Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg

Baden-Württemberg hat am 14. März 2021 einen neuen Landtag gewählt – mit Zuwächsen für die Grünen und starken Verlusten für CDU und AfD.

In diesem Dossier finden Sie alle Berichte zur Wahl – auch Stimmen und Zahlen aus der Ortenau.

Marion Gentges am Tag ihrer Vereidigung.Marion Gentges am Tag ihrer Vereidigung.
28.05.2021
Kinzigtal / Stuttgart

Baden-Württembergs neue Justizministerin heißt Marion Gentges. Sie kommt aus der Ortenau, ist erst die zweite Frau in diesem Amt – und ihr Weg von Zell am Harmersbach zur Arbeit ist weit.

Die CDU verlor in allen Altersgruppen Stimmenanteile bei der Landtagswahl in diesem Jahr. (Symbolbild)
25.05.2021
Landtagswahl in Baden-Württemberg

Das Statistische Landesamt hat Daten zur Landtagswahl in Baden-Württemberg in diesem Jahr ausgewertet. Demnach konnten die Grünen bei den über 70-Jährigen viele Stimmen gewinnen.

Winfried Kretschmann ist erneut zum Ministerpräsidenten gewählt worden.
12.05.2021
Baden-Württemberg

Knapp 60 Tage nach seinem Wahltriumph wird der Grüne Kretschmann erneut zum Regierungschef gekrönt. Mit der CDU will er Baden-Württemberg zum „führenden Klimaschutzland“ machen. Doch die Bäume wachsen schon wegen der leeren Kassen nicht in den Himmel.

11.05.2021
Stuttgart/Kinzigtal

Die CDU-Abgeordnete Marion Gentges aus Zell am Harmersbach wird neue Justizministerin in Baden-Württemberg. Die 49-jährige Rechtsanwältin folgt auf Guido Wolf (CDU).

Die Abgeordneten sind Vertreter des Volkes. Aber sie sind kein Spiegelbild der Gesellschaft.
11.05.2021
Baden-Württemberg

Am Dienstag tritt der neue Landtag von Baden-Württemberg erstmals zusammen. Das Gremium ist das Ergebnis der Landtagswahl – und kein wirkliches Abbild der Bevölkerung im Land.

Marion Gentges (CDU) gehört zu den neuen Gesichtern in Winfried Kretschmanns Regierung. Sie soll auf Guido Wolf als Justizministerin folgen.
11.05.2021
Baden-Württembergs Regierung steht

Die Ministerriege von Grünen und CDU ist noch keine Garantie für den versprochenen Aufbruch in Baden-Württemberg. Aber in ihr stecken handfeste Überraschungen.

Die Grünen und die CDU nach den Koalitionsverhandlungen – in beiden Parteien gibt Überraschungen bei der Personalauswahl für das neue grün-schwarze Kabinett.
10.05.2021
Grün-schwarz

Lange wurde in Baden-Württemberg über das neue Kabinett spekuliert. Nun stehen die Minister und Ministerinnen fest. Es gibt einige Überraschungen.

Winfried Kretschmann bleibt Ministerpräsident, Thomas Strobl sein Stellvertreter und Innenminister. (Archivbild)
10.05.2021
Baden-Württemberg

Wer regiert Baden-Württemberg in der anstehenden Legislaturperiode? Grüne und CDU haben jeweils ihre Ministerinnen und Minister benannt. Wir geben einen Überblick.

Marion Gentges kommt aus dem Wahlkreis Lahr.
10.05.2021
Regierungsbildung in Baden-Württemberg

Die Grünen haben vorgelegt, die CDU zieht nach. Auch bei der Union gibt es auf der Ministerliste eine Überraschung: Ex-Fraktionschef Reinhart ist nicht drauf, er wird Landtags-Vize. Die CDU Südbaden hatte Front gegen ihn gemacht und setzte eine der ihren durch.

Thomas Strobl (CDU) und Winfried Kretschmann (Grüne) müssen mit einem coronabedingt kleinen Haushalt arbeiten.
05.05.2021
Grüne und CDU in Baden-Württemberg

Der Koalitionsvertrag zwischen Grüne und CDU in Baden-Württemberg steht. Wir fassen die wichtigsten Punkte aus dem 162 Seiten starken Papier zusammen.

Die neue grün-schwarze Koalition, hier Winfried Kretschmann (Grüne) und CDU-Chef Thomas Strobl (rechts), wird andere finanzielle Rahmenbedingungen vorfinden als die alte.
20.04.2021
Koalitionsverhandlungen

Der finanzielle Spielraum der Koalitionäre ist angesichts der Schieflage des Landeshaushalts nur gering. Es fehlen jedes Jahr bis zu vier Milliarden Euro.

CDU-Landesvorsitzende Thomas Strobl. (Archivbild)
04.04.2021
Koalitionsverhandlungen in Baden-Württemberg

Die Südwest-CDU hat das Sondierungspapier für die kommenden Koalitionsverhandlungen mit großer Mehrheit gebilligt. Es habe keine Kritik an den bisherigen Vereinbarungen mit den Grünen gegeben.

Die CDU hat den grünen Wahlsiegern um Ministerpräsident Winfried Kretschmann offenbar viele Zusagen gemacht.
03.04.2021
Regierung in Baden-Württemberg

Die Grünen und die CDU in Baden-Württemberg haben sich offenbar auf ein gemeinsames Papier geeinigt und wollen bald in Koalitionsverhandlungen eintreten.

CDU-Landeschef Thomas Strobl und Ministerpräsident Winfried Kretschmann wollen auch in Zukunft die Köpfe auf der Regierungsbank zusammenstecken.
02.04.2021
Analyse zur Koalitionsentscheidung in Baden-Württemberg

An diesem Samstag sollen die letzten Gespräche geführt und erste Papiere unterschrieben werden. Die Grünen machen harte Vorgaben.

Die Grüne mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann wollen die Koalition mit der CDU fortsetzen.
01.04.2021
Koalitionsentscheidung in Baden-Württemberg

Stundenlang wurde in Stuttgart beraten – nun scheint eine Entscheidung gefallen zu sein: Die Grüne in Baden-Württemberg wollen nach ihrem Wahlsieg die Koalition mit der CDU fortsetzen.

Wie es hieß, will Ministerpräsident Winfried Kretschmann weiter mit der CDU regieren, im Vorstand gibt es aber Forderungen nach einem Ampelbündnis mit SPD und FDP.
01.04.2021
Ringen um Koalitionspartner

Der konservative Grüne Winfried Kretschmann will am Bündnis mit der CDU festhalten. In seiner Partei gibt es aber Widerstand und den Wunsch nach einer Ampel. Wird der 72-jährige Wahlsieger beschädigt?

Winfried Kretschmann wird erst am Donnerstag die Entscheidung verkünden.
01.04.2021
Ampel oder weiter Grün-Schwarz?

Eigentlich sollte am Mittwoch schon verkündet werden, wer mit wem regiert. Jetzt soll das erst morgen früh der Grünen-Landesvorstand erfahren. Warum verzögert sich Kretschmanns Entscheidung?

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hält sich derzeit noch bei der Frage bedeckt, mit wem die Grünen im Südwesten koalieren möchten. (Archivbild)
31.03.2021
Landesregierung in Baden-Württemberg

Diesen Donnerstag wollen sich die Grünen in Baden-Württemberg festlegen: Es geht um die Frage, mit wem Koalitionsgespräche aufgenommen werden: Möglich wäre eine Neuauflage von Grün-Schwarz oder eine Ampelkoalition.

Rückendeckung für Thomas Strobl (rechts)
23.03.2021
Landtagswahl in Baden-Württemberg

Nach dem Debakel bei der Landtagswahl hatte sich einiges angestaut bei der CDU-Basis. Doch bei der Konferenz der Kreischefs siegt die Disziplin. Bis auf weiteres gilt: Hauptsache Grün-Schwarz klappt.

Viele Kreischefs stützten bei einer Online-Konferenz den CDU-Landesvorsitzenden Thomas Strobl. Andere forderten einen personellen Neuanfang. (Archivbild)
23.03.2021
Nach Landtagswahl in Baden-Württemberg

Ein großer Teil der CDU-Kreisvorsitzenden hat sich für eine Sondierung mit dem Ziel einer Neuauflage von Grün-Schwarz ausgesprochen. Einige Kreisvorsitzende forderten aber perspektivisch einen personellen Neuanfang bei der Südwest-CDU.

Christian Jung im Bundestag (Archivbild)
22.03.2021
Christian Jung nach der Landtagswahl Baden-Württemberg

Der FDP-Politiker Christian Jung sitzt eigentlich im Bundestag, wurde aber auch in den Landtag in Baden-Württemberg gewählt. Ein Doppelmandat strebt er aber nicht an, wie der Jung jetzt bekannt gab.

18.03.2021
Parteien hängen Plakate diese Woche ab

Noch wenige Plakate in der Offenburger Innenstadt erinnern an die Landtagswahl am Sonntag. In den vergangenen Wochen kam es immer wieder zu Vandalismus – vor allem bei Plakaten der CDU und AfD.

ZDF-Talkmaster Markus Lanz hatte prominente Gäste aus Baden-Württemberg zu Gast. (Archivbild)
18.03.2021
Grünen-Politiker

Bei „Markus Lanz“ wird unter anderem über die Landtagswahl gesprochen. Cem Özdemir äußert sich zu seinen Schwierigkeiten mit der FDP, wettert gegen die Linkspartei und nennt die Probleme der CDU in Baden-Württemberg „homegrown“.

