Machen Sie mit!

Wir suchen Ihre schönsten Weihnachtsfotos auf Instagram

Autor: 
Redaktion
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
29. November 2018

Ob vom Weihnachtsmarkt oder aus dem dekorierten Wohnzimmer: Unter dem Hashtag #adventszeitortenau sucht die Online-Redaktion die schönsten Fotos der Adventszeit auf Instagram. ©Pixabay

Die Mittelbadische Presse startet wieder ihre beliebte Aktion im Fotonetzwerk Instagram. Dieses mal suchen wir Ihre schönsten Weihnachtsfotos! Machen Sie mit unter den Schlagworten #adventszeitortenau und #badenonline.

Es funkelt und strahlt wieder in vielen Ortschaften in der Ortenau – die Adventszeit ist gekommen, spätestens am Sonntag fällt der Startschuss. Deshalb stellt die Mittelbadische Presse ihre beliebte Aktion im Fotonetzwerk Instagram unter den Hashtag #adventszeitortenau. In dieser Runde kann man also alle Fotos hochladen, die zum aktuellen Thema passen und die Region widerspiegeln. »Dabei bitte darauf achten, dass man nur Bilder einstellt, die auch selbst gemacht sind«, sagt Bastian André. Der Online-Redakteur der Mittelbadischen Presse betont, dass sich »jeder kreativ auf vielfältige Weise verwirklichen kann«.

Wie immer gilt es, den besonderen Zauber und die Reize des vorgegebenen Themas einzufangen, um bei dieser Aktion zu punkten. »Erlaubt ist alles: Es dürfen Landschaften, Gebäude, Tiere oder Menschen auf den Bildern zu sehen sein«, sagt André. Wichtig ist, dass es weihnachtlich aussieht. Alle gesammelten Bilder sind unter dem Schlagwort dann auch für die anderen Nutzer einsehbar. Die Online-Redaktion der Mittelbadischen Presse vergibt zudem allen Fotos ein »Gefällt mir«. 

- Anzeige -

Fotos in der Zeitung

Über diese Vernetzung kann man sich schon deshalb freuen, weil dem Account der Mittelbadischen Presse mittlerweile mehr als 3600 Abonnenten folgen.  Nach Abschluss der Aktion werden überdies ausgewählte Fotoimpressionen auf einer Sonderseite veröffentlicht, die in allen Zeitungsausgaben der Mittelbadischen Presse erscheint und auch auf Instagram veröffentlicht wird. Deshalb sollte man noch weitere Hashtags setzen, damit auch die Leser mehr über das Foto erfahren. 

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • 06.08.2019
    Ratgeber
    Was tun, wenn eine Krise in unser Leben bricht? Der Ortenberger Unternehmer Joachim Schäfer hat mit der Insolvenz seiner Firma genau das durchleben müssen – und einen Weg heraus gefunden. Seine Erkenntnisse teilt er nun in einem Buch, das nicht ein Autor, sondern nur er schreiben konnte, wie...
  • 02.08.2019
    Manufaktur für orthopädische Leistungen
    Am Wochenende beginnt der Spielbetrieb in der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg. In den kommenden Wochen folgen dann auch die anderen Ligen. Um die Saison durchhalten zu können, brauchen die Sportler eine gute Fitness, Gesundheit - und das individuell angepasste Schuhwerk. Dieses ist Voraussetzung...
  • 31.07.2019
    Medizin, Kosmetik, Naturheilkunde
    Wer krank ist oder eine Beratung zu medizinischen Themen braucht, für den ist oft die Apotheke die erste Anlaufstelle. Die Stadt-Apotheke in Offenburg, die Apotheke am Storchenturm in Lahr und die Apotheke am Klinikum in Lahr bieten als Partner-Apotheken neben einer freundlichen und qualifizierten...
  • 17.07.2019
    Große Wiedereröffnung
    Nur einige Meter vom alten Standort entfernt – und doch ist alles neu: Am Donnerstag, 18. Juli, öffnet um 8 Uhr im Lahrer Fachmarktzentrum nicht nur ein neuer, sondern zugleich der jüngste und modernste MediaMarkt Deutschlands seine Türen.