Berlin

Senioren im Zoo - Flamingo Ingo ist der Älteste

Autor: 
dpa
Lesezeit 4 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
31. August 2018
Der Flamingo Ingo hat 71 Jahre auf dem Buckel.

Der Flamingo Ingo hat 71 Jahre auf dem Buckel. ©dpa - Gregor Fischer

Auf einem Gruppenbild ist er nicht leicht zu finden. Flamingos sind nun mal rosa. Ingo fällt da nicht weiter auf, er steht in einer Gruppe von etwa 20 Artgenossen im Berliner Zoo, die gerade mit der morgendlichen Gefiederpflege beschäftigt sind.

Die Beine der Vögel stehen im Teichwasser, so dass Ingos roter Ring nicht zu sehen ist.

Vor ein paar Jahren musste der Zoo seine Geschichte umschreiben: Nicht das Gorillaweibchen Fatou, heute um die 60, sondern Ingo hält dort seitdem den Rekord. Er ist mit 71 Jahren das älteste Tier.

Das stellte sich heraus, als die Zoomitarbeiter sahen, was auf dem alten Ring stand, den Ingo als Jungtier bekam: «Kairo, 23.6.1948». Das war nicht der Geburtstag, aber ein Beleg für das ungefähre Alter. «Wir waren alle baff», sagt der Vogelkurator Tobias Rahde. In Berlin stakst Ingo seit 1955 herum.

Wegfliegen können die Vögel nicht, da die Flügel kupiert sind, so wie es früher üblich war. Die rosa Farbe kommt vom Futter, das die Flamingos fressen. Im Zoo bekommen sie Pellets mit Krebstieren, Fischmehl und Betacarotin. Den Farbeffekt kann man mit Paprika verstärken, wie Rahde erzählt. Das funktioniert aber nur mit Rot. Blau färben kann man die Tiere nicht.

Bei den von Tierschützern häufig kritisierten Zoos ist es ein bisschen wie in der menschlichen Gesellschaft: Es gibt einen Trend zum Alter. Der Verband der Zoologischen Gärten verwies kürzlich auf eine Studie zu 50 Säugetierarten: Bei 84 Prozent davon lebten Zootiere länger als ihre wilde Verwandtschaft.

In der freien Wildbahn wären viele Tiere schon gefressen worden, von Rivalen verdrängt, verhungert oder an Krankheiten gestorben. «Hier im Zoo kriegen sie die Rundumversorgung», sagt Rahde. Zufällig liegt Ingos Gehege nahe den anderen beiden Senioren des Zoos.

- Anzeige -

Der Gorilla Fatou, Berlinerin seit 1959, schläft gerade. Der Legende nach kam sie mit einem Matrosen aus Afrika auf einem Schiff nach Frankreich. Dort wurde sie angeblich in einem Gasthaus als Zeche der Wirtin übergeben. Fatou gilt zusammen mit der gleichaltrigen Trudy aus einem Zoo im US-Bundesstaat Arkansas als der älteste Zoo-Gorilla der Welt. Ein paar Schritte weiter stapft die Asiatische Elefantenkuh Tanja (54) durchs Gehege. Markenzeichen: ein besonders faltiger Hals.

Rekordhalter in Deutschland dürften zwei Aldabra-Riesenschildkröten im Tierpark Hellabrunn in München sein: Sam und Eunjoe, die jeweils 157 Jahre alt sind. Bei Hagenbeck in Hamburg gibt es die ebenfalls sehr betagte Seychellen-Riesenschildkröte Otto (116). Gerade wurde der 1963 geborene Fritz, Europas ältestes Zoo-Gorillamännchen, eingeschläfert - wegen Altersschwäche, so der Nürnberger Tiergarten, der von einer echten «Tierpersönlichkeit» sprach.