Die Sondierungsgespräche der Grünen finden am Mittwoch statt. (Archivbild)
17.03.2021
Koalitionsgespräche in Baden-Württemberg

Vorstellungsgespräch bei Kretschmann: Was spricht für ein „Weiterso“ mit Grün-Schwarz und was für eine Ampel? Klar, die Chemie muss stimmen zwischen den Verhandlern. Aber die Parteien liegen auch bei wichtigen Themen über Kreuz.

Winfried Kretschmann nannte das Gespräch mit der CDU im Anschluss „gut“. (Archivbild)
17.03.2021
Sondierungsgespräch zwischen Grünen und CDU

Die Grünen und die CDU haben nach dem ersten Sondierungsgespräch strenges Stillschweigen vereinbart. Noch am Mittwoch wollen die Grünen mit der SPD und der FDP Gespräche führen.

16.03.2021
Zell am Harmersbach - Unterharmersbach

AfD-Kandidat Taras Maygutiak erreichte in Unterharmersbach 16,93 Prozent – und damit sein zweitbestes Ergebnis. Ortsvorsteher Ludwig Schütze (SPD) zeigt sich erschüttert.

16.03.2021
Marwein in 22 von 23 Bezirken vorne

Zahlen zur Landtagswahl: In Offenburg sicherte sich Thomas Marwein (Grüne) 22 von 23 Wahlbezirken, Nur einmal ist Volker Schebesta (CDU) vor ihm – wird dort aber von Taras Maygutiak (AfD) überflügelt.

Bricht ihre Zelte auf dem politischen Terrain ab: Susanne Eisenmann.
16.03.2021
Landtagswahl – Unterlegene CDU-Spitzenkandidatin

Die Kultusministerin und bei der Landtagswahl gescheiterte Frontfrau der CDU will sich völlig neu orientieren.

Hans-Ulrich Rülke ist am Dienstag als FDP-Fraktionschef bestätigt worden.
16.03.2021
Nach Landtagswahl in Baden-Württemberg

Mit 16 von 17 Stimmen ist Hans-Ulrich Rülke bei der ersten Sitzung der neuen Fraktion als FDP-Fraktionschef im Landtag wiedergewählt worden.

Alena Trauschel aus Ettlingen ist die jüngste Abgeordnete im neuen Landtag.
16.03.2021
Alena Trauschel aus Ettlingen

Alena Trauschel aus Ettlingen ist mit 22 Jahren die jüngste Abgeordnete im neuen Landtag. Trauschel studiert in Heidelberg Politik und Volkswirtschaftslehre. Dass sie per Zweitmandat für die FDP den Sprung in den Landtag schaffte, war auch für sie überraschend.

16.03.2021
Lahr

In Corona-Zeiten gab es mehr digitalen Wahlkampf – mehrere Kandidierende kritisieren, dass die Hemmschwelle im Netz sinkt und der Umgangston rauer wird.

16.03.2021
Willstätt

Die Landtagswahl stand auch in Willstätt im Zeichen der Corona-Pandemie. Frappierend der hohe Anteil der Briefwähler. Die Wahlbeteiligung indes war enttäuschend. Welche Lehren gilt es aus dem Ergebnis zu ziehen? Wir haben uns umgehört.

16.03.2021
Landtagswahl

Christian Cleiß (Die Basis) und Adolf Huber (Freie Wähler) konnten bei ihrer Premiere am Sonntag persönliche Erfolge feiern. Für einen Einzug ihrer Parteien in den Landtag reichte es nicht.

16.03.2021
Oppenau

Aufgrund des hohen Anteils der Briefwähler war im Vorfeld der Landtagswahl spekuliert worden, in Lierbach und Maisach müssten die Wahlurnen auf Wanderschaft geschickt werden. Dazu kam es nicht. 

15.03.2021
Stimmen zur Landtagswahl

Reaktionen zur Landtagswahl: Was die politischen Akteure aus Offenburg zu den Ergebnissen der Wahl sagen und ob die Erwartungen erfüllt wurden.

15.03.2021
Bernd Mettenleiter und Willi Stächele

Die Hornisgrindestadt ist künftig in Stuttgart gleich doppelt vertreten – mit einem Neuling und einem Routinier. Bernd Mettenleiter gewann das erste grüne Direktmandat im Wahlkreis Kehl.

15.03.2021
Grün-Schwarz oder Ampel

Freude bei den Grünen, Wundenlecken bei der CDU: Vier Oberkircher Kommunalpolitiker schätzen das Ergebnis ihrer Partei bei der Landtagswahl ein – und die Aussichten aufs Mitregieren.

15.03.2021
Mittleres Kinzigtal

Im Land wie auch im Kinzigtal kommen die strahlenden Wahlsieger von den Grünen – und trotz lokaler Überraschungen liegen die Wähler in der Region auch sonst voll im Landestrend. Tief in der Nacht durfte sich allerdings nicht nur Marion Gentges (CDU) über ein Zweitmandat freuen.

15.03.2021
Erstmals zwei Abgeordnete aus dem Wahlkreis Kehl im Landtag

Der Wahlkreis Kehl ist künftig in Stuttgart mit Bernd Mettenleiter vertreten. Der Grüne gewann 
am Sonntag das Direktmandat. Auch Willi Stächele hat es wieder geschafft.

Spitzenkandidat Bernd Gögel sagt, seine Partei habe einen Wahlkampf „unter widrigen Umständen“ geführt.Bernd Gögel freut sich über eine „Konsolidierung“.
15.03.2021
Landtagswahl Baden-Württemberg

Die Rechtspopulisten verlieren ein Drittel ihrer Wähler. Landtagsfraktionschef Bernd Gögel kritisiert alle, nur nicht sich selbst.

Winfried Kretschmann (hier mit seiner Frau Gerlinde Sonntag) und die Grünen haben die Landtagswahl 2021 gewonnen. Was ist 2026?
15.03.2021
Landtagswahl 2021

Die Landtagswahl in Baden-Württemberg zeichnet die politische Landkarte neu. Die Grünen jubeln auch abseits der Hochschulstädte, die einstigen CDU-Stammlande schmelzen dahin. Doch es könnte auch anders gehen, wie die genaue Analyse des Wahlergebnisses zeigt.

15.03.2021
Ärger auch in Oberacherner Wahllokal

Am Samstag, am Tag vor der Landtagswahl, kam es zu einem Zwischenfall an einem Wahlstand der AfD. 

Für einige kleinere Parteien bleibt der Landtag von Baden-Württemberg vorerst unerreichbar – insgesamt haben diese Vereinigungen aber mehr als zwölf Prozent der Stimmen geholt.
15.03.2021
Landtagswahl Baden-Württemberg

Mehr als zwölf Prozent der Wähler haben Parteien gewählt, die es nicht ins Parlament geschafft haben. So viele wie noch nie. Im Fokus steht die Klimaliste: Hat sie aus Versehen eine linke Mehrheit verhindert?

15.03.2021
Rechnen, rechnen, rechnen

Während Thomas Marwein (Grüne) als Sieger im Wahlkreis Offenburg schon früh mit einem Gläschen Sekt auf seinen erneuten Einzug in den Landtag anstoßen konnte, gestaltete sich der Wahlabend für Volker Schebesta (CDU) etwas nervenaufreibender, bis er erlöst wurde.

15.03.2021
Landtagswahl / Reaktionen

Wir haben Reaktionen von Kommunalpolitikern auf die Landtagswahl in Baden-Württemberg eingeholt.

Susanne Eisenmann hat auch in ihrem Stuttgarter Wahlkreis eine herbe Niederlage einstecken müssen. In unserer Fotostrecke zeigen wir, welche bekannten Politiker es bei der Wahl nicht in den Landtag schafften.
15.03.2021
Landtagswahl in Baden-Württemberg

Sie sind bekannte Gesichter, leiten in Chefetagen oder haben hohe politische Ämter inne – dennoch zählen auch einige prominente Kandidaten zu den Verlierern der Landtagswahl in Baden-Württemberg.

Dem künftigen Landtag werden 45 Frauen angehören. (Archivbild)
15.03.2021
Landtagswahl in Baden-Württemberg

Mit 45 Frauen steigt der Frauenanteil im baden-württembergischen Landtag auf 29,2 Prozent. 2016 waren es noch 24,5 Prozent.

Foto: Marijan Murat/dpa-Pool/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
15.03.2021
Region

Was für ein furioser Auftakt ins Wahljahr 2021: Dass mit Winfried Kretschmann (Grüne) in Baden-Württemberg und Malu Dreyer (SPD) in Rheinland-Pfalz zwei profilierte und vertrauenswürdige Spitzenkandidaten am Regierungsruder bleiben werden, ist keine Überraschung.

Baden-Württemberg hat einen neuen Landtag gewählt.
15.03.2021
Landtagswahl Baden-Württemberg

Am Sonntag hat Baden-Württemberg einen neuen Landtag gewählt. Wir zeigen die 154 neuen Landtagsabgeordneten – Wahlkreis für Wahlkreis.

15.03.2021
Ortenau

Wie haben die Ortenauer bei der Landtagswahl gestimmt und wer vertritt welchen Wahlkreis künftig im Landtag? Unsere Übersicht zeigt die Ergebnisse für die einzelnen Gemeinden.

15.03.2021
Ortenau

Die Grünen bauen nach einer neuen Hochrechnung ihr bestes Ergebnis bei einer Landtagswahl in Baden-Württemberg weiter aus. Im Ortenaukreis ziehen drei Kandidierende sicher in den Landtag. 

