Vorwurf Irreführung der Nutzer

Australien: Verbraucherschützer gegen Google vor Gericht

Autor: 
dpa
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
27. Juli 2020
Das Google-Logo auf einem Smartphone. Foto: Matt Rourke/dpa

Das Google-Logo auf einem Smartphone. Foto: Matt Rourke/dpa ©Foto: dpa

Hat Google ohne Wissen und Einverständnis der Nutzer deren Daten gezielt für Werbung genutzt? Davon ist die Verbraucherschutzbehörde in Australien überzeugt - und zieht vor Gericht.

Canberra - Die australische Verbraucherschutzbehörde hat ein Gerichtsverfahren gegen den Internetkonzern Google wegen Irreführung der Nutzer eingeleitet.

Der Suchmaschinenbetreiber habe die Datenerfassung ohne Wissen und Einverständnis der Verbraucher erheblich erweitert, um die Daten gezielt für Werbezwecke zu nutzen, hieß es am Montag in einer Erklärung der australischen Wettbewerbs- und Verbraucherkommission (ACCC).

Google habe seine Nutzer 2016 nicht ausreichend informiert, als der Konzern damit begonnen habe, persönliche Informationen von Google-Konten mit Informationen über die Aktivitäten der Nutzer auf Nicht-Google-Webseiten zu kombinieren, lautet der Vorwurf. Die mittels Google-Technologie eingeholten Informationen würden dazu benutzt, die kommerzielle Leistung des Werbegeschäfts zu steigern.

- Anzeige -

"Wir glauben, dass viele Verbraucher (...) Google möglicherweise die Erlaubnis verweigert hätten, eine so breite Palette ihrer persönlichen Daten zum eigenen finanziellen Vorteil zu kombinieren und zu nutzen", sagte Rod Sims, Vorsitzender des ACCC. Laut der Behörde sind Millionen Australier mit Google-Konto betroffen.

Google wies die Anschuldigungen zurück. "Wir sind mit den Vorwürfen absolut nicht einverstanden und werden unsere Position verteidigen", sagte eine Sprecherin der Deutschen Presse-Agentur. "Im Juni 2016 haben wir unser Anzeigensystem und die zugehörigen Nutzersteuerelemente so aktualisiert, dass sie der Art und Weise entsprechen, wie Nutzer Google-Produkte verwenden: auf vielen verschiedenen Geräten", so die Sprecherin. Die Änderungen seien optional gewesen, und die Nutzer seien mittels leicht verständlicher Benachrichtigungen gebeten worden, diesen zuzustimmen. Habe ein Nutzer dies abgelehnt, sei für ihn alles unverändert geblieben.

© dpa-infocom, dpa:200727-99-936100/2

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Das Einrichtungshaus mitten in der Stadt: Möbel Seifert bietet nach einem Sortimentsumbau eine große Auswahl an Küchen-, Wohn- und Esszimmer Möbel an.
    11.08.2020
    Möbel Seifert bietet nach Sortimentsumbau noch mehr Auswahl
    Möbel Seifert, das Möbel- und Einrichtungshaus im Herzen Acherns, kann auf über eine 133-jährige erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken. Das Familienunternehmen bietet auf fünf Etagen und einem Sortimentswechsel jede Menge tolle Angebote namhafter Möbelmarken zu überraschend günstigen Preisen.
  • Das Schlafzimmer als Wohlfühlort: Der D&K Sonderposten Großhandel in Gengenbach hat alles rund um den gesunden Schlaf im Sortiment.
    10.08.2020
    Himmlisch schlafen mit dem D&K Sonderposten Großhandel in Gengenbach
    Eine qualitativ hochwertige Matratze ist die beste Basis für erholsamen Schlaf. Und die muss nicht teuer sein: Diesen Beweis tritt der D&K Sonderposten Großhandel in Gengenbach an. Er präsentiert aktuell noch auf 120 Quadratmetern, ab August auf rund 500 Quadratmetern, alle Arten von Matratzen...
  • 07.08.2020
    Auf dem Gelände der Möbelschau Offenburg hat am Mittwoch der erste Outdoor-Funpark im Raum Offenburg eröffnet. Auf über 1000 Quadratmetern Fläche können sich Besucher auspowern.
  • Die Bereiche JOOP! LIVING ROOM, DINING ROOM, BEDROOM und BATHROOM sprechen dieselbe Designsprache und verschmelzen perfekt zu harmonischen Wohnwelten.
    23.07.2020
    Premium-Kollektion bei Möbel RiVo
    Möbel RiVo ist eine der führenden Adressen für anspruchsvolles Einrichten in der Region. Das Möbelhaus in Achern-Fautenbach steht seit mehr als 40 Jahren für geschmackvolles Wohnen und ist Partner ausgewählter Marken. So zählt Möbel RiVo zum exklusiven Kreis an Möbelhäusern in Deutschland, der die...