Las Vegas

Lady Gaga zerstreut Gerüchte um Liebe zu Bradley Cooper

Autor: 
dpa
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
07. November 2019
Lady Gaga und Bradley Cooper waren als angebliches Liebespaar perfekt.

Lady Gaga und Bradley Cooper waren als angebliches Liebespaar perfekt. ©dpa - Nathan Denette/The Canadian Press via AP/dpa

Popsängerin Lady Gaga (33, «Shallow») hat Liebesgerüchte, die seit der Oscar-Verleihung im Februar um sie und Kollege Bradley Cooper (44) kursierten, in einem Interview dementiert.

In der Dezemberausgabe des US-Magazins «Elle» sagt sie im Gespräch mit Talkmasterin Oprah Winfrey (65): «Die Presse ist sehr albern. Ich meine, wir haben einen Liebesfilm zusammen gemacht. Natürlich wollten wir, dass die Leute glauben, dass wir uns lieben. Wir wollten, dass die Menschen diese Liebe bei den Oscars durch die Kameralinse spüren.»

Lady Gaga und Bradley Cooper hatten bei der Oscar-Verleihung auf der Bühne mit vermeintlich verliebten Blicken den Titel «Shallow» aus ihrem Kinofilm «A Star Is Born» gesungen. In dem Streifen spielt Lady Gaga eine Sängerin, der Cooper als alternder Country-Star zum Durchbruch verhilft. Der Film war für insgesamt acht Oscars nominiert und gewann am Ende einen in der Kategorie «Bester Song».

- Anzeige -

Tagelang einstudiert

Den gemeinsamen Auftritt am Klavier hätten sie und Bradley tagelang einstudiert und genau geplant, so Lady Gaga. In dem «Elle»-Interview lobt sie zudem die Vaterqualitäten Coopers, der mit seiner Ex-Freundin Irina Shayk eine zweijährige Tochter hat. Das Paar hatte sich nach der Oscar-Verleihung getrennt, was die Liebesgerüchte um Lady Gaga und Bradley Cooper zusätzlich anheizte.

Auf Instagram postete die Sängerin am Mittwoch (Ortszeit) Verweise auf das Interview. Zudem teilte sie ihren Followern in einer Story mit, dass sie einen Auftritt in Las Vegas am Mittwoch wegen einer Bronchitis absagen müsse. Sie fühle sich «sehr krank und traurig», versprach aber: «Ich mache es wieder gut.»

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Paaaaaarty! Kehl Marketing lädt auf den Fasentssamstag zum Gammlerball in die Stadthalle ein.
    14.02.2020
    Feiern, tanzen, Freunde treffen
    In Kehl bleibt es beim närrischen „Gammeln“ am Fasentssamstag – die Terminverschiebung vom Schmutzigen auf den Fasentssamstag vergangenes Jahr hat sich bewährt: Diesmal steigt die Riesenfete am 22. Februar. Saalöffnung ist um 19 Uhr. 
  • 14.02.2020
    Achern
    Kaminöfen spenden nicht nur wohltuende Wärme, sondern verwandeln das Wohnzimmer auch in einen gemütlichen und romantischen Ort. Bei Süd-West-Kachelofenbau in Achern wird der Kunde vom ersten Treffen bis zur Fertigstellung des Traumofens bestens betreut. 
  • Hauskauf ist Vertrauenssache: Mit einem guten Makler kommen nicht nur Familien in die eigenen vier Wände.
    11.02.2020
    Mit dem Makler auf der sicheren Seite
    Standort, Zustand, reelle Bewertung, Verkaufsstrategie, Expose, Verkaufsverhandlung und Notartermin – auch wenn der Markt für gebrauche Immobilien seit Jahren enorm in Bewegung ist, die Preise auch hier klettern, kann es fatal sein, die „Entscheidung des Lebens“ selbst in die Hand nehmen zu wollen...
  •  Der Freizeitpark "Funny World" in Kappel-Grafenhausen ist mit mehr als 50 Attraktionen ein ideales Ausflugsziel für groß und klein.
    07.02.2020
    Spiel, Spaß, Abenteuer in Kappel-Grafenhausen
    Der In- & Outdoor-Familienpark in Kappel-Grafenhausen wartet auch in diesem Jahr mit neuen Attraktionen, Workshops und vielen weiteren Aktivitäten für die gesamte Familie auf. Im Funny World können Kinder und Eltern ganzjährig einen Tag voller Spiel, Spaß und Abenteuer erleben.