15.03.2021
Wer liegt wo vorne?

Wo in der Ortenau liegen die Grünen und wo die CDU vorne? Unsere grafische Karte zeigt, wie grün der Landkreis nach der Landtagswahl tatsächlich geworden ist.

15.03.2021
Region

Nein, für eine Wiederbelebung der grün-roten Koalition reicht es Winfried Kretschmann nicht. Nun ist die große Frage: Beendet er Grün-Schwarz und wagt etwas ganz Neues?

14.03.2021
Die AfD ist raus

Die CDU musste bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg erneut ordentlich Federn lassen. Und dennoch: Alle drei Ortenauer CDU-Landtagsabgeordnete bleiben eben solche. Die AfD ist hingegen raus.

14.03.2021
Baden-Württemberg

Winfried Kretschmann hat die Landtagswahl im Südwesten mit einem satten Vorsprung gewonnen. Er darf entscheiden, wie es im Ländle weitergeht. Wie groß ist seine Lust auf Experimente?

14.03.2021
Nachgefragt

Grüne legen zu, CDU und AfD rutschen ab: Das sagen die Kandidaten im Wahlkreis Offenburg zum Ausgang der Landtagswahl.

14.03.2021
Offenburg

2016 lieferten sich Thomas Marwein (Grüne) und Volker Schebesta ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Dieses Mal war es eine klare Sache: Marwein holte souverän das Direktmandat im Wahlkreis Offenburg. 

14.03.2021
Offenburg

Bei der Landtagswahl 2016 war es noch eine Sensation, dass mit Thomas Marwein erstmals ein Grüner den Wahlkreis Offenburg gewinnen konnte. 2021 ist es eine Selbstverständlichkeit und Normalität, dass Marwein als Favorit das Rennen macht.

14.03.2021
Kinzigtal

Zum zweiten Mal  gelingt der Grünen-Bewerberin das beste Ergebnis im Wahlkreis Lahr. Allerdings ist die Wahlbeteiligung  gesunken.

14.03.2021
Kinzigtal

Kommentar zum Landtagswahl-Ausgang im Wahlkreis Lahr: Der starke Sieg der Grünen ist nicht nur Kretschmanns Verdienst, sondern auch Sandra Boser zu verdanken, sagt Redakteur Tobias Lupfer.

14.03.2021
Offenburg

Am Sonntag war Landtagswahl: Wir haben mit einer Wahlhelferin gesprochen, wie die Atmosphäre im Wahllokal in Offenburg war.

14.03.2021
Digitale Wahlparty statt große Feier

Corona hat nicht nur den Wahlkampf ins Internet verschoben, sondern auch die Wahlpartys am Sonntag – zumindest bei den Grünen und der SPD. Die anderen Kandidaten haben in den eigenen vier Wänden mit der Familie die Ergebnisse erwartet.

14.03.2021
Appenweier

Die Landtagswahl lieferte in Appenweier und Renchen keine Überraschung, dafür aber eine bedenklich geringe Wahlbeteiligung.

14.03.2021
Achern / Oberkirch

Die siegesgewohnte CDU schrieb bei der Landtagswahl in Oberkirch die höchsten Verluste. Wie im Kreis landeten die Christdemokraten nur auf Rang zwei hinter den Grünen. Lautenbach blieb sich treu.

14.03.2021
Kehl/Oberkirch

Nach sechs Wahlsiegen im Wahlkreis Kehl/Oberkirch in Folge musste Willi Stächele am Sonntag eine bittere Niederlage einstecken. Das Direktmandat holte Bernd Mettenleiter (Grüne).

14.03.2021
Briefwähler-Anteil steigt auf über 40 Prozent

Die Willstätter haben bei der Landtagswahl erneut mehrheitlich Grün gewählt.

14.03.2021
Rheinau

Gemäß dem Landestrend landen die Grünen bei der Landtagswahl in Rheinau erneut an erster Stelle. Prozentual den höchsten Zuwachs holt aber eine ganz andere Partei. Die SPD verliert weiter drastisch.

14.03.2021
Packendes Duell der Acherner

Dass im Wahlkreis Kehl zwei Acherner das Direktmandat unter sich ausmachen, kommt nicht bei jeder Landtagswahl vor. Die Frage war, ob der frühere Minister Willi Stächele wieder direkt in den Landtag einziehen kann oder ob der Acherner Gymnasiallehrer und Neuling  Bernd Mettenleiter die Nase vorne haben würde. 

Der Fraktionsvorsitzende Andreas Schwarz, die Landesvorsitzende Sandra Detzer und die Landtagspräsidentin Muhterem Aras bejubeln den Wahlerfolg der Grünen bei der Landtagswahl.
14.03.2021
Landtagswahl Baden-Württemberg

Die Grünen sind klarer Sieger der Landtagswahl 2021. Das zeigt ein Blick auf die politische Landkarte: die Mehrzahl der 70 Wahlkreise färbt sich grün.

14.03.2021
Lahr

Zum zweiten Mal  gelingt der Grünen-Bewerberin das beste Ergebnis im Wahlkreis Lahr. Allerdings ist die Wahlbeteiligung  gesunken.

14.03.2021
AfD belegt den dritten Platz, gefolgt von SPD und FDP

In Kehl ticken die Wähler wie im Land. Die Grünen gewinnen klar vor der CDU. AfD und SPD verlieren Stimmen. Die FDP kann ihr Ergebnis von der Landtagswahl 2016 steigern.

Andreas Stoch (vorne) und Winfried Kretschmann (hinten) – rechnerisch würde es für Grün-Rot reichen. (Archivbild)
14.03.2021
Landtagswahl in Baden-Württemberg

So kompliziert müsste es offenbar gar nicht werden, wenn Winfried Kretschmann einen Regierungswechsel anstrebt. Grün-Rot hätte laut aktuellen Hochrechnungen eine Mehrheit im Parlament, auch ohne Hilfe der FDP.

Günther Oettinger ging nach seiner Zeit als Ministerpräsident in Stuttgart nach Brüssel zur EU.
14.03.2021
Günther Oettinger zur Landtagswahl

Wegen Winfried Kretschmann sei die CDU bei dieser Wahl beinahe chancenlos gewesen, sagt der frühere CDU-Ministerpräsident Günther Oettinger im Interview. Seine Partei müsse nun eine Vision für Wirtschaft und Forschung entwickeln – derzeit verliere der Südwesten seine Spitzenstellung an Bayern.

Sahra Mirow, die Spitzenkandidatin der Linken im Land, hatte sich mehr ausgerechnet.
14.03.2021
Die Linke bei der Landtagswahl Baden-Württemberg

Noch nie ist Die Linke in den baden-württembergischen Landtag eingezogen – auch diesmal nicht. Warum die Landespartei jetzt auf eine Ampelkoalition hofft.

Die Grünen im Land wissen, was sie an ihrem Ministerpräsidenten haben – und setzten seine Beliebtheit im Wahlkampf auch gezielt ein bei der Stimmenwerbung.
14.03.2021
Landtagswahl Baden-Württemberg

Die Grünen feiern Kretschmann, die CDU plagt der Katzenjammer. Woher kommen die Verluste der Christdemokraten und wie sah die Wählerwanderung aus?

14.03.2021
Ereignisse und Zahlen

Die Online-Redaktion hat die Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg am 14. März mit einem Live-Ticker begleitet – hier können Sie diesen nochmal nachlesen.

Die Grünen haben mit Winfried Kretschmann an der Spitze klar gewonnen.
14.03.2021
Wahl in Baden-Württemberg

Winfried Kretschmann wird zum „Evergreen“ in Baden-Württemberg. Seine Grünen können über ein Top-Ergebnis jubeln, während die Südwest-CDU ins Tal der Tränen stürzt. Nun ist die große Frage: Mit wem will Kretschmann in seiner absehbaren dritten Amtszeit regieren?

14.03.2021
Guter Besuch trotz vieler Briefwähler

Viele Renchtäler verbanden ihre Stimmabgabe noch mit einem kleinen Sonntagsspaziergang. Die Sicherheit wurde dabei in allen Wahllokalen durch mehrere Maßnahmen umgesetzt.

14.03.2021
Am Tag vor der Wahl

Am Samstag haben sich in Achern rund 100 der 200 Wahlhelfer noch auf Covid-19 testen lassen. Viele waren dankbar. Dem DRK-Chef war kein positives Ergebnis bekannt. 

Im Landtag werden am Sonntagabend deutlich weniger Menschen unterwegs sein als üblich bei Wahlen.
14.03.2021
Landtagswahl Baden-Württemberg

Bei der Landtagswahl Baden-Württemberg werden am Sonntagabend deutlich weniger Menschen unterwegs sein als üblich bei Wahlen. Dafür wurden rund 80 neue Desinfektionsmittelspender aufgestellt. Es ist ein Wahlabend im Ausnahmezustand.

14.03.2021
Region

Das Superwahljahr 2021 hat begonnen. In Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz werden an diesem Sonntag neue Landtage gewählt. Die amtierenden Ministerpräsidenten haben gute Chancen für eine Wiederwahl. Die Partner ihrer Parteien könnten aber wechseln.

14.03.2021
Landtagswahlen in Baden-Württemberg

Baden-Württemberg war fast sechs Jahrzehnte fest in CDU-Hand. Dann kam Winfried Kretschmann. Zehn Jahre später liegen seine Grünen in den Umfragen weit vor der CDU. Der Union und Armin Laschet droht ein Fehlstart ins Superwahljahr.

