern im Sommerrefektorium von Kloster Bebenhausen einen Sonderpreis für den Kleinterrassenbau entgegen.

Exklusiv für unsere Abonnenten

Region

vor 38 Minuten
Region
Region.  Der Prozess um die Gruppenvergewaltigung in Freiburg im November 2018 neigt sich dem Ende zu. Bei den Plädoyers von Staatsanwaltschaft und Verteidigung der elf Angeklagten ist die Öffentlichkeit allerdings ausgeschlossen.
Außenansicht des Hölderlinhauses, in dem der Dichter Friedrich Hölderlin zwei Jahre seiner frühesten Kindheit verbracht hat.
vor 1 Stunde
Friedrich Hölderlin
Region.  Das Wohnhaus der Familie des Dichters Friedrich Hölderlin ist in Lauffen am Neckar eröffnet worden. Das Gebäude wurde für 5,3 Millionen Euro restauriert und mit einem modernen Anbau versehen.
Zahlreiche Achterbahnen sorgen im Europapark für Nervenkitzel.
vor 2 Stunden
Überblick für Baden-Württemberg
Region.  Europapark, Tripsdrill, Traumland an der Bärenhöhle: Die Freizeitpark-Dichte in Baden-Württemberg ist hoch. Doch welcher Park passt für wen? Und wie viel Geld muss man wo ausgeben? Eine Übersicht.
<b>Europapark</b>: Seit Generationen ist die Familie Mack als Hersteller von Fahrgeschäften tätig, ...
vor 2 Stunden
Tripsdrill, Europapark und Co.
Region.  Mit der Altweibermühle von Tripsdrill fing 1929 alles an, in den 1970er Jahren schossen Freizeitparks dann an allen Ecken Baden-Württembergs aus dem Boden. Wir blicken auf die Anfänge.
Der Unfall ereignete sich auf der A8 bei Pforzheim.
vor 3 Stunden
Unfall auf A8 bei Pforzheim
Region.  Ein 57-Jähriger ist mit seinem Opel am Donnerstagmorgen auf der A8 bei Pforzheim unterwegs, als plötzlich ein Reifen an dem Fahrzeug platzt. Dadurch verliert der Fahrer die Kontrolle, das Auto überschlägt sich.
vor 3 Stunden
Beleidigende Grüße aus dem Freigang
Region.  Die Selbstinszenierung in sozialen Medien bescherten einem Mann aus Rastatt nun ein Strafverfahren und weitere unangenehme Konsequenzen.

Neueste Videobeiträge

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Im Ausnahmezustand: Frau attackiert Polizisten

02.07.2020

in einem psychischen Ausnahmezustand hat sich eine Frau am Mittwochnachmittag in der Lahrer Schwarzwaldstraße befunden. Wie die Polizei mitteilt, hatte sie aufgrund ihrer gesundheitlichen Problemen in der Wohnung Gegenstände auf Menschen geworfen. Ihre Verwandten alarmierten daraufhin die Polizei. Als sie in eine Spezialklinik untergebracht werden sollte, versuchte sie, die Beamten zu treten, zu bespucken und ihnen Kopfstöße zu versetzen. Verletzt wurde niemand. Gegen die Frau wurde ein Verfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet.

 

Mercedes-Fahrer bremst Autofahrerin in Zimmern mehrfach aus

02.07.2020

Ein noch unbekannter Mercedes-Fahrer hat am Mittwochabend  in Appenweier-Zimmern eine 26-jährige Autofahrerin mehrfach beleidigt und ausgebremst. Das berichtet die Polizei. Die schwangere Frau bog gegen 22 Uhr von der Kirchstraße kommend nach links auf die Landstraße in Richtung Appenweier ein. Unmittelbar danach fuhr ihr offenbar der Mercedes-Fahrer von hinten dicht auf und überholte sie. Dabei soll er die Autofahrerin mit erhobenem Mittelfinger beleidigt haben.  Er scherte vor ihr ein und zwang sie zum Abbremsen. Der Mann beschleunigte laut Polizei erneut seinen Wagen und bremste ihn wiederholt ab. Nachdem der Mercedes-Fahrer abermals die beleidigende Geste zeigte, fuhr er in Richtung Appenweier weg. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Straßenverkehrsgefährdung aufgenommen.

Mehrere Reifen in der Römerstraße zerstochen

02.07.2020

Ein bislang Unbekannter hat zwischen Mittwoch, 22 Uhr, und Donnerstag, 5.45 Uhr, sieben Autoreifen in der Lahrer Römerstraße zerstochen. Bei den beschädigten Fahrzeugen handelt es sich laut Polizei um einen weißen Ford Transporter, einen blauen sowie einen silbernen Renault. Zeugenhinweise nehmen die Beamten unter 07821 277-0 entgegen.

Mercedes-Fahrer übersieht Radfahrer - 61-Jähriger verletzt

01.07.2020

Zu einem Unfall zwischen einem Radfahrer und einem Autofahrer ist es am Dienstagnachmittag im Kreisverkehr der L100 zwischen Allmannsweier und Nonnenweier gekommen. Das teilt die Polizei mit. Gegen 17.25 Uhr war ein 81 Jahre alter Mercedes-Fahrer von Allmannsweier (Waldweg) kommend in Richtung Nonnenweier unterwegs. Als er in den Kreisverkehr einfuhr, übersah er einen bereits darin befindlichen Rennradfahrer, der in der Folge durch den Mercedes erfasst wurde. Der 61-jährige Radfahrer stürzte und zog sich dabei Verletzungen zu.

