Kultur

Jazzkonzert auf der Landesgartenschau
16.04.2018

Ein eigens für die Landesgartenschau zusammengestelltes Bandprojekt hat die Blütenschau am Freitagabend in eine andere Dimension katapultiert. Joe Hertensteins »Spacepilot« lieferte auch ohne die erkrankte Jazzlegende Gunter Hampel einen überzeugenden Auftritt ab, der im Strudel freier...

Peter Maffay fordert Konsequenzen.
Berlin
16.04.2018

Nach der umstrittenen Echo-Verleihung an die Rapper Kollegah und Farid Bang hat der Sänger Peter Maffay einen Rücktritt der Verantwortlichen gefordert.

Henning Baum als Lokomotivführer Lukas (r) und Solomon Gordon als Jim Knopf.
Baden-Baden
16.04.2018

«Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer» fahren in den offiziellen deutschen Kinocharts der Konkurrenz weiterhin davon. Die Verfilmung von Michael Endes Kinderbuchklassiker bleibt in der dritten Einspielwoche mit knapp 129 000 Wochenendbesuchern an der Spitze, wie Media Control am Montag...

Intendant gesucht: Die Volksbühne in Berlin.
Berlin
16.04.2018

Nach dem Abgang von Chris Dercon hält Volksbühnen-Interimschef Klaus Dörr nichts von einer überstürzten Nachfolge-Regelung. «Schnellschüsse richten nur Schaden an», sagte Dörr der «Süddeutschen Zeitung».

US-Schauspieler John Stamos bei der Oscar-Verleihung 2014.
Los Angeles
16.04.2018

US-Schauspieler John Stamos (54, «Full House») ist zum ersten Mal Vater geworden. «Von nun an wird das Beste an mir immer meine Frau und mein Sohn sein», schrieb er in der Nacht zu Montag auf Instagram.

Kabarett in der Illenau
16.04.2018

Der vermeintliche Antagonismus zwischen den Schwaben und den Badenern scheint zumindest zeitweilig außer Kraft gesetzt. Am Freitagabend jedenfalls amüsierte sich in der Illenau der badische Teil der Kontrahenten köstlich über einen Schwaben, der eine Nummer für sich ist: Michael Klink. 

Konzert im Salmen
15.04.2018

Locker und entspannt geht es zu, wenn Patrick Labiche abseits der großen Showbühnen in die Welt des Swing eintaucht. Am Donnerstagabend hat der in Offenburg lebende Tenor zu einem intimen, vom Swing geprägten Konzertabend in den Salmen geladen.   

Einweihungsfest im Rheinhafen
15.04.2018

Mit einer festen Spielstätte im Kehler Hafen hat das Theater der 2 Ufer nun auch organisatorisch »geankert«. Am 30. April wird es ein großes Fest geben, wie das Theaterteam bei einem Pressegespräch mitteilte.
 

Ausstellung beim Künstlerkreis Ortenau
14.04.2018

Mit Wachs, Beton und Kohle – das ist das aktuelle Thema von Petra Göhringer Machleid. In der neuen Ausstellung des Künstlerkreises Ortenau zeigt sie eine ganze Reihe von Kunstwerken, die sie speziell für diese Schau geschaffen hat. Die Vernissage ist morgen, Sonntag, um 11 Uhr.

Kultur-Kolumne Literatur
13.04.2018

Es ist zum Bücherkriegen! Und damit Sie gleich auf eine bibliophile Fachsprache eingestimmt werden, eine »Leiche« ist im Buchdruckjargon ein fehlender Buchstabe oder ein fehlendes Wort. Selbst im Offset-Zeitalter und in digitalen Tagen, wo es sich vielerorts ausgeleimt hat. Von einem »Hurenkind...

Literaturtage "Wortspiel"
13.04.2018

In der Reihe »Wortspiel«  las Ada Dorian aus ihrem Roman »Schlick«. Im anschließenden Gespräch in der Buchhandlung Roth gab es noch ein wenig Lebenshilfe.

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) auf der Bühne des renovierten Opernhauses in Bayreuth.
Bayreuth
13.04.2018

Wo lange Zeit der Holzwurm nagte, regiert ab sofort wieder höfische Pracht. Nach mehr als fünfjähriger Renovierung ist das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth am Donnerstagabend wiedereröffnet worden - mit einem Festakt und anschließender Opernaufführung.

Erinnerung an Zsa Zsa Gabor.
Bel Air
13.04.2018

Ein letzter roter Teppich für Zsa Zsa Gabor - so wünscht es ihr Witwer, der deutsche Frederic Prinz von Anhalt.

Der «Riesen-Marx» wird erst am 5. Mai enthüllt.
Trier
13.04.2018

Die Stadt Trier hat Karl Marx zum 200. Geburtstag ein Denkmal gesetzt: Im Zentrum stellte sie am Freitag eine Statue des in Trier geborenen Philosophen auf.

Chris Dercon hört auf.
Berlin
13.04.2018

Der umstrittene Intendant der Berliner Volksbühne, Chris Dercon, gibt seinen Posten auf.

Die «Minogues»: Kylie und Olivia.
Berlin
13.04.2018

Travestiekünstlerin Olivia Jones (48) hat Popstar Kylie Minogue (49) auf der Echo-Verleihung in Berlin scherzhaft einen Heiratsantrag gemacht. «Sie hat strahlend gelächelt, das deute ich mal als ja. Ich heiße jetzt Olivia Minogue», sagte Jones am Donnerstagabend der Deutschen Presse-Agentur.

Bill Cosby wird erneut der Prozess gemacht.
Kultur
13.04.2018

Norristown (dpa) - Vier Frauen haben den US-Entertainer Bill Cosby (80) vor Gericht der sexuellen Nötigung bezichtigt.

Khloé Kardashian freut sich über ein Mädchen.
Cleveland
13.04.2018

Reality-TV-Star Khloé Kardashian (33) hat laut ihrer Mutter eine Tochter zur Welt gebracht. Kris Jenner (62) kommentierte die Geburt am Donnerstag (Ortszeit) in sozialen Medien: «Blessed» (dt. etwa «gesegnet»), schrieb sie in einem Post bei Instagram und Twitter.

Mit 50 Nachwuchstrompetern und seinem Freund und Kollegen Otto Sauter spielte Walter Scholz die Sehnsuchtsmelodie vor den Pyramiden von Teotihuacán.
Am 14. April wird er 80
13.04.2018

Auch mit 80 Jahren ist der Acherner Startrompeter Walter Scholz immer noch mit Herzblut auf der Bühne. Am Sonntag feiert er seinen 80. Geburtstag fernab der Heimat – im österreichischen Bischofshofen.

Die Tür gehörte zu dem Zimmer, in dem Janis Joplin wohnte.
New York
12.04.2018

Musiker wie Bob Dylan und Janis Joplin, Maler wie Jackson Pollock, Schriftsteller wie Mark Twain und viele andere Berühmtheiten lebten zeitweise im New Yorker Chelsea Hotel - die Türen ihrer Zimmer sollen dank einer Versteigerung nun dem guten Zweck dienen.

Regisseur Spike Lee stellt in Cannes seinen neuen Film «BlacKkKlansman» vor.
Kultur
12.04.2018

Paris (dpa) Der amerikanische Regisseur Spike Lee wird auf dem Filmfestival in Cannes seinen neuen Film «BlacKkKlansman» im Wettbewerb vorstellen. Das teilte die Festivalleitung in Paris mit. Um die Goldene Palme konkurriert auch der Altmeister Jean-Luc Godard mit «Le Livre dimage».