Vor allem das Thema Klimaschutz beschäftigt viele junge Menschen.
13.03.2021
Klimaschutz, Wahlalter und Co.

Die Landtagswahl steht an und die Parteien werben um die Gunst ihrer Wähler. Was dabei junge Menschen in Baden-Württemberg interessiert, erklärt Reiner Baur, Vorsitzender des Landesjugendrings.

13.03.2021
Kandidaten und Zahlen

Baden-Württemberg wählt am Sonntag, 14. März, einen neuen Landtag. Welche Kandidaten sind für die Ortenau im Rennen und wie ist die aktuelle Stimmenverteilung? Hier fahren Sie alles Wichtige zur Wahl.

Am Sonntag wählt Baden-Württemberg einen neuen Landtag (Archivbild).
12.03.2021
Landtagswahl in Baden-Württemberg

Bis 18 Uhr haben die Wahllokale am Wahlsonntag geöffnet. Doch wann gibt es die ersten Prognosen und Hochrechnungen zur Landtagswahl – und wie kommen sie zustande?

 Foto: Arne Dedert/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
12.03.2021
Ortenau

Wie schon öfters vor Wahlen kursiert ein Zettel, der jeden zur Wahlbeobachtung aufruft. Besonders viele kamen bisher nicht zur Stimmauszählung. Und dieses Mal gelten zusätzlich Corona-Regeln.

12.03.2021
Gegen 19.30 Uhr soll Ergebnis vorliegen

Schnelltests für Wahlhelfer, Hygienevorgaben für Wähler und mehr Briefwahlbezirke: Aufgrund der Pandemie gibt es bei der Landtagswahl einiges zu berücksichtigen. Wahlleiterin Lauréanne Hoeltzel-Waldmann schätzt, dass das Ergebnis gegen 19.30 Uhr vorliegt.

12.03.2021
Kinzigtal

Das Offenburger Tageblatt fühlt Landtagskandidaten aus dem Wahlkreis Rottweil auf den Zahn. Im Fragebogen geht es um Bildung, medizinische Versorgung, Breitband, Corona-Krise und die Energiewende.

11.03.2021
Landtagswahl am 14. März

Am Sonntag, 14. März, sind Renchtäler zur Wahl des Landtags von Baden-Württemberg aufgerufen. Ein Trend lässt sich dabei schon vor den ersten Hochrechungen ablesen.

11.03.2021
Landtagswahl

Wenn die Mobilitätswende gelingen soll, muss der Bau von gut erreichbaren Fahrrad-Abstellplätzen in Wohngebäuden gefördert werden, so ADFC-Ortsgruppe Kehl im Gespräch mit mehreren Landtagskandidaten.

11.03.2021
Grünen-Spitzenkandidat

Kurz vor der Landtagswahl hat der Grünen-Spitzenkandidat Winfried Kretschmann nochmals die Ortenau besucht. Virtuell diskutierte er über den Stand des Windenergie-Ausbaus im Land.

11.03.2021
Kinzigtal

Das Offenburger Tageblatt fühlt Landtagskandidaten aus dem Wahlkreis Lahr auf den Zahn. Im Fragebogen geht es um Bildung, medizinische Versorgung, Breitband, Corona-Krise und die Energiewende.

11.03.2021
Ortenau

Wirtschaft und vor allem die Landwirtschaft waren Themen einer digitalen Wahlkampfveranstaltung der FDP in Renchen, in der unter anderem Christian Lindner mehr Vertrauen beschwor.

Wahlaufruf per Sticker.
11.03.2021
Umfrage zur Wahl

Junge Leute aus der Region erzählen, warum sie am kommenden Sonntag ihr Kreuzchen auf dem Stimmzettel machen. Die Zahlen der Politikwissenschaftler belegen, dass die Jugend bei Wahlen Stimme und Einfluss verschenkt.        

10.03.2021
Kinzigtal

Urnengang gespart: Die Landtagswahl ist am kommenden Sonntag, 14. März – in Zeiten von Corona haben sich aber sehr viele Bürger für die Briefwahl entschieden und bereits gewählt.
 

Winfried Kretschmann (Grüne) und Susanne Eisenmann (CDU) versicherten im Duell bei der „Stuttgarter Zeitung“ ihre gegenseitige Wertschätzung.
10.03.2021
Umfrage zur Landtagswahl

Grünen-Spitzenkandidat Winfried Kretschmann punktet in einer neuen Umfrage bei Sympathiewerten. In einer nicht unwichtigen Frage schneidet er aber weniger gut ab.

10.03.2021
Landtagswahl 2021

Die SPD-Landtagskandidaten haben sich mit Europa befasst. Katarina Barley war zu Gast bei einer Veranstaltung.

10.03.2021
Offenburg

Die Grünen-Landtagskandidaten haben sich mit dem Gewerkschaftssekretär sowie dem Vorsitzenden der DGB Ortenau über Wohnraum unterhalten. Fehlentwicklungen sieht Thomas Marwein am Spinnereigelände.

Winfried Kretschmann – im eigenen Wahlkreis Nürtingen (wie hier bei Aichtal) schaut er vornehmlich vom Plakat aus auf das Wahlvolk.
10.03.2021
Wahlkampf gegen den „MP“ – wie geht das?

Landesvater Winfried Kretschmann ist in seinem eigenen Wahlkreis Nürtingen hoher Favorit – obwohl er dort als Wahlkämpfer praktisch nur auf Plakaten präsent ist. Seine Mitbewerber versuchen diese Schwachstelle für sich zu nutzen.

10.03.2021
Mit Bernd Mettenleiter in Achern

Die Landesministerin für Forschung, Wissenschaft und Kunst Theresia Bauer tauscht sich mit Grünen-Kandidat Bernd Mettenleiter in der Illenau aus.

Was tun, wenn man Wahlunterlagen verloren hat?
09.03.2021
Landtagswahl Baden-Württemberg

Sie haben Ihre Wahlbenachrichtigung oder sogar den Wahlschein für die Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg verloren? Wir erklären, was Sie jetzt tun können.

09.03.2021
Landtagswahl Wahlkreis Offenburg

Landtagswahl: Liberale Frauen sprachen über Thema Digitalisierung, Frauen und Rollenverteilung. Ex-OB-Kandidat Tobias Isenmann aus Offenburg diskutierte mit.

09.03.2021
Politisches auf den Punkt

Das Offenburger Tageblatt fühlt Landtagskandidaten aus dem Wahlkreis Freudenstadt auf den Zahn. Im Fragebogen geht es um Bildung, medizinische Versorgung, Breitband, Corona-Krise und die Energiewende.

Die Landeswahlleiterin Cornelia Nesch.
08.03.2021
Landtagswahl Baden-Württemberg

Bei der Juristin Cornelia Nesch laufen die Fäden der Landtagswahl in Baden-Württemberg zusammen. Die 53-Jährige hat bereits die Europawahl organisiert. Wie blickt sie dem 14. März entgegen?

Viele Jahre hat die Politik den Wohnungsbau vernachlässigt. Das rächt sich jetzt: Die Menschen zählen dieses Aufgabenfeld mit zu den wichtigsten überhaupt.
08.03.2021
Umfrage der Regionalzeitungen: „BaWü-Check“

Die politische Agenda der Bürger ist stark von der Pandemie geprägt. Doch viele messen auch bezahlbarem Wohnraum große Bedeutung bei. Dies ergab der „BaWü-Check“, eine gemeinsame Umfrage der baden-württembergischen Tageszeitungen. Wie bewerten die Bürger das Corona-Management der Landesregierung?

08.03.2021
Wahlkreis Rottweil

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden fünf Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Das Offenburger Tageblatt hat mit Kandidaten im Wahlkreis Rottweil gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Daniel Karrais aus Rottweil vor, der seit zwei Jahren für die FDP im Landtag sitzt.
 

Matthias Biegert, Vorsitzender der GEW Ortenau,
08.03.2021
GEW diskutierte mit den Landtagskandidaten

Über zwei Stunden lang ging es bei der Online-Podiumsdiskussion der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) mit fünf Landtagskandidaten für den Wahlkreis Lahr Schlag auf Schlag. 50 Interessierte hatten sich dazu eingewählt.   

07.03.2021
Landtagswahlen am 14. März

Am Freitag nahmen sie Platz auf dem „Roten Sofa“, die Kandidaten der Landtagswahl. In einer ­virtuellen Runde durften sieben Schulklassen aus Offenburg ihre Fragen stellen. 

07.03.2021
Wahlkreis Rottweil

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden fünf Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Das Offenburger Tageblatt hat mit Kandidaten im Wahlkreis Rottweil gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Torsten Stumpf aus Deißlingen vor, der für die SPD kandidiert. 

06.03.2021
Wahlkreis Offenburg

Bei der Landtagswahl am 14. März treten im Wahlkreis Offenburg auch Parteien oder Vereinigungen an, die noch nicht im Gremium vertreten sind. Wir haben bei deren Kandidaten nachgefragt, warum sie kandidieren und wie sich der Wahlkampf gestaltet.

06.03.2021
Wie wollen Sie die Wirtschaft stärken?

Die Mittelbadische Presse fühlt Landtagskandidaten aus dem Wahlkreis Offenburg auf den Zahn. Heute (Teil 2) geht es um Grenzpolitik, Wirtschaft, Tourismus, Automobilindustrie und Flüchtlinge. 