Ingo bekam als einziger einen Namen

Tiere nehmen allgemein auf alte Artgenossen nicht so viel Rücksicht wie Menschen. Die zoologische Leiterin von Hellabrunn, Beatrix Köhler, verweist dabei auf Hornträger wie beispielsweise Mhorrgazellen. Tiere, die Schwäche zeigen, die ganze Gruppe schwächen können, werden demnach «entsorgt», da es biologisch keinen Sinn ergeben würde, sich mit dem schwachen Tier zu «belasten». «Das wäre auch in Zoos der Fall, da die Tiere ja nicht unbedingt wissen, dass sie im Zoo keinen Gefahren ausgesetzt sind - es ist einfach ein Instinkt.» Daher bekommen ältere Tiere häufig ein kräftigeres Futter und separate Futterplätze und Extrarationen. «So kann sichergestellt werden, dass auch ältere Tiere genügend Futter bekommen.» Außerdem passen die Tierpfleger auf ältere Schützlinge besonders auf.

Ingo, der als einziger der Flamingos einen Namen bekam, hat in seinem Vogelleben Glück gehabt: 2017 hat er den Sturm «Xavier» überstanden, bei dem 18 Flamingos von herabfallenden Ästen getötet wurden. Die Vögel wollten sich nicht in ihre Stallungen bewegen lassen. Normalerweise braucht es dafür mehrere Tage Vorlauf, auch weil die Tiere sehr sensibel sind.

Ingo könnte auch noch einige Jahre leben, schätzt der Biologe Rahde. Der Vogel hatte lange Zeit eine Partnerin und hatte wohl auch schon Nachwuchs. Wer das Weibchen ist: schwer zu sagen angesichts der unübersichtlichen Vogelgruppe. «Sie ähneln sich doch schon sehr.»

Weitere Artikel aus der Kategorie: Boulevard

Interview des Tages
vor 10 Stunden
Sie wurde schon als Teenager mit der Jugendserie »Tanja« zum Fernsehstar, inzwischen hat sich Katharina Wackernagel längst zur vielgefragten Charakterdarstellerin gemausert. In dem zweiteiligen TV-Drama »Aenne Burda – Die Wirtschaftswunderfrau« (5. und 12.12., jeweils 20.15 Uhr, ARD) verkörpert sie...
Elton John hat zu Weihnachten einen sehr emotionalen Spot aufgenommen.
London
16.11.2018
Ein berührender Weihnachtsspot mit dem britischen Sänger Elton John (71) ist zum Klickhit im Internet geworden.
Für Michael Bublé steht die Familie an oberster Stelle.
Los Angeles
16.11.2018
Für Jazzsänger Michael Bublé (43, «Home») ist Anerkennung von seiner Familie nach eigener Darstellung wichtiger als von der großen Öffentlichkeit.
Eva Longoria erobert das Kino als Regisseurin.
Los Angeles
16.11.2018
US-Schauspielerin Eva Longoria (43) wird erstmals für einen Kinofilm auch hinter der Kamera stehen. In der Komödie «24-7» werde sie nicht nur mitspielen, sondern als Regisseurin und Produzentin beteiligt sein, wie der «Hollywood Reporter» berichtete.
Amy Schumer ist im Krankenhaus: Mutter und Kind geht es aber soweit gut.
Los Angeles
16.11.2018
Die schwangere US-Schauspielerin Amy Schumer («Dating Queen») leidet nach eigenen Angaben an einer schweren Form von Übelkeit. Auf Instagram entschuldigte sich die Komödiantin am Donnerstag für die Absage eines geplanten Auftritts im US-Staat Texas.
Kim Porter und Sean «Diddy» Combs im Jahr 2004. Drei Jahre später sollte sich das Paar trennen.
Los Angeles
16.11.2018
Das amerikanische Model Kim Porter, das mit Rapstar Sean «Diddy» Combs drei Kinder hat, ist tot. Eine Sprecherin des Musikers bestätigte den Tod der 47-Jährigen am Donnerstag.
Dresden
15.11.2018
 Im Märchenklassiker »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« war er der König, im Film »Mephisto« verkörperte er Hermann Göring: Nun ist Schauspieler Rolf Hoppe mit 87 Jahren gestorben.
Michael Douglas findet das Streaming-System fantastisch.
Los Angeles
15.11.2018
Michael Douglas (74) ist ein Hollywood-Star mit zwei Oscar-Trophäen, die er als Schauspieler und als Produzent gewann. Doch auch eine Fernsehrolle machte ihn berühmt.
Lena Meyer-Landrut prangert Mobbing im Netz an.
Köln/Wien
15.11.2018
Die Sängerin Lena Meyer-Landrut hat mit ihrem Spiegel-Selfie gegen Mobbing im Netz aus Sicht einer Expertin genau richtig reagiert.
Prinz Charles (vorne l) in den Gärten des Clarence House gemeinsam mit Camilla (vorne r), Herzogin von Cornwall, Prinz William (hinten 2.v.l), Kate (hinten l), Herzogin von Cambridge, deren Kindern Prinz George, Prinzessin Charlotte, Prinz Louis, sowie P
London
14.11.2018
Happy Birthday, Prince Charles! Anlässlich seines Ehrentages hat der Buckingham-Palast zwei besondere Fotos des 70 Jahre alten Thronfolgers im Kreis seiner Familie veröffentlicht.
Selbst ausgebrannt, versuchen Miley Cyrus und Liam Hemsworth mit Geld zu helfen.
Los Angeles
14.11.2018
Die US-Sängerin Miley Cyrus (25) und ihr Freund, der Schauspieler Liam Hemsworth (28), haben 500.000 US-Dollar für Waldbrandopfer in Kalifornien gespendet. Das berichtete der US-Nachrichtensender CNN am Dienstag.
Dana Schweiger.
Los Angeles
14.11.2018
Dana Schweiger (50) und ihre Tochter Emma (16) sind in einer dramatischen Aktion vor den Waldbränden in Kalifornien aus Malibu geflohen. «Die dicken Rauchwolken waren schon über uns und kamen näher. Es war schrecklich», sagte die Ex-Frau von Til Schweiger (54) der «Bild»-Zeitung.

