Dossiers

Ortenau-Reportage

Die große Reportage - jeden Donnerstag in der Mittelbadischen Presse

Spannende Menschen, ungewöhnliche Orte, außerordentliche Hobbys, seltene Berufe und flammende Leidenschaften. Einmal wöchentlich, immer am Donnerstag, zeigt die Ortenau-Reportage die Region aus neuen Blickwinkeln.

Gründe, über die Ortenau zu schreiben, gibt es Tausende – genauer 420.000. Denn so viele Menschen leben zwischen Rhein und Schwarzwald. Das ist also ein absolut spannendes Betätigungsfeld für die Reporter der Mittelbadischen Presse. Für ihre Leser haben sie im Kehler Hafen ein- und ausgeschifft, kletterten auf das Gerippe einer Achterbahn, schauten sich im Atombunker unter Offenburg um, besuchten Dauercamper im Winter, waren im Kloster und mit dem gelben Engel auf Achse. Sie haben einem Sternekoch in die Töpfe geschaut, gingen mit einem Wartungshubschrauber in die Luft und zogen mit einem Schäfer los. Mit der Autobahnpolizei haben sie Verkehrssünder in den Fokus genommen und einfach mal den Stecker gezogen, um eine Woche offline zu leben. Auch den Besuch von Bundespräsident Joachim Gauck in Gengenbach haben wir begleitet.

In diesem Dossier können sie noch einmal die vergangenen Reportagen und die dazugehörigen Bildergalerien ansehen.

Alle Reportagen im Zeitungslayout: 2016 | 2015 | 2014 | 2013

 

20. Juli 2017

Schwingen Sie um die 45 herum? Sind Sie im Nachtleben der Region groß geworden? Erinnern Sie sich an »Cleopha 87«? Vor 30 Jahren schoss Walter Holtfoth mit seiner rollenden Disco ganz nach vorne – bis er abrupt ausgebremst wurde. 

13. Juli 2017

Weltweit werden Millionen Völker der westlichen Honigbiene den Winter nicht überleben. Grund dafür ist eine harmlos wirkende winzige Milbe. Ein Krieg im Millimeterformat. Auch in Baden.

Herzstück des Offenburger Wasserwerks sind die Pumpen: »Würden sie ausfallen, hätten wir kein Wasser mehr«, betont Wassermeister Franz Tolle.
06. Juli 2017

Trinken, kochen, waschen und duschen: Woher beziehen die Offenburger ihr Trinkwasser?  Und kann es bei zu heißen Temperaturen auch mal knapp werden? Ein Besuch beim Offenburger Wasserwerk.

29. Juni 2017

Spitzentanz heißt nicht immer Ballettschuhe: »Sahsumy« aus Offenburg tritt beim »Dance World Cup« mit Hip-Hop & Street Dance an. Sieht rotzig aus, verlangt aber jede Menge flinker Bewegungen und Konzentration, wenn man beim aktuellen Wettbewerb aufs Treppchen will.

22. Juni 2017

Babys aus der Retorte für den Schutterwälder Baggersee:  Weil der Angelsportverein am Zuchtprogramm für den Rhein teilnimmt, setzten die Wasserwarte die eigenen Junghechte von Hand  wieder in den eigenen See.

08. Juni 2017

Das Museum im Offenburger Ritterhaus kann jeder besuchen. Das Depot unterm Dach und das Archivmagazin im Keller bleiben für Außenstehende verschlossen. Museumsleiter Wolfgang Gall hat die Türen für die Mittelbadische Presse aufgemacht.

01. Juni 2017

Den Führerschein haben sie vor Jahrzehnten gemacht: Der Ortenauer Kreisseniorenrat hat zusammen mit der Offenburger Verkehrswacht die Kampagne KfZ 60 plus gestartet. Ältere Menschen sollen so zum Fahrtraining motiviert werden. Zum Auftakt haben sich zehn Mitglieder des Kreisseniorenrats im Mai auf dem Messegelände Offenburg schulen lassen.

18. Mai 2017

Hannes Gießler ist geistig und körperlich behindert. Der 16-Jährige hat einen Traum: Berühmt werden. Bei den Special Olympics in Offenburg bekommt er seine Chance.

11. Mai 2017

Käfer, Schnecken, Würmer – eine Kindergruppe hat im Ohlsbacher Wald die Natur entdeckt. Betreut wurde sie von einem FSJ-Team.

04. Mai 2017

Die Spargelernte hat begonnen. Dafür müssen die Arbeiter früh morgens antreten. Florence-Anne Kälble war für die Mittelbadische Presse auf Feldern in Schwanau dabei.

Videos

Borkenkäfer: Wie der Nationalpark die Tiere im Zaum halten will

Borkenkäfer: Wie der Nationalpark die Tiere im Zaum halten will

  • Test: Das neue Offenburger Freizeitbad

    Test: Das neue Offenburger Freizeitbad

  • Motorrad-Prävention an der Schwarzwaldhochstraße

    Motorrad-Prävention an der Schwarzwaldhochstraße

  • Flyball Turnier in Ebersweier

    Flyball Turnier in Ebersweier

  • Nachtübung für Junghelfer des Technischen Hilfswerkes in Achern

    Nachtübung für Junghelfer des Technischen Hilfswerkes in Achern

News zum Dossier per Mail

Weitere Dossiers

Die Gemeinde Berghaupten wählt am 15. Oktober einen neuen Bürgermeister. Amtsinhaber Jürgen Schäfer...
Am 24. September wird in Seebach ein neuer Bürgermeister gewählt. Es könnte derselbe sein, wie...
Wir nehmen die Preise in 13 Städten und Gemeinden in Offenburg und Umgebung unter die Lupe.
Die Hanauer sind ein Volk für sich. Was macht sie aus, was ist typisch fürs Hanauerland, und warum...
Künstler aus Offenburg verraten, welches ihrer Werke das Lieblingsbild ist – und warum.
Psychiatrische Anstalt, Herberge für Streitkräfte, Sitz des Acherner Rathauses - Die Illenau feiert...
Der Klimawandel ist längst auch bei uns in Baden-Württemberg angekommen. Welche Auswirkungen hat...
Der Sport in der Ortenau hat einiges zu bieten – auch echte Typen mit Charakter und Profil.
Bürger haben eine Frage – wir haben die Antwort
In 16 Folgen berichten wir über die Teilhabe behinderter Menschen am gesellschaftlichen Leben.