Baby-Boom

Mehr als 12.000 Flamingo-Küken in Südfrankreich geschlüpft

Autor: 
dpa
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
05. August 2020
Ein rosaroter Flamingo mit Flamingo-Küken in einem Gehege. Foto: Christophe Simon/AFP/dpa

Ein rosaroter Flamingo mit Flamingo-Küken in einem Gehege. Foto: Christophe Simon/AFP/dpa ©Foto: dpa

Die Zugvögel kommen an zum Nisten gern an einen See nordwestlich der Küstenstadt Marseille. In einem normalen Jahr sind zwischen 1500 und 2000 Flamingo-Küken gezählt worden, dieses Jahr sind es weitaus mehr.

Aigues-Mortes - In Südfrankreich hat eine Rosaflamingo-Population in diesem Jahr gewaltigen Zuwachs erlebt. Mehr als 12.000 Küken seien an den salzigen Gewässern bei Aigues-Mortes geschlüpft, teilte der Salzproduzent Groupe Salins am Mittwoch mit.

Dem Unternehmen gehört der rosafarbene Salzsee in der Camargue, an dessen Ufern und weiteren Gewässern demnach in diesem Jahr eine Rekordzahl an Flamingos unterwegs ist. 40.000 erwachsene Vögel seien in dem Marschgebiet präsent, normalerweise seien es rund 15.000, so die Gruppe.

Die Zugvögel kommen an den See und das umliegende Naturschutzgebiet nordwestlich der Küstenstadt Marseille zum Nisten. In einem normalen Jahr gebe es zwischen 1500 und 2000 Flamingo-Küken, teilte die Gruppe mit.

- Anzeige -

300 der Flamingo-Küken wurde am Mittwoch vermessen und gewogen. Freiwillige brachten sie dazu in ein spezielles Gehege. Die Nachwuchsvögel bekommen außerdem einen Identifikationsring, bevor sie wieder freigelassen werden. Touristen sind der Gruppe zufolge in dem Naturschutzgebiet nur mit Touren erlaubt, damit die Vögel viel Ruhe zum Brüten haben.

Auch die Coronavirus-Pandemie könnte etwas mit dem Boom bei den Flamingos zu tun haben. Weniger Luftverkehr könnte eine Rolle gespielt haben, sagte Thierry Marmol, der sich um die Flamingos kümmert, der Lokalzeitung "Ouest France" zu Beginn der Woche.

Die Rosaflamingos besiedeln entlang der französischen Mittelmeerküste geeigneten Marschgebiete, die Brutkolonie in der Camargue ist die bekannteste in Frankreich. Auch auf der Mittelmeerinsel Korsika kommen Flamingos vereinzelt vor. Bis sie ihr Markenzeichen, das pinke Gefieder, erhalten, müssen die jungen Vögel aber etwas warten. Nach dem Schlüpfen sind sie weißgrau gefärbt.

© dpa-infocom, dpa:200805-99-53129/2

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Curvy Queen bietet trendy Mode bis Kleidergröße 60.
    16.09.2020
    Coole Looks bis Kleidergröße 60 / Drei tolle SSV-Shoppingtage
    Das Bekleidungsgeschäft Curvy Queen in der Offenburger Platanenallee bietet eine große Auswahl an Plus-Size-Mode. Vom 17. bis 19. September gibt es beim Sommerschlussverkauf die starke Mode zu reduzierten Preisen.
  • Voller Einsatz für die Patienten: Das Reha-Sport-Team vom Offenburger RehaZentrum - Sabrina Weidner, Sarah Figy, Mario Truetsch und Lars Bilharz (v. l.)
    15.09.2020
    Neue Kurse starten im Oktober – jetzt anmelden!
    Fit werden, fit bleiben: Dieses Ziel hat sich das Team des RehaZentrums in Offenburg für seine Kunden auf die Fahnen geschrieben. Hier bekommt jeder sein maßgeschneidertes Therapie- und Fitnessprogramm. Wer langsam wieder in Bewegung kommen will oder an einer Grunderkrankung, wie Rückenschmerzen...
  • Alexander Benz (von links), Michel Roche, Thomas Kasper, Erhard Benz und Erika Benz stehen an der Spitze des Top-Life.
    07.09.2020
    Top-Life Berghaupten: Die Adresse für Gesundheit und Fitness
    Gesundheit und Fitness haben eine Adresse in der Ortenau: Seit 1996 ist das Top-Life Gesundheitszentrum Benz KG in Berghaupten Ansprechpartner Nummer eins, wenn es in der Region um private Gesundheitsvorsorge, Wellness und medizinische Versorgungsangebote geht.
  • Die Vereine im ewo-Gebiet haben die Chance, für ihre Nachwuchsmannschaften zu gewinnen.
    28.08.2020
    Vereinsaktion #Ballwechsel: Energiewerk Ortenau und Partner suchen trickreiche Teams und deren Fans
    Ballkünstler gesucht! Das Energiewerk Ortenau (ewo) startet zusammen mit starken Partnern die Vereinsaktion #Ballwechsel: Wer seinen Club vorschlägt, eröffnet ihm die einmalige Chance, ein Fest und jede Menge Equipment im Gesamtwert von mehr als 5000 Euro zu gewinnen. Alles, was die meistgevoteten ...