Kultur

Der Kooks-Sänger Luke Pritchard
vor 7 Stunden
Konzert: die Kooks in Ludwigsburg

Die britische Indierockband The Kooks hat am Montagabend in Ludwigsburg ein Konzert gegeben. 2500 Besucher schauten zu – und bewunderten einen retrospektiven Stillstand.

Bollywood-Schauspieler Shah Rukh Khan hat sich bei seinen deutschen Fans bedankt.
vor 13 Stunden
Bollywood-Star

Mit dem Actionfilm «Pathaan» feiert Schauspieler Shah Rukh Khan gerade ein Comeback. Seine Fans in München schwingen dazu das Tanzbein.

Salman Rushdie 2017 in London. Der Autor leidet immer noch unter den Folgen des Attentats.
vor 13 Stunden
Literatur

«Ich bin noch nicht aus diesem Wald heraus, wirklich». Sagt der Autor Salman Rushdie über seine Situation ein halbes Jahr nach dem Anschlag auf ihn.

„Unsupervised Sounds“ von Genoël von Lilienstern: Das Ensemble Garage sitzt in spacigen Laserstrahlen-Käfigen und spielt auf Befehl einer KI-Stimme Skalen, Töne und Klänge.
vor 17 Stunden
Abschluss des Neue-Musik-Festivals Eclat im Theaterhaus

Das Neue-Musik-Festival Eclat hat im Stuttgarter Theaterhaus fünf Tage lang ein bunt gemischtes Programm aus Performances und Konzerten geboten, mit breit gefächerten Themen – vom antiken Mythos des Philoktet bis zum Grauen der Coronapandemie. War das Festival ein Erfolg?

 
vor 17 Stunden
Grammy Auszeichnung

Nach dem Grammy für das große Charlie-Parker-Projekt „Bird lives“, steht die SWR Big Band bereits mit einem weiteren Projekt in den Startlöchern.

Beyoncé mit ihrem Grammy Nr. 32
vor 20 Stunden
Grammy Awards 2023

Beyoncé schreibt Musikgeschichte, alle lieben Harry Styles, eine Deutsche beschert der Show einen Gänsehautmoment, und auch die SWR Big Band gewinnt. Der Musikpreis Grammy ist in der Nacht von Sonntag auf Montag in Los Angels vergeben worden.

Aviel Cahn, der künftige Intendant der Deutschen Oper, lächelt während einer Pressekonferenz.
vor 20 Stunden
Musik

In kaum einer internationalen Metropole gibt es so viele Opern wie in Berlin. Alle drei großen Musiktheater der Hauptstadt sind im Umbruch. Eine erste Perspektive für die Zukunft ist nun klar - mit Umleitung.

J.K. Rowling ist wegen ihrer Äußerungen über Transmenschen umstritten.
vor 21 Stunden
J.K. Rowling-Kontroverse

J. K. Rowling fällt seit Jahren mit kritischen Äußerungen gegen Transmenschen auf. Jetzt ist um das Computerspiel „Hogwarts Legacy“ eine Debatte entbrannt.

Die SWR Big Band hat einen Grammy gewonnen.
vor 23 Stunden
Grammy Awards 2023

Die SWR Big Band ist in Los Angeles mit einem Grammy ausgezeichnet worden. Das Ensemble hat in der Kategorie „Bestes Arrangement“ den begehrten Musikpreis gewonnen.

Mit dem Grammy in der Hand: John Beasley bei seiner Dankesrede.
vor 23 Stunden
SWR Big Band ausgezeichnet

Vier Mal war die SWR Big Band für einen Grammy nominiert – jetzt geht ein goldenes Grammophon wirklich nach Stuttgart: Ausgezeichnet wurde ihr Charlie-Parker-Album „Bird Lives“.

Grammy-Gewinner: Sam Smith und Kim Petras (links) nehmen einen Preis entgegen, Beyoncé (oben) kommt zu spät, Harry Styles performt.
06.02.2023
Grammy Awards 2023

Beyoné schreibt Musikgeschichte, alle lieben Harry Styles, eine Deutsche beschert der Show den ersten Gänsehautmoment. Der Musikpreis Grammy ist in der Nacht von Sonntag auf Montag in Los Angels vergeben worden. Hier ein Überblick über die wichtigsten Auszeichnungen der 65. Grammy Awards.

