24 Gewinne

Mitmachen bei Robbys Adventskalender-Aktion für junge Leser

Robby Rheinschnake
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
29. November 2020

Das Warten aufs Christkind macht mit Robbys Adventskalender gleich doppelt so viel Spaß. Die Redaktionsschnake der Mittelbadischen Presse hat wochenlang jede Menge tolle Preise für seine Leser ausgesucht. ©Grafik: Christel Stetter

Weihnachten steht vor der Tür, und womit macht das Warten aufs Christkind am meisten Spaß? Richtig, mit einem Adventskalender. Robby Rheinschnake verlost bis Heilig Abend täglich ein tolles Geschenk.

Es ist wieder so weit, heute beginnt meine diesjährige Adventskalender-Aktion! Das ist bereits das zwölfte Mal, dass ich viele tolle Gewinne hinter 24 Türchen des Adventskalenders verlose. Und ich verspreche euch: Die Gewinne sind wie gewohnt toll, unfassbar, gewaltig, super, spitzenmäßig! Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass die Redakteure wieder furchtbar neidisch sind, weil sie an der Verlosung nicht teilnehmen dürfen. 
Tägliche Bescherung

Es wundert mich aber auch nicht, dass sie neidisch sind, denn ich verlose Cooles von Playmobil, Lego, und auch eine Rennbahn ist dabei. Ich bin bei der Auswahl der Geschenke ganz einfach vorgegangen: Ich habe ausgewählt, was mir auch gefallen würde! Ich dachte mir nämlich, was mir gefällt, gefällt bestimmt auch euch. Und wisst ihr was, ich bin schon ganz schön aufgeregt und freue mich sehr auf den 1. Dezember, wenn endlich das erste Türchen geöffnet wird. Und ab dann ist täglich „Bescherung“ bis Heilig Abend.

In den vergangenen Jahren haben immer über 1000 Kinder an meiner Adventskalender-Aktion teilgenommen. Mal schauen, ob es in diesem Jahr wieder so viele sind. Aber es spricht ja eigentlich nichts dagegen, es lohnt sich wie immer, eine E-Mail an mich zu schicken, denn mit nur dieser einen Teilnahme hat man 24 Chancen auf einen Gewinn! Neben Playmobil und Lego gibt es auch DVDs, Bücher und Spiele zu gewinnen. Die wochenlange Suche nach den Geschenken hat sich jedenfalls gelohnt, finde ich. 

Oh, Mann, ist jetzt dann bald der 1. Dezember, damit es endlich losgeht mit dem Beschenken? Die Gewinne werden natürlich schnell verschickt, sodass die glücklichen Gewinner nicht lange darauf warten müssen und schon während der Adventszeit eine Freude haben. Also bewerbt euch! Je eher, desto besser. Und dann könnt ihr ab dem 1. Dezember jeden Morgen bis Weihnachten beim Aufschlagen der Zeitung gespannt sein, ob euer Name auf meiner Seite steht!

Info

24 Chancen auf einen Gewinn

Wenn du an Robbys Adventskalender-Aktion teilnehmen und mit nur einer Bewerbung 24 Chancen auf einen Gewinn haben möchtest, dann schreibe unter dem Stichwort „Advent“ eine E-Mail mit deinem Namen, deiner Adresse und deinem Alter (damit du einen passenden Gewinn bekommst) an die Redaktionsschnake der Mittelbadischen Presse.

Robby Rheinschnake wird ab dem 1. Dezember auf seiner Seite jeden Tag ein Türchen seines Kalenders öffnen, worin dann ein Preis und der Gewinner stehen wird. Du kannst dich bis zum 23. Dezember bewerben, aber je länger du wartest, desto weniger Chancen auf einen Gewinn hast du natürlich. Deshalb: Nichts wie ran an den Computer und am besten gleich die E-Mail schreiben! Viel Glück!

So erreicht ihr Robby Rheinschnake

Mittelbadische Presse
Robbys Kinder-Nachrichten
Nachrichten-Redaktion
Hauptstraße 83a
77652 Offenburg

