- Anzeige -
Bester Service Ortenau, Mai 2021

Lebenshilfe im Kinzig- und Elztal: Leben so normal wie möglich

Autor: 
red/sig
Lesezeit 3 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
29. Mai 2021

Seit der Gründung 1968 haben sich Vorstand, Mitglieder, Mitarbeiter*innen und Förderer der Aufgabe verschrieben 100 Prozent soziale Verantwortung für Menschen mit Behinderung zu übernehmen. Das wird auch heute noch in den Werk- und Wohnstätten gelebt.

Die drei Lebenshilfe-​Werkstätten in Elz­ach, Has­lach und Stein­ach bie­ten rund 300 Arbeits-​ und Be­treu­ungs­plät­ze für Men­schen mit Be­hin­de­rung. Dabei ist die Ar­beit nicht nur eine Be­schäf­ti­gung, son­dern eine sinn­vol­le Tä­tig­keit. Sie bie­tet So­zi­al­kon­tak­te, ver­mit­telt Er­folgs­er­leb­nis­se und stei­gert das Selbst­wert­ge­fühl. Das selbst­ ver­dien­te ei­ge­ne Geld be­deu­tet ein Stück Un­ab­hän­gig­keit und Frei­heit.
Die per­sön­li­chen Fä­hig­kei­ten der Mit­ar­bei­ter sind aus­schlag­ge­bend für die Aus­wahl des Ar­beits­plat­zes in den Werk­stät­ten.

Die Werkstätten und Heilpädagogischen Tagesgruppen
Es gibt eine Vielzahl verschiedener Arbeitsplätze im Druck-, Textil- und Lederbereich, in der Metallbearbeitung, Montage sowie im hauswirtschaftlichen Bereich.
Seit 1973 produziert und vertreibt die Lebenshilfe Werbeartikel. Außerdem übernimmt sie Lohnfertigungsarbeiten als Partner der Industrie in der Region.
Die Lebenshilfe-Werkstätten sind moderne, leistungsfähige Industriebetriebe, die höchsten Qualitätsanforderungen gerecht werden. Sie sind nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.
Den Werkstätten angegliedert sind Heilpädagogische Tagesgruppen für Menschen mit einem hohen Hilfebedarf. Sie werden von uns mit einem ganzheitlichen Konzept tagsüber begleitet und erhalten individuelle Förderung und Pflege.

Die Wohnbereiche und Senioren-Gruppen
Wohnen ist bei uns mehr als Unterkunft und Verpflegung. Die Lebenshilfe bietet Menschen mit Behinderung ein "Zuhause", das den unterschiedlichen Bedürfnissen, Fähigkeiten und Wünschen gerecht wird und eine persönliche Lebensgestaltung ermöglicht. Die Wohnmöglichkeiten sind vielfältig und der Umfang der Begleitung richtet sich nach den Wünschen und Möglichkeiten des Einzelnen.
Es gibt Lebenshilfe-Wohnhäuser in Bleibach, Elzach, Waldkirch, an zwei Standorten in Haslach, in Hofstetten, Wolfach und Zell-Unterharmersbach. Im Ambulant Betreuten Wohnen wird Menschen mit Behinderung ermöglicht, alleine, als Paar oder in einer Wohngemeinschaft beziehungsweise in einer Gastfamilie zu wohnen.
Zur Vorbereitung auf das "Alleine Wohnen" gibt es eine Wohnschule.
In den Senioren-Tagesgruppen verbringt man seinen Lebensabend.


Engagiertes Personal
Aktuell sind bei der Lebenshilfe im Kinzig- und Elztal e.V. 280 Mitarbeiter mit verschiedensten Berufsbildern beschäftigt.
Sie alle ermöglichen Menschen mit Behinderung eine Teilhabe am beruflichen und gesellschaftlichen Leben. Je nach Beruf und Einsatzbereich begleiten, fördern und unterstützen die Lebenshilfe-Mitarbeiter sie an ihrem jeweiligen Arbeitsplatz in den Werkstätten, in den Heilpädagogischen Tagesgruppen, in den verschiedenen Wohnbereichen, den Senioren-Tagesgruppen, im hauswirtschaftlichen Bereich und natürlich auch bei der Freizeitgestaltung.
Überall bieten sich vielfältige Chancen für Praktikanten und Schulabgänger, als Auszubildende oder Fachkräfte.

