Dossiers

Tram Kehl

Der lange Weg zur Tram, die Kehl und Straßburg verbindet – gesammelt in diesem Dossier.

Das Tramprojekt macht weiter Fortschritte. Nachdem seit Ende 2015 die Trambrücke steht, ging es 2016 mit dem Gleisbau auf deutscher Seite weiter. Im Dezember 2016 wurde der Tramtarif-Kooperationsvertrag von den deutschen und französischen Partnern unterschrieben.

Im Frühjahr 2017 wurde der erste Bauabschnitt bis zum Kehler Bahnhof beendet. Ende April ist die Tram-Jungfernfahrt. Alle aktuellen Entwicklungen zur Straßenbahn-Verlängerung von Straßburg nach Kehl gibt es in diesem Dossier.
 

Jetzt kostenlos registrieren und Dossier-Artikel lesen
Registrieren Sie sich noch heute bei Baden Online und lesen Sie alle Beiträge.

News zum Dossier per Mail

Weitere Dossiers

Die Schutterwälder veranstalten am 23. und 24. Juni ein großes Festwochenende zum 750. Jubiläum...
ARZ-Dorfcheck - Wie gut sind unsere Dörfer? Die ARZ nimmt die Ortschaften unter die Lupe!
Das Hallenbad in Hausach ist kaum mehr wiederzuerkennen. Im ehemaligen Umkleide- und Saunabereich...
Wo wird künftig in Durbach Sport getrieben? Die Gemeinde und örtlichen Fußballvereine setzen auf...
Sie leben für ihren Verein, ihre Band oder für Oldtimer: Acht Fans aus dem Kinzigtal sprechen über...
Eine Ausstellung im Ritterhausmuseum in Offenburg zeigt Relikte aus der deutschen Kolonialzeit. Wir...
Zwischen Kränen und Containern: Der Kehler Rheinhafen birgt viele spannende Geschichten, auf die...
Menschen aus den Offenburger Stadtteilen erzählen, warum sie sich auf das Fest der Liebe freuen.
Überraschende und vergessene Verbindungen des Renchtals zu Württemberg in Serie
Ortstypische Gerichte aus dem Offenburger Umland