München

Ex-«Bunte»-Chefin Riekel will in den Münchner Stadtrat

Autor: 
dpa
Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
17. Juni 2019
Patricia Riekel hat noch einiges vor.

Patricia Riekel hat noch einiges vor. ©dpa - Sabine Finger

Die ehemalige «Bunte»-Chefin Patricia Riekel will in den Münchner Stadtrat. Sie werde im kommenden Jahr bei der Kommunalwahl kandidieren. Warum? «Weil ich seit 50 Jahren in München lebe», sagte sie im Interview der Deutschen Presse-Agentur kurz vor ihrem 70. Geburtstag.

«Meine Themen sind die Wohnungsnot und die Mieten, aber auch der öffentliche Raum. Es werden viele neue Viertel geplant, denen aber die Leichtigkeit, der Charme und der italienische Flair fehlt, also all das, was das alte München ausmacht.»

Chefredakteurin 

Riekel ist FDP-Ortsvorsitzende in ihrem Stadtteil Bogenhausen. «Ich bin ein pragmatischer Typ und würde gerne wissen, warum der Kufsteiner Platz nicht schöner ist, warum es in der einen Straße Bushaltehäuschen gibt und in der anderen nicht. Und warum haben Neubaugebiete so wenig Charme?» Rund zwei Jahrzehnte war Riekel Chefredakteurin der Zeitschrift «Bunte». 2016 gab sie den Posten an ihren Nachfolger Robert Pölzer ab, ein Jahr danach hörte sie auch als Herausgeberin auf.

- Anzeige -

«Der Ruhestand als solcher ist noch nicht eingetreten», sagte Riekel. «Ich habe mir überlegt: Was fängst du mit den vielen Jahren an, die noch vor dir liegen. Und Politik hat mich immer interessiert.» Ehrgeiz stecke nicht hinter ihrem Engagement. «Ich habe den tollsten Job gehabt, den man in meiner Branche haben kann. Ich muss nichts mehr werden, nichts mehr beweisen.»

