16.351 Tiere gezählt

Zählung: Das ist die häufigste Vogelart in der Ortenau

Autor: 
Andreas Braun
Lesezeit 3 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
07. Februar 2020

Die Blaumeise belegte bei der Mitmach-Aktion des Nabu den dritten Platz. Dies dürfte vor allem dem milden Winter geschuldet sein. ©Andreas Braun

Viele Ortenauer haben mitgemacht und bei der Mitmach-Aktion „Stunde der Wintervögel“ 16.351 Tiere gezählt. Den häufigsten Vogel dürften die meisten kennen.  Seit Kurzem liegt die Auswertung zur „Stunde der Wintervögel“ vor, der beliebten Mitmach-Aktion des Naturschutzbundes Deutschland (Nab...
Weiterlesen und kommentieren mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 3,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.

So erreicht ihr Robby Rheinschnake

Mittelbadische Presse
Robbys Kinder-Nachrichten
Nachrichten-Redaktion
Hauptstraße 83a
77652 Offenburg

Ein Fax schickt ihr an: 0781/504-3719

Mit einer Email geht es am schnellsten: robby@reiff.de

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kinder

03.04.2020
"Ferien"-Aktion sechs
In einer Woche ist Ostern. Statt im Kindergarten und in der Schule könnt ihr in diesem Jahr zu Hause schöne Sachen basteln. Die Robby-Leser Fabian und Samuel zeigen, wie man Hasen bastelt.
02.04.2020
"Ferien"-Aktion
Eine schöne Aufgabe und ein Familienprojekt in der schul- und kitafreien Zeit könnte der Bau eines Insektenhotels sein, das den Bienen Nistmöglichkeiten bietet.
30.03.2020
"Ferien"-Aufgabe 3
Robbys dritte „Ferien“-Aufgabe nimmt euch mit auf eine spannende Reise in die Welt von Flora und Fauna. Ihr dürft recherchieren, und wieder gibt es einige tolle Preise zu gewinnen. 

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Mit Sorgfalt: Bei der Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg eG wird vornehmlich von Hand gelesen.
    07.04.2020
    Weine mit Herz und Hand
    Die Sonne, der Wein, das Badner Land: Ein Dreiklang, der nicht nur Kenner zum Schwärmen bringt. Die Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg eG bringt Jahr für Jahr Spitzenweine ins Glas. Während der neue Jahrgang zurzeit in den Weinbergen heranwächst, tragen die Verantwortlichen Sorge dafür, dass die...
  • 19.03.2020
    Neuer Service: Alles, was die Karte bietet, kann ab sofort abgeholt oder geliefert werden
    Mitten im Herzen Gengenbachs lädt das italienische Lokal „Michelangelo“ seit elf Jahren zum Genießen ein. Das bleibt auch weiterhin so, denn ab sofort werden Gerichte und Eisspezialitäten entweder geliefert, oder die Kunden holen ihre Bestellungen vor Ort ab.
  • Pizza, Salat oder Pasta - alles wird frisch zubereitet.
    19.03.2020
    Das mediterrane Restaurant in Hohberg
    Gerade in diesen turbulenten Tagen will das Team des mediterranen Restaurants Casamore in Hohberg für seine Gäste auch weiterhin da sein. Zu diesem Zweck wurde ab sofort ein besonderer Service eingerichtet und das „to go“-Angebot erweitert. Fast alle Gerichte auf der Speisekarte können nun auch...
  • Leckere Pizzavariationen, Salate und Getränke werden ab sofort geliefert oder können auch nach der Bestellung selbst abgeholt werden..
    18.03.2020
    "Wenn die Gäste uns nicht besuchen können, kommen unsere Spezialitäten zu ihnen"
    „Wenn die Gäste in nächster Zeit durch die Coronavirus-Pandemie nur eingeschränkt zu uns kommen dürfen, dann kommen unsere Spezialitäten eben zu Ihnen“, erklären Sülo und Aslan Keles, Inhaber der bekannten Ruster Pizzeria „Garibaldi“, mit Nachdruck. Ab sofort kann telefonisch und online bestellt...