- Anzeige -
Bester Service Ortenau, Mai 2021

Caritasverband Kinzigtal e. V.: Nahe am Menschen

sig
Lesezeit 1 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
29. Mai 2021

Beratung in vielen Bereichen, Unterstützung und konkrete Hilfe – 320 Festangestellte und 200 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sind täglich im Auftrag des Caritasverbands Kinzigtal e. V. unterwegs.

„Wir, die Caritas im Kinzigtal beraten, begleiten, unterstützen, entlasten und pflegen Menschen in der Raumschaft des Kinzigtals. Ohne Ansehen der Person handeln wir im Auftrag unseres christlichen Selbstverständnisses. Die Würde des Menschen ist dabei das Maß des Handelns“, beschreibt Ralph Schmieg, geschäftsführender Vorstand, die Philosophie und die Tätigkeit des Vereins, der bereits im Jahr 1945 gegründet wurde.

Egal ob es sich um die Versorgung zu Hause, um Essen auf Rädern, Tagespflege, Betreuungsgruppen oder die Pflege in den Pflegeeinrichtungen Alfred-Behr-Haus in Haslach, St. Luitgard Oberwolfach oder im Haus St. Jakobus in Schutterwald handelt, allen Ansprüchen können die Angebote gerecht werden. Über intensive (Erst-)Beratung in individuellen Lebenssituationen wird das Notwendige ermittelt und Unterstützung jeglicher Art geboten. Dabei steht im Mittelpunkt des täglichen Handelns die Professionalität und Menschlichkeit. Bei diesen vielfältigen Aufgaben benötigt das Team Verstärkung.

Karriere

Ausbildungsplätze (m/w/d)
Altenpflegehelfer/Altenpflegehelferin
Pflegefachfrau/Pflegefachmann
Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement

Offene Stellen (m/w/d)
Pflegefachkraft (Voraussetzung: dreijährige Pflegeausbildung)
Pflegehelfer (Voraussetzung: einjährige Pflegeausbildung)
Pflegehilfskraft (keine Ausbildung nötig)

Das bieten wir Ihnen

Attraktive Vergütung und Rahmenbedingungen nach Caritas-AVR-Leistungsentgelt
Jährliche Sonderzahlung
Kirchliche Zusatzversorgung
Gezielte Fort- und Weiterbildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
und viele weitere Benefits

Jetzt bewerben:
https://www.caritas-kinzigtal.de/mitarbeit_jobs/

Info

Unsere Kontakte

Caritasverband Kinzigtal e.V.
Sandhaasstraße 4
77716 Haslach im Kinzigtal
Tel: 07832 99955-0
Fax: 07832 99955-105
bewerbung@caritas-kinzigtal.de
www.caritas-kinzigtal.de

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Im neu eingerichteten Küchenstudio können die Kunden 40 Musterküchen in Augenschein nehmen.
    30.09.2022
    4. bis 15. Oktober: Küchen-Service-Wochen bei Möbel Seifert
    Fünf Etagen, 5000 Quadratmeter Ausstellungsfläche, Qualität zu fairem Preis und immer wieder Sonderaktionen – das ist Möbel Seifert in Achern. Aktuell rücken die Küchen in den Fokus. Im neu eingerichteten Studio gibt es ab 4. Oktober Sonderkonditionen beim Küchenkauf.
  • Claudio Labianca lädt zum verkaufsoffenen Sonntag, 9. Oktober, in Offenburg zum Streifzug durch die modernisierten Räume in der Zährigerstraße ein. 
    30.09.2022
    Geschäfts- und Ausstellungsräume rundum modernisiert
    Das Klavierhaus Labianca in der Zährigerstraße in Offenburg präsentiert sich am verkaufsoffenen Sonntag, 9. Oktober, in neuem Glanz. Verkaufs- und Ausstellungsflächen wurden nach 17 Jahren von Grund auf modernisiert und neu strukturiert – es hat sich sichtbar gelohnt!
  • Das E5-Team vor dem Studio in der Offenburger Okenstraße 65. 
    30.09.2022
    Wendepunkt: Für mehr Effektivität und Wohlbefinden im Leben
    Egal ob Rückenprobleme oder einfach mehr körperliche Fitness – wer rasche Erfolge erzielen möchte, für den bietet sich das EMS-Training im Studio von Simone Metz in der Okenstraße 65 in Offenburg an.
  • Modern, sicher, barrierefrei und zentrumsnah in Achern wohnen.
    30.09.2022
    Attraktives Konzept: AcherApartments – Wohnungen fürs Alter
    Wir werden immer älter, bleiben dabei meist fit und gesund. Neue Wohnformen für die Generation 65plus sind gefragt. Und genau hier wird in Achern eine Lücke gefüllt. "Unser Konzept ist einzigartig in der Region", so Diplom Ingenieur und Architekt Michael Wilhelm.