Dossiers

Warum? Der Lahrer Anzeiger fragt nach!

Bürger haben eine Frage – wir haben die Antwort

Friesenheim, Meißenheim, Schwanau – aufgepasst! Der Lahrer Anzeiger bietet für die drei Gemeinden die Serie »Warum? Der Lahrer Anzeiger fragt nach«. Egal, was die Bürger wissen wollen, wir besorgen die Antworten – online gesammelt in diesem Serien-Dossier.
 

Wollen Sie etwas wissen? So können Sie uns erreichen: 

▸ per Telefon: 0 78 21/92 09 90 53
▸ per E-Mail: lokales.lahr@reiff.de (Betreff: »Warum?«)
▸ per Facebook: www.facebook.com/Journalistin.aro oder www.facebook.com/lahrer.anzeiger

Ortsteile anderer Kommunen werden auf Verkehrsschildern an der Kreuzung B 3/Oberschopfheimer Hauptstraße genannt – auf Oberschopfheim selber wird aus Richtung Norden kommend nicht hingewiesen.
27. Mai 2017

Straßen-Beschilderung, Sackgassen-Wege in den Reben bei Oberschopfheim und die Verdoppelung der Niederschlagswasser-Gebühr in Meißenheim - darum geht es dieses Mal in der Serie "Warum? Der Lahrer Anzeiger fragt nach", die immer am letzten Samstag im Montag erscheint. Egal, was Sie wissen wollen, wir besorgen die Antwort. Aufgerufen, ihre Fragen zu schicken, sind Menschen aus Friesenheim, Meißenheim und Schwanau. Sie interessiert heute die Themen Straßen-Beschilderung, Sackgassen-Wege in den Reben bei Oberschopfheim und die Verdoppelung der Niederschlagswasser-Gebühr in Meißenheim. 

Die Bahnbrücke bei Oberschopfheim wird auch künftig nur von Radfahrern und Fußgängern benutzt. Autos trägt sie laut Gemeinde nicht.
29. April 2017

Egal, was Sie wissen wollen, wir besorgen die Antwort. Darum geht es in der neuen Serie »Warum? Der Lahrer Anzeiger fragt nach«, die immer am letzten Samstag eines Monats erscheint. Auf den Aufruf im März haben sich einige Leser aus Friesenheim, Meißenheim und Schwanau gemeldet. Sie bewegen Themen wie die Bahnbrücke Oberschopfheim, das Eschensterben im Rheinwald und die Parksituation am Friedhof in Ottenheim. 

Anja Rolfes, Lokalredakteurin des Lahrer Anzeigers, recherchiert die Antworten auf die Fragen.
29. März 2017

Friesenheim, Meißenheim, Schwanau – aufgepasst! Heute starten wir in den drei Gemeinden die neue Serie »Warum? Der Lahrer Anzeiger fragt nach«. Egal, was die Bürger wissen wollen, wir besorgen die Antworten.

Videos

Eröffnung vom Freizeitbad Stegermatt in Offenburg

Eröffnung vom Freizeitbad Stegermatt in Offenburg

  • Borkenkäfer: Wie der Nationalpark die Tiere im Zaum halten will

    Borkenkäfer: Wie der Nationalpark die Tiere im Zaum halten will

  • Zwei zu Null für Jogi Löw

    Zwei zu Null für Jogi Löw

  • Polizeireport_Folge_15_2017

    Polizeireport_Folge_15_2017

  • 200 Jobs bei Firma Ina in Lahr gerettet - 20.07.2017 Miba.TV News

    200 Jobs bei Firma Ina in Lahr gerettet - 20.07.2017 Miba.TV News

News zum Dossier per Mail

Weitere Dossiers

Die Gemeinde Berghaupten wählt am 15. Oktober einen neuen Bürgermeister. Amtsinhaber Jürgen Schäfer...
Am 24. September wird in Seebach ein neuer Bürgermeister gewählt. Es könnte derselbe sein, wie...
Wir nehmen die Preise in 13 Städten und Gemeinden in Offenburg und Umgebung unter die Lupe.
Die Hanauer sind ein Volk für sich. Was macht sie aus, was ist typisch fürs Hanauerland, und warum...
Künstler aus Offenburg verraten, welches ihrer Werke das Lieblingsbild ist – und warum.
Psychiatrische Anstalt, Herberge für Streitkräfte, Sitz des Acherner Rathauses - Die Illenau feiert...
Der Klimawandel ist längst auch bei uns in Baden-Württemberg angekommen. Welche Auswirkungen hat...
Der Sport in der Ortenau hat einiges zu bieten – auch echte Typen mit Charakter und Profil.
Bürger haben eine Frage – wir haben die Antwort
In 16 Folgen berichten wir über die Teilhabe behinderter Menschen am gesellschaftlichen Leben.