Berlin

Er ist wieder da: Zlatko zieht bei «Promi Big Brother» ein

Autor: 
dpa
Lesezeit 4 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
09. August 2019
Es wird wohl eng auf dem Sat.1- Campingplatz.

Es wird wohl eng auf dem Sat.1- Campingplatz. ©dpa - Willi Weber/Sat.1

«Big Brother» machte Zlatko einst zum Prominenten, jetzt zieht er bei «Promi Big Brother» ein.

Der Privatsender Sat.1 gab am Donnerstagabend bekannt, dass der Kraftfahrzeugmechaniker, Reality-Star und Schlagersänger («Ich vermiss' Dich (wie die Hölle)») in der anlaufenden Staffel von «Promi Big Brother» («PBB») dabei ist.
Zlatko Trpkovski (43) war im Jahr 2000 erstmals Kandidat der Überwachungsshow «Big Brother» gewesen und gehört zu den wenigen Gesichtern der Originalsendung, die vielen Zuschauern in Erinnerung blieben. Seit einigen Jahren läuft die Show auch mit Stars und Sternchen.

«Promi Big Brother» (PBB) heißt das Experiment, bei dem mitunter Ex-Sportler, Ex-Teilnehmer von anderen TV-Shows oder einfach nur Partner anderer Prominenter auf verhältnismäßig engem Raum zusammenleben müssen. Herausragendes Merkmal der Sat.1-Show: Die Kandidaten werden rund um die Uhr gefilmt. Erstmals wohnen die Teilnehmer diesmal in einer Campingplatz-Kulisse in Köln.

Die erste Livesendung vom rund 70 Quadratmeter großen PBB-Gelände gibt es am Freitag, 20.15 Uhr bei Sat.1. Auf dem Campingplatz stehen zwei große Zelte für die Bewohner bereit. Die Kandidaten erwarten neben der kargen Zeltausstattung auch ein kaputtes Planschbecken, ein schmutziges Bad und ein vergilbter Campingtisch.

Strenge Regeln wie Schlafverbot am Tag

Eine weitere Neuerung gibt es bei den Wettkämpfen: Anders als in den Staffeln zuvor sollen die Kandidaten in sogenannten Challenges nicht mehr gegeneinander, sondern gegen «Big Brother» antreten. Trotz strenger Campingplatzregeln wie Schlafverbot am Tag, Mülltrennung oder den Zwang, Briefe laut vorlesen zu müssen, erhalten die Teilnehmer eine Grundausstattung unter anderem mit einer Isomatte und einem Handtuch. Die Zuschauer können täglich darüber abstimmen, wer bleiben soll. Wer am wenigsten Anrufe erhält, muss gehen - wer am Schluss übrig bleibt, ist der Sieger.

Ob sich die Kandidaten der diesjährigen siebten Staffel riechen können, wird sich mit dem Sendestart ab Freitag (20.15 Uhr) bei Sat.1 zeigen. Mit der diesjährigen «Der Bachelor»-Finalistin Eva Benetatou (27) und «Love Island»-Kandidat Tobias Wegener (26) ziehen zumindest zwei Teilnehmer mit Erfahrung bei Kandidaten-Shows ein. Der Schönling Wegener sucht noch eine Frau fürs Leben. Benetatou, die sich als «kleine griechische Prinzessin» bezeichnet, ist momentan Single. Mal sehen, was das bedeutet.

- Anzeige -

Stresspegel herunterfahren

Ebenfalls Single ist die Schauspielerin Janine Pink (32/«Köln 50667»). Sie glaube jedoch nicht, dass sich daran bei PBB etwas ändern werde, erklärt sie im Interview mit Sat.1, der mit allen Teilnehmern über ihre bevorstehende Zeit bei PBB gesprochen hat. Interessant klingt Janine Pinks Vorhaben, in der Show ihren Stresspegel herunterzufahren. «Weil Stress ist für mich Stress.»

