OB-Wahl in Offenburg

Kandidat-O-Mat: Aktion der Mittelbadischen Presse

Autor: 
Redaktion
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
27. September 2018

Für das Offenburger Rathaus wird ein neuer Chef gewählt. Der Kandidat-O-Mat kann den Wählern bei der Entscheidung helfen. ©Ulrich Marx

Wenn der Amtsinhaber nicht mehr antritt, wird eine Wahl nochmal so spannend. Dann hat jeder wieder die Chance, »seinen« Kandidaten zu finden. Deshalb berichtet die Mittelbadische Presse ausführlich über die Kandidaten und die Kandidatin, die sich um das Amt des Offenburger Oberbürgermeisters bewerben: In verschiedenen Beiträgen geben die Kandidaten ihre Einschätzung zu sogenannten »Wahlprüfsteinen« ab.

»Unsere Serie zieht sich über mehrere Wochen, deshalb wollen wir noch etwas für den schnellen Überblick bieten«, sagt Christian Wagner, Leiter der Offenburger Lokalredaktion. Darum wird nun möglich, was in Freiburg zur Oberbürgermeisterwahl noch nicht geklappt hat: Es gibt einen Kandidat-O-Maten. Mit diesem Internet-Angebot kann man kostenlos überprüfen, welcher der Kandidaten die eigene Meinung künftig am besten vertreten wird. Der Vergleich dient der eigenen Information; Daten werden nicht gespeichert.

- Anzeige -

Unter www.kandidatomat.de kann man die Stadt Offenburg anwählen und zu 30 Schlagworten seine Meinung von Zustimmung über eine neutrale Haltung bis hin zur Ablehnung eingeben. Es ist auch möglich, Fragen zu überspringen.

Wer alle Themenpunkte von Bürgerhaushalt über Klinikstandort und Kitagebühren sowie Gewerbesteuer und Obdachlosenheim bis Videoüberwachung und ZOB durch hat, kann dann das Häkchen bei den Kandidaten setzen, mit deren Meinung man seine Haltung vergleichen möchte. »Am besten, man kreuzt alle an«, rät Wagner. Dann sieht man genau, wie hoch die Übereinstimmung mit den Kandidaten ist – und kann dies als Info für die Wahl mitnehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeigen
  • 18.04.2019
    Ab Samstag
    In Kehl startet am Samstag wieder der beliebte Ostermarkt. Bis zum 28. April warten auf Besucher dort zahlreiche Attraktionen und ein vielfältiges Programm.
  • 17.04.2019
    500 Quadratmeter Fläche
    Der Obi Markt in Offenburg hat seine neue 500 Quadratmeter große »BBQ & Grillwelt« eröffnet – und ist damit die Top-Adresse für Grill-Fans. Kunden erwartet ein konkurrenzlos großes Angebot an Grills und Zubehör von Top-Marken. In den kommenden Wochen gibt es dazu ein sehenswertes Showprogramm.
  • 08.04.2019
    Was ist wichtig bei der Planung der perfekten Traumküche? Hier sind die 10 wichtigsten Fragen und Antworten!
  • 01.04.2019
    Lahr
    Wer auf der Suche nach einem Suzuki-Neuwagen oder einem Gebrauchten ist und gleichzeitig eine vertrauensvolle, persönliche Beratung möchte, dem kann geholfen werden: Das Suzuki-Autohaus Baral in Lahr ist genau die richtige Adresse für jegliches Anliegen rund um Suzuki. 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Digitales

09.04.2019
Stefan Körzell (DGB) zur Tarifbindung
Heute vor 70 Jahren ist das Tarifvertragsgesetz in Kraft getreten. In den letzten 20 Jahren ist die Tarifbindung allerdings deutlich gesunken. Was lässt sich dagegen tun? Darüber sprach die Mittelbadische Presse mit DGB-Vorstandsmitglied Stefan Körzell.