Weitere Artikel aus der Kategorie: Boulevard

Robbie Williams mit Ehefrau Ayda bei der Vorstellung seiner Mode-Kollektion.
vor 9 Stunden
London
Für den britischen Popsänger Robbie Williams («Let Me Entertain You») kann es an Weihnachten zuhause gar nicht festlich genug zugehen.
Birgit Schrowange orientiert sich neu.
vor 11 Stunden
Köln
Nach 25 Jahren hört Birgit Schrowange als Moderatorin des RTL-Magazins «Extra» auf. «Ich habe das große Glück, gesund zu sein und möchte mehr Zeit für mein Privatleben haben und für Dinge, die mir Spaß machen und mich erfüllen», sagte die 61-Jährige laut einer Mitteilung des Senders.
Moderatorin Nazan Eckes plädiert für Toleranz.
vor 13 Stunden
Hamburg
TV-Moderatorin Nazan Eckes (43) will sich zu Hause nicht zwischen ihrer Religion und der ihres Mannes entscheiden. «Wir versuchen den Kindern zu erklären, dass wir an alles glauben. An Allah, an Gott, an Jesus», sagte die RTL-Fernsehfrau der Zeitschrift «Gala».
Sarah Connor auf der Bühne in der Mercedes Benz Arena in Berlin.
vor 14 Stunden
Berlin
Jetzt müsse sie zum Soundcheck in die Halle. Sarah Connor sitzt am Tisch in der Künstlerlounge, an einem Ende stehen reichlich Müsli und Obst, am anderen hat Connor bis eben gewartet. Jetzt verabschiedet sie sich knapp und verschwindet durch die Tür.
Dragqueen Olivia Jones vor dem Hamburger Rathaus.
vor 14 Stunden
Hamburg
Obwohl Dragqueen Olivia Jones (49) Single ist, fühlt sie sich nicht einsam. «Überhaupt nicht. Ganz im Gegenteil», sagte sie der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg. Zum einen habe sie ihre Olivia-Jones-Familie und zum anderen brauche sie auch keine Beziehung.
Francis Ford Coppola 2016 beim Tribeca Filmfestival.
vor 14 Stunden
München
Meisterregisseur Francis Ford Coppola (80) hat sich in seiner Jugend für einen hoffnungslosen Fall gehalten. Der US-Amerikaner sagte der Zeitschrift «Playboy», er habe das Gefühl gehabt, nicht talentiert zu sein. In seiner Familie sei es aber genau darauf angekommen. «Deshalb war ich das schwarze...
Idina Menzel (l) und Kristen Bell bei der Doppelsternzeremonie auf dem Hollywood Walk of Fame.
vor 15 Stunden
Boulevard
Los Angeles (dpa) - Seite an Seite sind Schauspielerin Kristen Bell (39, «Bad Moms») und Musical-Darstellerin Idina Menzel (48) am Dienstag mit zwei Sternen in Hollywood verewigt worden. Vor jubelnden Fans und Fotografen enthüllten die beiden Stars des neuen Animationsfilms «Frozen - Die Eiskönigin...
Prinz Andrew spricht auf einer Veranstaltung seiner «Pitch@Palace»-Initiative.
19.11.2019
Boulevard
London (dpa) - Der wegen Missbrauchsvorwürfen umstrittene britische Prinz Andrew (59) hat einen wichtigen Sponsor für ein Projekt verloren. Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG unterstützt nicht mehr Andrews Initiative «Pitch@Palace», wie die Nachrichtenagentur PA am Dienstag berichtete.
Asap Rocky will Gutes tun.
19.11.2019
Stockholm
Nach seinem Ärger mit dem schwedischen Rechtsstaat will US-Rapper Asap Rocky (31) laut einem Medienbericht Kleidung für Gefängnisinsassen in Schweden spenden.
Hape Kerkeling neben Schneemann Olaf, den er synchronisiert.
19.11.2019
Los Angeles
Zum zweiten Mal verwandelt sich der Entertainer Hape Kerkeling in einen Schneemann. Schon 2013 verlieh er Olaf in dem Disney-Streifen «Die Eiskönigin - Völlig unverfroren» seine Stimme, nun vertont er die drollige Figur in der Fortsetzung (Kinostart 20.11.) erneut.
Christiane Paul stellt die Netflix-Serie «Zeit der Geheimnisse» in Berlin vor.
19.11.2019
Berlin
Schauspielerin Christiane Paul (45) hält die Weihnachtstage für eine wichtige Zeit im Jahr.
Baden-Baden ist mit Bambis gepflastert. Auch vor dem Kurhaus hat das goldene Rehkitz ein Plätzchen gefunden.
19.11.2019
Baden-Baden
Nach sechs Jahren in Berlin wird der Medienpreis Bambi erstmals in seiner Geschichte in Baden-Baden verliehen. Als Kulisse der diesjährigen Preisverleihung dient das Festspielhaus der überregional bekannten Kurstadt im Schwarzwald.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • vor 19 Stunden
    Winkelwaldgruppe
    Es muss nicht gleich ein Schlaganfall sein – auch weitaus glimpflichere Umstände können dazu führen, dass plötzlich Unterstützung gebraucht und eine Pflege nötig ist. Doch wie findet man die passende Betreuung? Und wer antwortet auf die vielen Fragen, die sich bei den Betroffenen dann auftun? Die...
  • 18.11.2019
    In Kehl-Goldscheuer
    Individuelle und nur für den Kunden geplante Küchen, liebevoller sowie rustikaler Bauernhausstil, moderne Einbauküchen, günstige Musterküchen oder einfach schlicht und zweckvoll – Küchen Braun plant, fertigt und montiert die Traum- und Wunschküche in höchster Qualität.
  • Das Schüler-Abo der TGO deckt mehr als nur den Weg zur Schule oder Ausbildungsstätte ab.
    18.11.2019
    TGO Schüler-Monatskarte
    Schon gewusst? Das Schüler-Abo des Tarifverbund Ortenau (TGO) kann mehr als junge Menschen zur Schule bringen. Auch in der Freizeit sind damit kostenlose Fahrten möglich – und an Wochenenden und Feiertagen reisen auch Eltern und Geschwister gratis mit! 
  • 17.11.2019
    Mit Video
    Bei Juwelier Thüm in Kehl wird der Trauringkauf ab sofort zum Erlebnis. Das Familienunternehmen investierte in den vergangenen Monaten in die Neugestaltung einer Trauringwelt, welche in der Region einmalig ist. Hier im Video ist das Ergebnis zu bestaunen!