Kim Petras mit Sam Smith bei der Grammy-Gala
06.02.2023
Grammy Awards 2023

Ein Gänsehaut-Moment bei den Grammy Awards. Die Deutsche Kim Petras gewann mit Sam Smith und dem Song „Unholy“ eine Auszeichnung für die beste Duo-Performance. In ihrer Dankesrede zeigte sie sich stolz darüber, die erste Transgender-Künstlerin zu sein, die diesen Preis gewonnen hat.

Kriminalhauptkommissar Vincent Ross (André Kaczmarczyk, re.) hat lange Zeit den Insolvenzverwalter Udo Schick (Bernhard Schir, li.) im Verdacht, dessen Mandant ermordet zu haben. Denn der Mann hatte herausgefunden, dass Schick korrupt ist.
05.02.2023
Kritik „Polizeiruf 110“ Frankfurt/Oder

Kriminalkommissar Vincent Ross ermittelt in Frankfurt/Oder jetzt alleine und hat es mit perfiden Insolvenzverwaltern zu tun. Wie gelungen ist der psychologisch knifflige Fall „Gott des Bankrotts“, die neue Folge des „Polizeiruf 110“?

Jürgen Flimm (1941–2023)
05.02.2023
Zum Tod von Jürgen Flimm

Er hat viele Jahre das deutsche Theater mitgeprägt – und dem Publikum eine eigene Ära geschenkt. Nun ist Jürgen Flimm 81-jährig gestorben. Warum war er wichtig für die Kultur?

Brendan Fraser ist in der Kategorie Bester Schauspieler nominiert.
05.02.2023
Schauspieler

Eine Nominierung für einen Oscar ist für jeden Schauspieler etwas ganz Besonderes. Da macht auch Brendan Fraser keine Ausnahme.

Peter Kraus beim Auftakt seiner sechsten und wohl letzten Abschiedstournee in Stuttgart
05.02.2023
Peter Kraus in der Liederhalle

Der ewig junge Peter Kraus verbeugte sich in der Liederhalle vor seinen Vorbildern.

Der senegalesische Schriftsteller Mohamed Mbougar Sarr
05.02.2023
Mohamed Mbougar Sarrs „Die geheimste Erinnerung der Menschen“

Mohamed Mbougar Sarr gewann mit „Die geheimste Erinnerung der Menschen“ den Prix Goncourt – und ist nun in Stuttgart zu Gast.

Der Regisseur und Intendant Jürgen Flimm ist gestorben.
05.02.2023
Bühne

Oper, Theater, Film, Fernsehen - überall hat er seine Handschrift hinterlassen. Jürgen Flimm galt als einer der maßgeblichen Regisseure nicht nur im deutschen Sprachraum. Nun ist er im Alter von 81 Jahren gestorben.

Eröffnungszeremonie für die Kulturhauptstadt Europas 2023 in der Stadt Eleusis westlich von Athen.
05.02.2023
Griechenland

In der Antike der Eingang zur Unterwelt, später ein Industriezentrum und dann abgehängt. Nun versucht die kleine griechische Hafenstadt Eleusis als Kulturhauptstadt Europas 2023 einen Neustart.

Nach Corona-Pause: Der Direktor der Leipziger Buchmesse, Oliver Zille, kündigt Großes an.
05.02.2023
Buchmesse

Drei Jahre lang gab es für eine der wichtigsten Buchmessen Deutschlands eine Zwangspause wegen Corona. Nun öffnet die Leipziger Buchmesse wieder ihre Türen - mit vielen neuen Veranstaltungen.

Mehr zum Thema in Kürze
04.02.2023
Theater

Der Regisseur und Intendant Jürgen Flimm ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 81 Jahren, wie die Berliner Staatsoper Unter den Linden mitteilte.