Fotoaktion

Ein letzter Gruß an die Sommerferien

Autor: 
Bettina Kühne
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
30. August 2018
Urlaubsbild auf Instagram posten, Hashtag #ortenauurlauber setzen – und schon sind Sie dabei. Die schönsten Fotos werden auf einer Bilderseite in der Zeitung gedruckt.

Urlaubsbild auf Instagram posten, Hashtag #ortenauurlauber setzen – und schon sind Sie dabei. Die schönsten Fotos werden auf einer Bilderseite in der Zeitung gedruckt. ©Archiv

Noch einmal dem Sommer schöne Augen machen – das ist beim Instragram-Wettbewerb gefragt.Unter dem Stichwort »Urlaub« können noch Fotos eingereicht werden. Dabei lässt sich in frischen Erinnerungen schwelgen.

»Wir suchen Ferienimpressionen aus der Ortenau«, sagt Antonia Höft, Crossmedia-Redakteurin bei der Mittelbadischen Presse. Mitmachen kann man ganz einfach über das Foto-Netzwerk Instagram: Foto hochladen und dann den Hashtag  #ortenauurlauber setzen.

»Wer gerne fotografiert und in der Ortenau Urlaub macht oder gemacht hat, kann also sein Handy schnappen und auf den Auslöser drücken. Wir freuen uns, wenn die schönsten Urlaufotos aus der Region bei uns eintrudeln«, so Höft. Sie sollen unter dem Hashtag veröffentlicht werden und bekommen in jedem Fall ein »Gefällt mir« vom Instagram-Account der Mittelbadischen Presse. »Wir sind sicher, dass man in der Ortenau tolle Ferienmomente erleben kann, die zu teilen es sich lohnt«, sagt Höft.

- Anzeige -

Wer seine Bilder postet, kann von der Verlinkung profitieren. Reichweite gibt es über den Instagram-Account der Mittelbadischen Presse, der mittlerweile mehr als 2500 Abonnenten hat. Zusätzlich werden einige der Fotoimpressionen auf einer Sonderseite veröffentlicht, die zum Ende der Sommerferien in allen Zeitungsausgaben der Mittelbadischen Presse erscheint. Mitmachen kann man noch bis zum 9. September.
Jetzt heißt es nur noch mit offenen Augen durch die Region gehen und das Smartphone zücken. Motive bieten sich genügend an – Stadt, Land, Fluss Tier. Und natürlich dürfen auch Menschen auf den Fotos zu sehen sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Nachts Auto zu fahren strengt die Augen an – für Brillenträger kommen oft noch weitere Sichteinschränkungen dazu. Dagegen gibt es jetzt aber spezielle Gläser.
Dunkle Jahreszeit
15.11.2018
Im Herbst und Winter kann es für Autofahrer auch mal ungemütlich werden, denn Wetter- und Lichtverhältnisse sorgen für eine schlechte Sicht. Besonders für Brillenträger wird das unter Umständen zum Problem. Spezielle Autofahr-Brillengläser schaffen hier aber Abhilfe.
Anzeige
Weltgrößtes Adventskalenderhaus
14.11.2018
Bereits seit mehr als 20 Jahren erweist sich das Gengenbacher Rathaus in der Adventszeit als magischer Anziehungspunkt: Es verwandelt sich mit seinen 24 Fenstern in das weltgrößte Adventskalenderhaus. Diesmal werden erneut Bilder von Andy Warhol präsentiert. 
Anzeige
Café Räpple in Bad Peterstal-Griesbach
09.11.2018
Ob im Stehen oder im Sitzen, mit Bier oder Wein – Tapas sind leckere Häppchen, die in gemütlicher Atmosphäre am besten schmecken. Genau das bietet das Café Räpple am 21. November mit einem ganz besonderen Schwarzwald-Tapas-Abend mit Gerichten aus eigener Herstellung.
Anzeige
Fachgeschäft in Offenburg
07.11.2018
Ob in der Arbeit oder zu Hause - einen Großteil des Tages verbringen viele Menschen mit Sitzen. Doch Sitzen ist nicht das Gesündeste für den Rücken. Rückenschmerzen sind die Folge. Und so ist es besonders wichtig, auf eine möglichst rückengerechte Haltung zu achten. "Rückengerecht leben" bietet als...
Anzeige