Kindernachrichten

Legofans gehen auf Mondmission

Was ist eigentlich in Sachen First-Lego-League gerade los? Robbys Assistentin hat mit Nicole Diebold von der Hochschule Offenburg über die Vorbereitungen für den Wettbewerb gesprochen. 

Robbys Tier-Experte beantwortet Leserfragen

Hallo Robby,
in meinem Garten habe ich am Oleander diese riesengroße Raupe entdeckt! Zuerst war sie braun, heute ist sie grün und gelb mit großen blauen Augen. Weißt Du, um was für eine Art es sich handelt und zu was für einem Insekt sich diese Raupe entwickelt? Liebe Grüße Traudel...

Start am Montag

Am Montag starten die neuen Robotik-Kurse der FRO für Schüler aus der Ortenau in Gengenbach. Neben der Anfänger- und der Wettbewerbsgruppe gibt es neu in diesem Schuljahr nun auch eine Fortgeschrittenengruppe. 

Robbys Tier-Experte beantwortet Leserfragen

Hallo Robby,
beim Kastaniensammeln ist uns dieser Hüpfer über den Weg gesprungen. Kannst du uns etwas zu ihm sagen? Wie weit kann er springen? Viele Grüße von Theo, Vincent und Linus aus Offenburg

Ortenau

»Bauchkribbeln gehört dazu«: An diesem Samstag werden in der Ortenau zahlreiche Erstklässler eingeschult. Vier von ihnen verraten, warum sie sich auf die Schule freuen.

Kinder

Robbys Ordner mit Buchkritiken seiner Mitarbeiter ist fast leer, dafür ist sein Bücherschrank wieder einigermaßen gefüllt.  Hier findet ihr deshalb immer eine Liste mit Büchern, die er momentan auf Lager hat. Es ist für fast jedes Alter etwas dabei.

Das eingesandte Krebs-Foto.
Robbys Tier-Experte beantwortet Leserfragen

"Lieber Robby, an der Nagoldtalsperre im Schwarzwald habe ich am Ufer einen Stein hochgehoben. Darunter lag dieser tote Krebs. Er war ungefähr 8 cm groß. Kannst du mir sagen, was es für einer ist? Viele Grüße! Julius"

Die Chefin vom Vogtsbauernhof

Am Freitag waren zehn Gewinner im Rahmen von Robby Rheinschnakes Sommeraktion im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof. Jeden Tag kommen zahlreiche Besucher nach Gutach, um sich die alten Bauernhäuser anzuschauen und in die Geschichte einzutauchen. Und dann arbeiten auch ganz viele Menschen in dem...

Alexandra Götze muss während der Ferien zwar nicht in die Schule, zu tun gibt es aber eine Menge.
»Es gibt einiges vorzubereiten«

Nicht nur Schüler haben derzeit Sommerferien, auch ihre Lehrer haben Pause vom Unterricht, Lehrplan und Arbeiten korrigieren. Ob Lehrer aber wirklich sechs Wochen lang frei haben, hat Alexandra Götze verraten.

Dies ist die Larve einer Feldgrille.
Robbys Tier-Experte beantwortet Leserfragen

"Hallo Robby, diesen Käfer haben wir bei uns am Schrank gefunden, weißt du, wie er heißt? Gruß, Jens aus Gengenbach"

Einen aufregenden Ausflug in die »Wildnis« unternahmen die Gewinner von Robbys Sommeraktion im Nationalpark Schwarzwald mit den Führern Daniel Schmid (hinten links) und Luis Scheuermann.
»Hier wird alles sich selbst überlassen«

Eine »Spur wilder« war Robby Rheinschnakes Sommeraktion im Natio­nalpark Schwarzwald, bei der neun Robby-Leser am Dienstagnachmittag den Wald am Ruhestein mit viel Entdeckerdrang und spielerisch erkundet haben. 

Drehen und kreuzen: Anita Klumpp stellt beim Spitzenklöppeln aus feinem Garn tolle Spitzen in Handarbeit her.
Workshop für Kinder

Kinder ab neun Jahren können in einem Workshop im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach erste Kenntnisse im Spitzenklöppeln erlernen. Was genau sich hinter der alten Handwerkskunst verbirgt, verrät Hobby-Klöpplerin Anita Klumpp.

