Dossiers

Das Renchtal und Württemberg

Überraschende und vergessene Verbindungen des Renchtals zu Württemberg in Serie

Für das Renchtal war und ist der Kniebis bis heute eine Barriere. Die Überquerung des Schwarzwaldes auf der Passstraße war früher mühsam und abenteuerlich. Trotz aller Grenzen stößt man beim Gang durch die Geschichte des Renchtals immer wieder auf überraschende und vergessene Verbindungen zu Württemberg.

Jetzt kostenlos registrieren und Dossier-Artikel lesen
Registrieren Sie sich noch heute bei Baden Online und lesen Sie alle Beiträge.

Videos

Oberliga: SV Oberachern - TSG Backnang

Oberliga: SV Oberachern - TSG Backnang

  • Stadt Offenburg wird 13 Millionen Euro in Klimaschutz stecken - 17.11.2017

    Stadt Offenburg wird 13 Millionen Euro in Klimaschutz stecken - 17.11.2017

  • Frontalzusammenstoß zwischen Achern und Kappelrodeck - 17.11.2017

    Frontalzusammenstoß zwischen Achern und Kappelrodeck - 17.11.2017

  • Brandserie in Bohlsbach: Polizei ermittelt gegen vier junge Männer

    Brandserie in Bohlsbach: Polizei ermittelt gegen vier junge Männer

  • Frontalzusammenstoß zwischen Achern und Kappelrodeck - 17.11.2017

    Frontalzusammenstoß zwischen Achern und Kappelrodeck - 17.11.2017

News zum Dossier per Mail

Weitere Dossiers

Wo wird künftig in Durbach Sport getrieben? Die Gemeinde und örtlichen Fußballvereine setzen auf...
ARZ-Dorfcheck - Wie gut sind unsere Dörfer? Die ARZ nimmt die Ortschaften unter die Lupe!
Zwischen Kränen und Containern: Der Kehler Rheinhafen birgt viele spannende Geschichten, auf die...
Überraschende und vergessene Verbindungen des Renchtals zu Württemberg in Serie
Ortstypische Gerichte aus dem Offenburger Umland
Wie gut sind die Lahrer Stadtteile? Der Lahrer Anzeiger nimmt sie unter die Lupe
Wie ist es um das Ehrenamt in Offenburg bestellt?
Die Nachrichtenredaktion der Mittelbadischen Presse fragt nach und beleuchtet die großen Themen...
Die Mittelbadische Presse beleuchtet die großen Themen, die die Menschen bewegen
Die große Reportage - jeden Donnerstag in der Mittelbadischen Presse