I LOVE ORTENAU

Was ist #ILOVEORTENAU? Die Ortenau ist großartig – mit ihrer Landschaft, mit ihren Einwohnern, mit ihrem Lebensgefühl. In diesem Sinne möchten wir mit heimatverbundenen Inhalten positive Impulse vermitteln. Auf bo.de, in der Zeitung und bei Hitradio Ohr bringen wir mit redaktionellen Beiträgen und schönen Geschichten die Ortenau und ihre Bewohner näher.

Hier geht es zum Fanshop >

Eine zentrale Idee hinter #ILOVEORTENAU ist es, Vereinen, Organisationen und Firmen die Möglichkeit zu geben, sich mit eigenen Konzepten und Ideen für die Ortenau einzubringen. Heimat zum Mitmachen, sozusagen.

24.03.2022
Tierheimleiterin Heike Mayer aus Hausach

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (84): Heike Mayer aus Hausach bringt kaum ein Nein über die Lippen, wenn es um die Hilfe für Tiere geht. Sie leitet das Tierheim des Tierschutzvereins Kinzigtal.

Der Oberharmersbacher Robert Schwendemann (70) fotografiert seit Jahrzehnten Wetter- und Lichtphänomene. In all den Jahren ist er zum Vollprofi geworden. 
10.03.2022
Ortenauer Original

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (83): Robert Schwendemann ist nicht mehr zu halten, wenn das Wetter spannend oder das Licht besonders wird. Dann schnappt sich der Oberharmersbacher die Fotoausrüstung.

03.03.2022
Ein Leben zwischen Kenia und Schwarzwald

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (82): Willy Schneider aus Ottenhöfen engagiert sich seit mehr als 50 Jahren für Kinder in Afrika. Dafür wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

24.02.2022
Porträt

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (81): Joel Belmonte aus Appenweier-Urloffen sammelt leidenschaftlich alles, was mit Fasnacht zu tun hat. Auf seinem Dachboden hat der 34-Jährige ein eigenes Museum.

18.02.2022
Umtriebiger Schaffer

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (80): Karl Früh aus Achern. Der umtriebige Schaffer ist Bauunternehmer, Innungsobermeister, Politiker, leidenschaftlicher Trompeter und unentdeckter Poet.

10.02.2022
Aus Liebe zum Sohn

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (79): Otto Grimmig aus Zusenhofen hat als Vater eines Kindes mit Gendefekt in Achern den Schollenhof etabliert. Dieser integrative Bauernhof bietet viele Möglichkeiten.

03.02.2022
Gérard Mercier

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (78): Gérard Mercier aus Willstätt-Legelshurst ist der Storchenvater der Ortenau. Tier- und Naturschutz sind seine große Leidenschaft.

20.01.2022
Katrin Bamberg aus Willstätt-Sand

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (76): Märchenerzählerin Katrin Bamberg aus Willstätt-Sand brennt für Märchen und zieht mit ihrer Vortragskunst Menschen jeglichen Alters in ihren Bann.

13.01.2022
Bewegte Lebensgeschichte

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (75): Der 68-jährige Ortenberger Charly Hogg hatte glanzvolle Zeiten als Trompetensolist, wurde dann aber eine Zeit lang obdachlos und träumt jetzt von früheren Zeiten.

Karl Scherer grillt Spareribs vom Smoker für die hungrige Meute der Ersatzparty „Hart am Wind“ bei den Windrädern am Nillkopf.
04.01.2022
Ortenauer Original

Das aktuelle Ortenauer Original ist ein "Schwermetaller" mit Herz. Karl Scherer aus Hausach ist leidenschaftlicher Heavy-Metal-Fan und hilft mit seinen „Metal Muchachos“ regelmäßig den Flutopfern in Nordrhein-Westfalen.

olle Konzentration, volle Hingabe – so bestreitet Melissa Zucano ihre Konzerte.
23.12.2021
Regelmäßig auf der Bühne

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (74): Melissa Zucano aus Lahr, die zu verschiedenen Gelegenheiten als Sängerin auftritt. Auch gemeinsam mit ihrem Vater Claudio Versace steht sie regelmäßig auf der Bühne.

16.12.2021
Sie besitzt 35 Spinnräder

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (73): Roswitha Duffner-Feiler aus Achern-Önsbach. Die 67-Jährige hat schon früh eine ursprüngliche Lebensweise gewählt. Viel Freude macht ihr etwa das Spinnen.

09.12.2021
Karriere aufgegeben

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (72): Wolfgang Mark aus Achern-Fautenbach. Er machte Karriere bei der Sparkasse und bei der Stadt Bühl und stufte sich dann beruflich zum Pfarrsekretär herab.

04.11.2021
Studierte Agrarbiologin

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Gabriele Stoll aus Hohberg-Hofweier hat ihr Leben den Pflanzen und ihrem Studium gewidmet.

21.10.2021
Leidenschaftliche Fasnachterin

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (67): Wirtschaftsingenieurin Nadja Zink aus Kappelrodeck, leidenschaftliche Fasnachterin, die für ihre unnachahmlichen Auftritte bei zahlreichen Festen bekannt ist.

14.10.2021
Oberkircherin Glasmalerin

In unserer Serie „Ortenauer Originale“ porträtieren wir Menschen mit dem gewissen Etwas. Heute (66): Manuela Bijanfar aus Oberkirch betreibt ein altes Kunsthandwerk: die Glasmalerei. Für die 59-Jährige vereinigt ihr Beruf alles, was sie sich gewünscht hat.