06.03.2021
Kehler Stadtgeflüster

Um einen Streit um Wahlplakate, einen neuen Service der Post in Zeiten boomenden Online-Handels und – wieder mal – ums Dauerthema Müll dreht sich diesmal unser „Stadtgeflüster“.

06.03.2021
Serie: Landtagswahl-Kandidaten der Ortenau im Gespräch

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden fünf Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Die Mittelbadische Presse hat mit den Kandidaten der fünf wichtigsten Parteien in den Wahlkreisen Kehl und Offenburg gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Willi Stächele vor, der für die CDU im Wahlkreis Kehl kandidiert.
 

06.03.2021
Landtagswahl am 14. März

Die Forschungsgruppe Wahlen und „Infratest dimap“ sind bei der Landtragswahl am 14. März in der Großen Kreisstadt im Einsatz und fragen Wähler nach ihrem Abstimmungsverhalten.

06.03.2021
Wahlkreis Rottweil

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden fünf Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Das Offenburger Tageblatt hat mit Kandidaten im Wahlkreis Rottweil gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Emil Sänze aus Sulz am Neckar vor, der seit 2016 für die AfD im Landtag sitzt.

05.03.2021
Wahlkreis Kehl

Im Rahmen der Wahlkampf-Tour durch seinen Wahlkreis besuchte Adolf Huber, der bei der Landtagswahl für die Freien Wähler antritt, Kehls OB, um sich über die Themen der Großen Kreisstadt vor Ort zu informieren.

05.03.2021
Die kleineren Parteien

In einer kleinen Serie stellen wir die Vertreter der sieben Gruppierungen und Parteien vor, die nicht im Landtag sitzen, die aber im Wahlkreis Kehl ihren Hut in den Ring geworfen haben. Heute: Patrick Rahner, Volt.
 

05.03.2021
Wahlkreis Rottweil

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden fünf Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Das Offenburger Tageblatt hat mit Kandidaten im Wahlkreis Rottweil gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Stefan Teufel aus Zimmern vor, der seit 15 Jahren für die CDU im Landtag sitzt.

04.03.2021
Aktion der Jugendeinrichtungen Kehl

Damit die Erstwähler auch von ihrem Stimmrecht Gebrauch machen, haben die Bufdis und FSJler der Kehler Jugendeinrichtungen zwei Erklärvideos zur Landtagswahl gedreht.

04.03.2021
Kehl

Offenbar bekamen nicht alle Wahlberechtigten in Kehl die Unterlagen für die Briefwahl zur Landtagswahl. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln.

04.03.2021
Wahlkreis Rottweil

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden fünf Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Das Offenburger Tageblatt hat mit Kandidaten im Wahlkreis Rottweil gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Sonja Rajsp aus Lauterbach vor, die für die Grünen in den Landtag einziehen will.

03.03.2021
Kehl

Landtagswahl: Wir stellen neben den fünf Kandidaten, deren Parteien im Landtag vertreten sind, auch die weiteren sieben Landtagskandidaten im Wahlkreis Kehl vor. Heute: Christian Cleiß, Die Basis.

03.03.2021
Kehl

Landtagswahl: Wir stellen neben den fünf Kandidaten, deren Parteien im Landtag vertreten sind, auch die weiteren sieben Landtagskandidaten im Wahlkreis Kehl vor. Heute: Wolfgang Fischer. 

Nochmal Grün-Schwarz oder ein Dreierbündnis? Winfried Kretschmann stellt klare Bedingungen.
03.03.2021
Kretschmann zu möglichen Koalitionen

Wer mit wem nach der Landtagswahl? Grünen-Spitzenkandidat Winfried Kretschmann stellt vor der Landtagswahl Bedingungen.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (re.) und Innenminister Thomas Strobl.
03.03.2021
Vor der Landtagswahl Baden-Württemberg

Von Automobilindustrie bis Zuwanderung – wir ziehen Bilanz, was die Landesregierung in den vergangenen vier Jahren auf den Weg gebracht hat und wo es dagegen stockt.

03.03.2021
Wahlkreis Lahr

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden fünf Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Das Offenburger Tageblatt hat mit Kandidaten im Wahlkreis Lahr gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Regina Sittler aus Lahr vor, die für die FDP in den neuen Landtag einziehen will.

03.03.2021
Offenburger Kandidaten

Auf dem „Roten Sofa“ haben Jugendliche normalerweise die Chance, die Kandidaten der Landtagswahl auszufragen. Wegen des Coronavirus wurde das Konzept verändert und das Sofa wird virtuell.

Das politische Engagement von Migranten bildet sich in den politischen Gremien nicht ab.
02.03.2021
Landtagswahl 2021

Dass jeder Dritte im Land eine Migrationsgeschichte hat, bilden die Kandidatenlisten der politischen Parteien für die Landtagswahl kaum ab. Woran das liegt – und wie sich das in Zukunft ändern könnte.

02.03.2021
Offenburg

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden vier Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Die Mittelbadische Presse hat mit den Kandidaten der fünf wichtigsten Parteien im Wahlkreis Offenburg gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Rita Klee vor, die für die FDP kandidiert.

02.03.2021
Wahlkreis Lahr

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden fünf Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Das Offenburger Tageblatt hat mit Kandidaten im Wahlkreis Lahr gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Karl-Rainer Kopf aus Schwanau-Nonnenweier vor, der für die SPD in den neuen Landtag einziehen will.
 

CDU-Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann (Zweite von links) besuchte mit dem Landtagsabgeordneten Volker Schebesta (links) Kunststoff-Schäfer in Ortenberg. Joachim Schäfer (rechts) und sein Geschäftsführer Martin Dreier stellten das Unternehmen vor.
02.03.2021
Landtagswahl

Susanne Eisenmann nahm sich 100 Minuten Zeit für die Ortenau: Die Spitzenkandidatin für die Landtagswahl besuchte Kunststoff-Schäfer in Ortenberg und tauschte sich mit dem WRO-Geschäftsführer aus.

Susanne Eisenmann und Winfried Kretschmann bei einem früheren Pressetermin
01.03.2021
Landtagswahl Baden-Württemberg: Kretschmann gegen Eisenmann

Die Herausforderin Susanne Eisenmann (CDU) kann im TV-Duell beim SWR einige Treffer landen. Doch der große Umfragevorsprung des grünen Amtsinhabers Winfried Kretschmann hätte wohl einen klaren Erfolg erfordert, meint Matthias Schiermeyer.

01.03.2021
Kehl

Landtagswahl: Wir stellen neben den fünf Kandidaten, deren Parteien im Landtag vertreten sind, auch die weiteren sieben Landtagskandidaten im Wahlkreis Kehl vor. Heute: Michael Kefer (ÖDP).

Ohne Publikum, dafür auf fast zehn Meter verteilt, trafen sich die Kandidaten bei der Podiumsdiskussion.
01.03.2021
So lief die Debatte vor der Landtagswahl

Fünf Spitzenkandidaten und FDP-Landeschef Michael Theurer lieferten sich am Freitag einen teils heftigen Schlagabtausch. Am Ende wurde es ganz persönlich – und versöhnlich.

01.03.2021
Wahlkreis Lahr

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden fünf Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Das Offenburger Tageblatt hat mit Kandidaten im Wahlkreis Lahr gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Marion Gentges aus Zell vor, die seit 2016 die CDU im Landtag vertritt.
 

01.03.2021
Wahlkreis Lahr

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden fünf Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Das Offenburger Tageblatt hat mit Kandidaten im Wahlkreis Lahr gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Johannes Erling aus Lahr vor, der für die AfD in den neuen Landtag einziehen will.
 

01.03.2021
Landtagswahl in Corona-Zeiten

Der Trend für die Landtagswahl am 14. März war abzusehen und tritt nun ein: Viele wählen wegen Corona daheim

Helmut Schmidt (links), damals Bundeskanzler und Erhard Eppler, SPD-Landesvorsitzender in Baden-Württemberg, sitzen während 1980 der Abschlussveranstaltung der Partei zur bevorstehenden Landtagswahl in Baden-Württemberg auf der Bühne.
28.02.2021
Landtagswahl in Baden-Württemberg

Winfried Kretschmann und Susanne Eisenmann liefern sich einen Zweikampf um die politische Führung im Land. Derartige Duelle prägen die Geschichte schon länger.

Wahl-O-Mat für Baden-Württemberg
27.02.2021
Wahl-O-Mat Baden-Württemberg

Der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Baden-Württemberg 2021 hilft Ihnen bei der Entscheidung zur Wahl. Probieren Sie es direkt aus.

27.02.2021
Offenburg

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden vier Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Die Mittelbadische Presse hat mit den Kandidaten der fünf wichtigsten Parteien im Wahlkreis Offenburg gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Andrea Ahlemeyer-Stubbe vor, die für die SPD kandidiert.

27.02.2021
Fünf Fragen zum Wahlkreis Kehl

Die Acher-Rench-Zeitung fühlt Landtagskandidaten aus dem Wahlkreis Kehl auf den Zahn. Heute geht es um Schulden, die Integration der Flüchtlinge, die Automobilindustrie, Wirtschaftspolitik und Kriminalität.

27.02.2021
Serie: Landtagswahl-Kandidaten der Ortenau im Gespräch

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden fünf Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Die Mittelbadische Presse hat mit den Kandidaten der fünf wichtigsten Parteien in den Wahlkreisen Kehl und Offenburg gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Bernd Mettenleiter vor, der für die Grünen im Wahlkreis Kehl kandidiert.

