Lokalnachrichten

vor 2 Stunden
Gegen Schimmel
Ortenau.  Anlagenmechaniker an der Gewerblich-Technischen Schule Offenburg beschäftigten sich mit Präventionsmaßnahmen, um Schimmel vorzubeugen. In Zusammenarbeit mit dem Lahrer Unternehmen Zehnder wurde ein kontrolliertes Be- und Entlüftungssystem gebaut, an dem Auszubildende Funktion und Technik lernen.
vor 10 Stunden
Freispruch gefordert
Ortenau.  Ortenauredakteur Jens Sikeler setzt sich in seinem Kommentar mit den Konsequenzen aus der der psychischen Erkankung des Angeklagten im Arztmordprozess auseinander. 
vor 11 Stunden
Zusteller-Serie
Ortenau.  Sechs Mal pro Woche sind sie nachts bei jedem Wetter unterwegs: die Zusteller der Mittelbadischen Presse Zustellservice KG. Die meisten sprechen von bezahlter Fitness: Die Bewegung und die Konzentration bei der Tätigkeit halten sie fit. Wir stellen einmal pro Monat einen der rund 450 Austräger vor. Dieses Mal: Franz Litterst aus Oberkirch-Zusenhofen.
vor 13 Stunden
Falsche Behandlung in Klinik
Ortenau.  Wegen der falschen Behandlung kurz nach seiner Geburt, soll ein heute vierjähriger Junge an schweren neurologischen Schäden leiden. Jetzt fordert er 100.000 Euro Schmerzensgeld. Ab Montag, 9.30 Uhr, wird der Fall vor dem Offenburger Landgericht fortgesetzt.  
vor 13 Stunden
Rust
Ortenau.  Fast genau ein Jahr nach dem Großbrand wird am 24. Mai im Europa-Park groß gefeiert. Dann wird nicht nur das neue Park-Hotel »Krønåsar« eröffnet, sondern auch der beim Feuer schwer beschädigte Themenbereich Skandinavien. Der Park verspricht zudem eine Überraschung.

Bildergalerien

- Anzeige -

Tickermeldungen

Achern - Geldbeutel aus Auto gestohlen

21.02.2019

Ein Unbekannter hat am Mittwochnachmittag die kurze Unachtsamkeit eines 21-Jährigen ausgenutzt und sich zwischen 16.10 Uhr und 16.25 Uhr an dessen unverschlossenen Wagen zu schaffen gemacht. Das teilt die Polizei mit. Aus dem in der Jahnstraße in Achern abgestellten Fahrzeug ergaunerte der Langfinger laut Polizei so nicht nur die Geldbörse des jungen Mannes, sondern auch dessen Smartphone sowie diverse Schlüssel. Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch haben die Ermittlungen aufgenommen.

Offenburg - Nach Geldbeutel hinter der Theke gegriffen, Zeugen gesucht

21.02.2019

Ein bislang unbekannter Dieb hat am Mittwochabend in einer Gaststätte am Lindenplatz in Offenburg einen hinter der Theke deponierten Lederbediengeldbeutel gestohlen und verschwand damit durch den Hinterausgang im Nirgendwo. Der als zirka 190 bis 195 Zentimeter groß und kräftig bis dick beschriebene Mann verwickelte kurz vor 22.30 Uhr zunächst eine Mitarbeiterin des Lokals in ein Gespräch, bevor er einen unbeobachteten Moment ausnutzte und zugriff. Nach bisherigen Erkenntnissen sei der Verdächtige mit einem Fahrrad geflüchtet. Er hatte der Polizeimitteilung zufolge dunkle kurze Haare, einen 3-Tage-Bart, Aknenarben, sprach mit einem leicht osteuropäischen Akzent mit hiesigem Dialekt und war bekleidet mit einer dunklen Chicago Bulls Daunenjacke, einem Chicago Bulls Basecap sowie bunten Adidas Schuhe. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet und bitten unter der Rufnummer: 0781 21-2200 um Hinweise zu verdächtigen Personen.

Kappelrodeck - Einbruchsdiebstahl in Bäckerei

21.02.2019

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in der Bronnmattstraße in Kappelrodeck die Seiteneingangstür einer Bäckerei aufgehebelt. Aus einem Nebenraum wurde laut Mitteilung der Polizei zwischen 22 Uhr und 5.30 Uhr eine rote Geldkassette mit Bargeld entwendet. Bislang liegen keine Erkenntnisse zu dem Einbrecher vor, heißt es weiter. Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten unter 07841-7066-0 um Hinweise.

