I LOVE ORTENAU

Was ist #ILOVEORTENAU? Die Ortenau ist großartig – mit ihrer Landschaft, mit ihren Einwohnern, mit ihrem Lebensgefühl. In diesem Sinne möchten wir mit heimatverbundenen Inhalten positive Impulse vermitteln. Auf bo.de, in der Zeitung und bei Hitradio Ohr bringen wir mit redaktionellen Beiträgen und schönen Geschichten die Ortenau und ihre Bewohner näher.

Hier geht es zum Fanshop >

Eine zentrale Idee hinter #ILOVEORTENAU ist es, Vereinen, Organisationen und Firmen die Möglichkeit zu geben, sich mit eigenen Konzepten und Ideen für die Ortenau einzubringen. Heimat zum Mitmachen, sozusagen.

In seinem Element ist ­Matthias Drescher unter anderem, wenn er im Hitradio-Ohr-Studio auf Sendung ist. Der umtriebige 51-Jährige sitzt für die Freien Wähler im Offenburger Gemeinderat und engagiert sich unter anderem stark für die Bürgergemeinschaft Offenburg-Süd. 
26.01.2023
Fasnachtsexperte im Fernsehen

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (120): Der Offenburger Matthias Drescher ist in der Region und darüber hinaus als Fasnachtsexperte bekannt, unter anderem als Fernsehmoderator.

Jannik Stähle ist schon von Kindesbeinen an fasziniert von Musik und dem Dirigieren. Als Kind sei er oft heimlich im Keller gestanden und habe zu Musik "herumgefuchtelt", erzählt er. 
18.01.2023
Einer der jüngsten Dirigenten der Ortenau

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (119): Jannik Stähle aus Bodersweier ist mit seinen 22 Jahren einer der jüngsten Dirigenten in der gesamten Ortenau. Er ist außerdem leidenschaftlicher Schlagzeuger.

Alina Atlantis vor ihrem größten Werk „Vision Europa“, das 40 Quadratmeter groß ist. 
05.01.2023
Vielseitige Künstlerin

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (118): die Malerin Alina Atlantis aus Achern. Nicht nur in ihren Bildern, sondern auch als Film, Theaterstück und im Buch erklärt sie ihre Vision des Friedens.

22.12.2022
Seine Träume wurden übertroffen

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (117): das Multitalent Tobias Gnacke aus Meißenheim. Der Entertainer freut sich, dass nach der zweijährigen Zwangspause wieder viele Termine anstehen.

Anna Maria Schindler-Scalisi im Innenhof der Illenau-Werkstätten in Achern. Dort engagiert sich die vierfache Mutter in ihrer Freizeit ehrenamtlich sehr. Vor allem für die Integration hat sie sehr viele Begegnungsmöglichkeiten in die Wege geleitet. Sie weiß auch am besten, wo welches Bastel-material gelagert ist (Foto unten).
01.12.2022
Sozialpädagogin aus Achern

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (115): Anna Maria Schindler-Scalisi aus
Achern hat als Sozialpädagogin schon immer über den Tellerrand geschaut und geholfen, wo es möglich war. Sie ermöglicht Integration.

Die 54-Järige Sybille-Michaela Schoch hat ein besonderes Händnchen unter anderem für misshandelte oder kranke Pferde. Auf dem oberen Foto ist sie mit Gea zu sehen. Die Mustang-Stute löste Schoch vor 1,5 Jahren in Texas aus, wo sie zum Schlachter gebracht werden sollte, da angeblich wilde Mustangs das Land verwüsten würden.
24.11.2022
Die Pferdeflüsterin

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (114): Sibylle-Michaela Schoch aus Achern-Litzloch kümmert sich um misshandelte Pferde, die bei ihr wieder Lebensglück erfahren. Jetzt soll aber ihr Hof verkauft werden.

Albert Beck ist bei der Einrichtung neuer Wanderwege sowie Zertifizierungen und Prüfungen von Wegen wichtiger Ansprechpartner für Gemeinden, Tourismusverbände und Vereine.
17.11.2022
Serie "Ortenauer Originale"

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (113): Albert Beck aus Lahr-Reichenbach hat als Wegewart im Schwarzwaldverein schon viele Wanderwege aus der Taufe gehoben, markiert und gepflegt.