27.02.2021
Wahlkreis Lahr

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden fünf Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Das Offenburger Tageblatt hat mit Kandidaten im Wahlkreis Lahr gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Sandra Boser aus Wolfach vor, die seit 2011 die Grünen im Landtag vertritt.

Das aktive Wahlrecht für die Landtagswahl in Baden-Württemberg 2021 haben all jene, die mindestens 18 sind, die deutsche Staatsbürgerschaft haben und schon eine gewisse Zeit im Land leben.
26.02.2021
Wahlrecht und Alter

Am 14. März wird in Baden-Württemberg ein neuer Landtag gewählt. Doch wer hat eigentlich das aktive Wahlrecht, wer darf eine Stimme abgeben? Ein Überblick über das Wahlrecht bei der Landtagswahl.

26.02.2021
"Achtmal stärker"

Der CDU-Stadtverband  hat zu einer Online-Diskussionsrunde mit der Sucht- und Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Daniela Ludwig, und dem CDU-Kandidaten Willi Stächele eingeladen.

26.02.2021
Landesgesundheitsminister

Grünen-Politikerin Sandra Boser hat mit ihrem Parteikollegen, Landesgesundheitsminister Manne Lucha, über Corona diskutiert. Dabei äußerte sich der Minister auch zu dem zeitweise hohen Inzidenzwert in der Ortenau und der Agenda 2030.

26.02.2021
Wahlkreis Freudenstadt

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden vier Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Das Offenburger Tageblatt hat mit Kandidaten im Wahlkreis Freudenstadt gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Uwe Hellstern von der AfD vor.

25.02.2021
Friesenheim/Lahr

In Friesenheim und der Lahrer Innenstadt, wurden von noch Unbekannten von Laternen und Plakatwänden abgerissen. Die davon betroffenen Parteien haben nun Anzeige erstattet.

25.02.2021
Offenburg

Sechs Kandidierende der Landtagswahl haben sich beim Online-Gespräch des Frauennetzwerks Offenburg am Dienstag zur Frauenquote, Gleichberechtigung und Feminismus geäußert.

25.02.2021
Wahlkreis Freudenstadt

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden vier Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Das Offenburger Tageblatt hat mit Kandidaten im Wahlkreis Freudenstadt gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Katrin Schindele von der CDU vor.

24.02.2021
Lahr/Friesenheim

In Lahr und Friesenheim werden Wahlplakate heruntergerissen. Regina Sittler (FDP) hängt sämtliche Plakate wieder auf und macht indirekt die Grünen dafür verantwortlich. 

24.02.2021
Wegen Corona und Barrierefreiheit

Die Ortsverwaltungen in Achern werden bei der Landtagswahl nicht als Wahllokal dienen. Um die Corona-Regeln besser einhalten zu können und wegen der Barrierefreiheit wird in die örtlichen Hallen ausgewichen.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (links) und Grünen-Fraktionschef Andreas Schwarz
24.02.2021
Der Ministerpräsident gibt Hinweis

Der Regierungschef lobt Grünen-Fraktionsvorsitzenden Andreas Schwarz und betont, bisher seien in der Regel die Fraktionschefs Ministerpräsident geworden. Die Nachfolgediskussion gewinnt damit an Dynamik.

24.02.2021
Diskussion mit BI Rückenwind und ADFC Offenburg

Die BI Rückenwind und der ADFC Offenburg wünschen sich ein Radzentrum am Offenburger Bahnhof und hat fünf Offenburger Landtagskandidaten befragt, was sie von dem Vorschlag halten.

Elektroautos gehören zum Plan für den klimaneutralen Verkehr.
24.02.2021
Vor der Landtagswahl – Bilanz Verkehrspolitik

Wie hat Grün-Schwarz regiert? Wir ziehen Bilanz – heute zur Verkehrspolitik. Diesel-Fahrverbote, neue Bahnbetreiber und Radschnellwege: Warum der grüne Minister Hermann auch die Nerven seines Koalitionspartners CDU strapaziert hat.

24.02.2021
Hygienekonzept erläutert

Das FDP-Kandidatenteam für den Wahlkreis 50 Lahr, Regina Sittler aus Lahr und Dennis Benkißer aus Haslach, hat laut einer Pressemitteilung den Haslacher Fitnessturm besucht.

24.02.2021
Wahlkreis Freudenstadt

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden vier Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Das Offenburger Tageblatt hat mit Kandidaten im Wahlkreis Freudenstadt gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Timm Kern von der FDP vor, der seit 2011 für die Liberalen im Landtag sitzt.

23.02.2021
Landtagswahl

Im Wahlkreis Kehl treten zwölf Kandidaten für die Landtagswahl an. Im Landtag sind bisher fünf Parteien vertreten, deren Kandidaten ausführlich auf Sonderseiten vorgestellt werden. In einer kleinen Serie wollen wir  aber auch die Vertreter der anderen sieben Gruppierungen und Parteien vorstellen, die im Wahlkreis Kehl ihren Hut in den Ring geworfen haben. Heute: Markus Schmoll, Klimaliste.

23.02.2021
Offenburg

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden vier Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Die Mittelbadische Presse hat mit den Kandidaten der fünf wichtigsten Parteien im Wahlkreis Offenburg gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Taras Maygutiak vor, der für die AfD kandidiert.

23.02.2021
Wunsch nach regionalen Produkten zum fairen Preis

Grünen-Landtagskandidat Thomas Marwein hat sich mit Landwirtschaftsexpertin Martina Braun und Ortenauer Landwirten über unfaire Bezahlung und die Gefahr des Wolfes unterhalten.

Die amtlichen Briefwahlunterlagen für die Landtagswahl in Baden-Württemberg.
23.02.2021
Landtagswahl in Baden-Württemberg

Die Briefwahl zur Landtagswahl in Baden-Württemberg muss beantragt werden. Doch bis wann? Und was muss ich als Briefwähler alles beachten? Wir liefern Antworten auf alle wichtigen Fragen.

23.02.2021
Digitaler Wahlkampf

Die CDU-Landtagsabgeordnete Marion Gentges hat im Zuge ihres Wahlkampfs mit Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble über die aktuelle Corona-Lage diskutiert. Der 78-Jährige sprach sich dabei für eine Anpassung des Lockdowns aus.

23.02.2021
Kandidaten im Kreis Freudenstadt

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden vier Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Das Offenburger Tageblatt hat mit den Kandidaten im Wahlkreis Freudenstadt gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Viviana Weschenmoser von der SPD vor.

22.02.2021
Landtagskandidat Wahlkreis Kehl

Wir stellen neben den fünf Kandidaten, deren Parteien im Landtag vertreten sind, auch die weiteren sieben Landtagskandidaten im Wahlkreis Kehl vor. Heute: Adolf Huber, Freie Wähler.

22.02.2021
Digitalisierung und Innovationen

Mit Olaf Scholz hat die SPD-Landtagskandidatin Andrea Ahlemeyer-Stubbe über Digitalisierung und Innovationen gesprochen. „Wir können die technologische Revolution zu unserem Vorteil nutzen.“

21.02.2021
Landtagskandidat Wahlkreis Kehl

Landtagswahl: Wir stellen neben den fünf Kandidaten, deren Parteien im Landtag vertreten sind, auch die weiteren sieben Landtagskandidaten im Wahlkreis Kehl vor. Heute: Thomas Hanser, Die Linke.

21.02.2021
Kandidat im Kreis Freudenstadt

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden vier Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Das Offenburger Tageblatt hat mit den Kandidaten im Wahlkreis Freudenstadt gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Winfried Asprion von den Grünen vor.

21.02.2021
Mittleres Kinzigtal

Ab heute gibt es im Lokalteil täglich ein Porträt eines Landtagskandidaten aus allen drei Wahlkreisen unseres Verbreitungsgebiets. Es startet der Wahlkreis Freudenstadt zu dem Bad Rippoldsau-Schapbach gehört.

21.02.2021
Fachgespräch der Landtagskandidaten

Die FDP-Landtagskandidaten der Region thematisierten in einem Fachgespräch die Sorgen der Eventbranche. Die Offenburger Kandidatin Rita Klee sagte, es müssten nach der Krise viele Events stattfinden.

Susanne Eisenmann im Gespräch mit Matthias Lieb.
21.02.2021
Landtagswahl 2021 – Antworten in Bildern

CDU-Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann diskutiert mit Matthias Lieb, dem Landeschef des Verkehrsclub Deutschlands, über die Verkehrspolitik im Land. Da Bilder mehr sagen als tausend Worte, haben wir die beiden auch um ein paar Antworten ohne Worte gebeten.

Leerrohre, in die später Glasfaserkabel verlegt werden.
20.02.2021
Vor der Landtagswahl – Bilanz Digitalisierung

Der Corona-Lockdown hat die Lücken in der Digitalisierung des Landes schonungslos offengelegt. Was hat die grün-schwarze Landesregierung in diesem Feld erreicht?

20.02.2021
Online-Wahlkampf

Drei Themen prägten den Online-Wahlkampf des CDU-Landtagsabgeordneten und Kultusstaatssekretärs, Volker Schebesta, am Donnerstagabend: fehlender Wohnraum, Lärm an der B 33, und natürlich Corona. Es ging um Berghaupten, Gengenbach und Ohlsbach.

20.02.2021
Serie: Landtagswahl-Kandidaten der Ortenau im Gespräch

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommendenfünf Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Die Mittelbadische Presse hat mit den Kandidaten der fünf wichtigsten Parteien in den Wahlkreisen Kehl und Offenburg gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Marco Nardini vor, der für die AfD im Wahlkreis Kehl kandidiert.
 