Foto der entdeckten Barren-Ringelnatter.
Robbys Tier-Experte beantwortet Leserfragen

"Hallo Robby, wir haben bei uns im Holzschuppen eine Schlange entdeckt, die noch relativ klein war, etwa 30 Zentimeter. Kannst du uns sagen, um welche Schlange es sich handelt? Brigitte"

Eine von einem Parasiten befallene Wespe.
Robbys Tier-Experte beantwortet Leserfragen

"Hallo Robby, immer wenn ich Blätter vom Basilikum abzupfe für den Salat, fliegen etwa 15 Wespen raus. Nach etwa fünf Minuten haben sich alle wieder in Gruppen, dicht beieinander, regungslos unter den Blättern versteckt. Am Basilikum sind keine Fraßspuren. Eier oder Larven fehlen. Eine Königin...

Die Gewinner von Robbys zweiter Sommeraktion, Luana, Hannes, Simon, Rocco, Julia, Franzi, Quintus, Fabian, Henry, Laura, Nils, Evelin, Luisa und Miriam, hatten einen tollen Vormittag in der Zeller Keramikmanufaktur.
Robby Rheinschnakes Leser in der Keramikmanufaktur

14 Robby-Leser durften am Freitagvormittag  bei Robbys zweiter Sommeraktion hinter die Kulissen der Zeller Keramik-Manufaktur blicken. Sie haben nicht nur spannende Dinge rund um die Produktion von Steingut erfahren, sondern auch selbst ihren ganz persönlichen Frühstücksteller bemalt.

Kinder

Wart ihr schon einmal im Urlaub oder ohne eure Eltern unterwegs und hattet plötzlich furchtbare Sehnsucht nach zu Hause? Dann hattet ihr wahrscheinlich ein bisschen Heimweh. Das ist etwas, das viele Kinder haben. Aber was genau steckt hinter dem so gar nicht schönen Gefühl? Und kann man etwas...

Kinder

Spielt ihr auch so gerne Gesellschaftsspiele wie Robby Rheinschnake? Vielleicht habt ihr euch dann auch schon mal gefragt, wer die Spiele eigentlich erfindet beziehungsweise wie ein Spiel entsteht. Christian Hildenbrand, der in Oberkirch geboren und oft zu Besuch dort ist, ist Spieleredakteur....

Schon im 18. Jahrhundert gab es Zeugnisse, allerdings haben sie sich im Laufe der Jahre deutlich verändert.
Interview

Vor den Ferien gab es Zeugnisse. Einige Schüler der Biberacher Grundschule hatten am letzten Schultag für die Kindernachrichten verraten, ob sie zufrieden mit den Zeugnissen sind oder ob im kommenden Schuljahr etwas besser werden muss. Aber habt ihr euch schon einmal gefragt, seit wann es...

Robbys Sommeraktion

Am Samstag haben 13 Robby-Gewinner die »Grube Wenzel« in Oberwolfach erkundet. Die wissbegierige Gruppe hatte viel Spaß bei der ersten Sommeraktion.
 

Robbys Assistentin im Bärenpark

Auch den Tieren des Alternativen Wolf- und Bärenparks in Bad Rippoldsau-Schapbach ist es derzeit sehr heiß. Wie sich die Tiere abkühlen, hat die stellvertretende Parkleiterin Sabrina Reimann Robbys Assistentin verraten. 
 

Herzlichen Glückwunsch

Vor einiger Zeit hatte Robby Rheinschnake seine jungen Leser aufgerufen, drei Fragen zum Thema Heimat zu beantworten. Einige Steckbriefe, die uns erreicht haben, lest ihr hier. Und natürlich gab es auch etwas zu gewinnen, unter allen Teilnehmern wurden drei Preise verlost. 

So erreicht ihr Robby Rheinschnake

Mittelbadische Presse
Robbys Kinder-Nachrichten
Nachrichten-Redaktion
Hauptstraße 83a
77652 Offenburg

Ein Fax schickt ihr an: 0781/504-3719

Mit einer Email geht es am schnellsten: robby@reiff.de