Thea Müller hat nie Noten lesen gelernt. Doch schon als Kind erfand sie eigene Melodien auf ihrem Musikinstrument. Im Oktober hat die 97-Jährige ihren Song „Schwarzwald - Meine Liebe“ auf Youtube eingestellt.
09.11.2022
Youtube-Video

In unserer Serie "Ortenauer Originale" porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (112): Thea Müller, die ihrem Schwarzwald ein Lied gewidmet und auf „Youtube“ gestellt hat. Das erste veröffentlichte Lied ist ein richtiger Ohrwurm.

Beim Golfen – am liebsten auf dem Platz in Urloffen – kann Klaus Sturn abschalten und Kontakte knüpfen. Keine andere Sportart ermögliche eine vergleichbare Kommunikation unter den Spielern, findet der Unternehmer aus Oberkirch. 
03.11.2022
"Eine völkerverbindende Sportart"

In unserer Serie "Ortenauer Originale" porträtieren wir Menschen mit dem besonderen Etwas.
Heute (111). Der Oberkircher Klaus Sturn war ein Wegbereiter für soziales Engagement in der Ortenau.

Horst Biegert liebt die Arbeit in „seinem“ Museum. Im Sommer, wenn die vielen Gäste da sind genauso wie im Winter, wenn man ungestört über längere Zeit an einer Arbeit bleiben kann.
20.10.2022
Ortenau

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Horst Biegert ist mit Leib und Seele Zimmermann. Seit 21 Jahren ist er für die technische Leitung und Betreuung des Freilichtmuseums Vogtsbauernhof zuständig.

Stephan Haag will Profi-Trompeter werden. Das weiß er schon seit der siebten Klasse. Zu seinem Instrument kam er aber eher zufällig, als er im Alter von fünf Jahren mit Bruder und Mutter die Musikschule Bühl besuchte.
13.10.2022
Ortenau

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (109): Trompeter Stephan Haag (17) hat sich ein sehr großes Ziel gesetzt: Er möchte Berufsmusiker werden und in den ganz großen Orchestern Trompete spielen.

12.10.2022
#iloveortenau

In unserer Aktion „I love Ortenau“ stellen wir jeden Tag einen Menschen aus der Ortenau vor und wollen wissen: Was macht die Ortenau einzigartig? Was von hier essen Sie am liebsten? Und welches ist Ihr liebstes Mundartwort? Machen Sie mit – ganz einfach online!

Jonas Ressel aus Hausach ist auf dem Youtube-Kanal Cinema strikes back aktiv. Der Kanal produziert Videos über Filme, Serien und Comics. Für das Musikvideos „Halt dein Maul“, das er geschnitten hat, gewann er 2013 einen Echo.
07.10.2022
Ortenau

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (107): Jonas Ressel (31) hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Auf Youtube ist er vor und hinter der Kamera aktiv, spricht über Filme und Serien. Und Echo-Gewinner ist er auch.

Hansy Vogt hat viele Facetten: Seit über 25 Jahren ist er im Showgeschäft als Moderator, Comedian, Sänger, Bauchredner. Dabei ist seine Verbundenheit zum Schwarzwald nicht zu übersehen. Er macht Filme, gibt Seminare und ist Coach.
06.10.2022
Leidenschaft fürs Entertainment

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (108): das Multitalent in Sachen Unterhaltung, Hansy Vogt. Seit 2008 ist er auch offizieller Tourismusbotschafter des Schwarzwalds.

01.09.2022
Ortenau

Die Familie von Reinhard Benz züchtet seit über 70 Jahren Kaninchen. Der Berghauptener hat einen besonderen Erfolg erreicht und führt die „Alaska-Champions-League“ an.

18.08.2022
Engagierte Sasbachwaldernerin

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (102): Christel Graf aus Sasbachwalden setzt sich schon seit vielen Jahren erfolgreich für die ärmsten Menschen in Nepal ein. Sie unterstützt etwa den Bau von Schulen.