Karriere
Ausbildungsplätze (m/w/d)
Heilerziehungspflege
Soziale Arbeit (DH) 2022
Sozialwirtschaft (DH) 2023
Die Voraussetzung für eine Ausbildung ist ein FSJ oder BFD. Dies kann bei uns durchgeführt werden.

Stellen (m/w/d)
Heilerziehungspfleger
Heilpädagoge
Gesundheits- und Krankenpfleger
Altenpfleger
Sozialpädagoge
Arbeitserzieher
Fachkräfte mit handwerklicher oder technischer Ausbildung können bei uns als Quereinsteiger eine berufsbegleitende Weiterbildung machen zur „geprüften Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung in Werkstätten für Menschen mit Behinderung – gFAB“

Was wir erwarten
Wertschätzender Umgang
Positive Grundhaltung
Lebensfreude
Offenheit
Toleranz
Teamgeist
Eigeninitiative
Verantwortungsbewusstsein

Was wir bieten
Abwechslungsreiche Arbeit
Gute Arbeitsbedingungen
Branchenübliche Bezahlung nach TVöD-VKA
Betriebliche Altersvorsorge
Zusätzliche Sozialleistungen wie JobBike und Zeitwertkonto
Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Jetzt bewerben
https://www.lebenshilfe-kinzig-elztal.de/de/Jobs-Karriere

 

Info

Öffnungszeiten & Kontakt

Montag bis Freitag: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Lebenshilfe im Kinzig- und Elztal e.V.
Mühlenbacher Straße 16
77716 Haslach
Jörg Weigold
Tel: 07832/797-18
E-Mail: weigold@wfb-haslach.de
www.Lhke.de
Wie sind auch auf Insta und Facebook

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Sieger der #Ballwechsel Aktion des Energiewerks Ortenau (ewo) wurde der VfR Achern. Im Acherner Hornisgrindestadion versammelten sich zur Preisverleihung: (von links) Erich Oser, Michael Müller, ewo-Geschäftsführer Matthias Friedrich, Oberbürgermeister Klaus Muttach, VfR-Achern Vorstandsvorsitzender Hans-Joachim Glunz, Malwin Lima, Bastien Touchemann, Thorsten Libis, Salvatore Vida, Carlos Fusaro.
    21.06.2021
    Sechs Vereine freuen sich über attraktive Preise
    Endlich: Das runde Leder rollt wieder. Über Monate mussten die Ortenauer Amateurfußballer tatenlos darben. Pünktlich zum Trainingsbeginn brachte die Preisverleihung der Aktion #Ballwechsel des Energiewerks Ortenau (ewo) den Gewinnern das Glück ins Haus.
  • Das trinationale Filmfestival der Hochschule Offenburg wird live aus dem FORUM Cinema in Offenburg gestreamt.
    16.06.2021
    Filmfestival Hochschule Offenburg – 53 Filme am Start
    Das trinationale studentische Filmfestival SHORTS wird dieses Jahr vom 1. bis 5. Juli live aus den FORUM Cinemas Offenburg gestreamt.
  • Unsere eigenen vier Wände: der Bau- und Sanierungsboom hält auch in der Ortenau weiter an. 
    15.06.2021
    Bauboom hält an – neue Förderprogramme ab 1. Juli
    Die Pandemie hat der Baubranche, den Architekten und Planern, den Landschaftsgärtnern sowie den Möbelhäusern weiter Auftrieb beschert. Renovieren und Sanieren stehen ganz oben auf der Liste der Vorhaben der Bauherren. Unser Magazin zeigt Aktuelles vom Markt auf.
  • Das Arbeitgeberversprechen "in good company" wird bei Hubert Burda Media wörtlich genommen. 
    14.06.2021
    Spannende Sales-Jobs: Im Dialog mit den Verbrauchern
    1903 als Druckerei gegründet, gehört Hubert Burda Media heute mit mehr als 1600 Arbeitsplätzen am Standort Offenburg zu den wichtigsten Arbeitgebern der Region und zählt mit weiteren Standorten zu einem der größten Medien- und Technologieunternehmen Europas.