Los Angeles

Christina Hendricks gibt Trennung bekannt

Autor: 
dpa
Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
18. Oktober 2019
Ihre Liebe hat nicht gehalten: Christina Hendricks und Geoffrey Arend.

Ihre Liebe hat nicht gehalten: Christina Hendricks und Geoffrey Arend. ©dpa - Paul Buck/epa/dpa

«Mad Men»-Star Christina Hendricks (44) und ihr Ehemann, der Schauspieler Geoffrey Arend (41, «Body of Proof»), gehen getrennte Wege.


Vor zwölf Jahren hätten sie sich ineinander verliebt, und für die gemeinsame Zeit würden sie immer dankbar sein, schrieben sie in einer gemeinsamen Erklärung auf Hendricks' Instagram-Account. Nun wolle sich jeder selbst wiederentdecken. Dabei würden sie aber weiter gemeinsam für ihre beiden wunderbaren Hunde sorgen.

In New York geheiratet

Hendricks, die die rothaarige Büroleiterin in der TV-Serie «Mad Men» spielte, und Arend hatten im Oktober 2009 in New York geheiratet. Die Schauspielerin hat derzeit in der TV-Serie «Good Girls» eine Hauptrolle. Auf der Leinwand war sie im vergangenen Jahr in dem Gruselfilm «The Strangers: Opfernacht» zu sehen.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Boulevard

Prinz Andrew spricht auf einer Veranstaltung seiner «Pitch@Palace»-Initiative.
vor 10 Stunden
Boulevard
London (dpa) - Der wegen Missbrauchsvorwürfen umstrittene britische Prinz Andrew (59) hat einen wichtigen Sponsor für ein Projekt verloren. Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG unterstützt nicht mehr Andrews Initiative «Pitch@Palace», wie die Nachrichtenagentur PA am Dienstag berichtete.
Asap Rocky will Gutes tun.
vor 10 Stunden
Stockholm
Nach seinem Ärger mit dem schwedischen Rechtsstaat will US-Rapper Asap Rocky (31) laut einem Medienbericht Kleidung für Gefängnisinsassen in Schweden spenden.
Hape Kerkeling neben Schneemann Olaf, den er synchronisiert.
vor 11 Stunden
Los Angeles
Zum zweiten Mal verwandelt sich der Entertainer Hape Kerkeling in einen Schneemann. Schon 2013 verlieh er Olaf in dem Disney-Streifen «Die Eiskönigin - Völlig unverfroren» seine Stimme, nun vertont er die drollige Figur in der Fortsetzung (Kinostart 20.11.) erneut.
Christiane Paul stellt die Netflix-Serie «Zeit der Geheimnisse» in Berlin vor.
vor 12 Stunden
Berlin
Schauspielerin Christiane Paul (45) hält die Weihnachtstage für eine wichtige Zeit im Jahr.
Baden-Baden ist mit Bambis gepflastert. Auch vor dem Kurhaus hat das goldene Rehkitz ein Plätzchen gefunden.
vor 14 Stunden
Baden-Baden
Nach sechs Jahren in Berlin wird der Medienpreis Bambi erstmals in seiner Geschichte in Baden-Baden verliehen. Als Kulisse der diesjährigen Preisverleihung dient das Festspielhaus der überregional bekannten Kurstadt im Schwarzwald.
Céline Dion hat sich zu Jacks möglicher Rettung eigene Gedanken gemacht.
vor 15 Stunden
Berlin
Hätte der 90er-Jahre-Filmklassiker «Titanic» nicht doch ein Happy End nehmen können? Dazu hat sich nach Regisseur James Cameron und Hauptdarstellerin Kate Winslet nun auch die Sängerin Céline Dion in einer Late-Night-Show geäußert.
Jay-Z arbeitet mit Netflix zusammen.
vor 15 Stunden
Los Angeles
Der britische Schauspieler Idris Elba (47, «Fast & Furious: Hobbs & Shaw», «Thor: Tag der Entscheidung») geht mit US-Rapper Jay-Z (49) ein gemeinsames Filmprojekt an.
Prinz Charles wird traditionell von einem Maori mit einem Hongi begrüßt.
vor 16 Stunden
Auckland
Der britische Thronfolger Prinz Charles (71) und seine Frau Camilla (72) sind zu einem sechstägigen Besuch in Neuseeland eingetroffen. Zum Auftakt wurde das Paar in Auckland, der größten Stadt des Pazifikstaats, von Premierministerin Jacinda Ardern mit militärischen Ehren begrüßt.
Taylor Swift wird bei den American Music Awards als Künstlerin des Jahrzehnts ausgezeichnet.
vor 17 Stunden
Los Angeles
Der Auftritt von US-Popsängerin Taylor Swift («You Need To Calm Down», «Shake It Off») bei den an diesem Wochenende anstehenden American Music Awards kann doch wie geplant stattfinden.
Ben Becker und Ulrike Folkerts im «Tatort - Die Pfalz von oben».
18.11.2019
Berlin/Ludwigshafen
Der «Tatort» hat am Sonntag eine ausgezeichnete Quote eingefahren. 9,94 Millionen Zuschauer schalteten ab 20.15 Uhr die Episode «Die Pfalz von oben» ein.
Jason Momoa bei der Oscar-Verleihung 2019.
18.11.2019
Boulevard
Los Angeles (dpa) US-Schauspieler Jason Momoa (40, «Game of Thrones») hat sich bei der Feuerwehr von Los Angeles für das Löschen eines Brandes in Topanga im US-Bundesstaat Kalifornien bedankt.
Ariana Grande bei der 13. «Billboard Women in Music»-Gala.
18.11.2019
Los Angeles
US-Sängerin Ariana Grande (26), seit Monaten auf Welttournee, hat wegen gesundheitlicher Probleme einen Auftritt abgesagt. Es tue ihr so leid, aber sie müsse das für den Abend geplante Konzert in Lexington (US-Staat Kentucky) canceln, sagte Grande am Sonntag in einer Videobotschaft auf Instagram....

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • vor 7 Stunden
    Winkelwaldgruppe
    Es muss nicht gleich ein Schlaganfall sein – auch weitaus glimpflichere Umstände können dazu führen, dass plötzlich Unterstützung gebraucht und eine Pflege nötig ist. Doch wie findet man die passende Betreuung? Und wer antwortet auf die vielen Fragen, die sich bei den Betroffenen dann auftun? Die...
  • Das Schüler-Abo der TGO deckt mehr als nur den Weg zur Schule oder Ausbildungsstätte ab.
    18.11.2019
    TGO Schüler-Monatskarte
    Schon gewusst? Das Schüler-Abo des Tarifverbund Ortenau (TGO) kann mehr als junge Menschen zur Schule bringen. Auch in der Freizeit sind damit kostenlose Fahrten möglich – und an Wochenenden und Feiertagen reisen auch Eltern und Geschwister gratis mit! 
  • 18.11.2019
    In Kehl-Goldscheuer
    Individuelle und nur für den Kunden geplante Küchen, liebevoller sowie rustikaler Bauernhausstil, moderne Einbauküchen, günstige Musterküchen oder einfach schlicht und zweckvoll – Küchen Braun plant, fertigt und montiert die Traum- und Wunschküche in höchster Qualität.
  • 17.11.2019
    Mit Video
    Bei Juwelier Thüm in Kehl wird der Trauringkauf ab sofort zum Erlebnis. Das Familienunternehmen investierte in den vergangenen Monaten in die Neugestaltung einer Trauringwelt, welche in der Region einmalig ist. Hier im Video ist das Ergebnis zu bestaunen!