Ein Fax schickt ihr an: 0781/504-3719

Mit einer Email geht es am schnellsten: robby@reiff.de

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kinder

Edgar Daumann hat ein Taubenschwänzchen entdeckt.
21.09.2022
Kinder
Robby Leser Edgar Daumann hat einen Wanderfalter entdeckt. Er gehört zur Familie der Schwärmer, verrät Robbys Experte Andreas Braun.
Dieses riesige Heupferd hat Robby-Leser Volker entdeckt.
19.09.2022
Kinder
Robby-Leser Volker hat Besuch von einem großen Heupferd bekommen. Robby Rheinschnakes Experte Andreas Braun erklärt, dass die Tiere harmlos und sogar nützlich sind.
Die Brüder Mats, Jonah und Bastian haben nicht nur Feuerbohnen, sondern auch alte Monstranzbohnen angepflanzt. Die Sorten­detektive haben letztere bei ihrer Uroma gefunden.
19.09.2022
Kinder
Mats, Jonah und Bastian machen bei Robbys Sortendetektive-Aktion mit. Die drei haben im Garten ihrer Uroma eine alte Bohnensorte entdeckt und jede Menge über diese Art erfahren.
Körbchenmuscheln sind eine GEfahr für die heimische Tier- und Pflanzenwelt.
19.09.2022
Kinder
Die Robby-Leser Noah und Eliah haben an der Rench Muscheln gefunden. Robbys Experte Andreas Braun verrät, dass das Auftauchen solcher Muscheln in der Natur oftmals problematisch ist.
Ein echter Skorpion.
19.09.2022
Kinder
Florentin hat einen außergewöhnlichen Fund in der Mühle des Papas gemacht. Robbys Experte Andreas Braun erklärt, wie es sein kann, dass das Tier hier gefunden wurde.
Robby Rheinschnake freut sich über viele weihnachtliche Bilder für die Weihnachtskampagne der Mittelbadischen Presse.
19.09.2022
Kinder
Robby sucht das Weihnachtsmotiv für die Mittelbadische Presse
Das ist eine Florfliegen-Larve
19.09.2022
Kinder
Robby-Leserin Rosi hat die Larve einer Florfliege entdeckt. In Deutschland gibt es circa 35 Arten, die meisten von ihnen ernähren sich von Pollen, verrät Robbys Experte Andreas Braun.
Barbara Huber ist auch immer nervös vor dem ersten Tag nach den Ferien.
19.09.2022
Kinder
Die Grundschullehrerin Barbara Huber gibt Tipps, wie man entspannt die ersten Wochen des neuen Schuljahres meistert.
Ein winziger Buckelkäfer
08.09.2022
Kinder
Robby-Leserin Roswitha hat einen Buckelkäfer entdeckt. Was es mit den winzigen Tieren auf sich hat, erklärt Robby Rheinschnakes Experte Andreas Braun.
Eine Waffenfliegenlarve
08.09.2022
Kinder
Robby-Leserin Petra hat die Larve eines Zweiflüglers entdeckt. Anders als der Name vermuten lässt, sind die Insekten aber nicht gefährlich, erklärt Robbys Experte Andreas Braun.
Zwölf Robby-Leser durften am Dienstag bei Robbys vierte Sommerferien-Aktion ein kleines Häuschen translozieren.
08.09.2022
Kinder
Am Dienstag durften zwölf Robby-Gewinner ins Gutacher Freilichtmuseum Vogtsbauernhof, wo sie auf einer Tour durch das Museum nicht nur auf die letzte Bewohnerin des Vogtsbauernhofs trafen, sondern auch noch gelernt haben, wie man Häuser von A nach B versetzt.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Es ist angerichtet - die Gäste können kommen - zur großen Küchenparty, die am 28. September ab 18.30 Uhr im Hotel Liberty "steigt".
    16.09.2022
    Hotel Liberty: Sich von Sterneköchen verwöhnen lassen
    Das Ambiente allein im Offenburger Hotel Liberty lässt jeden Aufenthalt zum Erlebnis werden. Ist Party angesagt, dann potenzieren sich Location, Kulinarik und Show noch einmal. Alles zusammen ergibt eine einmalige kulinarische Reise – genannt Küchenparty.
  • Das repräsentative Gebäude von Möbel Seifert in der Acherner Innenstadt. Auf fünf Etagen gibt es aktuelle Wohnideen zu sehen.
    11.09.2022
    Möbel Seifert in Achern: Beste Preise zu besten Leistungen
    Man spürt es deutlich: die Tage werden kürzer, die Hitze weicht angenehmen spätsommerlichen Temperaturen. Bald ist die Draußenzeit vorbei und wir sehnen uns nach einem gemütlichen, kuschelig eingerichteten Zuhause. Dafür ist Möbel Seifert in Achern der ideale Partner.
  • Edel und funktional - eine der 30 Musterküchen, die bei Möbel RiVo in Achern-Fautenbach im Maßstab 1:1 zu besichtigen sind.
    09.09.2022
    Besuchen Sie Möbel RiVo in Achern-Fautenbach
    Küchenkauf ist Vertrauenssache. Es geht schließlich um eine Investition, die Jahrzehnte gute Dienste leisten und Freude machen soll. Die Experten von Möbel RiVo verfügen über langjährige Erfahrung, denn das familiengeführte Unternehmen existiert seit 50 Jahren.
  • Vor 175 Jahren verkündeten im Salmen die "entschiedenen Freunde der Verfassung" den ersten freiheitlich-demokratischen Grundrechtekatalog. Beim Freiheitsfest lebt dieser historische Meilenstein wieder auf.
    07.09.2022
    Heimattage: Großes Landesfest mit Zapfenstreich und Umzug
    175 Jahre Offenburger Forderungen, 70 Jahre Baden-Württemberg, Freiheitsfest, Museumsfest: Was am 10. und 11. September in Offenburg im Rahmen des Landesfestes geboten wird, sucht seinesgleichen. Außergewöhnliches Highlight ist der Große Zapfenstreich am Samstagabend.