Offenburg - Mit Alkohol am Steuer

20.02.2019

Am Mittwochmorgen ist ein BMW Fahrer in der Heinrich-Herz-Straße in Offenburg in eine Polizeikontrolle geraten. Nachdem der 28-Jährige einer Polizeimitteilung zufolge angehalten wurde, stellten die Beamten des Polizeireviers Offenburg fest, dass er unter Alkoholeinfluss hinter dem Steuer seines Wagens saß. Ein erfolgter Alkoholtest habe etwa 0,5 Promille ergeben. Die Autofahrt sei somit beendet gewesen. Ihn erwartet nun laut Polizei eine Ordnungswidrigkeitenanzeige sowie ein Fahrverbot.

Lahr - Eingestiegen

20.02.2019

Ein unbekannter Einbrecher ist am frühen Mittwochmorgen über das eingeschlagene Fenster einer Terrassentür in ein Haus im Almweg eingestiegen. Wie die Polizei mitteilt, sind im Wohnraum mehrere Schubladen geöffnet und durchwühlt worden. Ob etwas entwendet wurde, muss laut Polizei noch geklärt werden. Die Beamten des Polizeireviers Lahr und der Kriminaltechnik haben die Ermittlungen aufgenommen.

Offenburg -Gleich mehrere Verstöße

19.02.2019

Eine Kontrolle der Beamten des Polizeireviers Offenburg in der Nacht auf Dienstag zieht für einen 21 Jahre alten Twingo-Fahrer nun gleich mehrere Unannehmlichkeiten nach sich. Das teilt die Polizei mit. Wie die Ermittler laut Polizei gegen 1 Uhr in der Schutterwälder Straße in Offenburg feststellten, dürfte der junge Mann nicht nur unter dem Einfluss von Drogen am Steuer seines Wagens gesessen haben. Im Zuge einer genaueren Überprüfung sei zudem herausgekommen, dass er nicht im Besitz eines entsprechenden Führerscheins war. Des Weiteren waren laut Mitteilung an dem Renault falsche Kennzeichen angebracht, weshalb er nicht für den Straßenverkehr zugelassen war. Der Mann sieht nun diversen Strafanzeigen entgegen.

Kehl - Mutmaßlich unter Alkoholeinfluss

19.02.2019

Eine Verkehrskontrolle von Beamten des Polizeireviers Kehl wurde in der Nacht zu Dienstag in der Straßburger Straße einem 51-jährigen Peugeot-Fahrer zum Verhängnis, wie die Polizei schreibt. Im Zuge der genaueren Überprüfung des Mannes erhärteten diverse Ausfallerscheinungen den Verdacht, dass dieser am Steuer seines Wagens gesessen hatte, obwohl er deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und das Fahrzeug musste stehen bleiben, heißt es.

Lahr - Einbruch

19.02.2019

Unbekannte machten im Verlauf des Montags in einem Anwesen "In der Breite" in Lahr Beute. Das teilt die Polizei mit. Nachdem die ungebetenen Besucher sich über die Terrassentür gewaltsam Zutritt zu dem Gebäude verschafft hatten, durchsuchten sie demnach diverse Schränke und ergriffen schließlich mit Schmuck die Flucht. Jetzt sollen Kriminaltechniker Hinweise auf die Unbekannten erlangen.

Freiburg stimmt am Sonntag über die Entstehung eines neuen Stadtteils ab. Finden Sie, dass es mehr Bürgerentscheide geben sollte?

Neueste Videobeiträge

Nachrichten

In dieser Serie sind wir in Lahr mit den Menschen unterwegs, die dafür sorgen, dass unsere Umgebung sauber bleibt.
Was ist Heimat? Die Redaktion im Kinzigtal befasst sich in einer mehrteiligen Serie mit dieser Frage.
1000 Jahre Offenburger Stadtgeschichte: Wir tauchen in einer achtteiligen Serie in Offenburgs Historie ein.
Sechs Mal pro Woche sind sie nachts bei jedem Wetter unterwegs: die Zusteller der Mittelbadischen Presse Zustellservice KG. Wir stellen einmal pro Monat einen der rund 450 Austräger vor.
In unserem Adventskalender, den »Offenburger Adventstürchen«, öffnen wir jeden Tag eine Tür in Offenburg mit der passenden Hausnummer – von 1 bis 24.
So klingt das Kinzigtal: In unserer »Heimatklang«-Serie stellen wir Bands quer durch alle Sparten und Musikgenres aus dem Kinzigtal vor – in Text, Bild und Video. 
Im Adventskalender öffnen wir jeden Tag eine andere Haustür im Kinzigtal – an der Hausnummer angepasst.
Die Straßburger Tram hat nun auch das Zentrum Kehls erreicht. Doch was waren die Meilensteine des öffentlichen Nahverkehrs in der Grenzstadt?
Selbstgemachtes in der Adventszeit: Kinder basteln Weihnachtsdeko – und wir zeigen, wie es geht. Unsere Serie stellt mit jeder Folge eine weitere Kreationen vor.

- Anzeige -