Die Seherin Lilo von Kiesenwetter bringt ihre geballte Lebens- und WG-Erfahrung mit. «Ich habe früher in einer Hippiekolonie gewohnt», sagte die 65-Jährige. Angst habe sie nur, wenn sie nichts zu essen kriege. Auf solche Ausnahmesituationen freut sich dagegen die Schauspielerin Sylvia Leifheit («Sterne des Südens»). Nur ohne Make-up wolle sie sich nicht zeigen. Sie sei in ihrer Kindheit für ihr Aussehen gehänselt worden, gesteht die 43-Jährige.
Für die vermeintliche Tollpatsch-Quote soll wohl der Sänger Joey Heindle («Deutschland sucht den Superstar») gut sein. In der Vergangenheit fiel er hin und wieder mit seinen Sprüchen auf. Sich selbst würde der 26 Jahre alte Münchner als «lustige Socke» charakterisieren.

Sylvia Leifheit freut sich auf Ausnahmesituationen

Auf der Bewohnerliste findet sich außerdem wieder eine Wollersheim. Im vergangenen Jahr hatte mit Erotik-Model Sophia Vegas (31) die Ex-Frau von Rotlichtgröße Bert Wollersheim mitgemacht. In diesem Jahr sagte seine neue Frau Ginger und die Ex-Stripperin Costello Wollersheim zu. Von der Show erhofft sich die 33-Jährige einen Schub für ihre Gesangskarriere.

Sich dem Publikum präsentieren möchte auch Theresia Fischer (27): Sie wolle den Menschen da draußen endlich zeigen, wer die wahre Theresia sei, erklärt die Kandidatin der vergangenen Staffel von «Germany's next Topmodel».
Von Berufs wegen misstrauisch zieht der TV-Detektiv Jürgen Trovato (57/«Die Trovatos - Detektive decken auf», RTL) in die Unterkunft ein. Wie er gewinnen will, weiß er schon: «Ich versuche die anderen, ohne dass sie es merken, gegeneinander auszuspielen», verriet Trovato.

Beinahe unfreiwillig mit dabei ist der Youtuber Chris («Bullshit TV»). Seine Jungs hätten ihn mehr oder weniger dazu genötigt, erklärte er. Bei PBB wolle er relaxen und sich nicht stressen. Nach eigener Aussage kennt er die Abläufe der Show nicht.
Zuletzt bekannt wurde die Teilnahme der Schauspielerin Sylvia Leifheit (43, «Sterne des Südens»).

