Reé-Carré – das Einkaufszentrum 2020 in Offenburg

Offenburg bekommt ein Einkaufsquartier: Nach einem langen und umstrittenen Weg segnete der Gemeinderat am 11. Mai 2015 den Bebauungsplan »Nördliche Innenstadt« ab und machte den Weg für die Einkaufsgalerie frei.

Auf dem ehemaligen Sparkassenareal sollen auf einer Verkaufsfläche von rund 11.250 Quadratmeter 20 Geschäfte, fünf Gastronomieeinheiten und zusätzlich 25 Wohnungen entstehen. Zum Weihnachtsgeschäft 2018 sollte das rund 60 Millionen Euro teure Einkaufsquartier ursprünglich öffnen – nach mehreren Verschiebungen ist dieser Termin derzeit für Ende 2020 anvisiert.

Weiterlesen mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 3,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.

News zum Dossier per Mail

Datenschutzbestimmungen