Startseite > Kultur > Kultur

Kultur

Oberhausen
22. September 2017

Kann man existenzielle Fragen und Probleme ohne Worte in einem Cartoon darstellen? Die Antwort gibt der gebürtige Argentinier Guillermo Mordillo seit vielen Jahrzehnten.

Schnell noch ein Selfie unter dem Galgen.
Berlin
22. September 2017

Am Berliner Ensemble hat eine neue Ära begonnen. Nach dem Weggang von Claus Peymann (80) gab der neue Intendant Oliver Reese (53) am Donnerstagabend seinen Einstand.

Für «Caligula» gab es bei der Premiere viel Beifall.
Hamburg
22. September 2017

Bestsellerautorin Cornelia Funke (58) hat erstmals ein Hörspiel geschrieben - und ist auf den Geschmack gekommen. «Es hat so einen Spaß gemacht - ich glaube, ich mache das bald wieder», sagte Funke am Donnerstag in Hamburg.

Cornelia Funke ist bei Auftritten nie nervös - ihr fehlt «das Bammel-Gen».
Düsseldorf
21. September 2017

Wasser wird zum blauen Himmel, ein Höhleneingang zum Schlund eines Monsters, schwarzes Nichts teilt eine nächtliche Stadt, Wolken versperren den Blick auf wahrscheinlich grandiose alpine Bergpanoramen.

Axel Hütte im museum kunst palast in Düsseldorf vor seinem Bild «Ise (bridge), Japan» aus den Jahren 2012/17.
London
21. September 2017

Jean-Michel Basquiat hat nie eine Kunstakademie besucht, wegen spitzbübischer Streiche flog er von der Schule. Und dennoch: Heute, fast 30 Jahre nach seinem frühen Drogentod 1988, ist der New Yorker Künstler ein Superstar.

Jean-Michel Basquiat, Glenn, 1985.
21. September 2017

»Friedhof der Kuscheltiere«, »Shining« oder »Es«: Stephen King ist der Meister des Grauens. Mit dutzenden Bestsellern und Blockbuster-Verfilmungen lehrte er Fans rund um die Welt das Fürchten. Heute wird King 70 jahre alt - und das Gruseln geht weiter.

Berlin
21. September 2017

Seit einem halben Jahr ist Jonas Kaufmann wieder auf der Bühne - und nach seiner krankheitsbedingten Pause zum Jahresbeginn bringt er eine CD mit französischen Opernarien heraus.

Jonas Kaufmann will stärker auf seine «innere Stimme» hören.
Lyon
20. September 2017

Weiße Kieselsteine, Sand und in der Mitte eine weiß-rote Eisenplatte, die jederzeit abzuheben scheint. Das Werk trägt die Handschrift des koreanischen Starkünstlers Lee Ufan. Es ist minimalistisch und arbeitet mit Materialien aus der Natur.

Lee Ufan hat sein minimalistisches Werk «Dialogue» extra für das Corbusier-Kloster geschaffen.
Jakarta
20. September 2017

 Der vielleicht einzige wildlebende Albino-Orang-Utan der Welt soll in Indonesien eine eigene künstliche Insel bekommen. Damit soll Alba vor Wilderern und der Zerstörung ihres Lebensraums geschützt werden, wie die Tierschutzorganisation Borneo Orangutan Survival (BOS) mitteilte.

Albino-Orang-Utan-Dame Alba kann schlechter sehen und ist anfälliger für Hautkrebs als ihre Artgenossen.
Kassel
20. September 2017

Die Kunstausstellung documenta in Kassel und Athen hat überraschend einen Besucherrekord verkündet. «Mehr als eine Million Besucher sahen die Ausstellung in beiden Städten während der Laufzeit von 163 Tagen», teilten die Organisatoren am Dienstagabend mit, zwei Tage nach Ende der Ausstellung....

Aufräumen nach der Kunstschau in Kassel. Im Hintergrund: der leere «Parthenon der Bücher».
Berlin
20. September 2017

Als «Klassiker-Museum» wurde das Berliner Ensemble in der 18-jährigen Ära von Claus Peymann oft bezeichnet. Der Neue am traditionsreichen Theater am Schiffbauerdamm klopft deshalb erstmal gründlich den Staub aus allen Ritzen.

Constanze Becker als Caligula.
Berlin
20. September 2017

Das ARD-Gerichtsdrama «Terror - Ihr Urteil» hat die Goldene Rose gewonnen. Die Produktion wurde am Dienstagabend in Berlin in der Kategorie «TV Movie» mit dem renommierten europäischen Fernsehpreis ausgezeichnet, wie die Europäische Rundfunkunion mitteilte, die den Preis vergibt.

Die großen Gewinner (l-r): Lars Eidinger, Martina Gedeck, Florian David Fitz und Burghart Klaußner.
München
20. September 2017

Auf den Spuren Johann Wolfgang von Goethes: Die Italienerin Vienna Cammarota (68) wandert seit Ende August zu Fuß jene Stationen ab, die der deutsche Dichter zwischen September 1786 und Mai 1788 besucht hat.

Die Italienerin Vienna Cammarota mit einer Ausgabe von Goethes «Italienische Reise» in München.
Berlin
19. September 2017

Chansonstar Ute Lemper (54) ist mit dem Deutschen Musical-Ehrenpreis ausgezeichnet worden. Die in New York lebende Künstlerin habe sich international erfolgreich für das deutschsprachige Musical eingesetzt, teilte die Deutsche Musical Akademie (DMA) am Montag zur Preisverleihung im Berliner...

Seit 1997 lebt Ute Lemper in New York, hat vier Kinder und ist zwischen den USA und China, Südamerika und Russland ständig auf Tournee, häufig auch in Deutschland.
London
18. September 2017

Der geheimnisvolle britische Street-Art-Künstler Banksy hat seinen 1988 gestorbenen US-Kollegen Jean-Michel Basquiat mit zwei neuen Wandbildern in London geehrt.

Ein neuer Banksy in London: Die Metropolitan Police heißt Basquiat willkommen.

- Anzeige -

Videos

Longevity Festival

Longevity Festival

  • Pflügen, Holzrücken und Zugschlittenziehen bei

    Pflügen, Holzrücken und Zugschlittenziehen bei "Landwirtschaft einst und heute" in Appenweier

  • Moosenmättle Open Air 2017

    Moosenmättle Open Air 2017

  • 15. Europäische Nacht 2017 in Haslach mit dem Festival der Straßenkunst

    15. Europäische Nacht 2017 in Haslach mit dem Festival der Straßenkunst

  • Offenburg feiert das Internationale Fest 2017

    Offenburg feiert das Internationale Fest 2017