MTV Video Music Awards

Ariana Grande und Lady Gaga gelten als Top-Favoriten

Autor: 
dpa
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
31. Juli 2020
US-Sängerinnen Lady Gaga (l) und Ariana Grande (r) wollen bei den MTV Video Music Awards abräumen. Foto: Greg Allen/Chris Pizzello/Invision/AP/dpa

US-Sängerinnen Lady Gaga (l) und Ariana Grande (r) wollen bei den MTV Video Music Awards abräumen. Foto: Greg Allen/Chris Pizzello/Invision/AP/dpa ©Foto: dpa

Alle Augen auf die US-Sängerinnen Ariana Grande und Lady Gaga: Beide können bei den diesjährigen MTV Video Music Awards jeweils neunmal abräumen.

Los Angeles/New York - Ariana Grande und Lady Gaga gehen mit je neun Nominierungen als Top-Favoritinnen ins Rennen um die MTV Video Music Awards. Billie Eilish und The Weeknd haben je sechs Gewinnchancen. Dies gaben die Verleiher der Musikpreise bekannt.

Trotz der Coronavirus-Pandemie soll die Preis-Gala am 30. August in New York stattfinden. Alle vier Spitzenanwärter sind in der Top-Sparte "Video des Jahres" vertreten, Lady Gaga und Ariana Grande mit ihrem gemeinsamen Song "Rain on Me", Eilish mit "Everything I Wanted", The Weeknd mit "Blinding Lights". Zudem treten dort Eminem ("Godzilla"), Future ("Life Is Good") und Taylor Swift ("The Man") an.

Neben den traditionellen Sparten wie Künstler und Song des Jahres gibt es zwei neue Kategorien für Produktionen, die während der Corona-Pandemie entstanden sind - "Bestes Musik Video von Zuhause" und beste "Quarantäne Darbietung". Dort wetteifern unter anderem Justin Bieber, John Legend, Twenty One Pilots und Post Malone.

- Anzeige -

Auftritte und das Verteilen der Trophäen sollen in einer Mehrzweckhalle im Stadtteil Brooklyn und an anderen Standorten in New York unter Berücksichtigung von Hygienevorschriften stattfinden.

Die Preise des US-Musiksenders MTV werden seit 1984 verliehen. Fans können online für ihre Favoriten stimmen. Als Trophäe gibt es einen "Moonman", einen kleinen Astronauten auf dem Mond, der eine MTV-Fahne in der Hand hält.

© dpa-infocom, dpa:200731-99-988027/2

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Das Einrichtungshaus mitten in der Stadt: Möbel Seifert bietet nach einem Sortimentsumbau eine große Auswahl an Küchen-, Wohn- und Esszimmer Möbel an.
    11.08.2020
    Möbel Seifert bietet nach Sortimentsumbau noch mehr Auswahl
    Möbel Seifert, das Möbel- und Einrichtungshaus im Herzen Acherns, kann auf über eine 133-jährige erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken. Das Familienunternehmen bietet auf fünf Etagen und einem Sortimentswechsel jede Menge tolle Angebote namhafter Möbelmarken zu überraschend günstigen Preisen.
  • Das Schlafzimmer als Wohlfühlort: Der D&K Sonderposten Großhandel in Gengenbach hat alles rund um den gesunden Schlaf im Sortiment.
    10.08.2020
    Himmlisch schlafen mit dem D&K Sonderposten Großhandel in Gengenbach
    Eine qualitativ hochwertige Matratze ist die beste Basis für erholsamen Schlaf. Und die muss nicht teuer sein: Diesen Beweis tritt der D&K Sonderposten Großhandel in Gengenbach an. Er präsentiert aktuell noch auf 120 Quadratmetern, ab August auf rund 500 Quadratmetern, alle Arten von Matratzen...
  • 07.08.2020
    Auf dem Gelände der Möbelschau Offenburg hat am Mittwoch der erste Outdoor-Funpark im Raum Offenburg eröffnet. Auf über 1000 Quadratmetern Fläche können sich Besucher auspowern.
  • Die Bereiche JOOP! LIVING ROOM, DINING ROOM, BEDROOM und BATHROOM sprechen dieselbe Designsprache und verschmelzen perfekt zu harmonischen Wohnwelten.
    23.07.2020
    Premium-Kollektion bei Möbel RiVo
    Möbel RiVo ist eine der führenden Adressen für anspruchsvolles Einrichten in der Region. Das Möbelhaus in Achern-Fautenbach steht seit mehr als 40 Jahren für geschmackvolles Wohnen und ist Partner ausgewählter Marken. So zählt Möbel RiVo zum exklusiven Kreis an Möbelhäusern in Deutschland, der die...