Kinder

Aktive Ferien im Freilichtmuseum

Autor: 
Katrin Mosmann
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
28. Juli 2018

Pünktlich zum Ferienbeginn gab es im Freilichtmuseum noch tierischen Nachwuchs: Am Mittwochmittag kam das kleine Ziegenbaby, ein Mädchen, zur Welt. Natürlich werden auch die Gewinner von Robbys Sommeraktion einen Blick auf die kleine Ziege werfen können. ©Katrin Mosmann

Im Gutacher Freilichtmuseum »Vogtsbauernhof« ist in den kommenden Wochen wieder ein spannendes Kinderferienprogramm geboten. Für zehn Robby-Rheinschnake-Leser gibt es zudem noch eine ganz eigene Aktion.
 

Wie schon in den Oster- und Pfingstferien hat das Team des Gutacher Freilichtmuseums »Vogtsbauernhof« wieder ein spannendes Ferienprogramm auf die Beine gestellt. Von Sonntag, 29. Juli, bis Sonntag, 9. September, dürfen sich die kleinen Museumsgäste täglich von 11 bis 16 Uhr auf ein vielseitiges Mitmachprogramm freuen, sagt Svenja Janes vom Museumsteam. Vom Kreieren von Teelichthaltern bis zum Herstellen von Blütenzucker sei für jeden etwas dabei. 

Zum Auftakt des Mitmachprogramms werden morgen, Sonntag, Zupfgeigenhansel gefertigt. Aus einem raffiniert gesägten Brett und ein paar gut gespannten Drähten basteln die Mitmacher ein tolles Instrument für Protestgesänge. Am Mittwoch und Donnerstag, 1. und 2. August, werden Holz-Rollen-Stelzen gebastelt, am Sonntag, 5. August, bekommen Schwarzwälder Wichtelmännchen-Rohlinge vom Drechsler den notwendigen Feinschliff und am Montag sowie Dienstag, 13. und 14. August, dürfen die kreativen Museumsbesucher urige Spazierstöcke schnitzen, um nur einige wenige Beispiele des vielseitigen Programms zu nennen. Eine Anmeldung für die einzelnen Mitmachprogrammpunkte ist nicht notwendig, es wird lediglich ein kleiner Materialkostenbeitrag erhoben.

Für Robby Rheinschnakes Leser gibt es zudem eine ganz eigenen Sommeraktion im und um das »Effringer Schlössle«, für die ihr euch ab sofort bewerben könnt.

Alle Infos rund um das gesamte Ferienprogramm des Gutacher Freilichtmuseums findet ihr im Internet.

 www.vogtsbauernhof.de

Stichwort

Mit Robby ins "Schlössle"

Robbys Sommeraktion im Gutacher Freilichtmuseum »Vogtsbauernhof« am Freitag, 24. August, entführt euch in die Zeit der Ritter und Burgfrauen. In eine Zeit, in der mutige Ritter Burgen oder Schlösser eroberten. Die Aktion entführt euch sogar in ein echtes Schloss, genauer gesagt in das »Schlössle von Effringen«. Es wurde in seiner »Heimat« abgebaut und dann in Gutach auf dem Museumsgelände wieder original aufgebaut. Seit dieser Saison können die Besucher des Museums das tolle Gebäude besichtigen und in die Vergangenheit reisen. 
Die Gewinner von Robby Rheinschnakes Sommeraktion werden in einer exklusiven Führung spannende Dinge rund um das »Effringer Schlössle«, seine Bewohner sowie den Umzug von Effringen nach Gutach erfahren. Unter dem Motto »Wo sind all die schönen Ritter hin« wird die Museumspädagogin Claudia Binsweier durch das Schlössle führen. Anschließend dürft ihr mit in der Museumsküche »Arme Ritter« zubereiten und natürlich auch essen. Etwa drei Stunden wird die Aktion, die um 10 Uhr startet, dauern. Ihr solltet zwischen acht und zwölf Jahren alt sein. Außerdem darf pro Gewinner eine erwachsene Begleitperson mit dabei sein. Ihr wollt ins Schlössle? Dann schickt bis Freitag, 17. August, um 12 Uhr, unter dem Stichwort »Vogtsbauernhof« an robby@reiff.de
 eine E-Mail. Die Gewinner werden am Samstag, 18. August, auf der Kindernachrichtenseite bekanntgegeben. Viel Glück!            Robby

So erreicht ihr Robby Rheinschnake

Mittelbadische Presse
Robbys Kinder-Nachrichten
Nachrichten-Redaktion
Hauptstraße 83a
77652 Offenburg

Ein Fax schickt ihr an: 0781/504-3719

Mit einer Email geht es am schnellsten: robby@reiff.de

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kinder

Robbys Assistentin hat nachgefragt
10.11.2018
Am Sonntag feiern wir Sankt Martin. Liedersingend und mit Laternen laufen Kinder durch die Straßen, um an den heiligen Martin von Tours zu erinnern. Robbys Assistentin hat mit einer Lehrerin aus Offenburg gesprochen, die verraten hat, warum es diese Bräuche eigentlich gibt. 
Robbys Assistentin war unterwegs
08.11.2018
Igel sind besonders schutzbedürftig. In der Tierherberge Offenburg finden Igelkinder, die es in der Natur schwer hätten, über die Wintermonate ein Zuhause im eigens eingerichteten Igelkinderzimmer. 
Tolles Fest für Kinder
31.10.2018
Am 31. Oktober ist Halloween. Das amerikanische »Gruselfest« gewinnt auch in Deutschland immer mehr an Bedeutung und vielleicht gehen einige von euch ja auch auf die Jagd nach Süßigkeiten. Die gebürtige Hornbergerin Janina Allen kennt Halloween in- und auswendig. Sie lebt seit 2003 in Atlanta. Für...
Sparen ist wichtig, finden neun Drittklässler der Wilhelm-Hausenstein-Schule in Hornberg. Um Spielzeug zu kaufen, aber auch für ihr späteres Leben.
Zu Besuch in der dritten Klasse
30.10.2018
Neun Drittklässler der Wilhelm-Hausenstein-Schule in Hornberg sprechen zum heutigen Weltspartag mit Robby Rheinschnakes Assistentin über große und kleine Wünsche, auf die sie sparen.