Apple streicht offenbar Netzteil

iPhone 12 soll ohne Ladegerät erscheinen

Autor: 
red/pj
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
30. Juni 2020
Im September will Apple sein neues iPhone vorstellen. (Symbolbild)

Im September will Apple sein neues iPhone vorstellen. (Symbolbild) ©Foto: dpa/Lino Mirgeler

Das bald erscheinende iPhone 12 könnte ohne Netzteil und die kabelgebundenen Kopfhörer ausgeliefert werden. Das berichtet ein gut vernetztes Apple-Experte.

Stuttgart - Im September wird voraussichtlich das iPhone 12 vorgestellt. Laut Vorhersage des Apple-Analysten Ming-Chi Kuo wird Apples neues Smartphone-Flagschiff mit deutlich weniger Zubehör ausgeliefert als die Vorgängermodelle.

Demnach soll das Netzteil zum Aufladen des Akkus in der Verpackung fehlen. Gleiches gelte für die kabelgebunden Kopfhörer, die Earpods. Ob das USB-Ladekabel Teil des Lieferumfangs bleibt, ist noch unklar.

Was steckt dahinter?

Kuo vermutet, dass Apple dadurch die gestiegenen Hardwarekosten für das iPhone 12 ausgleichen will. Zudem könnte die Verpackung so kleiner ausfallen und die Frachtkosten senken, da mehr Geräte pro Containerladung verschickt werden könnten. Apple könnte den Schritt so auch als umweltfreundliches Handeln verkaufen.

- Anzeige -

Dass künftig keine Earpods mehr mit dem iPhone ausgeliefert werden, dürfte laut Kuo die Absicht haben, dass Apple mehr Airpods, die kabellosen Bluetooth-Kopfhörer, verkaufen will.

Es wäre nicht das erste Mal, dass Apple beim Zubehör einspart. Bei der Smartwatch verzichtet der Konzern aus Cupertino bereits auf ein Netzteil im Lieferumfang und liefert stattdessen nur ein magnetisches Ladekabel mit. Passend zu Kuos Vermutungen kamen zuletzt Gerüchte auf, dass ein leistungsstärkeres 20-Watt-Ladegerät als Extra-Zubehör auf den Markt kommen soll.

Apple ist außerdem dafür bekannt, passende und mitunter notwendige Teile separat zu verkaufen. So wurde 2016 das Macbook Pro ausschließlich mit USB-C-Anschlüssen auf den Markt gebracht, was dazu führte, dass Kunden für ihre älteren Geräte Adapter (Dongles) kaufen mussten, um sie weiter nutzen zu können.

Treue Apple-Fans dürfte das fehlende Zubehör kaum schmerzen, da Netzteile und Kopfhörer meist ohnehin schon besitzen. Für Neukunden aber würde es zusätzliche Anschaffungskosten bedeuten. Sollte Apple allerdings beim Ladekabel auf USB-C wechseln, worauf einige Gerüchte hinweisen, dürften deutlich mehr Kunden einen neuen Netzstecker brauchen.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Das edel-graue Parkett schafft eine klare Raumstuktur.
    06.07.2020
    Im grenznahen Neuried werden Wohnträume wahr
    Holz ist ein wunderbarer Werkstoff für den Innenausbau: Er ist durch und durch natürlich und passt sich den Anforderungen an. Dabei ist er genauso individuell wie die Menschen, die in den vier Wänden leben. Wer seinen Wohntraum in Holz verwirklichen will, ist bei marx Design in Holz in Neuried an...
  • Willkommen zu Hause: Stressless® steht für Komfort und Entspannung. Modell: Tokyo Linden Sand.
    02.07.2020
    Stressless®: Raus aus dem Alltag, rein ins Zuhause
    Möbel RiVo ist eine der führenden Adressen für anspruchsvolles Einrichten und Wohnen in Baden. Das Möbelhaus in Achern-Fautenbach ist Partner ausgewählter Marken und präsentiert mit Stressless® norwegischen Komfort. Die Welt des exklusiven Möbelherstellers wartet im Stressless®-Studio darauf,...
  • Kai Wissmann präsentiert am Donnerstag, 16. Juli, die Gewinner der Shorts 2020.
    25.06.2020
    Trinationales Event: Großes Finale am 16. Juli
    Die Shorts lassen sich nicht ausbremsen, auch nicht von einer weltweiten Pandemie: Das trinationale Filmfestival der Medienfakultät der Hochschule Offenburg wird diesmal komplett online ausgerichtet. Die Filme sind donnerstags und sonntags ab 19 Uhr im Live-Stream hier abrufbar. Das große Finale...
  • Eine reduzierte Formensprache, robuste Materialien und eine seriöse Optik zeichnen Möbel von Musterring aus.
    25.06.2020
    Möbel RiVo in Achern: Wohnwelt auf 8000 Quadratmetern
    Bei der Einrichtung zählt einzig und allein der persönliche Geschmack. Und Geschmack ist bekanntlich vielseitig. Gerade deshalb bietet das Einrichtungshaus Möbel RiVo in Achern-Fautenbach eine riesige Auswahl an Markenkollektionen von Top-Designern und -Herstellern wie Musterring.