Künftige Erstklässler erinnern sich

Abschied vom Kindergarten

Autor: 
Katrin Mosmann
Lesezeit 4 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
25. Juli 2018
Mit einem lachenden und einem weinenden Auge nehmen die »Grokis« Finn (von links), Florian, Silas, Lara, Felix, Felix und Frida Abschied vom Kindergarten. Über die Gutscheine, die sie zum Abschied bekommen haben und mit denen sie als Schüler noch zwei Mal in den Kindergarten gehen dürfen, freuen sich die künftigen Erstklässler besonders.

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge nehmen die »Grokis« Finn (von links), Florian, Silas, Lara, Felix, Felix und Frida Abschied vom Kindergarten. Über die Gutscheine, die sie zum Abschied bekommen haben und mit denen sie als Schüler noch zwei Mal in den Kindergarten gehen dürfen, freuen sich die künftigen Erstklässler besonders. ©Katrin Mosmann

Einige künftige Schulanfänger lassen ihre Kindergartenzeit noch einmal Revue passieren und verraten, was ihnen im »Kindi« immer besonders viel Spaß gemacht hat und was sie vermissen werden.   Heute ist der letzte Schultag, und auch in vielen Kindergärten sind ab morgen Sommerferien. Für et...
Weiterlesen und kommentieren mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 3,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.

So erreicht ihr Robby Rheinschnake

Mittelbadische Presse
Robbys Kinder-Nachrichten
Nachrichten-Redaktion
Hauptstraße 83a
77652 Offenburg

Ein Fax schickt ihr an: 0781/504-3719

Mit einer Email geht es am schnellsten: robby@reiff.de

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kinder

22.07.2019
Kinder
Zum 27. Mal fand am Freitag die Kinder-Uni an der Hochschule in Offenburg statt. Wie jedes Mal war das Interesse der 170 »Kinderstudenten« riesig und die Vorlesungen der beiden Professoren Jörg Ettrich und Harald Wiedemann höchst spannend und lehrreich.
17.07.2019
»Nanu?!«-Wettbewerb
Mit 150 Euro Preisgeld in der Tasche sind drei Mitglieder der offenen Robotik-AG der FRO vom Finale des »Nanu?!«-Wettbewerbs zurückgekehrt. Dort hatten sie ihr Smart-Home-Modell des Temopolis-Gebäudes präsentiert.  

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • 17.07.2019
    Große Wiedereröffnung
    Nur einige Meter vom alten Standort entfernt – und doch ist alles neu: Am Donnerstag, 18. Juli, öffnet um 8 Uhr im Lahrer Fachmarktzentrum nicht nur ein neuer, sondern zugleich der jüngste und modernste MediaMarkt Deutschlands seine Türen.
  • Die »Stand-up-Paddle-Boards« sind der Renner des Sommers.
    12.07.2019
    Erhältlich im EMUK Store in Lahr
    Durch einsame Landschaften streifen, sich frei fühlen und die Natur genießen – Camping ist Urlaub der besonderen Art. Doch was sollten Reisende einpacken? Hier sind aktuelle Trends für den Urlaub im Freien – und im Wasser.
  • 11.07.2019
    Edelbrennerei Wurth
    Gin, Whisky, Edelbrände – alles aus der Region, alles aus einer Hand und in höchster Qualität, das verspricht die Edelbrennerei Markus Wurth aus Altenheim. Neben Kooperationen mit heimischen Partnern ist das Familienunternehmen auch im Ausland inzwischen sehr erfolgreich.
  • 10.07.2019
    Offenburg
    Essensstände mit besonderen Leckereien sorgen für Genuss, Musiker und Illumination für Flair: Bei »Genuss im Park« wird der Offenburger Zwingerpark ab Donnerstag, 25. Juli, und bis Samstag, 27. Juli, wieder das stilvolle Ambiente für ein besonderes Fest sein.