Lahr

Sein Markenzeichen: Das Haus

Autor: 
Jürgen Haberer
Lesezeit 4 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
17. Mai 2021
Der Künstler Werner Pokorny steht in der Lahrer Innenstadt an einem seiner markanten Skulpturen.

Der Künstler Werner Pokorny steht in der Lahrer Innenstadt an einem seiner markanten Skulpturen. ©Jürgen Haberer

„Kunst in die Stadt“: Der Bildhauer Werner Pokorny ist wieder zu Gast in Lahr. Ein Rundgang mit dem Künstler.Er kennt sich aus in Lahr. Es ist immerhin das zweite Mal, dass der Bildhauer Werner Pokorny das Format „Kunst in die Stadt!“ bespielt. Bei einem Rundgang mit der Mittelbadischen Presse s...
Weiterlesen und kommentieren mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 3,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Kultur

Kolumnist Jose F. A. Oliver.
11.06.2021
Hausach
Kolumnist Jose F. A. Oliver über die Vorfreude auf den Leselenz 2021
Der Schriftsteller Jens Rosteck.
11.06.2021
Offenburg
Lesung mit Musik: Jens Rosteck hat seinen ersten Roman geschrieben: „Den Kopf hinhalten“. Am Sonntag stellt er ihn beim Reithallen-Openair vor und eröffnet damit die Offenburger Literaturtage „Wortspiel“.
Vater Rheins schöne Töchter: Camilla Kallfaß (von links), Yaroslava Gorobey, Oda Bergkemper und Michelle Brubach. 
11.06.2021
Offenburg
Das Theater Baden Alsace tourt im Juli mit der Open-Air-Komödie „Rheintöchter“ durch die Ortenau. Außerdem gibt es Neuauflagen von „Show!“ und „Ein wenig Farbe“.
Jürgen Stark
10.06.2021
Kulturkolumne
Sinneswandel? Wohl kaum. Aber die Unsitte, nur noch das eigene Meinungsbild zum Elefanten aufzublasen und gegenteilige Ansichten auf Amöbengröße zu reduzieren, hat die gesamte Gesellschaft in den letzten Jahren nachteilig verändert.
Die interaktive Arbeit des Koilektivs Labau.
08.06.2021
Straßburg
In der Straßburger Innenstadt kann man bis Sonntag bemerkenswerte Kunstwerke bewundern. Die Arbeiten wurden von Unternehmen gesponsert mit 2,3 Millionen Euro.
Stefan Berrang, Apollonia Maier, Miriam Zimmermann und Elsa Böhme zeigten in ihrem Spiel die Weiterentwicklung des Hornklanges. Die Tongebung: kraftvoll bis swingend.
08.06.2021
Lahr
Einen musikalischen Streifzug durch die Klangwelt des Horns bot das Ensemble „Hornklang“ im Lahrer Stadtpark. Eine Ausstellung von Naturhörnern ist derzeit in der Villa Jamm zu sehen.
Der Großillusionist Willi Auerbach und seine Partnerin Elena Auerbach freuen sich auf die LIve-Auftritte im Sommer.
07.06.2021
Kultur
Das Bedürfnis nach Live-Events sei stärker denn je, erklärt der als Magic Man bekannte Zauberer Willi Auerbach. Eine Einladung in die USA musste er coronabedingt absagen.
"Inflexion Float": Debütkonzert im Alten Ausbesserungswerk Offenburg.
06.06.2021
Offenburg
Die deutsch-französische Band „Inflexion Float“ lud zum ersten Konzert im Alten Ausbesserungswerk in Offenburg ein. Eine gelungene Hommage an den Erneuerer der Countrymusik Townes Van Zandt.
Kulturstammtisch Lahr: Es diskutierten (v.l.) Cornelia Lanz, Markus Ibert, Silke Höllmüller und Denis Willkommen.
06.06.2021
Lahr
Der zweite Lahrer Kulturstammtisch ging unter anderem der Frage nach, ob die Digitalisierung eine echte Alternative zur Präsenzveranstaltung ist. Die Antwort war eindeutig.
Willi Auerbach und seine Partnerin Michelle Spillner mit dem "fliegenden Kubus".
05.06.2021
Offenburg
„Das Bedürfnis nach Live-Events ist stärker denn je“, sagt der als Magic Man bekannte Zauberer Willi Auerbach. Eine Einladung in die USA musste er coronabedingt absagen.
Das "Museum of the Moon" im Münster Straßburg.
05.06.2021
Straßburg
Himmelsstürmerei verwandelt das Herz von Straßburg in einen „kosmischen Distrikt“: Die von der l‘Ososphere im Rahmen der l‘Industrie Magnifique ausgerichtete Ausstellung beeindruckt.
Ein leidenschaftlicher Musiker: Wolfgang Joho.
04.06.2021
Kultur
Der Musiker und Musiklehrer Wolfgang Joho hat durch die Pandemie viele Einschränkungen erlebt, aber auch erfreuliche Erfahrungen gemacht. So zum Beispiel beim coronagerechten Einzelunterricht mit seinen Schülern.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Das Arbeitgeberversprechen "in good company" wird bei Hubert Burda Media wörtlich genommen. 
    vor 7 Stunden
    Spannende Sales-Jobs: Im Dialog mit den Verbrauchern
    1903 als Druckerei gegründet, gehört Hubert Burda Media heute mit mehr als 1600 Arbeitsplätzen am Standort Offenburg zu den wichtigsten Arbeitgebern der Region und zählt mit weiteren Standorten zu einem der größten Medien- und Technologieunternehmen Europas.
  • Das Trinationales Filmfestival der Medien Hochschule Offenburg wird live aus dem FORUM Cinema in Offeburg gestreamt.
    12.06.2021
    Filmfestival Hochschule Offenburg – 53 Filme am Start
    Das trinationale studentische Filmfestival SHORTS wird dieses Jahr vom 1. bis 5. Juli live aus den FORUM Cinemas Offenburg gestreamt.
  • Bürstner ist seit über 55 Jahren ein Garant für Qualität und Kompetenz in Sachen Wohnmobile und Wohnwagen.
    11.06.2021
    Bürstner GmbH & Co. KG aus Neumühl: Ein Garant für Qualität
    Seit 55 Jahren sind Bürstner-Wohnwagen ein Synonym für Qualität und unbeschwerten Urlaub. Das beweisen viele Preise. 2021 ist der Wohnmobilhersteller mit dem German Innovation Award „Winner“ ausgezeichnet worden. Das Unternehmen baut seine Produktion aus und stellt ein.
  • Am 11. und 12. Juni bietet die Herrenknecht AG Schülern mit bei den Ausbildungstagen Einblick in rund ein Dutzend Ausbildungsberufe.
    11.06.2021
    Herrenknecht AG in Schwanau sucht junge Talente
    Die Herrenknecht AG - der weltweit agierende Hersteller von Tunnelvortriebsmaschinen, beschäftigt rund 2000 Mitarbeiter in Schwanau. Auf der Suche nach Nachwuchstalenten veranstaltet das Unternehmen am 11. und 12. Juni zwei Ausbildungstage. Gleich anmelden!