Das Sommerhaus der Stars 2022

Beziehungsdramen erreichen neue Eskalationsstufe

Jana Matisowitsch
Lesezeit 4 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
22. September 2022
So happy wie beim Fototermin sind Patrick Romer und Antonia Hemmer in den derzeit ausgestrahlten Folgen vom Sommerhaus nicht.

So happy wie beim Fototermin sind Patrick Romer und Antonia Hemmer in den derzeit ausgestrahlten Folgen vom Sommerhaus nicht. ©Foto: RTL/Stefan Gregorowius

Keine Folge ohne Beziehungsdrama: Im „Sommerhaus der Stars“ macht Bauer Patrick Romer seine Freundin nach einem missglückten Spiel in der jüngsten Folge nieder. Das sagt das Paar heute zu den Szenen.

Im „Sommerhaus der Stars“ spielen sich seit der ersten Folge Beziehungsdramen ab. Vor allem Eric Sindermann fällt mit seinem fragwürdigen Verhalten gegenüber seiner Freundin Katharina „Katha“ auf. In der jüngsten Folge ist es jedoch Bauer Patrick Romer, der die Zuschauererinnen und Zuschauer mit seinen Äußerungen auf die Palme bringt.

„Du hast mich doch nur in die Sendung mitgenommen, um mich fertigzumachen.“ Sätze wie diese fallen regelmäßig von Katha, wenn es mal wieder eskaliert zwischen Freund Eric Sindermann und ihr. Beide sind in der RTL-Sendung „Das Sommerhaus der Stars“ seit Tag 1 das „Problempaar“. Zwischen gegenseitigen Schuldzuweisungen und Beleidigungen stand bereits mehrmals die Frage nach einer möglichen Trennung im Raum. Sindermann wurde nach entsprechenden Äußerungen von seiner Freundin vorgeworfen, vor laufenden Kameras Schlusszumachen. Dennoch sind sie in der aktuellen Folge noch zusammen, auch wenn sich Katha nach eigenen Angaben wie „ein Häufchen Elend, ein Stück Scheiße“ fühlt. Die anderen Bewohner halten dieses Verhalten für toxisch.

Patrick Romer macht Freundin nach Spiel nieder

Ein Begriff, der im Netz nicht nur bei diesen beiden, sondern auch bei den jüngsten Streitigkeiten des aus der TV-Sendung „Bauer sucht Frau“ bekannten Paares Patrick Romer und Antonia Hemmer fällt. Der 26-Jährige machte seine Freundin rund, nachdem diese ihn in einem Spiel mit einem Transporter blind durch einen Parcours navigieren sollte. Die finale Aufgabe war eigentlich, den Wagen in einer schmalen Lücke einzuparken. Dazu kam es jedoch nicht.

- Anzeige -

Denn Antonia Hemmer hatte sichtlich Schwierigkeiten die richtigen Anweisungen zu geben, um ihren Partner blind durch den vorgegebenen Slalom fahren zu lassen. „Meine Güte, wie kann man so blöd sein?“, entfuhr es dem Bauern. Er könne nicht immer für fünf kämpfen und brauche jemanden, auf den er sich verlassen könne, motzte Romer nach dem Spiel weiter – und zählte erst einmal alle Fahrzeuge auf, mit denen er problemlos durch den Parcours gekommen wäre. Seine weinende Freundin konterte: „Du bist halt perfekt, ich bin es nicht, okay?“

Zuschauer kritisieren Bauer nach Äußerungen heftig

Bei Twitter sind die Meinungen über Romers Verhalten eindeutig. Viele Zuschauerinnen und Zuschauer nehmen die 22-jährige Kosmetikerin in Schutz, raten teilweise zur Trennung.

Der Landwirt nahm auch kein Blatt vor den Mund, wenn es darum ging, das Aussehen seiner Freundin zu kritisieren. „Du sagst: ‚Ich hab überall Cellulite‘. Und dann sag ich: Wenn man halt keinen Sport mehr macht, wovon soll es denn straff werden?“ Harte Worte, die ein unpassender Autovergleich aber noch toppte. Denn die inzwischen kürzeren Haare von Antonia, die ihre Extensions entfernt hatte, gefielen dem Bauern gar nicht. Das sei wie „als wenn du einen alten Golf tunst, dann kaufste den und plötzlich bauste das Tuning ab und sagst dann: super Auto, oder?“

So sieht das Paar die Szenen mittlerweile

Die Aufzeichnungen zum Sommerhaus liegen mittlerweile einige Zeit zurück. Wie sieht Antonia Hemmer die unschönen Szenen mit ihren Freund mittlerweile? Gegenüber RTL sagt die 22-Jährige: „Ist mir dann im Nachhinein doch schon krass vorgekommen, wie er mit mir umgegangen ist.“ Weiter stellt sie klar: „Man muss schon sagen, dass ich mich da auch gewehrt habe. Das sieht man vielleicht nicht [...] Ich kann Patrick auch mal einen Spruch drücken, auf jeden Fall.“ Hemmer betont, dass für sie Respekt immer an oberster Stelle stehe. „Ich kann es überhaupt nicht sehen, wenn Antonia weint. Das geht mir auch nah. Das Verhalten war total übertrieben“, gibt inzwischen auch Patrick Romer mit Abstand zu. Konfliktpotenzial hat die Beziehung der beiden heute noch – das zeigt das aktuelle Videointerview von RTL deutlich.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Im neu eingerichteten Küchenstudio können die Kunden 40 Musterküchen in Augenschein nehmen.
    30.09.2022
    4. bis 15. Oktober: Küchen-Service-Wochen bei Möbel Seifert
    Fünf Etagen, 5000 Quadratmeter Ausstellungsfläche, Qualität zu fairem Preis und immer wieder Sonderaktionen – das ist Möbel Seifert in Achern. Aktuell rücken die Küchen in den Fokus. Im neu eingerichteten Studio gibt es ab 4. Oktober Sonderkonditionen beim Küchenkauf.
  • Claudio Labianca lädt zum verkaufsoffenen Sonntag, 9. Oktober, in Offenburg zum Streifzug durch die modernisierten Räume in der Zährigerstraße ein. 
    30.09.2022
    Geschäfts- und Ausstellungsräume rundum modernisiert
    Das Klavierhaus Labianca in der Zährigerstraße in Offenburg präsentiert sich am verkaufsoffenen Sonntag, 9. Oktober, in neuem Glanz. Verkaufs- und Ausstellungsflächen wurden nach 17 Jahren von Grund auf modernisiert und neu strukturiert – es hat sich sichtbar gelohnt!
  • Das E5-Team vor dem Studio in der Offenburger Okenstraße 65. 
    30.09.2022
    Wendepunkt: Für mehr Effektivität und Wohlbefinden im Leben
    Egal ob Rückenprobleme oder einfach mehr körperliche Fitness – wer rasche Erfolge erzielen möchte, für den bietet sich das EMS-Training im Studio von Simone Metz in der Okenstraße 65 in Offenburg an.
  • Modern, sicher, barrierefrei und zentrumsnah in Achern wohnen.
    30.09.2022
    Attraktives Konzept: AcherApartments – Wohnungen fürs Alter
    Wir werden immer älter, bleiben dabei meist fit und gesund. Neue Wohnformen für die Generation 65plus sind gefragt. Und genau hier wird in Achern eine Lücke gefüllt. "Unser Konzept ist einzigartig in der Region", so Diplom Ingenieur und Architekt Michael Wilhelm.