19.02.2021
Wie halten Sie es mit der Pandemie?

Die Mittelbadische Presse fühlt Landtagskandidaten aus dem Wahlkreis Offenburg auf den Zahn. Heute (Teil 1) geht es um Bildung, Umweltschutz, Krankenhäuser und Infrastruktur.

19.02.2021
Sicherheit im Wahlbüro

Die Städte und Gemeinden im Renchtal bereiten sich auf die Landtagswahlen am 14. März vor und wollen durch klare Hygienemaßnahmen die Gesundheit von Wählern und Wahlhelfern schützen.

Die beiden Spitzenkandidaten der Parteien mit den meisten Wählerstimmen bei der letzten Landtagswahl: Susanne Eisenmann (CDU) und Winfried Kretschmann (Grüne)
19.02.2021
Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg

Wer tritt eigentlich bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg im März für welche Partei an? Welche Funktion haben die Spitzenkandidaten? Wir geben einen Überblick über die Kandidaten der Parteien.

Wenn linke Politik auf Mittelstand trifft: Linke-Spitzenkandidatin Sahra Mirow und Unternehmer Ralph Kissner im Gespräch
18.02.2021
Linke-Spitzenkandidatin Sahra Mirow und ein Mittelständler im Gespräch

Brauchen wir mehr Staat und Steuergeld, um eine gerechtere Gesellschaft zu schaffen? Sahra Mirow, Spitzenkandidatin der Linken, sieht es so – im Gegensatz zum Unternehmer Ralph Kissner.

17.02.2021
Wahlkampf

Der Kehler Landtagskandidat Yannick Kalupke hat unter anderem Konstantin Kuhle (MdB) zu Gast.

Grün-Schwarz – hier vertreten durch Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) und Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) – hat zahlreiche Initiativen gestartet, um den Wandel der Automobilindustrie voranzutreiben.
17.02.2021
Vor der Landtagswahl – Bilanz Automobilpolitik

Mit dem sogenannten Strategiedialog setzt sich die grün-schwarze Landesregierung beim Umbau der Automobilindustrie wirksam in Szene. Damit verbunden sind zahlreiche Initiativen. Allerdings brauche es jetzt mehr Verbindlichkeit, mahnt die IG Metall.

17.02.2021
Willstätt

Der CDU-Ortsverband Willstätt muss Wahlplakate austauschen. Bei der Gemeindeverwaltung war eine Beschwerde eingegangen. Beim Vorsitzenden Tobias Fahrner ruft sie aber nur Kopfschütteln hervor.

 
16.02.2021
AfD-Spitzenkandidat Bernd Gögel

Der AfD-Spitzenkandidat zur Landtagswahl Bernd Gögel hält nächtliche Ausgangssperren für überzogen. Der 66-Jährige will sich zwar unbedingt impfen lassen – allerdings nicht aus medizinischen Gründen.

16.02.2021
Offenburg

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden vier Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Die Mittelbadische Presse hat mit den Kandidaten der fünf wichtigsten Parteien im Wahlkreis Offenburg gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Volker Schebesta vor, der für die CDU im Landtag sitzt und erneut kandidiert.

16.02.2021
Zell a. H.: Schutz vor Corona geht vor

Die Landtagswahl am 14. März ist für Zells neue Hauptamtsleiterin Saskia Oschwald die erste, die sie als Wahlleiterin betreut. Schutz vor Corona wird in den Wahllokalen großgeschrieben.

16.02.2021
Landtagswahl

Der Kehler Landtagskandidat Yannick Kalupke hat unter anderem Konstantin Kuhle (MdB) zu Gast.

Die Kriminalitätsrate im Land ist vergleichsweise niedrig – das liegt auch an einer gut funktionierenden Polizei.
16.02.2021
Wahlprogramme Baden-Württemberg

Polizei ist Landessache, deshalb nehmen die Parteien in ihren Wahlprogrammen zu diesem Thema ausführlich Stellung. Auf kaum einem anderen Feld liegen die Positionen jedoch so weit auseinander. Was wollen die Parteien ändern?

Ihren Wahlkampf hat die Klimaliste auch auf Youtube organisiert.
15.02.2021
Landtagswahl 2021: Klimaliste Baden-Württemberg

Die Klimaliste ist erst im September gegründet worden und hat mittlerweile knapp 500 Mitglieder – ob es gut ist, bei der Landtagswahl anzutreten, da ist sich die junge Partei aber selbst nicht ganz einig.

Susanne Eisenmann in der Diskussion mit Matthias Lieb.
15.02.2021
Verkehrsdebatte vor der Landtagswahl 2021

Wie viele Vorgaben sind nötig, wie viele Freiheiten sind möglich? Susanne Eisenmann, CDU-Spitzenkandidatin bei der Landtagswahl, diskutiert mit Matthias Lieb für Verkehrspolitik.

Der Breitbandausbau ist ein wichtiger Knackpunkt bei der Digitalisierung. Wir geben einen Überblick, was die einzelnen Parteien fordern.
15.02.2021
Wahlprogramme Baden-Württemberg

Ob Glasfaserversorgung, öffentliches WLAN oder 5G-Netz: Die künftige digitale Infrastruktur des Landes nimmt einen zentralen Platz in den Programmen der Parteien zur Landtagswahl ein.

Winfried Kretschmann (Grüne) und seine Herausforderin Susanne Eisenmann im Stuttgarter Landtag.
14.02.2021
Landtagswahl im März

Noch ein Monat bis zur Landtagswahl in Baden-Württemberg. Die Grünen liegen in Umfragen vorn – und haben durchaus mehrere Koalitionsoptionen. Es könnte aber auch einfach bei Grün-Schwarz bleiben, führt unser Kommentator Wolfgang Molitor aus.

Die Wirtschaft setzt auf Zuwanderung, weil sie Fachkräfte braucht – in welchem Umfang, ist in der Politik allerdings umstritten.
14.02.2021
Wahlprogramme Baden-Württemberg

Bei der Landtagswahl 2016 war Zuwanderung das Thema Nummer eins, doch mittlerweile haben sich die Wogen gelegt. Corona überlagert alles. Doch nach wie vor ist es eine gewaltige Herausforderung, Zuwanderer gut zu integrieren. Was fordern die einzelnen Parteien?

13.02.2021
Wahlkreis Offenburg

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden vier Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Die Mittelbadische Presse hat mit den Kandidaten der fünf wichtigsten Parteien im Wahlkreis Offenburg gesprochen, um das herauszufinden. Heute: Thomas Marwein.

12.02.2021
Lahr

Wahlkampfstand oder nicht, diese Frage wird in den Parteien in Lahr aktuell diskutiert. Während einige Kandidierende vorerst darauf verzichten, halten andere daran fest.

12.02.2021
Serie zur Landtagswahl

Wer sind die Menschen, die ihren Wahlkreis in den kommenden fünf Jahren im baden-württembergischen Landtag vertreten wollen? Die Acher-Rench-Zeitung hat mit den Kandidaten der fünf wichtigsten Parteien in den Wahlkreisen Kehl und Offenburg gesprochen, um das herauszufinden. Heute stellen wir Frank Meier vor, der für die SPD im Wahlkreis Kehl kandidiert. 

12.02.2021
Wegen Corona

Die Stadtverwaltung Gengenbach muss wegen Corona für die Landtagswahl am 14. März neue Wahlbezirke einrichten. Denn wegen der Hygienevorschriften ist in den Wahllokalen mehr Platz erforderlich.

Die Beiträge der Social-Media-Kampagne sollen auf Facebook, Instagram und YouTube zu sehen sein. (Symbolbild)
12.02.2021
Landtagswahl in Baden-Württemberg

Mit einer Social-Media-Kampagne will der baden-württembergische Landtag eine höhere Wahlbeteiligung erreichen. Außerdem wolle man damit die Bedeutung der Wahlen hervorheben.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann
12.02.2021
Gerlinde Kretschmann an Krebs erkrankt

Der baden-württembergische Ministerpräsident Kretschmann geht mit einer persönlichen Erklärung an die Öffentlichkeit. Wegen der Erkrankung seiner Frau Gerlinde zieht er sich aus dem Wahlkampf zurück.

Für einen Kleinbetrieb lohnt sich kein eigener Mähdrescher – das erschwert die Konkurrenz.
12.02.2021
Wahlprogramme Baden-Württemberg

Wie sollen die Bauern im Land künftig arbeiten und Lebensmittel produzieren? Dazu haben die Parteien, die im März um Sitze im Stuttgarter Landtag kämpfen, ganz unterschiedliche Vorstellungen.

Wahlplakate von FDP und Grünen zur Landtagswahl am 14. März.
12.02.2021
Ortenau

Das Landratsamt schreibt in einer Pressemitteilung, dass die Vorbereitungen zur Landtagswahl fast abgeschlossen sind. Damit gibt es nun schon einige Details zum Ablauf am 14. März.

12.02.2021
Virtueller Besuch der FDP-Kandidaten in Nordrach

FDP-Landtags- und Bundestagskandidaten waren virtuell zu Besuch bei Nordrachs Bürgermeister Carsten Erhardt, dessen Gemeinde modernes Leben im ländlichen Raum verwirklicht.

11.02.2021
Kehl

Wahlkampf: Bundestagkandidat Thomas Zawalski (Grüne) und Straßburgs OB Barseghian sprachen in einer Videokonferenz über Wirtschaft und Europa.