16-Jähriger fährt Roller ohne Führerschein

01.07.2020

Ein 16-jähriger Rollerfahrer ist am Dienstag in Kehl ohne Führerschein unterwegs gewesen. Wie die Polizei mitteilt, fiel der Jugendliche Beamten des Polizeireviers Kehl gegen 17.30 Uhr parallel zur Vogesenallee beim Flugplatz aufgrund der gefahrenen Geschwindigkeit auf. Bei der anschließenden Kontrolle konnte er lediglich eine Prüfbescheinigung für Mofas vorweisen. Laut Polizei handelt es sich bei dem Roller um ein führerscheinpflichtiges Kleinkraftrad. Eine Messung der Höchstgeschwindigkeit soll darüber nun Aufschluss bringen.

8000 Euro Schaden bei Auffahrunfall in Haslach

01.07.2020

Auf der B33 in Haslach ist es am Dienstagabend zu einem Auffahrunfall gekommen. Das berichtet die Polizei. Ein 19 Jahre alter Golf-Fahrer bemerkte gegen 18 Uhr offenbar zu spät, dass eine vorausfahrende Passat-Fahrerin verkehrsbedingt bei der Einmündung der Haslacher Straße abbremsen musste. Es entstand ein Sachschaden von rund 8000 Euro. Beide Fahrer blieben unverletzt.

Baum im Kurpark in Ottenhöfen beschädigt

01.07.2020

Bislang Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag in Ottenhöfen einen im Kurpark aufgestellten Maien beschädigt. Laut Polizeibericht hatten sie einen Keil in einen Baum gesägt. Die Feuerwehr Ottenhöfen musste aufgrund der drohenden Gefahr ausrücken. Zeugenhinweise nehmen die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch unter 07841/7066-0 entgegen.

Diebe stehlen vier Fahrräder aus Garage

30.06.2020

Bislang unbekannte Diebe haben zwischen Sonntag- und Montagabend mehrere Fahrräder in Kehl gestohlen. Das teilt die Polizei mit. Die Unbekannten hebelten eine Holztür zur Garage eines Wohnhauses in der Albert-Schweizer-Straße auf und entwendeten vier Velos. Die Beamten des Polizeireviers Kehl haben die Ermittlungen aufgenommen.

Haben Sie aufgrund der Pandemie renoviert, neue Möbel gekauft oder in den Garten investiert?

Nachrichten

Einem 44-Jährigen wird sexueller Missbrauch vorgeworfen. (Symbolfoto)
vor 27 Minuten
Österreich
Nachrichten.  Ein 44 Jahre alter Familienvater aus Österreich wird beschuldigt, mehrere Kinder über Jahre sexuelle missbraucht zu haben, darunter auch seine zwei Töchter und...
Remdesivir wurde ursprünglich zur Behandlung von Ebola entwickelt, zeigte hier aber eine zu geringe Wirkung. Foto: Ulrich Perrey/dpa-POOL/dpa
vor 49 Minuten
EU arbeitet an Reservierung
Nachrichten.  Bundesgesundheitsminister Jens Spahn fordert vom Hersteller des Coronamedikaments Remdesivir trotz eines Großeinkaufs der USA weiterhin Lieferfähigkeit.
Betroffen sind die 1,5-Liter-Flaschen von „Crazy Wolf Sugarfree“
vor 56 Minuten
„Crazy Wolf Sugarfree“
Nachrichten.  Das Bundesamt für Verbraucherschutz warnt vor einem Energy-Drink, der entgegen der Angabe Zucker enthält. Das Produkt wurde in allen Bundesländern bei Kaufland...
Absperrband umgibt den mutmaßlichen Tatort der Missbrauchsfälle: Eine Gartenlaube am Rande von Münster. Foto: Marcel Kusch/dpa
vor 1 Stunde
Norddeutscher ist geständig
Nachrichten.  Im Missbrauchsfall von Münster sitzt ein weiterer Tatverdächtiger in Untersuchungshaft.
Der Europäische Gerichtshof hat das Recht von Feldhamstern auf ihren Lebensraum gestärkt. Foto: Uwe Anspach/dpa
vor 1 Stunde
Fall in Österreich
Nachrichten.  Darf auf einem Feld selbst dann nicht gebaut werden, wenn Feldhamster dort ihre Baue gar nicht nutzten? Das EuGH sorgt in einem Fall in Österreich für Klarheit...
Am Strand von Ahrenshoop hat ein Mann zwei Kindern beim Baden das Leben gerettet und ist selbst gestorben.
vor 2 Stunden
Ostsee
Nachrichten.  Einen Tag nach einem Badeunglück bei Ahrenshoop an der Ostsee stehen viele Retter und Anwohner noch unter Schock. Der Lebensretter der Kinder kam bei seiner He...
Der Staat wollte in die Förderung speziell für die Zustellung von Zeitungen und Anzeigenblättern einsteigen - doch das Ganze soll jetzt entfallen.
vor 2 Stunden
Medienvielfalt
Nachrichten.  Für die Medienvielfalt und -verbreitung in Deutschland greift der Staat tief in die Tasche. Zur Förderung von Zeitungen, Zeitschriften und Anzeigenblättern gib...
In der Corona-Pandemie wurde vermehrt leichter Ausdauersport im Freien gemacht.
vor 2 Stunden
Corona-Krise
Nachrichten.  Eine Studie von Gießener Sportsoziologen bringt Erkenntnisse über das Sportverhalten der Deutschen während der Pandemie. Dabei ist vor allem ein Unterschied be...
Am 23. Jahrestag der Rückgabe Hongkongs an China kam es zu weiteren Protesten gegen das neue Sicherheitsgesetz. Foto: Vincent Yu/AP/dpa
vor 3 Stunden
London brüskiert Peking
Nachrichten.  Aus Protest gegen das neue Sicherheitsgesetz stellt die ehemalige Kolonialmacht Großbritannien Millionen ehemaliger Untertanen in Hongkong die Einbürgerung in...

- Anzeige -