Party-Zeit

Berliner Berghain öffnet erstmals wieder die (Garten-)Tür

Autor: 
dpa
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
30. Juli 2020
Im Berghain spielt wieder Musik - allerdings nur draußen. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Im Berghain spielt wieder Musik - allerdings nur draußen. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa ©Foto: dpa

Der Club macht vorsichtig wieder auf. Zunächst soll allerdings nur draußen gefeiert werden. Und es besteht Maskenpflicht, selbst auf der Tanzfläche.

Berlin - Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie lädt das Berghain in Berlin wieder zu einer Party.

Allerdings öffnet der international beliebte Club dafür nicht den als "härteste Tür der Welt" geltenden Zugang zu dem ehemaligen Fernheizwerk. Vielmehr soll an diesem Samstag und Sonntag der sonst auch im Sommer genutzte Garten des Berghain wieder mit einem DJ-Programm beschallt werden.

"Nach einer langen Pause wagen wir einen langsamen Start in den Sommer", heißt es auf der Homepage des Techno-Clubs. Wie die gesamte Berliner Clubszene ist auch das Berghain seit Mitte März geschlossen, eine Wiedereröffnung der Clubs selbst ist wegen der Corona-Krise nicht in Aussicht.

- Anzeige -

Für die Gartenparty mit beschränkter Gästezahl und bei gutem Wetter hat das Berghain "zum Schutz aller Gäste und Mitarbeitenden" Hygienemaßnahmen vorgesehen. "Bitte bringt eure Masken mit, die Mund und Nase ausreichend bedecken und vermeidet direkten Kontakt mit anderen Gästen, sofern ihr nicht aus einem Haushalt kommen solltet", schreiben die Veranstalter. Maskenpflicht herrsche am Eingang, auf der Tanzfläche und in den Toiletten. Über den Tanzfläche und in den Toiletten seien Ventilatoren angebracht, "um die Verbreitung von Aerosolen zu vermeiden".

Über den Eintrag auf der Webseite des Berghain hatten zuvor "Berliner Zeitung" und "Berliner Kurier" berichtet.

© dpa-infocom, dpa:200730-99-979754/2

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Das Einrichtungshaus mitten in der Stadt: Möbel Seifert bietet nach einem Sortimentsumbau eine große Auswahl an Küchen-, Wohn- und Esszimmer Möbel an.
    11.08.2020
    Möbel Seifert bietet nach Sortimentsumbau noch mehr Auswahl
    Möbel Seifert, das Möbel- und Einrichtungshaus im Herzen Acherns, kann auf über eine 133-jährige erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken. Das Familienunternehmen bietet auf fünf Etagen und einem Sortimentswechsel jede Menge tolle Angebote namhafter Möbelmarken zu überraschend günstigen Preisen.
  • Das Schlafzimmer als Wohlfühlort: Der D&K Sonderposten Großhandel in Gengenbach hat alles rund um den gesunden Schlaf im Sortiment.
    10.08.2020
    Himmlisch schlafen mit dem D&K Sonderposten Großhandel in Gengenbach
    Eine qualitativ hochwertige Matratze ist die beste Basis für erholsamen Schlaf. Und die muss nicht teuer sein: Diesen Beweis tritt der D&K Sonderposten Großhandel in Gengenbach an. Er präsentiert aktuell noch auf 120 Quadratmetern, ab August auf rund 500 Quadratmetern, alle Arten von Matratzen...
  • 07.08.2020
    Auf dem Gelände der Möbelschau Offenburg hat am Mittwoch der erste Outdoor-Funpark im Raum Offenburg eröffnet. Auf über 1000 Quadratmetern Fläche können sich Besucher auspowern.
  • Die Bereiche JOOP! LIVING ROOM, DINING ROOM, BEDROOM und BATHROOM sprechen dieselbe Designsprache und verschmelzen perfekt zu harmonischen Wohnwelten.
    23.07.2020
    Premium-Kollektion bei Möbel RiVo
    Möbel RiVo ist eine der führenden Adressen für anspruchsvolles Einrichten in der Region. Das Möbelhaus in Achern-Fautenbach steht seit mehr als 40 Jahren für geschmackvolles Wohnen und ist Partner ausgewählter Marken. So zählt Möbel RiVo zum exklusiven Kreis an Möbelhäusern in Deutschland, der die...