Das könnte Sie auch interessieren

Nachts Auto zu fahren strengt die Augen an – für Brillenträger kommen oft noch weitere Sichteinschränkungen dazu. Dagegen gibt es jetzt aber spezielle Gläser.
Dunkle Jahreszeit
15.11.2018
Im Herbst und Winter kann es für Autofahrer auch mal ungemütlich werden, denn Wetter- und Lichtverhältnisse sorgen für eine schlechte Sicht. Besonders für Brillenträger wird das unter Umständen zum Problem. Spezielle Autofahr-Brillengläser schaffen hier aber Abhilfe.
Anzeige
Weltgrößtes Adventskalenderhaus
14.11.2018
Bereits seit mehr als 20 Jahren erweist sich das Gengenbacher Rathaus in der Adventszeit als magischer Anziehungspunkt: Es verwandelt sich mit seinen 24 Fenstern in das weltgrößte Adventskalenderhaus. Diesmal werden erneut Bilder von Andy Warhol präsentiert. 
Anzeige
Café Räpple in Bad Peterstal-Griesbach
09.11.2018
Ob im Stehen oder im Sitzen, mit Bier oder Wein – Tapas sind leckere Häppchen, die in gemütlicher Atmosphäre am besten schmecken. Genau das bietet das Café Räpple am 21. November mit einem ganz besonderen Schwarzwald-Tapas-Abend mit Gerichten aus eigener Herstellung.
Anzeige
Fachgeschäft in Offenburg
07.11.2018
Ob in der Arbeit oder zu Hause - einen Großteil des Tages verbringen viele Menschen mit Sitzen. Doch Sitzen ist nicht das Gesündeste für den Rücken. Rückenschmerzen sind die Folge. Und so ist es besonders wichtig, auf eine möglichst rückengerechte Haltung zu achten. "Rückengerecht leben" bietet als...
Anzeige