Weitere Artikel aus der Kategorie: Boulevard

Javier Bardem setzt sich für den Schutz der Meere ein.
vor 5 Stunden
New York
Ein Jahr nach dem Beginn der von Greta Thunberg angeführten Klimaproteste hat Oscar-Preisträger Javier Bardem die 16-jährige Aktivistin als Inbegriff der gesellschaftlichen Veränderung gepriesen.
Heino muss nie wieder seine Brillen suchen.
vor 5 Stunden
Berlin
Bei seinen Auftritten ist Schlagersänger Heino immer mit schwarzer Sonnenbrille zu sehen. Zuhause bewahrt der 80-Jährige etwa 20 Modelle in einem extra dafür angefertigten Schrank auf, wie aus einem Bericht der «Bild»-Zeitung hervorgeht.
Elton John und Prinz Harry sind eng befreundet.
vor 5 Stunden
London
Der britische Popstar Elton John (72) hat sich «tief erschüttert» gezeigt über Kritik in der Presse an Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (38).
Ex-Handballer auf dem roten Teppich: Stefan Kretzschmar (l) und Pascal Hens beim «Sport Bild»-Award.
vor 5 Stunden
Hamburg
Nach seinem Sieg in der RTL-Show «Let's Dance» hat der frühere Handballprofi Pascal Hens (39) erstmal eine Tanz-Pause eingelegt. «Seit dem Sieg habe ich Golf trainiert, aber nicht mehr getanzt», sagte Hens beim 17. «Sport Bild»-Award am Montagabend in der Hamburger Fischauktionshalle.
Felix Neureuther ist für «Den Moment des Jahres» geehrt worden.
vor 5 Stunden
Hamburg
Ex-Skirennstar Felix Neureuther (35) ist voller Vorfreude auf das zweite Kind, das er und seine Frau Miriam (29) erwarten. «Insgesamt ist es das größte Glück, Eltern zu werden», sagte Neureuther beim 17. «Sport Bild»-Award am Montagabend in der Hamburger Fischauktionshalle. «Wir leben für unsere...
Meryl Streep dreht mit Steven Soderbergh eine Komödie.
vor 5 Stunden
Los Angeles
«Ocean's Eleven»-Regisseur Steven Soderbergh holt Hollywood-Star Meryl Streep (70) für eine Komödienverfilmung für den Streamingdienst HBO Max vor die Kamera.
Im Kino.
vor 22 Stunden
Berlin/Potsdam
Wer sich für einen Abend im Kino entscheidet, kann sich auf drei Dinge freuen: Es gibt Popcorn (süß oder salzig), einen Film im Großformat und ein paar Stunden ohne Handy in der Hand.
Luke Mockridge hat mit seinem Auftritt im «ZDF-Fernsehgarten» für reichlich Wirbel gesorgt.
19.08.2019
Mainz
Komiker Luke Mockridge hat mit seinem Auftritt beim «ZDF-Fernsehgarten» viele Zuschauer verärgert, muss aber nicht mit konkreten Folgen von Seiten des Senders rechnen.
Paris Hilton und Kim Kardashian kennen sich seit ewigen Zeiten.
19.08.2019
Los Angeles
Reality-Star Kim Kardashian (38) hat It-Girl Paris Hilton (38) als ihre Entdeckerin gepriesen.
Barack Obama hat das Trikot bei zahlreichen Spielen getragen.
19.08.2019
Dallas
Ein Basketball-Trikot aus der Schulzeit des früheren US-Präsidenten Barack Obama ist in den USA für 120.000 Dollar (rund 108.000 Euro) versteigert worden.
Der Musiker Paul Simon im Wald.
19.08.2019
Honolulu
Der US-Musiker Paul Simon (77) hat einen Baum auf der Hawaii-Insel Maui gepflanzt und sich über das dortige Waldsterben informiert. 
Stefanie Heinzmann hat Pläne für die Zukunft.
19.08.2019
Bad Vilbel
Die Sängerin Stefanie Heinzmann kann sich auch eine Arbeit als Schreinerin oder Hebamme vorstellen. «Falls die Leute mich irgendwann nicht mehr hören wollen, ist es sinnvoll, sich damit zu beschäftigen», sagte die Schweizerin dem Sender Hit Radio FFH in Bad Vilbel.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • 06.08.2019
    Ratgeber
    Was tun, wenn eine Krise in unser Leben bricht? Der Ortenberger Unternehmer Joachim Schäfer hat mit der Insolvenz seiner Firma genau das durchleben müssen – und einen Weg heraus gefunden. Seine Erkenntnisse teilt er nun in einem Buch, das nicht ein Autor, sondern nur er schreiben konnte, wie...
  • 02.08.2019
    Manufaktur für orthopädische Leistungen
    Am Wochenende beginnt der Spielbetrieb in der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg. In den kommenden Wochen folgen dann auch die anderen Ligen. Um die Saison durchhalten zu können, brauchen die Sportler eine gute Fitness, Gesundheit - und das individuell angepasste Schuhwerk. Dieses ist Voraussetzung...
  • 31.07.2019
    Medizin, Kosmetik, Naturheilkunde
    Wer krank ist oder eine Beratung zu medizinischen Themen braucht, für den ist oft die Apotheke die erste Anlaufstelle. Die Stadt-Apotheke in Offenburg, die Apotheke am Storchenturm in Lahr und die Apotheke am Klinikum in Lahr bieten als Partner-Apotheken neben einer freundlichen und qualifizierten...
  • 17.07.2019
    Große Wiedereröffnung
    Nur einige Meter vom alten Standort entfernt – und doch ist alles neu: Am Donnerstag, 18. Juli, öffnet um 8 Uhr im Lahrer Fachmarktzentrum nicht nur ein neuer, sondern zugleich der jüngste und modernste MediaMarkt Deutschlands seine Türen.