11.02.2021
Schule ein großes Thema

Mehrere Landfrauen aus der Region tauschten sich online mit Kultusministerin und CDU-Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann aus. Im Mittelpunkt stand die Corona-Krise und ihre Folgen.

10.02.2021
Wen soll ich wählen?

Wen soll ich am 14. März in den Landtag wählen? Der Wahl-O-Mat kann dabei ab sofort wieder helfen.

10.02.2021
Von der Corona-Politik bis zur Energiewende

Die Acher-Rench-Zeitung fühlt Landtagskandidaten aus dem Wahlkreis Kehl auf den Zahn. Heute geht es um den Kurs in der Corona-Pandemie, die Zukunft der kleinen Krankenhäuser, die Bildungspolitik, den Nationalpark und die Energiewende.

10.02.2021
Landtagswahl

Im Vorfeld der Landtagswahl in Baden-Württemberg in gut 30 Tagen hat die Diakonie Baden einen Forderungskatalog für die künftige Sozialpolitik aufgestellt. Denn diese drohe im coronabedingt ausgebremsten Wahlkampf unterzugehen.

Hausbesuch für eine Untersuchung: Beim Thema Ärzteversorgung und Telemedizin haben die Parteien unterschiedliche Vorstellungen, mit denen sie in den Landtagswahlkampf gehen.
10.02.2021
Wahlprogramme Baden-Württemberg

Welche Lehren sind aus der Corona-Pandemie zu ziehen? Dazu ist in den Wahlprogrammen der Parteien zur Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg einiges zu finden. Wir geben den Überblick.

08.02.2021
4388 Wahlberechtigte bekommen Post

Die Deutsche Post liefert in den nächsten Tagen die Wahlbenachrichtigungen in Offenburg für die Landtagswahl in Baden-Württemberg am 14. März aus.

07.02.2021
Landtagswahl

Im Rahmen eines Online-Brunchs sprach Bernd Mettenleiter, Landtagskandidat von Bündnis 90/Die Grünen im Wahlkreis Kehl, unter anderem zum Thema Digitalisierung in der Bildung.

06.02.2021
Yannick Kalupke (FDP), Wahlkreis Kehl

Yannick Kalupke möchte für die FDP in den Landtag einziehen. Er antwortete der Mittelbadischen Presse auf Fragen zu seiner Person,
 

02.02.2021
Rheinau, Appenweier, Renchen

Sollte die Landtagswahl wegen der Corona-Pandemie verschoben werden? Für die Bürgermeister aus Rheinau, Appenweier und Renchen kommt der Vorstoß von Kehls OB Toni Vetrano zu spät.

Sahra Mirow sieht im Bereich Gesundheit und Soziales den dringendsten Handlungsbedarf.
28.01.2021
Linken-Spitzenkandidatin Sahra Mirow

Die Spitzenkandidatin der Linkspartei, Sahra Mirow, will nach dem erhofften Einzug in den Landtag neue soziale und ökologische Standards in der Landespolitik setzen. Dass Grüne und SPD die Linke in der Frage möglicher Regierungsbündnisse noch ignorieren, beeindruckt sie wenig.

26.01.2021
Appell des Kehler Oberbürgermeisters

Auch im Renchtal sind Rathauschefs der Meinung, dass die am 14. März vorgesehene Landtagswahl verschoben werden sollte. Einer von ihnen will sogar Wahlverzicht üben, falls sie dennoch stattfindet.

25.01.2021
Marcel Klinge

Auf Einladung des FDP-Landtagskandidaten für den Wahlkreis Kehl, Yannick Kalupke, und Ersatzkandidat Benedikt Eisele hat der Bundestagsabgeordnete Marcel Klinge digital den Wahlkreis Kehl besucht.

23.01.2021
Landtagswahlen am 14. März

Keine Infostände und auch keine Präsenzveranstaltungen: Wegen Corona gestaltet sich der Wahlkampf für die Offenburger Kandidaten zur Landtagswahl etwas anders. Sie verraten, auf was sie jetzt setzen.
 

21.01.2021
Offener Brief

OB Toni Vetrano spricht sich dafür aus, die Landtagswahl am 14. März in Baden-Württemberg mit der Bundestagswahl im September zusammenzulegen. Er fürchtet um die Sicherheit von Wählern und Wahlhelfern.

Baden-Württembergs Landtag mit dem Ursprungsgebäude neben dem Neuen Schloss und dem unterirdischen Erweiterungsbau. Unsere Bilderstrecke zeigt, wie das Gebäude früher einmal aussah.
21.01.2021
Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg

Der Bau in der Stuttgarter City macht nicht so viel her wie andere Parlamentsgebäude, doch er besticht durch klare Formen und hochwertige Materialien. In den 1950ern stand allerdings auch ein anderes Domizil zur Debatte.

Der 32 Jahre alte CDU-Generalsekretär Manuel Hagel setzt stark auf einen digitalen Wahlkampf.
20.01.2021
Landtagswahl in Baden-Württemberg

Aus der herben Niederlage im Jahr 2016 will die CDU Lehren ziehen für ihre Kampagne zur Landtagswahl 2021. Das Wahlprogramm wird erst am Wochenende verabschiedet – bewusst, sagt Generalsekretär Manuel Hagel.

Diäten sind nicht gleich Diät. Manche halten die Entschädigung für Politiker sogar viel zu üppig. Doch vergleichbare Jobs in der Wirtschaft sind erheblich besser vergütet.
20.01.2021
Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg

Ein Minister hat rund 15 000 Euro Grundgehalt, hinzu kommt noch die Hälfte der Diäten. Das klingt üppig, ist im Vergleich zu Führungsposten in der Wirtschaften aber unterdurchschnittlich. Und wie viel verdient der Ministerpräsident?

19.01.2021
Ortenau

Die Ortenauer können aus 37 Vorschlägen ihren Favoriten wählen – so viele Bewerber treten bei der Landtagswahl am 14. März aus den Wahlkreisen Lahr, Offenburg und Kehl an.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann am Steuer seines Dienstfahrzeugs, das er allerdings nicht selbst fährt. Wer war früher Ministerpräsident in Baden-Württemberg? Das zeigt unsere Bilderstrecke.
18.01.2021
Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg

Der Ministerpräsident führt nicht nur die Regierung, sondern vertritt das Land auch nach außen. Es ist das Leben eines Tausendsassas. Wer einen Eindruck davon haben will, muss nur in der Landesverfassung nachblättern.

Susanne Eisenmann will Friedrich Merz zwar weiter in einer prominenten Rolle sehen, Kritik übt sie aber an seinem Angebot, den Bundeswirtschaftsminister machen zu können.
17.01.2021
Susanne Eisenmann zum CDU-Bundesparteitag

Susanne Eisenmann, Spitzenkandidatin der CDU bei der Landtagswahl, spricht über ihre Erkenntnisse aus Armin Laschets Sieg und der Niederlage des baden-württembergischen Favoriten Friedrich Merz.

Spitzenkandidat: Die FDP setzt im Landtagswahlkampf auf ihren Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke. Unsere Bilderstrecke zeigt die Spitzenkandidaten weiterer Parteien.
16.01.2021
Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg

Im Spitzenkandidaten verdichtet sich sozusagen das Angebot einer Partei an den Wähler. Entsprechend groß sind Verantwortung und Fallhöhe. Mit welchen Spitzenkandidaten gehen die Parteien ins Rennen?

Szene aus dem Landesparlament: Landtagspräsidentin Muhterem Aras (Mitte) leitet eine Sitzung.
15.01.2021
Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg

Am 14. März wird im Südwesten ein neuer Landtag gewählt. Aber wofür gibt es das Landesparlament eigentlich? Der deutsche Föderalismus hat mit Geschichte, aber auch mit Vernunft zu tun.

14.01.2021
Landtagswahl Baden-Württemberg

Susanne Eisenmann (CDU) und Winfried Kretschmann (Grüne) stellten sich den Fragen von Bürgern aus der Ortenau – die beiden Auftritte zwei Monate vor der Landtagswahl im Vergleich.

Emil Sänze (links) und Bernd Gögel wollen gemeinsam als Spitzenkandidatenduo in den Landtagswahlkampf der AfD ziehen.
11.01.2021
Bernd Gögel und Emil Sänze

Bernd Gögel und Emil Sänze bewerben sich gemeinsam um die AfD-Spitzenkandidatur vor der Landtagswahl 2021. Doch der Fraktionschef im Landtag und sein Vize müssen sich mit zwei Konkurrenten messen.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann mit einem Wahlplakat
11.01.2021
Landtagswahl 2021

Die Parteispitze rechnet mit einem Run auf die Wahlunterlagen – und befördert dies. Winfried Kretschmann steht im Zentrum ihres Wahlkampfs. 1200 Großflächenplakate mit seinem Bild sollen aufgestellt werden.

30.12.2020
Lahr

Sophie Richter, Kandidatin im Wahlkreis Lahr, spricht über die neu gegründete Partei Klimaliste und deren Chance bei der Landtagswahl.

Winfried Kretschmann nach seiner Wahl zum Grünen-Spitzenkandidaten. So frei lächelt er selten in diesen Wochen.
13.12.2020
Landesparteitag der Grünen

Die Grünen ziehen mit einem starken Schwerpunkt auf der Klimapolitik in den Wahlkampf. Doch schon vor der Diskussion des Wahlprogramms zeigt sich: Am Thema Corona kommt man nicht vorbei.

News zum Thema per Mail

Datenschutzbestimmungen